Page 1 of 1

von den Schwierigkeiten, ein AMC 370 SAT zu kaufen...

Posted: Tue Jul 05, 2005 20:27
by wuelfi71
Liebes FSC-Team,

Ihr habt mit dem AMC ein wirklich tolles Gerät geschaffen, das in der SAT-Version meines Wissens fast so was wie eine Alleinmarktstellung einnimmt.

Da wir mit dem Neubau unseres Hauses von Kabel auf SAT umsteigen mußten, noch keinen DVD-Player oder Rekorder besaßen und eine LAN-Dose direkt hinter den Fernseher haben legen lassen, fiel die Entscheidung für das AMC trotz des hohen Anschaffungspreises leicht. Angesichts des großen Echos in der Presse und des nicht unerheblichen Werbeaufwandes von FSC hätte ich allerdings nicht gedacht, daß es so schwer werden würde, einen Händler zu finden, der einem das AMC auch vorführen kann.

1. Versuch: Media Markt Düsseldorf: Trotz großer Werbung im Internet kein AMC vorhanden.
2. Versuch: 14 Tage später: Media Markt hat ein AMC 370 SAT bei den SAT-Receivern stehen. Zwar 50,-- € teurer als die UVP (bin doch nicht blöd?!), aber gucken kost' ja nichts. Also den erstbesten Verkäufer angehauen. Der konnte nur Handy, hat aber noch einen geholt, der sich auch nicht auskannte. 5 Minuten später bin ich umringt von 3 Verkäufern und dem Abteilungsleiter, der bedauert, daß das AMC noch nicht vorgeführt werden kann, da noch nicht angeschlossen. Ich sollte doch nächste Woche wiederkommen, dann würde man eine große Präsentation an einem Plasma-Großbildfernseher aufbauen.
3. Versuch: wieder 14 Tage später: Der Plasmabildschirm ist da, das AMC ist da, aber angeschlossen ist ein Konkurrenzprodukt (fragt sich wer hier blöd ist).
4. Versuch: Media Markt Velbert: Nur AMC 350 Kabel, nicht angeschlossen.
5. Versuch: Saturn Wuppertal: Fehlanzeige, gar kein AMC
5. Versuch: Unglaublich aber wahr, gem. Internet soll ausgerechnet das Rundfunkgeschäft in meinem "Heimatdorf", in dem ich schon mein erstes Telespiel, meinen ersten 64'er, meine erste Stereoanlage und meinen ersten Fernseher gekauft habe, der einzige mittelständische Vertragshändler im Großraum sein. Also angerufen: "Na klar, Kabel-Version ist zum anschauen da, SAT kann innerhalb von 2 Tagen bestellt werden". Also nichts wie hin. Nun gut, daß AMC ist mit 4:3 Einstellung an einem winzigen 16:9 LCD-Bildschirm ohne Netzwerkverbindung angeschlossen, aber zumindest habe ich mal etwas gesehen. Der Verkäufer ist kompetent (hat das AMC selbst zu Hause getestet und ist begeistert) und beim Preis geht man auf das Angebot des FSC online shop ein, also ist der deal klar. Dann die Enttäuschung beim Bestellen: Alle Versionen sind sofort lieferbar, nur die 370 SAT nicht. Grummel, grummel. Nach drei Wochen warten und einmal erinnern (die Vorfreude ist ja angeblich die schönste Freude) ist das AMC endlich da! (Auf die Tastatur warte ich allerdings heute noch). Es kommt feierliche Stimmung auf, ist das AMC sowas wie der Beginn eines Kults, wie damals der 64'er oder die ersten sündhaften teuren Videorekorder?

Wenn man dieses Forum hier sieht, könnte es das werden, aber nur wenn Ihr, liebes FSC-Team, ganz schnell Eure Vermarktung verbessert. Mein Tipp: Schult die Verkäufer besser, packt ordentlich was auf die Vorführgeräte (Filme, Bilder, Musikdateien, Internetseiten im cache), damit es auch was vorzuführen gibt. Denn wenn sich schon die Verkäufer unbeholfen zeigen, welcher unerfahrene User kauft dann noch das Gerät? Und mit den Paar Freaks wird wohl kein Geschäft zu machen sein.

In diesem Sinne wünsche ich Euch noch viel Erfolg,

Euer Wülfi

Posted: Wed Jul 06, 2005 10:08
by s.w.
d´accord

Schöner Bericht ! :roll:

Posted: Wed Jul 06, 2005 14:10
by asterixer
Hallo Wuelfi,

Hier (Erlangen) hat Mediamarkt auch nen AMC stehen. Vorfuehrung ebenfalls nicht moeglich. War wesentlich teuerer als im pc-werksverkauf von FSC. Habe mir das Ding deswegen auf der Cbit angesehen. Tests gelesen etc.
Ausserdem kann man ein Geraet ja innerhalb von 14 Tagen zurueckschicken wenns garnichts ist.

Asterix