Page 1 of 1

Programminfo externe Medien

Posted: Fri Sep 23, 2005 21:17
by Robby
Hallo,

Ich nutze die Netzwerkfreigabe um meine Aufnahmen von Werbung befreit als DivX abzulegen. Das klappt super. Auch das Zugreifen vom AMC ist mittlerweile ohne Probleme möglich. Das absolute Highlight wär jetzt, wenn ich die gespeicherten Programminfos wie auf der lokalen Festplatte anzeigen lassen könnte. Geht das bereits? Muss ich evtl. nur die XML-Dateien etwas anpassen?

Das Feature würde mein AMC unschlagbar machen.

Freundliche Grüße

Robert

Posted: Mon Sep 26, 2005 8:27
by rudi
Hallo,

das geht meines Wissens leider nicht.

Rudi

Posted: Tue Sep 27, 2005 16:47
by asterixer
Hallo Robby,

Die Infos die du brauchst liegen in der Recover.xml neben der Aufnahne.
Ich habe ein Archivierungsscript geschrieben welche die Aufnahme nimmt,
in Acitvy faehiges Divx umwandlet und unter zuhilfenahme der Daten aus der Recover.xml die Enddatei umbenennt.
Beispiel:
du hast als AusgabePfad e:\\divx eingetragen:

Das script liegt einen Ordner mit Namen der Sendung an z.b.
e:\\divx\\Remington_Steele\
darunter dann die Folge z.b:
e:\\divx\\Remington_Steele\\2005-09-27-Mord_nach_Mitternacht.avi

Wenn du mehrere Folgen aufnimmst werden die im entsprechenden Unterverzeichnis abgelegt.

Asterix

Posted: Wed Feb 01, 2006 22:19
by gleicht
Hallo Asterix,

mit welcher Software wandelst du MPEG in DIVX um?
Gewinn an Speicherplatz? Sichtbare Qualitätsverluste?


Gunther

Programm Info auf Storage Bird LAN 160 ?

Posted: Tue Mar 21, 2006 16:56
by TigerKermit
Hallo,
habe komplettes Verzeichnis mit dem aufgenommenen Film von der AMC auf die externe Storage Bird LAN 160 kopiert. Die Filme werden auch erkannt und können abgespielt werden. Nur leider wird die Programm Info nicht mehr dargestellt !

Kennt hier jemand eine Lösung des Problems ?

Posted: Wed Mar 22, 2006 12:14
by Hoese
@TigerKermit

Das klappt leider auch mit der 570 nicht, d.h. keine Programminfos und auch keine Fortsetzung der Wiedergabe, wenn sich die Aufnahmen nicht mehr auf dem AMC befinden. :cry:

Re:

Posted: Wed Mar 22, 2006 12:18
by svbeagle
Hoese wrote:... und auch keine Fortsetzung der Wiedergabe, wenn sich die Aufnahmen nicht mehr auf dem AMC befinden. :cry:



Dafür gibts gesonderte Fixes für die 3.05er-Version
Im Downloadbereich von http://www.advancedtv.net zu holen.

Posted: Thu Mar 23, 2006 10:45
by TigerKermit
Hi,
leider komme ich nicht auf den Server. Er sagt mir no permission to access !
Gibt es da einen Trick ?

Posted: Thu Mar 23, 2006 10:59
by svbeagle
Hi,

klappt bei mir auch nicht mehr.
Du kannst mir ja eine PN mit Deiner Mailadresse schicken, ich habe den Fix noch zu Hause.

Posted: Thu Mar 23, 2006 13:35
by rudi
Hallo,

der Sever sollte inzwischen wieder laufen.

Gruß Rudi

Posted: Thu Mar 23, 2006 15:45
by asterixer
Hallo Gleicht,

Ich habe ein Script geschrieben welches das Programm mencoder.exe entsprechend ansteuert.
mencoder ist ein kommandozeilenkoverter und gehoert zum mplayer Paket. (http://www.mplayerhq.hu/)

Diensen Coder gibts fuer Linux und Windows. Deswegen laeuft die Archivierung unter beiden Systemen.

Vorteil: So gut wie alle Codecs sind bereits integriert. Zusaetztliche koennen aber auch noch Downgeloaded werden.

Platzersparnis ist ca. 50%,
Sichtbare Qualitaetsverluste auf dem TV nicht, nur am PC Monitor merkt mans etwas...

Letzte Abspielposition

Posted: Thu Mar 23, 2006 15:52
by TigerKermit
Hallo,
habe den FIX von der AMC User Group installiert und er funktioniert 1a !
Die letzte Abspielposition wird erkannt und abgefragt !

Jetzt bräuchte man nur noch die Programminfo :wink: