Steuerung Fernbedienung aus weiteren Räumen

Moderator: ModTeam

OnkelAlbert

Steuerung Fernbedienung aus weiteren Räumen

Postby OnkelAlbert » Sat Apr 02, 2005 18:00

Nachdem ich das Signal meines SAT Recivers in die Hausantenne einspeise um zB aus dem Schlafzimmer zu schauen verwende ich einen IR-Fernbedienungssender von Conrad, der das Signal der FB aus dem Schlafzimmer an die Geräte im Wohnzimmer sendet. Dies hat bis heute mit allen Geräten perfekt funktioniert - nur das AMC scheint eine exotische Frequenz zu verwenden, die nicht übertragen wird

Hat irgendjemand hier im Forum das Problem auch bzw. verwendet eine ähnliche Lösung mit Erfolg?

günni
Posts: 175
Joined: Wed Aug 25, 2004 0:00
Location: Geilenkirchen

Funk, nicht IR

Postby günni » Sun Apr 03, 2005 15:27

Du verwendest vermutlich eine Funkfernsteuerung, denn IR braucht freie Sicht zwischen Sender und Empfänger. Das geht definitiv nur innerhalb eines Raumes.
MfG günni

Activy Media Center 350 - 2xSat
1.5.206SR3
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
über WLAN-Bridge WGE101 an Router SMC2804WBR

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Sun Apr 03, 2005 23:11

Zitat des Beitrags von OnkelAlbert am 02.04.2005 18:00:16
IR-Fernbedienungssender von Conrad


Wer lesen kann...
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

günni
Posts: 175
Joined: Wed Aug 25, 2004 0:00
Location: Geilenkirchen

na denn mal anders

Postby günni » Wed Apr 06, 2005 16:52

Zitat des Beitrags von OnkelAlbert am 02.04.2005 18:00:16
Nachdem ich das Signal meines SAT Recivers in die Hausantenne einspeise um zB aus dem Schlafzimmer zu schauen verwende ich einen IR-Fernbedienungssender von Conrad, der das Signal der FB aus dem Schlafzimmer an die Geräte im Wohnzimmer sendet. Dies hat bis heute mit allen Geräten perfekt funktioniert - nur das AMC scheint eine exotische Frequenz zu verwenden, die nicht übertragen wirdHat irgendjemand hier im Forum das Problem auch bzw. verwendet eine ähnliche Lösung mit Erfolg?

Dann frag ich mal anders: Wie sollen denn die Infrarot-Signale (Lichtwellen!) aus dem Schlafzimmer ins Wohnzimmer gelangen? Gibt es dazwischen keine Wände oder sonstigen optischen Hindernisse? Infrarotsysteme bündeln stark und benötigen freie optische Sicht zwischen Sender und Empfänger (gilt sogar dann, wenn der Sender von Conrad verkauft wird :(
MfG
günni
MfG günni



Activy Media Center 350 - 2xSat

1.5.206SR3

APP 2.0.12

GUI 1.5.0.18

über WLAN-Bridge WGE101 an Router SMC2804WBR

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Wed Apr 06, 2005 17:14

@günni!

Ja, jetzt versteh ich es auch, sorry für meine Anmache.

Vermutlich ist es wohl ein System, das IR in Funk umwandelt, überträgt und wieder von Funk in IR zurückkonvertiert.

Aber was hilft das bei der eigentlichen Frage?
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

Felbi

Postby Felbi » Wed Apr 06, 2005 18:19

Ist ´ne interessante Frage, die ich noch erweitern möchte:

Ähnlich ist es doch, wenn der AV-Receiver hinter verschlossener Schranktür steht und mit der FB des AMC gesteuert werden soll. Ich habe da noch ein Bastelset von ELV herumliegen, das per Kabel funktioniert.

Aber wozu der Aufwand, da das AMC doch bereits über eine Buchse verfügt, an die man einen "IR-Booster" anschließen kann. Würde der diese Funktion erfüllen?
Leider finde ich das Ding nicht im Zubehör, kann FSC sich dazu mal äussern?

OnkelAlbert

Zur Klärung der Frage

Postby OnkelAlbert » Thu Apr 07, 2005 16:05

Die Vermutung war richtig: Das Ding empfängt über einen Mini-Empfänger die IR-Signale ein und kann überall platziert werden, wandelt in Funk, ein Empfänger mit Sichtkontakt zum Endgerät wandelt zurück in IR-Signale und steuert die Box. Damit habe ich ein zentrales AMC im Wohnzimmer, das ich aus allen Räumen nutzen kann. Zum Wandeln auf HF Signal ist ein 29,- Euro Gerät (bei Conrad und anderen erhältlich) am Scart Ausgang, dass Bild und Ton in die Hausantenne einspeist - funktioniert super! Allerdings muss ich zum Umschalten des Kanals momentan ins Wohnzimmer laufen, was unbefriedigend ist.

Die IR-Übertragung klappt aber mit ALLEN anderen Geräten, wie dem SAT Reciever den ich vorher hatte, dem Fernseher etc. bestens- also verwendet die AMC Box offensichtlich ein "exotisches" Signal - oder mein Conrad Ding ist aus irgendwelchen Grüden nicht kompatibel.

Bin ich wirklich der einzige der so eine Konstellation verwendet?

Übrigens ist der weiter oben angesprochene Anschluss am AMC für einen Fernbedienungs-"Booster" laut einem Test in irgendeinem SAT-Magazin zZ noch ohne Funktion, weil offensichtlich softwareseitig nicht unterstützt. Dieser "Ausweg" fällt also flach.... (ausser die SAT Zeitschrift hat Unsinn geschrieben, was ja vorkommen soll ;-)

Danke für alle sachdienlichen Hinweise!

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Thu Apr 07, 2005 19:26

Ich denke auch, dass die IR-Transmitter- und Receiver- Anschlüsse derzeit noch ohne Funktion sind. Wären offiziell Funktionen und zertifizierte Hardware vorhanden, hätte FSC das kund getan.
Welche Funktion damit mal angedacht war ist spekulativ. Ich hab mal gegoogelt und gefunden, dass z.B. Plasmabildschirme bei einigen Herstellern darüber gesteuert werden.

Der Bausatz von Conrad, hast du dazu mal einen Link? Oder eine Bezeichnung? Ich würde mir das Ding gerne mal näher ansehen.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

OnkelAlbert

Postby OnkelAlbert » Thu Apr 07, 2005 21:49

Artikelnr. 350501 - 13 bei Conrad.de, sehr empfehlenswert! (ausser eben mit AMC ohne Funktion)

Gregor
Posts: 122
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Paderborn

Postby Gregor » Fri Apr 08, 2005 8:32

Ich werwende seit ca. einem Jahr von Philips ein Funkübertragungssystem (SBC VL 1400), welches einwandfrei Bild, Ton und alle Befehle der Infrarotbedienung des AMC übermittelt. Gibt es mit der gleichen Technik auch in einer abgespeckten Version.

Davor hatte ich eine Billiglösung für 50,- EURO vom Mediamarkt, welche auch gut funktionierte. Glaube nicht - das spezielle Codes beim AMC verwendet werden.



Gruß Gregor
- AMC 570 - 2 x SAT 3.2.308
- AMC 370 - 2 x SAT v1.5.136
- AMC 350 - 2 x SAT v1.5.136 - intern 300 GB
- TV-Programm Plus (gekündigt)

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Fri Apr 08, 2005 12:29

Wenn ich die Bedienungsanleitung richtig von dem Teil verstanden habe, solltest du am Sender eine Kontrollanzeige haben. Blinkt diese denn, wenn du die Fernbedienung darauf richtest und eine Taste drückst?
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

OnkelAlbert

Postby OnkelAlbert » Fri Apr 08, 2005 15:48

Zitat des Beitrags von Touchscreen am 08.04.2005 12:29:21
Wenn ich die Bedienungsanleitung richtig von dem Teil verstanden habe, solltest du am Sender eine Kontrollanzeige haben. Blinkt diese denn, wenn du die Fernbedienung darauf richtest und eine Taste drückst?


Ja, sie blinkt, d.h. der Empfänger (im Schlafzimmer) "sieht" das Signal, aber irgendwo am Weg geht es verloren. Habe gleichzeitig den Fernseher probiert (in der selben Minute, um zB einen generellen technischen Defekt auszuschliessen), keine Probleme. Verschiedene Aufstellvarianten bis zu direkt davor auch probiert, scheinbar bleibt das Signal irgendwo in der Luft hängen.

Werde noch meine DECT Telefone probeweise deaktivieren, vielleicht hat es ja zufällig damit zu tun....

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Fri Apr 08, 2005 18:41

Da glaube ich nicht dran, dass die DECT-Telefone mit stören. Das würde dann wohl bei allen FB passieren, die du dadrüber schickst. Man müsste jetz mal kontrollieren, ob der Sender vor der Activy etwas abstrahlt. Hat denn der IR-Sender auch eine Kontrollleuchte? Zuckt die LED am Activy, wenn etwas im Schlafzimmer gedrückt wird?
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

OnkelAlbert

Totale Verwirrung

Postby OnkelAlbert » Tue Apr 12, 2005 10:23

Also nachdem ich zuerst getestet habe ob der Empfänger etwas empfängt (das tut er definitiv, die Signale kommen an und beide Geräte blinken) habe ich aufgegeben und mir die Philipps Lösung (das Ding das Bild und FB überträgt) beim Media Markt besorgt.

Resultat: Identisch

Bildübertragung geht, FB-Empfänger empfängt das Signal und blinkt, FB-Sender im Wohnzimmer blinkt auch, ist direkt auf die Box gerichtet, sogar mit dem mitgelieferten Eye probiert das direkt vor dem Empfänger der Box plaziert ist - die Box ist still.

Zwei Möglichkeiten:

Bei mir im Haus ist ein Infrarot-Geist am Werke, der Signale des Media Centers verfälscht oder

ich habe eine seltsame Box die nur die Signale der Orginal FB direkt empfängt (und das völlig problemlos), bei "nachgemachten" über Funk hin- und herkonvertierten Signalen aber aussteigt.

Ich bin ratlos. Irgendjemand von Fujitsu der eine Idee hätte?


Return to “HEIMNETZWERK / EXTERNE GERÄTE”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron