Bild bleibt stehen, Ton läuft

Moderator: ModTeam

Bild bleibt stehen, Ton läuft

Postby » Tue Oct 11, 2005 8:49

Hi!

Ich habe seit ein paar Tagen folgendes Problem:
Es tritt hauptsächlich beim Anschauen einer Aufnahme auf, aber manchmal auch beim TimeSlip.
Ich schaue eine Aufnahme (oder eben TimeSlip) und auf einmal bleibt das Bild stehen, der Ton läuft aber weiter. Wenn ich dann kurz auf "nach vor spielen" drücke, läuft das Bild normal weiter.

Das ist nicht ein großes Problem, da es eben nach kurzem drücken wieder normal funktioniert, aber lästig und vor allem komisch.

Activy komplett runterfahren hab ich schon versucht.


LG,
trvalal

TobiasBerger
Posts: 175
Joined: Tue Jan 04, 2005 1:00
Location: Berlin

Postby TobiasBerger » Tue Oct 11, 2005 11:38

Hallo,
zufällig TV-Programm-Plus aboniert?
ACTIVY Mediacenter 370 2x Kabel
Software Version 1.6.115
Verbindung zum LAN über Switch
Verbindung zum Internet über Router
Arcor 6MBit

Geischti
Posts: 52
Joined: Wed Mar 02, 2005 1:00

Postby Geischti » Tue Oct 11, 2005 13:10

Hallo,

habe ebenfalls seit kurzer Zeit dieses Problem. Kein TV-Programm Plus. Würde mich trotzdem interessieren, woran dieses Phänomen festzumachen ist. Hat vieleicht Rudi ne Idee?
Activy Media Center 370 - 2 * SAT
Software Version 1.5.xxxinstalliert
DivX und Premiere Fix installiert
DSL 2000 über Switch an Fritz Fon Box WLAN

Postby » Tue Oct 11, 2005 13:58

Mir ist es bei Premiere Sport (Option 1) aufgefallen. Hab in letzterZeit eigentlich nur da was aufgenommen.


LG,
trvalal

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Fri Oct 14, 2005 14:05

Hallo,

tritt das Phänomen nur bei bestimmten Sendern auf oder ist das bei allen so?
Wenn man zurückspult und dieselbe Szene nocheinmal anschaut, bleibt dann das Bild wieder stehen?

Wenn ja hätte ich gern eine Daten DVD mit so einem Film und der Angabe bei welcher Zeit das Bild stoppt.


Gruß Rudi

Postby » Fri Oct 14, 2005 15:18

Nein, überhaupt nicht wiederholbar.

Mir ist es eigentlich bisher nur bei Premiere aufgefallen.

Ich brauche nur kurz auf 2x vor oder zurück gehen und gleich wieder auf play und schon ist das Bild wieder da. Wie gesagt, kein großes Problem, aber lästig.


LG,
trvalal

Pavel
Posts: 148
Joined: Sun Nov 28, 2004 1:00
Location: Klausdorf
Contact:

Postby Pavel » Fri Oct 14, 2005 21:27

Hallo,

hatte gestern das gleiche Problem, mit der Wiedergabe einer Aufnahme, welche ich im ZDF vor längerer Zeit gemacht habe.
Das Bild blieb stehen, der Ton lief weiter. Das Problem war nur, das ab dieser Stelle kein Bild mehr kam, auch nicht beim Vorspringen. Das Bild blieb auch immer an der gleichen Stelle stehen. Leider habe ich die Aufnahme aber schon gelöscht.

MfG
R. Pavlik
Activy Media Center 350 - 2x SAT
an BenQ DV3750 LCD
Image 1.5.206
AlphaCrypt light
DSL+VoIP mit FRITZ!Box Fon WLAN

elfenstern
Posts: 73
Joined: Sat Oct 02, 2004 0:00
Location: Kaarst
Contact:

Postby elfenstern » Fri Oct 21, 2005 7:29

Hallo,

auch bei mir hat sich das Problem mittlerweile eingestellt. Es ist fast so wie bei Trvalal. Allerdings tritt es nur bei Aufnahmen von Premiere auf, dabei spielt der Premierekanal keine Rolle. Auch spielt keine Rolle ob die Aufnahme geschnitten ist oder nicht.
Schaut man sich eine ungeschnittene Aufnahme an, dann bleibt das Bild plötzlich stehen und der Ton läuft weiter. Drückt man dann kurz auf Vor- oder auch auf Zurückspulen, dann läuft wieder alles synchron weiter. Allerdings keine fünf Minuten, dann kommt der nächste Stopp, usw.u usw.

Das ist sehr nervig.
P.S.:
Alle Fixes habe ich schon eingespielt.

Ich werde mal heute abend probieren eine Datei auf den PC zu ziehen, und dort mal schauen wie dann der Stand Dinge sein wird. Hakelt es dort auch, werde ich die Datei mal in eine DIVX-Datei umwandeln. Mal schauen, was dann passiert.

mfg elfenstern
DSL 1100+ Router von Devolo
dlan
AMC 350 SAT Twin LNB,Alphacrypt 2.01 , Irdeto
aktuelle Software installiert, ext. 300 GB USB-Platte
--------
Ich möchte so sterben wie mein Opa, einfach nur einschlafen, und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Fri Oct 21, 2005 8:10

Hallo,

versuch mal die ACTIVY herunterzufahren, das Stromkabel für ca. 10 Sekunden zu trennen und dann wieder hochzufahren. Tritt das Problem immer noch auf?

Gruß Rudi

elfenstern
Posts: 73
Joined: Sat Oct 02, 2004 0:00
Location: Kaarst
Contact:

Postby elfenstern » Fri Oct 21, 2005 8:24

Hallo Rudi,

werde es heute abend mal tun. Melde mich danach mit dem Ergebnis wieder,
Vielen Dank.

mfg Elfenstern
DSL 1100+ Router von Devolo

dlan

AMC 350 SAT Twin LNB,Alphacrypt 2.01 , Irdeto

aktuelle Software installiert, ext. 300 GB USB-Platte

--------

Ich möchte so sterben wie mein Opa, einfach nur einschlafen, und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

elfenstern
Posts: 73
Joined: Sat Oct 02, 2004 0:00
Location: Kaarst
Contact:

Postby elfenstern » Sun Oct 23, 2005 17:25

Also,
folgendes konnte ich nun feststellen.
Spiele ich eine ungeschnittene oder eine geschnittene Premiereaufnahme mit dem AMC ab, dann kommt es zu den Bildstopps bei denen der Ton weiterläuft.
Brenne ich die Aufnahme ungeschnitten oder geschnitten als Video-DVD, dann läuft sie anschliessend problemlos auf dem AMC oder auf einem Standalone-Player.
Übertrage ich die Aufnahme vom AMC auf den PC und spiele sie anschliessend übers Netz mit dem AMC ab, dann läuft die Aufnahme ebenfalls problemlos.
Auch wenn ich die Aufnahme mit dem AMC schneide, dann zum PC übertrage und dort mit AutoGK in DIVX umwandle, dann kann ich diese übers Netz oder von einer Daten-DVD mit dem AMC einwandfrei abspielen.

Die Probleme treten nur auf, wenn das AMC Premiereaufnahmen abspielen soll. Dies ist übrigens bei jeder Premiereaufnahme der Fall. Ob das letzte Update oder einer der Fixes dabei eine Rolle spielt, weiss ich nicht so genau. Vor dem Update hatte ich die Probleme nicht. Allerdings hatte ich nach dem Update längere Zeit keine Premiereaufnahmen gemacht. Vielleicht hat Premiere im Sendeformat etwas geändert.

P.S.:
Bei allen anderen "Nicht-Premiere"-Aufnahmen gibt es keinerlei Probleme.
Alle Fixes seit dem letzten Update sind eingespielt.

mfg Elfenstern
DSL 1100+ Router von Devolo

dlan

AMC 350 SAT Twin LNB,Alphacrypt 2.01 , Irdeto

aktuelle Software installiert, ext. 300 GB USB-Platte

--------

Ich möchte so sterben wie mein Opa, einfach nur einschlafen, und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Mon Oct 24, 2005 10:43

Könnte es sein, dass hier vielleicht die selben Ursachen am Werk sind?

http://forum.ts.fujitsu.com/Digit ... 4&start=16
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

elfenstern
Posts: 73
Joined: Sat Oct 02, 2004 0:00
Location: Kaarst
Contact:

Postby elfenstern » Mon Oct 24, 2005 13:05

Hallo Touchscreen,

das war auch meine Vermutung, allerdings widerspricht dem der Test, den Rudi mit seinen Premiereaufnahmen gemacht hat.
Seltsam ist auch, dass so eine Aufnahme als Daten-DVD wie auch als Video-DVD problemlos vom AMC abgespielt wird. (habe ich getestet.)

mfg Elfenstern
DSL 1100+ Router von Devolo

dlan

AMC 350 SAT Twin LNB,Alphacrypt 2.01 , Irdeto

aktuelle Software installiert, ext. 300 GB USB-Platte

--------

Ich möchte so sterben wie mein Opa, einfach nur einschlafen, und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Mon Oct 24, 2005 14:19

Das stimmt, hast du z.B. den V6-Fix bei dir installiert? (Ist immer die Frage, in wie weit die Laborkonstellation mit deiner identisch ist)
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

elfenstern
Posts: 73
Joined: Sat Oct 02, 2004 0:00
Location: Kaarst
Contact:

Postby elfenstern » Tue Oct 25, 2005 17:58

Naja, so ganz sicher bin ich mir nicht mehr. Zwei Fixes waren es auf jeden Fall, einmal Premier (Sportfix) und einmal XVID.
Jedenfalls habe ich den V6 bei Rudi angefordert. Wenn er kommt spiele ich ihn ein, und dann schaun 'mer mal.
DSL 1100+ Router von Devolo

dlan

AMC 350 SAT Twin LNB,Alphacrypt 2.01 , Irdeto

aktuelle Software installiert, ext. 300 GB USB-Platte

--------

Ich möchte so sterben wie mein Opa, einfach nur einschlafen, und nicht schreiend wie sein Beifahrer.


Return to “FRAGEN ZU EINSTELLUNGEN”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron