AMC 370 DVBS nicht in Österreich verfügbar

Moderator: ModTeam

clip1040

AMC 370 DVBS nicht in Österreich verfügbar

Postby clip1040 » Tue Feb 15, 2005 18:53

Ich wollte ein AMC 370 DVBS in Österreich kaufen und habe als Antwort folgende Mail bekommen:

"Die Ware, die Sie bestellt haben unterliegt einer österreichweiten Sperre, d.h. es ist uns nicht erlaubt das Produkt an eine österreichische Adresse zu liefern."

Was ist der Grund dafür???

User avatar
The Chatman
Posts: 315
Joined: Fri Oct 01, 2004 0:00
Location: Bayern

Postby The Chatman » Tue Feb 15, 2005 20:05

Wir haben EU. Sowas darfs nicht geben.

Technische Gründe scheiden aus, da Österreich ja wohl kaum andere Satelliten hat als Deutschland und Österreich wohl kaum über ein anderes Internet als der Rest der Welt verfügt.

Meine Vermutung (ohne Gewähr): Da hat T-Online wieder die Finger im Spiel. Wahrscheinlich können sie ihre teuren VOD-Dienste in Österreich nicht abrechnen und haben deswegen mit FSC vereinbart, dass die Geräte nur in Deutschland ausgeliefert werden sollten. Ich weiss, dass das ein bisschen paranoid klingt, aber vorstellen könnte ich mir´s schon. Deswegen erneut meine Aufforderung an FSC: Macht Euch los von T-Online !!!
AMC 350 Kabel Triple-Tuner (2x Analog-Tuner+1x DVB-T)
DL-DVD-Brenner, Cable Scart Intern, 400GB HDD
Software 1.5.206
FritzBox 7270
T-Com Call&Surf Comfort

Aufrüst- und Ersatzteile fürs AMC:
http://www.emarkt24.com/emarkt24/index.php/cPath/6_59

brotherlouie
Posts: 115
Joined: Fri Aug 20, 2004 0:00
Location: Düsseldorf

Postby brotherlouie » Wed Feb 16, 2005 3:01

Last edited by brotherlouie on Wed Feb 16, 2005 3:15, edited 3 times in total.

brotherlouie
Posts: 115
Joined: Fri Aug 20, 2004 0:00
Location: Düsseldorf

Postby brotherlouie » Wed Feb 16, 2005 3:14

Zitat des Beitrags von The Chatman am 15.02.2005 19:05:36
Deswegen erneut meine Aufforderung an FSC: Macht Euch los von T-Online !!!


Eine komplette Trennung von T-Online müsste m. E. ja gar nicht sein. Aber warum dieser "Exclusiv-Vertrag"? Warum läßt FSC nicht auch andere Video on Demand-Anbieter aufs Activy? Warum kann der Nutzer nicht selbst entscheiden, wo er sich einen Film ausleiht?
Schließlich verfährt T-Online umgekehrt ja auch nicht mehr exclusiv, wie die seit einiger Zeit erhältlichen preiswerteren Geräte von Samsung und Zenega/Bose beweisen!

cresta
Posts: 90
Joined: Fri Oct 22, 2004 0:00
Location: Wien

Bezug AMC 370

Postby cresta » Fri Feb 18, 2005 20:44

Kannst es über meine Firma beziehen. Solltest dir aber klar sein, daß im Support Fall das ganze ein bisserl schwieriger ist als in D. Man muß zuerst Kontakt mir dem Support aufnehmen, dann mit der Abwicklungsfirma (Einsendung nicht wie in D per Abholung, sondern auf eigene Kosten) und erst dann wird repariert.
Muß aber dazu sagen, war bislang bei den drei von mir erworbenen AMCs nicht der Fall.
AMC 570 2sat digital
SW 3.2.412; Crashtool
CA Cryptoworks
Netgear Router
Glasfaser WAN;
AMC 350 2sat digital
SW 1.5.206 SR4
CA Cryptoworks
Netgear Router
Glasfaser WAN;

- live long and prosper -

clip1040

Postby clip1040 » Sun Feb 20, 2005 15:07

Danke!
Ich hab mir das jetzt über Amazon besorgt. War überhaupt kein Problem.


Return to “SONSTIGES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest