Problem mit Mischbetrieb und parallelen Aufnahmen seit SR4

UPDATES

Moderator: ModTeam

khf
Posts: 35
Joined: Thu May 11, 2006 13:07
Product(s): AMC 570 Kabel

Problem mit Mischbetrieb und parallelen Aufnahmen seit SR4

Postby khf » Mon Jan 15, 2007 17:33

Der SR4 für 3.2.308 hat bei meiner Installation (Mischbetrieb von Analog und DVB-C Tuner) sowohl eine positive als auch eine negative Auswirkung. (Leider überwiegen für mich die negativen Folgen.)

Ich vermute, dass durch den SR4 die Senderzuordnung für die Privaten überarbeitet wurde. (vermutlich wegen EPG für MTV Germany)

Dadurch werden bei mir jetzt die Privaten Sender (z.B. Pro7) ebenso wie die öffentlich rechtlichen Sender (ARD) digital (DVB-C) und analog von der ACTIVY unter einem Namen erkannt.
--> Habe ich bisher eine digitale Aufnahme von z.B. Pro7 aktiviert, konnte ich nicht mehr auf einen anderen privaten "digitalen" Sender in der Senderliste wechseln. Ich musste explizit auf die "analoge" Version des Senders wechseln, die ich mir deshalb in die Senderliste kopiert habe. Für die öffentlich rechtlichen Sender war dieses Vorgehen nicht nötig, da dort schon immer der noch freie Tuner (analog) für die Wiedergabe des Programms unter dem gleichen Senderlistenplatz benutzt wurde.

Das ganze gilt natürlich nur für Sender die "doppelt" (analog und DVB-C) ausgestrahlt werden. (z.B. ARD, ZDF, PRO7, SAT1, usw.)

Grundsätzlich ist das für mich eine Verbesserung.

Leider funktionieren seit dem Update auf SR4 zwei parallelen Aufnahmen von privaten Sendern nicht mehr. Dabei scheint es egal zu sein wie die Aufnahmen initiiert werden und in welcher Reihenfolge die verschiedenen Tuner belegt sind.
Ich vermute, dass die Verfügbarkeit der jeweiligen Tuner (oder des CA Moduls) nicht mehr korrekt geprüft wird.
Aktiviert man die zweite Aufnahme wird man auf die Kollision der beiden Aufnahmen hingewiesen und hat nur die Möglichkeit eine der beiden Aufnahen zu stornieren.
Die parallele Aufnahme von öffentlich rechtlichen Programmen (z.B. ARD und ZDF) funktioniert dagegen noch.

Für Hinweise und Unterstützung wäre ich dankbar.
AMC 570 (2xanalog)
SW 3.2.419
LAN (DSL Router)

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Mon Jan 15, 2007 19:07

Hi,

was ist, wenn du die analogen Sendernamen änderst? Sodaß sie nicht übereinstimmen mit den digitalen?

Oder Du verkaufst mir einfach Deine DVB-C-Karte, dann hast Du kein Problem mehr. :lol:
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

khf
Posts: 35
Joined: Thu May 11, 2006 13:07
Product(s): AMC 570 Kabel

Postby khf » Tue Jan 16, 2007 13:04

Hallo,

Die Sendernamen der "doppelten" Sender stimmen auch aktuell schon nicht überein. Trotzdem wird von der ACTIVY ein Zusammenhang erkannt. (Ebenso wie bei den öffentlich rechtlichen - z.B. ARD und "Das Erste") Ich meine mich zu erinnern, dass es eine Zuordnung von Sendername zu einer Sender ID gibt, die hier im Forum auch schon mal veröffentlicht wurde. Das dürfte aber auch Einfluss auf den EPG haben.
--> ändere ich den Namen der analogen Sender auf irgend einen Unsinn habe ich keinen EPG mehr für diese Sender. - Auch nicht so toll.

Meine DVB-C Karte will ich lieber behalten. :P (Vielleicht wird das noch eine echte Rarität.)

Grüße
AMC 570 (2xanalog)
SW 3.2.419
LAN (DSL Router)


Return to “Updates”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest