Page 1 of 1

LAN-Schnittstelle 10 oder 100 Mbit/s schnell?

Posted: Thu Feb 23, 2006 22:10
by Spaceboy1963
Der Datentransfer vom PC zum AMC und umgekehrt geht bei mir nur sehr langsam - nie schneller als 10 Mbit/s. Ist die LAN-Schnittstelle des AMC der Flaschenhals? Wie schnell laufen bei Euch Up- oder Downloads via LAN?

Spaceboy

Posted: Thu Feb 23, 2006 22:41
by Touchscreen
LAN-Karte hat und arbeitet mit 100 Mbit/s

Posted: Thu Feb 23, 2006 23:47
by konrad
Bei Ethernet gibt es allgemein hin und wieder Probleme mit der sogenannten Autonegotiation, bei der die Partner u.a. die Geschwindigkeit aushandeln.
Dann schalten die Partner auf 10Mbit als Rückfallposition.

Jetzt müsste man wissen wie Dein Netztwerk aussieht, verm.

a)
AMC---|
PC-----| Router |---DSL


oder

b)
AMC----PC ( macht nicht viel Sinn ausser Test )

Du kannst am PC auf das Netzwerk klicken und siehst die Eigenschaften, u.a. die Übertragungsrate. Wenn in Fall a hier 10Mbit erscheinen ist das Problem zwischen PC und Router. Der gleiche Check geht auch auf dem AMC, braucht allerdings Vollzugriff (heisse Kiste!).
Bei Switches resp. Routern wird sozusagen an jedem Kabel verhandelt.
Evtl. kann auch der Router keine 100Mbit (was ich nicht glaube), ist er vielleicht auf 10Mbit fest eingestellt..

Du kannst auch mal b) probieren und sehen was passiert, wie sich die beiden finden, allerdings brauchst Du dafür üblicherweise ein Crossover- oder gedrehtes Netzwerkkabel.

Es kann aber auch ganz einfach ein faules Kabel sein, bei dem die Parameter beim Verhandeln der beiden einfach nicht für 100 Mbit reichen,
Stichwort, sollte ein Cat5e Kabel sein, Cat5 tuts üblicherweise auch, aber man kann ja nie wissen.

Hast Du in Deinem Netz noch weitere PCs mit den Du die Rate checken kannst.

Ich erinnere mich, dass von der T-Online Hotline teilweise empfohlen wurde, die Netzwerkkarten fest auf 10 Mbit einzustellen, da sonst die DSL verbindung bei einfachen Setups ohne Router nicht zustande kam.

Posted: Fri Feb 24, 2006 14:31
by Gismo-Gremlin
Hallo,

ich habe einen Up-/Download von ca. 7,600 MB/s vom PC zum AMC um umgekehrt (Fast Ethernet 100 Mbps, Achtung Einheiten beachten, Megabit und Megabyte).
Lässt sich elegant mit dem Programm "Netstats" messen (http://netstats.sourceforge.net/). Lässt sich auch schön in die Taskleiste legen oder transparent anzeigen.

Das gleiche Problem hatte ich auch mal.
Ich habe dann den Treiber der Netzwerkkarte komplett gelöscht (bzw. über die Systemsteuerung deinstalliert) und beim Neustart neu installieren lassen. Dann gings.

Gruß
Gismo-Gremlin