Firefly Beta ist verfügbar

TIPPS UND TRICKS, FAQ

Moderator: ModTeam

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Firefly Beta ist verfügbar

Postby Brevheart » Sun Aug 31, 2008 11:35

Hi, die BETA Version ist verfügbar! Wer testen möchte, bitte eine PN an mich.

Grüße Brevheart

User avatar
Germanikus
Posts: 40
Joined: Sun May 18, 2008 19:07
Product(s): AMS150

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Germanikus » Mon Sep 01, 2008 20:27

Hi Brevheart,
kann man über der Browser auf den Firerfly-server zugreifen?
Hintergrund zu dieser Frage ist mein Versuch mit der Wii (Nintendo´s Spielekonsole) Kontakt zum Media-Server aufzunehmen. Leider ist mir dies beim Twonky bis jetzt nicht gelungen.

Bis dann
Germanikus

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Brevheart » Mon Sep 01, 2008 22:38

Ja eigener Webserver ist vorhanden. Über http://IP_des_AMS:3689.
Benutzername: amsadmin und PAßwort: mt-daapd

Gruß Brevheart

MiPo2
Posts: 7
Joined: Sat Apr 19, 2008 21:41
Product(s): SBLAN2

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby MiPo2 » Mon Sep 01, 2008 22:42

Für Firefly gibt es FirePlay, das ist Flash-DAAP client. Laut http://www.mediasmartserver.net/wiki/index.php?title=FirePlay läuft der auch auf der Wii :mrgreen:

User avatar
Germanikus
Posts: 40
Joined: Sun May 18, 2008 19:07
Product(s): AMS150

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Germanikus » Tue Sep 02, 2008 17:37

Danke MiPo2 für den Tipp. Hast du das selber schon ausprobiert?

@Brevheart: so wie ich das verstanden habe, lädt man sich den fireplay von http://www.mellberg.org/FirePlay.ziprunter und entpackt diese. Danach muss mann nur 4 (3) Dateien in das "admin-root/" Verzeichnis kopieren und fertig.
Kann ich das nach der Installation von Firefly selber noch machen, oder kannst du das mal ausprobieren? Die Seite kann man sich dann unterhttp://www.yourserver.com:3689/FirePlay.html im Browser oder an der Wii anschauen.
Aber ausprobieren möchte ich das unbedingt! Ich muss Dir mal ne PN schreiben.

Bis dann
Germanikus

User avatar
Germanikus
Posts: 40
Joined: Sun May 18, 2008 19:07
Product(s): AMS150

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Germanikus » Tue Sep 02, 2008 21:18

Habe Firefly + FirePlay auf dem AMS150 installiert und was soll ich Euch sagen:
ES LÄUFT AUF MEINER Wii :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Danke Breavheart und MiPo2 für das Paket bzw. für die Info.

Bis dann
Germanikus

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Brevheart » Thu Sep 04, 2008 6:18

Ist ja klasse das alle Wii Nutzer davon profitieren! :)
Daher habe ich das Paket neu geschnürt (für unsere nicht Telnet'er)!
Also ab jetzt mit FirePlay.

Gruß Brevheart

Torschen
Posts: 7
Joined: Mon Jun 23, 2008 19:31
Product(s): AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.01)
Pinnacle Soundbridge Home

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Torschen » Thu Sep 11, 2008 17:48

Habe die firefly Beta jetzt ein paar Tage getestet.
Läuft im großen und ganzen stabil und reagiert gefühlt schneller als der Twonky UPnP-Server.
Zweimal ist firefly allerdings abgestürzt. Die Fehlermeldung am Ende des Logfiles lautete beide Male:

Code: Select all

2008-09-10 21:09:34 (0000e004): Session 0: Streaming file '01 Last One Standing.
2008-09-10 21:11:55 (00000400): Rescanning database
2008-09-10 21:12:39 (0000e804): Query: INSERT INTO updated VALUES (2428)
2008-09-10 21:12:39 (0000e804): Error: no such table: updated
2008-09-10 21:12:39: Aborting
2008-09-10 21:12:39 (00000400): Rendezvous socket closed (daap server crashed?)
2008-09-10 21:12:39: Aborting

Zu der Zeit habe ich auch noch anderweitig auf der AMS150 gearbeitet und nach einem firefly-Neustart war das Problem mit dem gleichen Song nicht mehr reproduzierbar. Wie schon gesagt, ist es aber am gleichen Abend bei einem anderen Lied noch einmal aufgetreten.
Ich bin trotz alledem sehr zufrieden mit firefly und es stellt eine für mich wichtige Erweiterung der AMS150 da. Vielen Dank Brevheart.
Auf der firefly-Webseite wird sonst noch svn-1586 als stabilste Version empfohlen, falls noch mehr Leute das selbe Problem haben sollten und Du Lust und Zeit zum kompilieren hast.

Grüße,
Torschen

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Brevheart » Fri Sep 12, 2008 15:59

svn-1586 ist compiliert und im Test!

Gruß Brevheart

bloodhound
Posts: 23
Joined: Wed Jul 16, 2008 18:43
Product(s): AMS150

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby bloodhound » Sat Sep 13, 2008 16:03

hallo brevheart,
wurde der firefly server auch schon mit iTunes 8 getestet?

lg markus

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Brevheart » Sun Sep 14, 2008 14:50

Nein!

Gruß Brevheart

Torschen
Posts: 7
Joined: Mon Jun 23, 2008 19:31
Product(s): AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.01)
Pinnacle Soundbridge Home

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Torschen » Mon Sep 15, 2008 17:32

Hallo Markus,

habe firefly svn-1586 mit iTunes 8 am Laufen und kann keine Probleme feststellen. Läuft super.

Viele Grüße, Torschen

bloodhound
Posts: 23
Joined: Wed Jul 16, 2008 18:43
Product(s): AMS150

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby bloodhound » Mon Sep 15, 2008 20:55

hallo torschen,
habs heute auch erfolgreich mit iTunes 8 getestet. hier einmal meine erfahrungen:

1.) Firefly svn 1586 installiert
2.) Full Scan gestartet
3.) iTunes 8 gestartet, Firefly erscheint unter FREIGABEN als Firefly svn-1586 on AMS150
4.a.) Bug mit Config Übernahme im Webinterface in Readme nachgelesen, Ändern der Config funktioniert mit dieser Lösung
4.) Musik Verzeichnis auf /mnt/Musik geändert
5.) Firefly Server Namen auf "Mediaserver" geändert, erscheint sofort richtig auf iTunes
6.) Server sagt:

Uptime 11 minutes, 29 seconds
Songs 132
Songs Served 0
DB Version 2

in iTunes erscheinen aber keine Songs

7.) Fireplay auf
http://my_ip:3689/FirePlay.html funktioniert tadellos, spielt alle Songs problemlos ab

8.) nach iTunes 8 Neustart, werden Songs angezeigt. Anhören mit sehr geringer Pufferzeit (.> über ethernet verbunden) möglich

9.) Songs bewerten nicht möglich, kein editieren des Titels etc.
10.) Songs in lokale Playliste verschieben nicht möglich
11.) Wie sieht das mit iPod / iPhone Synchronisierung aus?
Ist es möglich Playlisten auf dem Mediaserver per Itunes mit iPhone / iPod zu aktualisieren?
12.) geht AMS150 trotz laufendem (aber nicht streamenden) Firefly in den StandbyModus (= Lüfter aus)? -> bei eingeschaltenem iTunes: TEST NEIN
12a.) bei ausgeschaltenem gerät, geht AMS problemlos in standby

13.)Itunes XML Playlistefile auf eingestellten Musik Share gelegt, Firefly File Scanner neu gestartet. Playlisten werden problemlos eingelesen. Itunes verwendete diese unter "Mediaserver" richtig

Torschen
Posts: 7
Joined: Mon Jun 23, 2008 19:31
Product(s): AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.01)
Pinnacle Soundbridge Home

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby Torschen » Wed Sep 17, 2008 11:57

bloodhound wrote:hallo torschen,
...
in iTunes erscheinen aber keine Songs

7.) Fireplay auf
http://my_ip:3689/FirePlay.html funktioniert tadellos, spielt alle Songs problemlos ab

8.) nach iTunes 8 Neustart, werden Songs angezeigt. Anhören mit sehr geringer Pufferzeit (.> über ethernet verbunden) möglich

warum es erst mit dem abspielen erst nicht geklappt hat, kann ich Dir auch nicht sagen. Nach dem iTunes-Neustart scheint aber ja auch bei Dir alles wunderbar zu funktionieren.

9.) Songs bewerten nicht möglich, kein editieren des Titels etc.
10.) Songs in lokale Playliste verschieben nicht möglich
11.) Wie sieht das mit iPod / iPhone Synchronisierung aus?
Ist es möglich Playlisten auf dem Mediaserver per Itunes mit iPhone / iPod zu aktualisieren?

Dies geht, so weit ich weiß, generell per daap-Protokoll nicht. Hat also nichts mit firefly oder der AMS150 zu tun. Auch wenn ein anderer iTunes-Nutzer seine Musikdateien im Netzwerk freigibt, kann man diese ja nicht verändern. Mit der Synchronisation bin ich überfragt. Ich verwende eigentlich nur dynamische Playlisten mit firefly, die ich im firefly-Webinterface erstelle.

Meiner Meinung nach funktioniert Dein firefly-Server so, wie er funktionieren soll. Unter http://www.fireflymediaserver.org gibt es sonst noch eine Fülle von Informationen.

Grüße, Torschen

sykarian
Posts: 7
Joined: Sun Jun 15, 2008 12:24
Product(s): SBLAN 1.1

Re: Firefly Beta ist verfügbar

Postby sykarian » Mon Sep 29, 2008 23:16

So, ich habe mal ein wenig weiter mit Firefly rumgetestet.
Bei großen Mengen an Musik kommt er immer wieder gerne beim Scannen aus dem Tritt, jedesmal bei einer anderen Anzahl.
Danach kann ich das Interface nicht mehr aufrufen und muss Firefly deinstallieren und neu installieren.
Ich habe jedoch das Gefühl, das es "besser" (bzw. bisher bei mir fehlerfrei) funktioniert, wenn man das Firefly-Interface beim scannen nicht offenlässt sondern schließt und die Platte ansonsten in Ruhe lässt.
Kann das eventuell mal jemand anderes mit vielen Dateien gegentesten?

Gruß,
syk


Return to “Hints, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron