Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Moderator: ModTeam

wallauweb
Posts: 17
Joined: Sat Aug 02, 2008 23:17
Product(s): AMC 570 2xDVB-S
SW: 3.2.419 APP: 3.2.30 GUI: 3.3.1.16
Teufel 5.1
Loewe TV Xelos @ media
windows server (win 2000) + FritzBox 7170
DSL light (384kbit)
Location: bei Darmstadt

Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby wallauweb » Thu Dec 17, 2009 12:13

Liebe activy Nutzer

Ich bin seit langem auf der Suche (immernoch) nach einem Gerät, welches folgende Merkmale hat:
- vom Fernsehen aufnehmen (auch programiert)
- DVD abspielen
- vom Netzwerk Filme/Musik abspielen

Das klingt nach eierlegender ***** und es gibt tatsächlich kein mir bekanntes Gerät, das dies alles kann.
Irgendetwas fehlt immer (reel, Humax, ...). Außer beim activy media center.
Deshalb hab ich mir vor langem eines gekauft (glaub 330).
Anfangs war ich auch ganz begeistert, sogar die Anbindung ans Netzwerk klappte.
Die Filme dort wurden aber nicht abgespielt. Inzwischen weiß ich, dass das alles etwas mit "codecs" zu tun hat
(bin nur dummer user) und meine sämtlichen Filme, die im "nero-digital-mp4"-Format konvertiert sind, vom activy nicht abgespielt werden (mp4 ist eben nicht gleich mp4 :-(().

Inzwischen weiß ich aber auch, dass es einige unter euch gibt, die am activy herumbasteln und neue features einbauen.
(Vollzugriff usw.)
Hier also meine Fragen an euch:
- ist es grundsätzlich möglich, dass das AMC das Nero-digital-Format abspielt (ruckelfrei)?
- ist es möglich, das AMC mit einer DVI oder HDMI-Schnittstelle auszustatten (habe zu viele versch. Anschlüsse für den Beamer :-((
- ist es möglich, eine größere Festplatte einzubauen (sekundär, wenn das mit dem Netzwerk liefe)?

Für "Tüftler" wie euch sollte das kein Problem darstellen, oder ? ;-))

Ich stelle mir das so vor, dass ich (selbstverständlich gegen Bezahlung) das Gerät zur Modifizierung zur Verfügung stelle,
sollten meine Wünsche grundsätzlich erfüllbar sein.

Ich habe gelesen, dass man den Prozessor nicht gegen einen schnelleren austauschen kann,
bestimmte Formate aber mehr power brauchen. Naja, letzlich hab ich wenig Ahnung und hoffe auf
echte Profis in diesem Forum.
liebe Grüße
Oliver

PS: eine Option "töte den roten Knopf", der mich immer zu T-Home bringt und mein activy dann nur durch einen Kaltstart
wieder zum Laufen bringt, wäre toll, aber nicht Bedingung :evil: .

PPS: ich kann mich auch umstellen und Filme in ein anderes Format konvertieren. Ich will aber in erster Linie Platz sparen
(Nero Größe Kinofilm etwa 1,2 GB). Hab verschiedene and. Formate wie DivX etc. ausprobiert. Die liefen aber auch nicht
(ich nehme an, weil sich dort auch dauernd codecs verändern..). Wenn es echte Alternativen zu Nero-digital gibt, wäre ich auch glücklich.
Mein DVD-Player von ALDI spielt dieses Format ja auch einwandfrei ab...

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby kbrause » Thu Dec 17, 2009 19:04

wallauweb wrote:- ist es grundsätzlich möglich, dass das AMC das Nero-digital-Format abspielt (ruckelfrei)?
ruckelfrei - Nein

wallauweb wrote:- ist es möglich, das AMC mit einer DVI oder HDMI-Schnittstelle auszustatten (habe zu viele versch. Anschlüsse für den Beamer :-((
es ist bis jetzt noch keine funktionsfähige Karte gefunden worden

wallauweb wrote:- ist es möglich, eine größere Festplatte einzubauen (sekundär, wenn das mit dem Netzwerk liefe)?
Kein Problem

wallauweb wrote:Ich habe gelesen, dass man den Prozessor nicht gegen einen schnelleren austauschen kann,
bestimmte Formate aber mehr power brauchen
Es ist noch eine 1400MHz der funktionier, leider gibt der nicht viel mehr Leistung – sprich nicht genug für den Vorhaben

wallauweb wrote:PS: eine Option "töte den roten Knopf", der mich immer zu T-Home bringt und mein activy dann nur durch einen Kaltstart
Der ist schon lange tot und begraben: bin jetzt nicht ganz sicher aber glaube bereits seit Version 1.5

Fazit: AMC 3x0 wird ~50% deiner dir wichtigen Punkte nicht erreichen...
Bis auf Nero Digital ist in einer AMC 5x0 alles bereits enthalten - und den bekommen wir auch noch drauf ;-)

wallauweb
Posts: 17
Joined: Sat Aug 02, 2008 23:17
Product(s): AMC 570 2xDVB-S
SW: 3.2.419 APP: 3.2.30 GUI: 3.3.1.16
Teufel 5.1
Loewe TV Xelos @ media
windows server (win 2000) + FritzBox 7170
DSL light (384kbit)
Location: bei Darmstadt

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby wallauweb » Sat Dec 26, 2009 0:10

Hallo kbrause

danke für deine Antworten (Benachrichtigung per email hat wohl nicht funktioniert .-(

das was du schreibst hört sich so gesehen wiederum ganz positiv an:
ich hab einfach nur ein zu altes AMC, nicht wahr?

Hab dann gleich mal gegoogelt und unter:
http://www.heise.de/preisvergleich/a171953.html
gelesen, dass bei dem AMC 570 angeblich "Nero digital" abgespielt wird!

was sagst du dazu?

ist es bei diesem Gerät (inzwischen) möglich, auf HDMI umzurüsten,
oder tut es da ein Adapter von DVI auf HDMI auch?
Zumal ich ja den Sound über das optische Kabel an die 5.1 anlage weitergeben will
(in der beschreibung heißt es sogar 7.1!!!).

Vielen dank für deine Antworten. Hat mir echt geholfen!

liebe Grüße
wallauweb

PS: beim AMC 330 kann man vom PC aus nicht auf die Festplatte des AMC zugreifen (im Sinne von kopieren/löschen).
Geht das beim AMC 570 inzwischen?
Oder muss man da einen "Vollzugriff" basteln?

bei Tomshardware heißt es:
Sollen die Aufnahmen auf einem PC weiterverarbeitet werden, müssen die Dateien vorher mühselig über den Umweg eines DVD-Rohlinges gemacht werden. Ein direktes Kopieren über das Netzwerk ist nicht vorgesehen, ebenso wenig wie das Kopieren auf einen USB-Stick oder eine externe Festplatte.

Ok,wichtiger wäre mir der Weg des Abspielens von Filmen vom PC über das AMC....
(oder eben das Kopieren von Film-Dateien vom PC/server auf die HD des AMC)

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby lochness » Sat Dec 26, 2009 8:43

Dein PS kann ich jetzt nicht so stehen lassen, auch wenn ich nicht kbrause bin :).

wallauweb wrote:PS: beim AMC 330 kann man vom PC aus nicht auf die Festplatte des AMC zugreifen (im Sinne von kopieren/löschen).
Geht das beim AMC 570 inzwischen?
Oder muss man da einen "Vollzugriff" basteln?
Soweit ich weiss unterschieden sich AMC330 und AMC370 nur durch die Ausstattung aber nicht durch die Software. Ich habe ein AMC370. Mit Vollzugriff, also einem Admin-User, ist Kopieren/Löschen überall möglich. Ich würde das nur nicht empfehlen, in "Recordings" oder in den anderen Ordnern (außer PC-Media, s.u.) rumzulöschen, da Du sonst das AMC unbrauchbar machen könntest.

wallauweb wrote:bei Tomshardware heißt es:
Sollen die Aufnahmen auf einem PC weiterverarbeitet werden, müssen die Dateien vorher mühselig über den Umweg eines DVD-Rohlinges gemacht werden. Ein direktes Kopieren über das Netzwerk ist nicht vorgesehen, ebenso wenig wie das Kopieren auf einen USB-Stick oder eine externe Festplatte.
Schade, steht jetzt keine Quelle dabei, ob es sich dabei überhaupt um ein AMC 3xx handelt. Denn das stimmt so nicht. Es ist richtig, man kann vom AMC aus (ohne Vollzugriff oder Patches) nicht so einfach auf einen PC oder externe Medien kopieren. Aber, man kann vom PC aus - auch ohne Vollzugriff mit dem User "Activy", sofern Du auf dem AMC eine PIN gesetzt hast - auf Recordings readonly zugreifen. Damit kann man aber die Daten ganz leicht am PC weiterverarbeiten ohne über einen Rohling zu gehen.

wallauweb wrote:Ok,wichtiger wäre mir der Weg des Abspielens von Filmen vom PC über das AMC....
Das funktioniert auch, es gibt neben "Recordings" noch einen Ordner "PC-Media", in dem kann man auch schreiben und löschen, und dort kann man Filme vom PC ablegen. Oder, man legt die Filme auf ein Netzwerklaufwerk auf dem PC und kann mit dem AMC direkt darauf zugreifen ( :arrow: Netzwerksuche). Oder man spielt Daten von USB-Medien ab.

wallauweb wrote:(oder eben das Kopieren von Film-Dateien vom PC/server auf die HD des AMC)
Wie oben gesagt, das geht von Haus aus schon, mit dem "PC-Media" Ordner. Filme vom PC sollte man auch mit Vollzugriff nicht nach Recodings legen, da dort ein bestimmtes Ordner- und Dateienformat zur Organisation der Aufnahmen verwendet wird.
Last edited by lochness on Sun Dec 27, 2009 8:57, edited 1 time in total.

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby s_mario » Sat Dec 26, 2009 13:07

wallauweb wrote:PS: beim AMC 330 kann man vom PC aus nicht auf die Festplatte des AMC zugreifen (im Sinne von kopieren/löschen).
Geht das beim AMC 570 inzwischen?
Oder muss man da einen "Vollzugriff" basteln?

Hi,
standardmäßig darf man mittels User "activy" + PIN auf die folgenden Verzeichnisse zugreifen:

3xxer:
e:\AMC-Share\Recordings = lesend
e:\AMC-Share\PC-Media - schreibend
e:\AMC-Share\DV_IN = lesend


5xxer:
e:\AMC-Share\Recordings = lesend
e:\AMC-Share\PC-Media - schreibend
e:\AMC-Share\DV_IN = lesend
e:\AMC-Share\CMD - schreibend

Wobei der Netzwerkpfad dann z.B. so aussieht "\\amc370\AMC-Share\PC-Media".

Mittels Vollzugriff Deluxe kann man dann halt auch auf die restlichen Verzeichnisse schreibend zugreifen.

Du hast evtl. noch einen (ur)alten Softwarestand auf dem AMC...? Deine Signatur ist hier leider wenig aussagekräftig.

lochness wrote:Wie oben gesagt, das geht von Haus aus schon, mit dem "PC-Media" Ordner. Filme vom PC sollte man auch mit Vollzugriff nach Recodings legen, da dort ein bestimmtes Ordner- und Dateienformat zur Organisation der Aufnahmen verwendet wird.

Hier ist lochness wohl ein Fehlerchen unterlaufen ;-). Es müsste eher lauten ".. sollte man auch nicht mit Vollzugriff .."
Das Ablegen von Nicht AMC-Filmen unter Recordings macht wenig Sinn, weil das AMC bestimmte Dateien mit zusätzlichen Informationen erwartet (.ind und .xml), um die Aufnahmen über das Menü "Aufnahmen" verwalten zu können (vom Format solcher Fremd-Filme mal ganz abgesehen). Diese und auch AMC-Aufnahmen, welche extern bearbeitet wurden, sind dann unter PC-Media oder auf einem Netzwerk- / USB-Speicherplatz besser aufgehoben.

Gruß
Mario
Last edited by s_mario on Sun Dec 27, 2009 12:23, edited 1 time in total.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby lochness » Sun Dec 27, 2009 9:00

s_mario wrote:
lochness wrote:Wie oben gesagt, das geht von Haus aus schon, mit dem "PC-Media" Ordner. Filme vom PC sollte man auch mit Vollzugriff nach Recodings legen, da dort ein bestimmtes Ordner- und Dateienformat zur Organisation der Aufnahmen verwendet wird.
Hier ist lochness wohl ein Fehlerchen unterlaufen ;-). Es müsste eher lauten ".. sollte man auch nicht mit Vollzugriff .."

Ups :oops:, danke für den Hinweis, hab's oben korrigiert.

wallauweb
Posts: 17
Joined: Sat Aug 02, 2008 23:17
Product(s): AMC 570 2xDVB-S
SW: 3.2.419 APP: 3.2.30 GUI: 3.3.1.16
Teufel 5.1
Loewe TV Xelos @ media
windows server (win 2000) + FritzBox 7170
DSL light (384kbit)
Location: bei Darmstadt

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby wallauweb » Sun Dec 27, 2009 15:42

Hallo zusammen
und vielen Dank für eure Hilfe! :D
Ich bin ein ganzes Stück weiter gekommen durch eure Tipps.
Da man auf "Recordings" nichts ablegen kann, hab ich das wohl für das Verzeichnis "PC-Media" nie versucht.
Aber es geht tatsächlich. Ich habe nun dort ein Foto.jpg und einen kurzen Film, den ich am PC über TV-Karte aufgezeichnet habe
dort hinkopiert (Endung.mpg).
Ich also wieder ans AMC, aber dort konnte ich die beiden Dateien nirgends entdecken! :(
Wie - also durch welche Einstellung/Befehl beim AMC- kann ich denn auf diese Dateien zugreifen?

Selbst wenn mpg nicht gehen würde (wegen dieser komplizierten codec-Geschichte), so müsste doch das *.jpg allemal zu sehen sein!
"Archiv"? TV-Aufnahmen??
Bitte noch einen Tipp ;-))
lieben Dank
wallauweb

PS: bei dem erwähnten Test in tomshardware handelt es sich um das 570:
http://www.tomshardware.com/de/Activy-5 ... 18-10.html

Die Aussage dort scheint tatsächlich falsch zu sein :roll: , denn es ist mir möglich (über Netzwerk und Kennwort)
Filmdateien aus dem Verzeichnis "Recordings" auf meinen PC zu kopieren.
Genauso kann ich vom PC aus die Filmdateien aufrufen und am PC anschauen (über VLC).

wallauweb
Posts: 17
Joined: Sat Aug 02, 2008 23:17
Product(s): AMC 570 2xDVB-S
SW: 3.2.419 APP: 3.2.30 GUI: 3.3.1.16
Teufel 5.1
Loewe TV Xelos @ media
windows server (win 2000) + FritzBox 7170
DSL light (384kbit)
Location: bei Darmstadt

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby wallauweb » Sun Dec 27, 2009 15:46

hier noch ein screenshot,
wenn es hilft..
wallauweb
activy.jpg
activy.jpg (32.78 KiB) Viewed 4891 times

wallauweb
Posts: 17
Joined: Sat Aug 02, 2008 23:17
Product(s): AMC 570 2xDVB-S
SW: 3.2.419 APP: 3.2.30 GUI: 3.3.1.16
Teufel 5.1
Loewe TV Xelos @ media
windows server (win 2000) + FritzBox 7170
DSL light (384kbit)
Location: bei Darmstadt

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby wallauweb » Sun Dec 27, 2009 17:22

und noch eine Frage:
würde ja gerne meine Signatur "aussagekräftiger" machen, aber:
wo/wie erfahre ich, welche firmware/software-Version auf meinem AMC drauf ist?

Danke für alles
wallauweb

PS:
hab da folgende Dateien auf meinem PC (mal heruntergeladen, aber noch nicht installiert):
update_cd_1.6.115.zip (417 MB)
AMC_1_6_115_FixesSR4.CAB (1,43 MB)
Anleitung ACTIVY Media Center Installation Patches.txt
Anleitung ACTIVY Media Center Update CD.txt

traue mir das nicht wirklich zu, das zu installieren... :oops:

PPS:
in der obiger update Anleitung steht, dass die Programmvorschau auf tvtv umgestellt wurde (ab 1.1.2008).
(meine alte Programmvorschau läuft immernoch tadellos und vor allem KOSTENlos!)
Doch hier heißt es, dass nach einem Jahr eine Gebühr für tvtv fällig wird.
Stimmt das echt? Alternativen?

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby s_mario » Sun Dec 27, 2009 21:33

wallauweb wrote:Aber es geht tatsächlich. Ich habe nun dort ein Foto.jpg und einen kurzen Film, den ich am PC über TV-Karte aufgezeichnet habe
dort hinkopiert (Endung.mpg).
Ich also wieder ans AMC, aber dort konnte ich die beiden Dateien nirgends entdecken! :(
Wie - also durch welche Einstellung/Befehl beim AMC- kann ich denn auf diese Dateien zugreifen?

Kurz und knapp, ==> siehe Handbuch :lol: :
5.15.1 Daten auf externen Medien suchen
Startmenü ==> Archiv, Wiedergabe, Schneiden
Das Medien Archiv wird angezeigt
==> Externe Medien
==> Weiße Taste
Die Auswahlliste Optionen wird angezeigt.
==> Markieren Sie Auto-Suche: Alle
Die Liste der aktuell verfügbaren externen Medien wird erstellt.

Datei vom Typ .mpg ist schon mal gut und sollte gefunden werden.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby s_mario » Sun Dec 27, 2009 21:45

wallauweb wrote:und noch eine Frage:
würde ja gerne meine Signatur "aussagekräftiger" machen, aber:
wo/wie erfahre ich, welche firmware/software-Version auf meinem AMC drauf ist?

==> Handbuch 5.21.18 :wink: (erstaunlich, was sich da so alles findet :) )

Startmenü ==> Einstellungen ==> Service-Informationen
Da sollte dann so etwas in der Art zu lesen sein:
Software Version: 1.6.115 SR5
APP Version: 2.1.19
GUI Version: 1.5.0.28


wallauweb wrote:in der obiger update Anleitung steht, dass die Programmvorschau auf tvtv umgestellt wurde (ab 1.1.2008).
(meine alte Programmvorschau läuft immernoch tadellos und vor allem KOSTENlos!)
Doch hier heißt es, dass nach einem Jahr eine Gebühr für tvtv fällig wird.
Stimmt das echt? Alternativen?

Evtl. ist bei Dir ja in den Systemeinstellungen (siehe Handbuch):
TV-Programm über DVB auf "JA" eingestellt, dann werden die Programmdaten aus dem SAT-Signal entnommen.

Cu
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby Touchscreen » Sun Dec 27, 2009 21:46

wallauweb wrote:und noch eine Frage:
würde ja gerne meine Signatur "aussagekräftiger" machen, aber:
wo/wie erfahre ich, welche firmware/software-Version auf meinem AMC drauf ist?

Danke für alles
wallauweb

Start/Einstellungen/Service-Informationen
wallauweb wrote:
PS:
hab da folgende Dateien auf meinem PC (mal heruntergeladen, aber noch nicht installiert):
update_cd_1.6.115.zip (417 MB)
AMC_1_6_115_FixesSR4.CAB (1,43 MB)
Anleitung ACTIVY Media Center Installation Patches.txt
Anleitung ACTIVY Media Center Update CD.txt

traue mir das nicht wirklich zu, das zu installieren... :oops:

Weil?
wallauweb wrote:
PPS:
in der obiger update Anleitung steht, dass die Programmvorschau auf tvtv umgestellt wurde (ab 1.1.2008).
(meine alte Programmvorschau läuft immernoch tadellos und vor allem KOSTENlos!)
Doch hier heißt es, dass nach einem Jahr eine Gebühr für tvtv fällig wird.
Stimmt das echt? Alternativen?


Ich weiß jetzt nicht, was du für einen Sender-Empfang hast. (analog, DVB-T, DVB-S, DVB-C) Bei den digitalen Varianten kannst du das EPG aus dem Datenstrom abgreifen. Wahrscheinlich ist das sogar eingestellt. Der T-Online-Support ist definitiv tot, da sollte nichts mehr laufen. Mit dem EPG aus dem Datenstrom hast du allerdings den Nachteil, dass jeder Sender sein eigenes EPG macht und die Vorschau von kurzer Dauer bis gar kein EPG sein kann.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

wallauweb
Posts: 17
Joined: Sat Aug 02, 2008 23:17
Product(s): AMC 570 2xDVB-S
SW: 3.2.419 APP: 3.2.30 GUI: 3.3.1.16
Teufel 5.1
Loewe TV Xelos @ media
windows server (win 2000) + FritzBox 7170
DSL light (384kbit)
Location: bei Darmstadt

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby wallauweb » Sun Dec 27, 2009 23:37

Hi nochmal
habt wieder vielen Dank für eure Antworten.
Ich werde das gleich alles mal testen, was ihr da beschreibt.

a.) warum man eine Datei, die sich "im Gerät" (also auf der "internen" Festplatte) befindet
unter "externen Medien" suchen soll, bleibt mir ein Rätsel.
Vielleicht ist das einer der Gründe, warum ich so ungerne Handbücher lese... :lol:

b.) Warum ich mich nicht traue, das update zu installieren?
Nun, mein PC-Retter-Freund sagt immer: never change a running system!
Da das activy ja prinzipiell läuft und ich vor allem nicht weiß,
was sich durch das update verändert bzw. verbessert, scheue ich mich ein wenig davor.

(das letzte Nero 7 update z.B. war fehlerhaft und wurde von Nero nicht korrigiert!
stattdessen sollte man Version 8 kaufen.. :evil: )

Wenn ihr meint, dass nichts schief gehen kann, wenn ich mich genau an die Anleitung halte, werde ich es wagen.
Ein Tipp/link, was die Vorteile des updates sind, wäre hilfreich für mich.
(ist das oben beschriebene update das aktuelle, bzw. das letzte veröffentlichte????
irgendwelche patches nötig?)

danke euch
wallauweb

PS: noch jemand eine Meinung zu tvtv?

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby Touchscreen » Tue Dec 29, 2009 10:20

wallauweb wrote:a.) warum man eine Datei, die sich "im Gerät" (also auf der "internen" Festplatte) befindet
unter "externen Medien" suchen soll, bleibt mir ein Rätsel.
Vielleicht ist das einer der Gründe, warum ich so ungerne Handbücher lese... :lol:

Weil das Medium über extern beschrieben wurde, also nicht vom AMC intern angelegt wurde.
wallauweb wrote:b.) Warum ich mich nicht traue, das update zu installieren?
Nun, mein PC-Retter-Freund sagt immer: never change a running system!
Da das activy ja prinzipiell läuft und ich vor allem nicht weiß,
was sich durch das update verändert bzw. verbessert, scheue ich mich ein wenig davor.

(das letzte Nero 7 update z.B. war fehlerhaft und wurde von Nero nicht korrigiert!
stattdessen sollte man Version 8 kaufen.. :evil: )

Man würde hier im Forum sehen, wenn der letzte Softwarestand und Servicerelease gravierende Macken aufweist. Da dieser aber schon älter ist, würde ich ihn als stabil ansehen. (zumal ich ihn ja selber einsetze) Veränderungen wurden hinsichtlich der Umstellung T-Online TVTV gemacht. Die Servicereleases beheben dann Fehler innerhalb des Major-Releases. U.U. einfach nur dadurch bedingt, dass ein Satellit die Kanäle für Sender verändert hat, etc.
wallauweb wrote:Wenn ihr meint, dass nichts schief gehen kann, wenn ich mich genau an die Anleitung halte, werde ich es wagen.
Ein Tipp/link, was die Vorteile des updates sind, wäre hilfreich für mich.
(ist das oben beschriebene update das aktuelle, bzw. das letzte veröffentlichte????
irgendwelche patches nötig?)

danke euch
wallauweb

Die Anleitung ist eigentlich Idiotensicher. Patchen auf die 1.6.115 und den SR5 hinterher. Alle tieferliegenden Patche sind enthalten, sonstige Patche nicht nötig.
wallauweb wrote:PS: noch jemand eine Meinung zu tvtv?

Da scheiden sich die Geister. Erfreut bin ich bei denen nicht gerade, aber es funktioniert zu 80%. Streckenweise fehlen detaillierte Informationen, weil Pro7/Sat1/Kabel1 in ihrer Raffgier Geld dafür haben wollen, wenn jemand die Informationen ihrer Programme vertreibt.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

wallauweb
Posts: 17
Joined: Sat Aug 02, 2008 23:17
Product(s): AMC 570 2xDVB-S
SW: 3.2.419 APP: 3.2.30 GUI: 3.3.1.16
Teufel 5.1
Loewe TV Xelos @ media
windows server (win 2000) + FritzBox 7170
DSL light (384kbit)
Location: bei Darmstadt

Re: Wer modifiziert mein activy nach meinen Wünschen?

Postby wallauweb » Wed Dec 30, 2009 15:23

Liebe activy Gemeinde
eure Antworten und Tipps haben schließlich dazu geführt, dass ich mir soeben ein AMC 570 gekauft habe.
Danke euch allen, bin ganz gespannt auf das Teil :P

Da sich bei der Verwendung von tvtv angeblich die Geister scheiden,
hier noch eine Frage dazu:
Ich habe gehört, dass die Inanspruchnahme des Dienstes jährlich etwa 20 Euro kostet.
Für eine 80% Funktion ist das recht viel, finde ich.
Hat man (beim AMC 570) auch weiterhin die Möglichkeit, die EPG-Daten über den Datenstrom zu erhalten
(also über Satellit, so wie ich das verstanden habe)?

Das dauert zwar (bei mir, noch AMC 330) meist eine halbe Ewigkeit, aber es funktioniert letztlich und es ist kostenlos.
Ich habe auch keine Programmzeitschrift, nutze lediglich tv-browser (am PC,
den ich übrigens wärmstens empfehlen kann. :D

danke
wallauweb


Return to “IDEEN, WÜNSCHE, FEEDBACK”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron