Activy Mediaplayer 150 ???????????????

Moderator: ModTeam

Ballermann2

Activy Mediaplayer 150 ???????????????

Postby Ballermann2 » Thu Oct 20, 2005 17:17

Hallo Leute,

habe heute auf der Homepage von FSC den Mediaplayer 150 gesehen,
habt Ihr schon was davon gehört bzw. wisst Ihr was der kosten soll???
http://www.fujitsu-siemens.de/home/digi ... r_own.html

Interessant wäre ja auch ob der mit der Activy 350/370 zusammen arbeitet?? :?: :!:


Gruß Dierk

powerfully

Postby powerfully » Thu Oct 20, 2005 18:30

......

Außerdem bietet der Hersteller einen Streaming-Client fürs Wohnzimmer an: Der Activy Media Player 150 soll Fotos, Audio- und Videodaten per WLAN (54 MBit/s) oder Fast Ethernet vom Activy Media Center oder einem anderen UPnP-Server entgegennehmen und MPEG-2, MPEG-4 und WMV (auch mit DRM: PlaysForSure) in High Definition unterstützen. Des Weiteren soll der Media Player als USB-2.0-Host fungieren, also auch Daten von Digicams oder externen Festplatten abspielen. Preislich soll das Gerät bei rund 180 Euro liegen.

.....


Quelle: Heise IFA News
http://www.heise.de/newsticker/meldung/63530

Gruß,
powerfully

elfenstern
Posts: 73
Joined: Sat Oct 02, 2004 0:00
Location: Kaarst
Contact:

Postby elfenstern » Fri Oct 21, 2005 7:45

Klingt ja interessant. Allerdings weiss ich nicht, ob die USB-Platte nicht zu heiss wird. Wurde so bereits in einigen Threats hier beschrieben.
Interessanter finde ich die Storagebird LAN - Lösung mit der 160GB-Platte.

mfg Efenstern
DSL 1100+ Router von Devolo
dlan
AMC 350 SAT Twin LNB,Alphacrypt 2.01 , Irdeto
aktuelle Software installiert, ext. 300 GB USB-Platte
--------
Ich möchte so sterben wie mein Opa, einfach nur einschlafen, und nicht schreiend wie sein Beifahrer.

Ballermann2

Postby Ballermann2 » Wed Oct 26, 2005 12:12

Hallo Jungs,

am wichtigsten ist für mich die Frage ob das Teil auch mit den "alten 3XX" Varianten zusammen arbeitet und ob ich auch eine laufende Sendung streamen kann!?
evtl.hat Rudi ja auch eine Antwort für mich. :P

Gruß Dierk

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Mon Nov 14, 2005 14:03

Hallo,

auf http://www.hoh.de gibts schon die neuen Activy-Geräte im Warenkorb.

Angeblich soll der Activy Media Player 999 EUR kosten!!!!!
Sind die Wahnsinnig? Womit ist dieser Preis bitte gerechtfertigt, wenn ein AMC570 "nur" 1099 EUR kostet?
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

Mike
Posts: 274
Joined: Mon Jan 03, 2005 1:00
Location: zu Hause

Postby Mike » Mon Nov 14, 2005 14:55

Angeboten wird´s schon in vielen Shops. Aber keiner hat´s verfügbar, sondern beziehen sich nur auf die Lieferzeiten lt. Hersteller :wink:

Aber wegen der Preise muss ich dir Recht geben :shock:

Gruß
Mike
ACTIVY Media Center 370 2xSat als Briefbeschwerer
Software Version 1.4.224
Dreambox 7025 2*Sat | 400GB | DVD-DL
Router LANCOM 1821 Wireless ADSL
WLAN Adapter= Connect2Air E-5400 USB
Premiere S02 via Alphacrypt v2.03

Gregor
Posts: 122
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Paderborn

Postby Gregor » Tue Nov 15, 2005 18:04

Der Preis von 999,- EURO für den Player ist höchstwahrscheinlich nur symbolisch.
Das machen viele Online-Shops, solange noch kein relevanter Preis verfügbar ist,
wird ein viel zu hoher Pries eingetragen.
Damit ist den meisten klar, dass es noch keinen richtigen Preis gibt.

Oder es ist ein Tippfehler - aber das Gerät soll ca. 180,- EURO kosten.
- AMC 570 - 2 x SAT 3.2.308
- AMC 370 - 2 x SAT v1.5.136
- AMC 350 - 2 x SAT v1.5.136 - intern 300 GB
- TV-Programm Plus (gekündigt)

User avatar
Snofru
Posts: 335
Joined: Wed Sep 07, 2005 19:11
Location: Leipzig

Postby Snofru » Fri Apr 07, 2006 15:03

Hallo,

weiß jemand neues über den Media Player 150? Ich habe nur herausgefunden, dass er ca. 190 EUR kosten und im April 06 erscheinen soll. Gibt es vielleicht irgendwo ein Datenblatt?

Wenn das Gerät mit meiner zukünftigen Activy 570 gut harmonieren würde, wäre das doch was fürs Schlafzimmer!
Peter M.

AMC 570 (Sat)
Software 3.2.419
Internet über LAN
Panasonic TX-L37D28EW über DVI bei 720p50
1 GB RAM, 1 TB Festplatte

User avatar
Super_Trooper
Posts: 130
Joined: Mon Dec 06, 2004 1:00

Postby Super_Trooper » Wed Apr 12, 2006 13:45

dafür das das produkt ab april verfügbar sein soll, findet man verdammt wenig zu dem gerät... wieder mal viel bla, bla aus dem hause S.!
jeder andere hersteller würde dann mal einen neuen termin nennen, statt nichts mehr zu erwähnen. aber vielleicht handelt es sich auch nur um ein geplantes gerät für die übernächste generation.
wenn man es früh ankündigt, kaufen vielleicht einige eine 5er serie in der hoffnung der player würde bald kommen.

das nennt sich dann MARKETING!
Activy Media Center 370 - 2x Kabel + Activy Media Center 570 - 2x SAT
neuste Softwareversion
LAN über DSL Router

sseige
Posts: 6
Joined: Thu May 18, 2006 22:07

ACTIVY MEDIA PLAYER 150

Postby sseige » Thu May 18, 2006 22:14

Hallo

kann mir jemand sagen ob der Media Player 150 noch irgenwann auf den Markt kommt oder ob es alternativen gibt wie man seine filme auf einen 2. Fernesher bekomt.

Danke und Gruss
Stefan

User avatar
asterixer
Posts: 421
Joined: Thu Sep 16, 2004 0:00
Location: Nuernberg

Postby asterixer » Mon May 22, 2006 11:36

Ich benutze dazu einen KISS DP500. Das ist ein DVD Player mit Netzanschluss. Wenn du keine DVD Funktion brauchst kannst du dir auch mal die Pinnaclebox oder die Hauppaugebox ansehen.
Das klappt aber alles nur mit Vollzugriff, da du eine SW auf dem Activy brauchst die Server spielt.

asterix
Sony KP44-PX3 Rueckpro
AMC 350 Kabel an LAN, Netgear 8-Port Switch,fli4l Router Ver. 3.2.2 auf Wrap Board
SW 1.6.xx, kein Fix
Server: HP ML115 Debian 5.0 AMD64 mit Samba
Aktuelles Archiv-Script: 1.1.6

User avatar
Gismo-Gremlin
Posts: 203
Joined: Wed Dec 22, 2004 1:00
Product(s): Keine Activy mehr...

Postby Gismo-Gremlin » Mon May 22, 2006 21:47

Hallo sseige,

lies mal meinen Beitrag hier: http://forum.ts.fujitsu.com/DigitalHome/viewtopic.php?t=2781. Wäre das nichts für Dich?

Umschalten kann ich auch, mit Hilfe einer Funkübertragung der IR-Signale (siehe http://forum.ts.fujitsu.com/DigitalHome/viewtopic.php?t=2309&highlight=conrad).

Einfacher gehts nicht. Und billiger auch nicht.

Gruß
Gismo-Gremlin
Keine Activy mehr...
Ciao!

tschloemer
Posts: 21
Joined: Sun Jun 19, 2005 12:14

Oder so...

Postby tschloemer » Sat Sep 09, 2006 16:20

hmm, der Player klingt nicht schlecht.
Mal schauen ob der mit der AMC 3XX Reihe funktioniert.
Im Moment hab ich folgendes gemacht.
Einfach bei einem großen Lebensmittel Discounter ;-) eine Audio Video Funkbrücke im Angebot gekauft (29,99) und die ans AMC gehängt.
Den Empfänger im Schlafzimmer an den Fernseher gehängt und fertig.
Da IR auch übertragen wird, kann ich alles komplett nutzen.
Sehr feine Sache das ganze. Die Funkbrücke sollte allerdings per SCART angeschlossen werden, sonst ist die Qualität sehr schlecht.
Wenn sich mit dem 150 Player die Übertragungsqualität noch steigern liesse wäre das aber noch ein lohnendes Upgrade.
AMC 330 (1 DVB-S Tuner)
Sw: 1.5.206, APP: 2.0.12, GUI: 1.5.0.18
Activy -> ueber WLAN an Router und NAS, per SCART an 1tes TV, per SPDIF an DDAnlage und per RGB an Beamer angeschlossen. Netzwerk mit MacOS X.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Oder so...

Postby lochness » Sat Sep 09, 2006 18:03

tschloemer wrote:Mal schauen ob der mit der AMC 3XX Reihe funktioniert.

Schauen würde ich da nicht :wink: ...
Ich habe Rudi im Juni danach gefragt, als der Activy Media Player (für Besitzer des AMC 5xx) in den Betatest ging. Die Antwort war, dass der Activy Media Player nur für das UPNP Protokoll konzipiert ist und daher nur mit einem UPNP Server zusammen arbeiten kann. Es ist aber nicht vorgesehen, auf der ACTIVY 3xx einen UPNP Server zu installieren, den gibt es nur beim AMC 5xx.

Ist also nichts für die Altkunden :cry:. Ich könnte so eine Lösung nämlich auch gut gebrauchen.

Eine Funkbrücke funktioniert ja anders als so ein Streaming Client über LAN oder WLAN. Wie die Qualität mit dem Activy Media Player sein würde, kann ich natürlich nicht sagen, aber ich würde erwarten, dass es da keinen Qualitätsverlust gibt. Vielleicht findest Du ja im AMC 5xx-er Forumteil was dazu - oder im Bug Tracking System :wink: ...


Return to “SONSTIGES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests

cron