Version 3.2.419 macht Probleme

UPDATES

Moderator: ModTeam

User avatar
Klauss
Posts: 87
Joined: Wed May 24, 2006 23:22
Product(s): Activy 570 SAT
nur eine SAT-Leitung
Software 3.2.419 ohne Vollzugriff
LAN über Kabel an Linksys Router
alphacrypt 3.16
16:9 Rückpro 720p über DVI
Ton digital coax an TV, TOSLINK an AV-Receiver

Version 3.2.419 macht Probleme

Postby Klauss » Sat Jul 05, 2008 14:32

Hallo!

Ich habe die Version 3.2.419 nun seit einigen Wochen drauf und war bisher sehr zufrieden mit der Stabilität. Nun häufen sich seit ein paar Tagen die Probleme. Die Activy fährt gelegentlich nicht runter in Standby oder aber wacht für Aufnahmen nicht korrekt auf. Es steht dann „Aufwachen“ im Display, die Aufnahme läuft aber nicht. Wenn ich dann den Fernseher einschalte, sehe ich ein Programm, aber nicht das richtige für die Aufnahme. Gleich nach dem ersten Drücken der roten oder grünen Taste bootet das Gerät selbständig neu. Ich habe die Kiste vorsichtshalber mal runtergefahren und für eine Minute von Strom getrennt. Das Problem bleibt aber.

Warum läuft die Kiste ein paar Wochen und macht jetzt Mucken? Ich hatte vorher lange die 3.2.412 SR11 drauf und die war absolut stabil.

Leider wurde die Fehlerdatenbank nach dem Release abgeschaltet und ist jetzt nicht mehr erreichbar, sonst hätte ich das dort eingetragen.

Klaus

User avatar
Gerhard FTS
Moderator
Posts: 28
Joined: Thu Apr 01, 2004 0:00
Product(s): AMC570 DVB-S
AMC330 DVB-S
SBLAN2 1TB
Location: Augsburg
Contact:

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby Gerhard FTS » Mon Jul 07, 2008 10:53

Hallo Klauss,

hast Du's schon mal mit einem Recovery (aktuelle Software wiederherstellen) versucht?

Gruß
Gerhard

User avatar
Klauss
Posts: 87
Joined: Wed May 24, 2006 23:22
Product(s): Activy 570 SAT
nur eine SAT-Leitung
Software 3.2.419 ohne Vollzugriff
LAN über Kabel an Linksys Router
alphacrypt 3.16
16:9 Rückpro 720p über DVI
Ton digital coax an TV, TOSLINK an AV-Receiver

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby Klauss » Mon Jul 07, 2008 20:38

Gerhard wrote:hast Du's schon mal mit einem Recovery (aktuelle Software wiederherstellen) versucht?


Das Recovery habe ich schon gemacht. Alldings hatte ich auch noch danach einen Absturz. Ich hatte vorher schon das CrashTool installiert. Wird dadurch automatisch eine Meldung abgesetzt oder müßte ich erst Logfiles abziehen? Wenn ja, wohin damit? Die Fehlerdatenbank ist außer Betrieb.

Seitdem hatte ich keinen Absturz mehr, die Ursache ist also leider unklar. Ich warte mal ab.

Klaus

User avatar
Klauss
Posts: 87
Joined: Wed May 24, 2006 23:22
Product(s): Activy 570 SAT
nur eine SAT-Leitung
Software 3.2.419 ohne Vollzugriff
LAN über Kabel an Linksys Router
alphacrypt 3.16
16:9 Rückpro 720p über DVI
Ton digital coax an TV, TOSLINK an AV-Receiver

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby Klauss » Sat Aug 09, 2008 11:36

Hallo AMC Fans,

jetzt geht das Theater wieder los nachdem ich 4 Wochen lang Ruhe hatte. Nach Drücken einer Menütaste (rot, blau grün) bootet das Gerät einfach neu. Nach mehreren unfreiwilligen Restarts habe ich dann ein Recovery der 3.2.419 durchgeführt was aber leider nicht geholfen hat.

Ich habe das Gefühl, dass sich gelegentlich ein Fehler in der Datenbank einschleicht, der dann zu Abstürzen beim Anzeigen der Menüs führt.

Wer hat sonst noch Probleme mit dieser Version? Oder läuft es bei euch stabil?

Klaus

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby s_mario » Sat Aug 09, 2008 13:03

Ist die zweite SAT-Karte am Ausgang der ersten angeschlossen oder vollig ohne Signal (es gibt ja neuere Ausführungen der SAT-Karten, welche auch einen Ausgang haben)?
Vielleicht hat das AMC ja ein Problem mit einer Karte ohne Signal, da es auf der zweiten, nicht für TV-benutzten Karte im Hintergrund einen EPG-Scan durchführt oder das zumindest vorhat.
Die Funktion ist mit 3.2.4xx neu dazugekommen.

So stand es in der Info zur Beta:
- Signalanzeige für beide Tuner mit zusätzlicher Information
Aufzurufen: "Menü/Einstellungen/Sendersuchlauf"
Es wird die Signalstärke und Qualität für beide Tuner ausgegeben. Läuft keine Aufnahme, so macht
der zweite Tuner, falls vorhanden, einen EPG Scan. Der angezeigte Sender wechselt dann periodisch.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Klauss
Posts: 87
Joined: Wed May 24, 2006 23:22
Product(s): Activy 570 SAT
nur eine SAT-Leitung
Software 3.2.419 ohne Vollzugriff
LAN über Kabel an Linksys Router
alphacrypt 3.16
16:9 Rückpro 720p über DVI
Ton digital coax an TV, TOSLINK an AV-Receiver

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby Klauss » Sat Aug 09, 2008 21:58

Die zweite Karte ist tatsächlich ohne Anschluss und sollte damit ohne Funktion sein. Die 3.2.419 ist ja auch über mehrere Wochen stabil und macht dann erst plötzlich Probleme. Der Grund ist mir nicht klar aber ich vermute er ein Problem mit der internen Datenbank für EPG und Aufnahmen da die Abstürze immer nach einem Aufruf einer Liste folgen (EPG, Videoliste, Aufnahmeliste).

Ich habe jetzt alle programmierten Aufnahmen auf dem Gerät gelöscht und danach ein Recovery durchgeführt. Anschließend muss man auf jeden Fall abwarten, bis das EPG wieder aufgebaut ist bevor man neue Aufnahmen programmiert da durch einen bekannten Bug sonst Lücken im EPG entstehen (war in der jetzt leider nicht mehr vorhandenen Fehlerdatenbank gelistet). Ich habe zunächst nichts neues programmiert und es gab heute noch keinen weiteren Absturz. Mit etwas Glück habe ich wieder Ruhe für ein paar Wochen.

Klaus

User avatar
Klauss
Posts: 87
Joined: Wed May 24, 2006 23:22
Product(s): Activy 570 SAT
nur eine SAT-Leitung
Software 3.2.419 ohne Vollzugriff
LAN über Kabel an Linksys Router
alphacrypt 3.16
16:9 Rückpro 720p über DVI
Ton digital coax an TV, TOSLINK an AV-Receiver

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby Klauss » Sun Aug 17, 2008 11:28

Ich habe das Problem mit den regelmäßigen Abstürzen etwas einkreisen können. Direkt nach dem Booten des AMC kommt es nie zu einem Absturz. Erst nachdem das EPG importiert wurde, stürzt das Gerät nach Drücken einer Farbtaste (rot, grün, blau) mit hoher Wahrscheinlichkeit ab (selbstständiger Reboot).

Ich habe versuchsweise in den Einstellungen "Daten über Internet laden" abgeschaltet. Damit sind die Probleme weg, das Gerät stürzt nicht mehr ab. Es gibt also wohl noch einen fetten Bug beim EPG-Import oder beim Import der fernprogrammierten Aufnahmen von tvtv.

Ich habe mal Logfiles abgezogen und an den Support geschickt. Im Moment habe ich aber das Gefühl, dass seit dem Release der 3.2.419 nicht mehr an der Software gearbeitet wird.
:|

User avatar
Klauss
Posts: 87
Joined: Wed May 24, 2006 23:22
Product(s): Activy 570 SAT
nur eine SAT-Leitung
Software 3.2.419 ohne Vollzugriff
LAN über Kabel an Linksys Router
alphacrypt 3.16
16:9 Rückpro 720p über DVI
Ton digital coax an TV, TOSLINK an AV-Receiver

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby Klauss » Sat Dec 13, 2008 13:44

Ich habe den Bug jetzt einkreisen können. Falls in der Aufnahmeliste eine Aufnahme für einen Tag (fern)programmiert wird, für den noch kein EPG importiert ist, so gibt es später Probleme mit dem Import von EPG und Fernprogrammierung. Im EPG bleiben an den Stellen der (zu früh) programmierten Aufnahmen Lücken, die auch später nicht mehr gefüllt werden. Beim Aufruf einer der Listen (rot, grün, blau) kommt es dann regelmäßig zu einem automatischen Reboot.

Aus der Nummer kommt man nur durch ein Recovery wieder raus. Vorher sollte man alle Programmierungen aus der Aufnahmeliste löschen und die Fernprogrammierungen auf der tvtv Web-Seite vorübergehend deaktivieren. Danach ein Recovery durchführen. Nach dem Recovery ist das EPG zunächst leer. Die Fernprogrammierungen dürfen erst wieder aktiviert werden sobald das EPG wieder gefüllt ist, sonst geht das Drama gleich wieder los. Weiterhin sollte man darauf achten, dass man nicht zu weit im vorraus programmiert.

Gibt es eigentlich noch eine Chance, dass an der Software weitergearbeitet wird oder ist das Projekt jetzt ganz eingestampft worden?

Klaus

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby brainside » Sun Dec 14, 2008 5:21

Hallo,

vielleicht schickst Du diesen recht detaillierten Fehlerbericht mal direkt an die AMC Jungs. Das könnte ein Fix zu diesem Bug ggf. beschleunigen.

Gruß,
Armin
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

MrZeropage
Posts: 126
Joined: Mon May 01, 2006 10:30
Product(s): siehe Signatur :)
Location: Allgäu

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby MrZeropage » Tue Dec 23, 2008 9:39

Grundsätzlich gute Idee, aber wo und wie willst du den Bug reporten ?

Der Mantis-Bugtracker auf activymediadevices.eu ist noch immer down, und insgesamt wirkt es nicht so, als arbeite man in irgendeiner Form an einem Nachfolger der 3.2.419 - leider...
AMC 570 (2xSAT) mit Firmware v3.2.419
-- 2048 MB RAM
-- 3,2 GHz P4 HT CPU + ZEROtherm CF900
-- Diablo-CAM im CI-Slot
AMS150 (500 GB)
AMP150
50" Plasma fullHD (Panasonic TH-50PZ700E), DVI->HDMI 1080p50

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Version 3.2.419 macht Probleme

Postby lochness » Tue Dec 23, 2008 22:57

Sowohl dieses Forum hier als auch die Mantis Fehlerdatenbank sind/waren Verfahren und Wege, die parallel zum "normalen" Support existiert haben. Natürlich kann man Fehler zu einem Produkt auch über den offiziellen Weg melden, beispielsweise über das Kontakformular
:arrow: http://support.fujitsu-siemens.de/de/su ... ntact.html
Einen Versuch ist es sicherlich wert, und Du kannst uns dann hier berichten.

Der Fehler mit den Lücken im EPG ist allerdings bekannt, das sei konzeptionell nicht zu ändern, sagte Rudi damals. Allerdings sollte die Box nicht abstürzen (Du sagst ja, das AMC bootet). Es gab mal so ein Tool, Crash Debug oder so, das konnte man installieren und dann wurde im Falle eines Absturzes ein CRASH.ZIP nach PC-Media geschrieben. Das hilft dann den Entwicklern, den Fehler zu finden.


Return to “Updates”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 0 guests

cron