AMS 150 Playlisten erstellen

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

ukh
Posts: 1
Joined: Mon Dec 08, 2008 23:23
Product(s): AMS150

AMS 150 Playlisten erstellen

Postby ukh » Mon Jan 26, 2009 19:46

Hallo,

bin absoluter Neuling und hoffentlich mit meinem Problem am richtigen Ort:
Der AMS150 (V2.00(02-21-2008)) spielt als FTP/WEB Server problemlos, auch streamt
er brav Daten an den Media Server TG100. Mein Problem: Wie erstelle ich Playlisten
für die vorinstallierte SoftwareTWONKYMEDIA 4.4.5? Benötige ich dazu spezielle Software?

Danke schön für euere Bemühungen.

Walter

dv03
Posts: 13
Joined: Tue Sep 30, 2008 17:41
Product(s): ams150; buffalo ls2 mips 250mb mit opennas+twonky3.0
Location: Durmersheim

Re: AMS 150 Playlisten erstellen

Postby dv03 » Fri Jan 30, 2009 0:00

Na dann versuche es mal mit diesem hier: http://www.mp3tag.de/ . Autor freut sich über jede Spende! Aber ich denke es wird noch hundert andere Programme geben.

Viel Erfolg

dupondt
Posts: 20
Joined: Sat Jan 03, 2009 13:46
Product(s): AMS150
Roku SoundBridge M1000
Roku SoundBridge M1001
Pinnacle SoundBridge HomeMusic (M400)
dnt IP-dio
Acoustic Solutions NET008
Clint L1

Re: AMS 150 Playlisten erstellen

Postby dupondt » Fri Jan 30, 2009 14:29

Hallo Walter,

unter Windows geht das mit Bordmitteln: Windows Media Player kann .m3u.Playlisten schreiben.

Ansonsten gibt's jede Menge weitere Programme, zum Beispiel Winamp, XMPLayer oder Amarok.

Es kann aber unter Umständen sein, daß Du die Playlisten von Hand nachbearbeiten mußt, weil die Pfade nicht passen. Da der Twonky auf dem AMS läuft, "sieht" er eine andere Verzeichnisstruktur als die Software auf dem Rechner.

Viele Grüße
dupondt
Disclaimer: This post is published under the following licences: AFAIK, IMHO, IANAL. If you find orthographic and/or grammatical mistakes you can keep them.
Play incompatible stations on your streaming box with StickRadio.

Peter0815
Posts: 85
Joined: Tue Dec 25, 2007 17:24
Product(s): AMS 150 400GB FW 2.0 + V2.30 Zap-Extensions

Re: AMS 150 Playlisten erstellen

Postby Peter0815 » Fri Jan 30, 2009 23:01

Hallo, bei mir klappt das, wenn ich die Titel auf dem AMS in die Medienbibliothek von Winamp einlese und mit diesen dann Playlisten erstelle. Ich muss keine Pfade anpassen. Ich speichere dann die Playlisten direkt von Winamp aus in die quasi "oberste" Musikebene des AMS, d.h. in den Ordner, wo der Rest deiner Musik auf dem AMS lieg. Der Twonky erkennt sie dann beim nächsten Scan und dann sollte die Playlist auch unter Playlisten auf deinem Client erscheinen.


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests