Was macht das Display?

Moderator: ModTeam

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Thu Jul 28, 2005 13:27

Mal so eine kleine Verständnisfrage:

Wenn ich Musik hören möchte, gehe ich über meine Stereo-Anlage. Die bietet allemal einen besseren Klang als ein Fernseher. Also AMC an den Verstärker und Power!
Wozu muss ich da noch den Fernseher laufen lassen, außer wenn ich mal eben anwähle, welche Playlist ich wiedergeben möchte.

Dafür kann man eben den Schirm an und wieder aus machen. Wozu muss ich ständig irgendwelche Visualisierungen laufen lassen? Ich glaube nicht, dass jemand ständig vor der Glotze hängt und sich wabernde Farblandschaften reinzieht.

Einbrenneffekt schön und gut, aber das könnte man auch erreichen, wenn der komplette Monitor nach Zeit einfach dunkelgesteuert wird, wenn ein Menü nicht mehr bedient wird.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
Krischan
Posts: 193
Joined: Sun Aug 22, 2004 0:00
Location: Frankfurt am Main
Contact:

Re:

Postby Krischan » Thu Jul 28, 2005 14:35

Touchscreen wrote:Dafür kann man eben den Schirm an und wieder aus machen. Wozu muss ich ständig irgendwelche Visualisierungen laufen lassen? Ich glaube nicht, dass jemand ständig vor der Glotze hängt und sich wabernde Farblandschaften reinzieht.


Diese Funktion hauptsächlich dafür da, wenn jemand eine Party machen möchte und das als "Lichteffekt" nutzen möchte.

Ich habe einen TFT am AMC hängen, der immer angeschaltet wird, wenn ich den AMC nutze (Signal vom AMC). Dort lese ich auch mal öffters ab, wie der aktuelle Song sich nennt. Also immer wieder den Monitor an und aus schalten finde ich persönlich etwas nervig.

Einbrenneffekt schön und gut, aber das könnte man auch erreichen, wenn der komplette Monitor nach Zeit einfach dunkelgesteuert wird, wenn ein Menü nicht mehr bedient wird.


Wenn FSC sich schon die Arbeit macht, eine Zeitschleife einzubauen, damit der Monitor bzw. alle anderen Out-Anschlüsse auf Schwarz schalten, dann könnten sie doch auch gleich eine Visualisierung einbauen.
By, Krischan

AMC570-S + P4 3,20 & 4GB Ram + Alphacrypt Light V3.07 (AMC SW: ß3.2.416 + SR2)
ReelBox Avantgarde Linux 2x DVB-S2
Panasonic KIT-TH-65PX600E Full HD
Denon AV AVC-A11XVA
Teufel Theater LT 7 THX Select Wireless
Windows Home Server 1TB
2x TeraStation 4TB

Saeben

Re:

Postby Saeben » Thu Jul 28, 2005 15:12

Touchscreen wrote:Mal so eine kleine Verständnisfrage:

Wenn ich Musik hören möchte, gehe ich über meine Stereo-Anlage. Die bietet allemal einen besseren Klang als ein Fernseher. Also AMC an den Verstärker und Power!
Wozu muss ich da noch den Fernseher laufen lassen, außer wenn ich mal eben anwähle, welche Playlist ich wiedergeben möchte.

Dafür kann man eben den Schirm an und wieder aus machen. Wozu muss ich ständig irgendwelche Visualisierungen laufen lassen? Ich glaube nicht, dass jemand ständig vor der Glotze hängt und sich wabernde Farblandschaften reinzieht.

Einbrenneffekt schön und gut, aber das könnte man auch erreichen, wenn der komplette Monitor nach Zeit einfach dunkelgesteuert wird, wenn ein Menü nicht mehr bedient wird.


Mein Problem ist ja das ich keine Stereoanlage habe an die ich das AMC anschliesen kann :lol: :cry: :oops:

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Thu Jul 28, 2005 15:42

Krischan wrote:Diese Funktion hauptsächlich dafür da, wenn jemand eine Party machen möchte und das als "Lichteffekt" nutzen möchte.


Das ist nun eine sehr spezieller Fall. Da könnte man sich auch eine Lichtorgel und ne Discokugel kaufen. (Oder ne Runde LSD schmeißen. :D ) Und, wie oft veranstaltest du Parties?

Krischan wrote:Ich habe einen TFT am AMC hängen, der immer angeschaltet wird, wenn ich den AMC nutze (Signal vom AMC). Dort lese ich auch mal öffters ab, wie der aktuelle Song sich nennt. Also immer wieder den Monitor an und aus schalten finde ich persönlich etwas nervig.


Aber wenn dann gerade eine Farblandschaft durchs Bild strömt, wer sagt dann, dass diese Information noch da ist? Und ich meine, diese einfache Info gibt das Display schon jetzt her...

Krischan wrote:Wenn FSC sich schon die Arbeit macht, eine Zeitschleife einzubauen, damit der Monitor bzw. alle anderen Out-Anschlüsse auf Schwarz schalten, dann könnten sie doch auch gleich eine Visualisierung einbauen.


Klar. Wird das Bild nicht schon automatisch dunkler gesteuert? Ich meine, dass es jetzt schon eine Funktion gibt, die nach Zeit das Menü dunkler steuert.
Aber, dunkel machen ist wesentlich einfacher, als eine Rechenroutine anzustoßen, die BPM in farbige drehende Muster umwandelt.

Es war mal eine Art Screensaver / Visualisierung angeregt worden, wo der Vorschlag seitens FSC kam, dass man so eine Art eigene Diashow laufen lassen wollte. Ob das deiner Party das Highlight verleiht?
Ich bin schon gespannt, wie das ausgeht, wenn so eine Funktion kommt und die Visualisierung nicht so gefällt, oder man verschiedene Visualisierungen haben will.

Nicht, dass ich grundsätzlich gegen so etwas bin, einen Screensaver halte ich schon für sinnvoll und wenns bunt wird, meinetwegen, aber das sind so Punkte die für mich nun wirklich nicht ein must have darstellen.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
Krischan
Posts: 193
Joined: Sun Aug 22, 2004 0:00
Location: Frankfurt am Main
Contact:

Re:

Postby Krischan » Fri Jul 29, 2005 10:41

Touchscreen wrote:Das ist nun eine sehr spezieller Fall. Da könnte man sich auch eine Lichtorgel und ne Discokugel kaufen. (Oder ne Runde LSD schmeißen. :D ) Und, wie oft veranstaltest du Parties?


Also ich mache bei mir sehr oft, zum leitwesen meiner Nachbarn, Partys. Es gibt ja immer etwas zu feiern, wenn man nix hat, dann lässt man sich einen Grund einfallen :)

Aber wenn dann gerade eine Farblandschaft durchs Bild strömt, wer sagt dann, dass diese Information noch da ist? Und ich meine, diese einfache Info gibt das Display schon jetzt her...


Da gebe ich Dir recht. Das habe ich noch nicht bedacht.

Klar. Wird das Bild nicht schon automatisch dunkler gesteuert? Ich meine, dass es jetzt schon eine Funktion gibt, die nach Zeit das Menü dunkler steuert.
Aber, dunkel machen ist wesentlich einfacher, als eine Rechenroutine anzustoßen, die BPM in farbige drehende Muster umwandelt.


Da der AMC ein Windows Betriebsystem hat, sollte die Funktion des Media Players nutzbar sein. Ich bin selber kein Programierer, weiß also nicht, wie aufwendig solche Programierungen sind.

Es war mal eine Art Screensaver / Visualisierung angeregt worden, wo der Vorschlag seitens FSC kam, dass man so eine Art eigene Diashow laufen lassen wollte. Ob das deiner Party das Highlight verleiht?


Naja, das ist bestimmt auch ein guter Effekt, gerade wenn die Photos der letzten Party gezeigt werden :lol:

Ich bin schon gespannt, wie das ausgeht, wenn so eine Funktion kommt und die Visualisierung nicht so gefällt, oder man verschiedene Visualisierungen haben will.


Deshalb sowas wie Media Player von Windows.

Nicht, dass ich grundsätzlich gegen so etwas bin, einen Screensaver halte ich schon für sinnvoll und wenns bunt wird, meinetwegen, aber das sind so Punkte die für mich nun wirklich nicht ein must have darstellen.


Ich weiß, das man nie was machen kann, was wirklich jeden gefällt.
Und dieser Punkt stand schon öffters unter "Ideen & Wünsche...". Das er bis jetzt nicht umgesetzt wurde kann ich verstehen, da es wichtigere Punkte gibt.
Aber falls halt ein Programierer von FSC mal lange weile haben sollte... :) :) :)
By, Krischan

AMC570-S + P4 3,20 & 4GB Ram + Alphacrypt Light V3.07 (AMC SW: ß3.2.416 + SR2)
ReelBox Avantgarde Linux 2x DVB-S2
Panasonic KIT-TH-65PX600E Full HD
Denon AV AVC-A11XVA
Teufel Theater LT 7 THX Select Wireless
Windows Home Server 1TB
2x TeraStation 4TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re:

Postby Touchscreen » Fri Jul 29, 2005 11:26

Krischan wrote:Also ich mache bei mir sehr oft, zum leitwesen meiner Nachbarn, Partys. Es gibt ja immer etwas zu feiern, wenn man nix hat, dann lässt man sich einen Grund einfallen :)


Und was leiten dann die Nachbarn?

Krischan wrote:Da der AMC ein Windows Betriebsystem hat, sollte die Funktion des Media Players nutzbar sein. Ich bin selber kein Programierer, weiß also nicht, wie aufwendig solche Programierungen sind.


Ich weiß nicht, ob man das einfach so als Funktion anstoßen kann. Wir wissen ja noch nicht mal, welcher Mediaplayer installiert ist.

Krischan wrote:Naja, das ist bestimmt auch ein guter Effekt, gerade wenn die Photos der letzten Party gezeigt werden :lol:


Die Diashow war fest vorgegeben, wahrscheinlich hüpfen dann Bilder des AMC über die Screen.

Krischan wrote:Deshalb sowas wie Media Player von Windows.


Was dem Sicherheitsgedanken des geschlossenen Systems widerspricht, wenn ich irgendwelche Visualisierungen reinladen kann.

Krischan wrote:Ich weiß, dass man nie was machen kann, was wirklich jeden gefällt.
Und dieser Punkt stand schon öffters unter "Ideen & Wünsche...". Das er bis jetzt nicht umgesetzt wurde kann ich verstehen, da es wichtigere Punkte gibt.
Aber falls halt ein Programierer von FSC mal lange weile haben sollte... :) :) :)


Bestimmt, die sitzen ja alle den ganzen Tag nur so rum.... :D
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

User avatar
Krischan
Posts: 193
Joined: Sun Aug 22, 2004 0:00
Location: Frankfurt am Main
Contact:

Postby Krischan » Tue Aug 02, 2005 9:12

Endlich wieder Online :)

Hallo Touchscreen,

also eines ist ja klar: Alle spezifischen Wünsche der jeweiligen AMC-User kann FSC nicht in den AMC implementieren.
Aber ich würde mich trotz alledem freuen, wenn diese Funktion bald kommen würde.

Aber wegen dem Display & dem Monitor bei MP3 Wiedergabe:
Ich bekomme nur noch den Songtitel angezeigt.
Unter 1.3x wurde ja der Dateiname (glaube ich zumindest) angezeigt. Jetzt aber eben nicht mehr.
Wird der ID3Tag nur zur hälfte ausgelesen :?:
By, Krischan

AMC570-S + P4 3,20 & 4GB Ram + Alphacrypt Light V3.07 (AMC SW: ß3.2.416 + SR2)
ReelBox Avantgarde Linux 2x DVB-S2
Panasonic KIT-TH-65PX600E Full HD
Denon AV AVC-A11XVA
Teufel Theater LT 7 THX Select Wireless
Windows Home Server 1TB
2x TeraStation 4TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Tue Aug 02, 2005 9:21

Kann ich nicht sagen. Ich denke, dass man wegen des beschränkten Platzes nur den Titel ausgewählt hat. Vielleicht zeigt man dort auch gar nich ID3 an, sondern nur den Dateinamen ohne MP3? (Checke ich mal ab)

Klar könnte man eine Laufschrift erzeugen, die dann schön alles Erdenkliche anzeigt, aber wenn ich dieses Display richtig verstanden habe, dann wird das ganz simpel über eine parallele Schnittstelle geladen und kann selber nichts außer leuchten. Sprich, für so eine Aufgabe müsste dann die CPU herhalten, das Display zyklisch zu laden. Rechenzeit, die vielleicht an anderer Stelle fehlt.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β


Return to “SONSTIGES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron