keine Umschaltung auf deutsch bei Mehrkanalton

Moderator: ModTeam

Pavel
Posts: 148
Joined: Sun Nov 28, 2004 1:00
Location: Klausdorf
Contact:

keine Umschaltung auf deutsch bei Mehrkanalton

Postby Pavel » Fri Dec 10, 2004 22:19

Hallo,

wollte heute mit meinem Activy 350 Sat (frisch aus der Reparatur) den Film "Hawking - Die Suche nach dem Anfang der Zeit" auf arte anschauen, es war mir jedoch nicht möglich, den Ton auf deutsch umzuschalten. Im Menü wurde mir immer deutsch und französisch angeboten, aber bei deutsch wurde der Ton in englisch ausgegeben, französisch stimmte aber mit der Sprache überein.
Habe dann am PC mit einer anderen Sat DVB Karte den Sender getestet und siehe da, deutsch war sehr wohl möglich. Wo also liegt das Problem?
Activy Media Center 350 - 2x SAT
an BenQ DV3750 LCD
Image 1.5.206
AlphaCrypt light
DSL+VoIP mit FRITZ!Box Fon WLAN

Hans-Klaus Schmidt

Postby Hans-Klaus Schmidt » Tue Jan 04, 2005 10:31

Ich finde es langsam nervig, wenn ich immer wieder feststellen muss, das dieses Gerät nicht einmal die Grundversionnen eines billigen Videorecorders oder Fernsehers beherrscht. Es ist doch ein Ding der Unmöglichkeit, z. B. Sendungen mit Tonspur für Blinde nicht ohne diese Ansagen ansehen zu können. Und nun kommen sie bitte nicht mit dem Hinweis, dass ja mit Hilfe der Balance einer der beiden Kanäle leise gestellt werden kann.
Es nervt!!!

Eddie
Posts: 260
Joined: Thu Jul 15, 2004 0:00

Postby Eddie » Tue Jan 04, 2005 19:49

@Pavel

Hast Du dieses Problem ständig?
Den Gegentest mit Deiner DVB Sat Karte hast Du zeitlich parallel gemacht? Konntest Du also wirkliche zeitgleich feststellen, dass das Activy einen anderen Ton wiedergibt als Deine DVB Karte? (oder nur Übertragungsfehler?)
Passte der englische Ton zum Film?

Kann mir das momentan nicht erklären, da soweit ich weiße ARTE eben nur deutsch/französisch überträgt. Also wo kommt der englische Ton her??

Eddie
Activy Media Center 350 - 2x Kabel
1.5.206 WLAN E-5400 USB TV über SCART
*****************************
Activy Media Center 570 - 2x Kabel
3.2.412SR2 LAN Myrica über DVI

Pavel
Posts: 148
Joined: Sun Nov 28, 2004 1:00
Location: Klausdorf
Contact:

Postby Pavel » Tue Jan 04, 2005 20:28

Hallo,

habe noch mal alles genau nachgeschaut und es gibt doch tatsächlich ARTE einmal groß geschrieben und arte klein geschrieben als Sender. Ich hatte natürlich den Sender erwischt, der kein Deutsch ausstrahlte.
Also alles okay, blinder Alarm.

Bis dann
R. Pavlik
Activy Media Center 350 - 2x SAT

an BenQ DV3750 LCD

Image 1.5.206

AlphaCrypt light

DSL+VoIP mit FRITZ!Box Fon WLAN

Hans-Klaus Schmidt

Postby Hans-Klaus Schmidt » Thu Jan 06, 2005 21:45

Ich war wohl zu voreilig.
Habe heute auf arte erkennen können, dass die Umschaltung funktioniert. Ich hatte "Dinner for one" am 31. Dez. 2004 von BR3 aufgenommen und konnte den Ton für Blinde nicht abstellen. Kann es sein, dass die Sendung fälschlich in Stereo ausgestrahlt wurde und desshalb keine Umschaltmöglichkeit bestand?
Manchmal ist Geduld der bessere Berater.


Return to “FRAGEN ZU EINSTELLUNGEN”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest