Letzte Fragen vor dem Kauf

Moderator: ModTeam

JP68
Posts: 208
Joined: Fri Dec 31, 2004 1:00
Location: an der Elbe

Letzte Fragen vor dem Kauf

Postby JP68 » Fri Dec 31, 2004 14:53

Hallo,

kann mich seit einer Woche nicht entscheiden, ob ich ein AMC 330 Kabel für € 499.- kaufen soll. Habe noch folgende Fragen bzw. Probleme:

1. Bisher ist mein PC per Flaterate ( ADSL über Versatel ) mit dem Internet verbunden. Wie kann ich jetzt die AMC mit dem Internet verbinden.Router?Welcher?( werde im Sommer ggf. noch Notebook per W-Lan mit anschliessen ).



2. Wenn mein PC nicht an ist, kann AMC dann trotzdem ins Internet und umgekehrt? ggf. beide gleichzeitig?



3. Ist AMC "Frauenkompatiel"? Soll heissen, AMC soll unseren DVD-/CD-Player mit ersetzen. Wenn der Fernseher nicht an ist, kann man AMC dann wie einen normalen CD-Player bedienen?



4. Kann AMC auch Avi`s in Ntsc abspielen?



5. und vorerst letzte Frage: Wenn ich Bilder (Jpegs) von der Festplatte des Computers auf dem Fernseher ansehen möchte, ist es dann möglich innerhalb des Ordner zu navigieren, z.B liegen alle Bilder im Ordner D:/Bilder und innerhalb dieses Ordners sind Unterverzeichnisse Jan. 2004, Feb. 2004 u.s.w.



Ich hoffe Ihr versteht meine Fragen und könnt mir helfen.



Auch ja, ich will bei Mediamarkt kaufen. Donnerstag waren noch 2 Geräte da. Als ich heute angerufen habe waren es 4. Der Herr am Telefon sagte es seien einige zurückgebracht worden, da die Kunden nicht zufrieden waren. Was können das für Gründe sein?



JP68
Activy Media Center 330 1xAnalog,1xDVB-C
Image Version 1.6.115
Versatel dsl flaterate 6000
Router Linksys
PC Win XP prof. SP2

JP68
Posts: 208
Joined: Fri Dec 31, 2004 1:00
Location: an der Elbe

Postby JP68 » Sat Jan 01, 2005 20:15

Habe einige Probleme jetzt selbst lösen können

1. leider keine Lösung gefunden

2. hier ist der Router gefragt. Er erkennt, wer gerade ins Internet will und stellt den Zugang her.

3. offensichtlich kann man das AMC an der Frontseite bedienen wie ein CD-Player.

4. keine Lösung gefunden.

5. auch noch nichts gefunden.

Warum einige Kunden die Geräte zu MM zurückgebracht haben, werde ich dort direkt erfragen. Ist es ein Nachteil, wenn die MM- Verkäufer mir so ein Rückläufer anbieten ( irgendwelche Einstellungen vom 1. Besitzer , die dauerhaft stören ? )

JP68
Activy Media Center 330 1xAnalog,1xDVB-C

Image Version 1.6.115

Versatel dsl flaterate 6000

Router Linksys

PC Win XP prof. SP2

Eddie
Posts: 260
Joined: Thu Jul 15, 2004 0:00

Postby Eddie » Sat Jan 01, 2005 22:01

Hi,

würde Dir generell raten über einen Router Deinen PC, AMC, ... mit dem Internet zu verbinden. Aufgrund der eingebauten Firewall deutlich sicherer und Du kannst dann in Deinem internen Netztwerk auf Firewalls vezichten und damit die einzelnen Clients leichter miteinander verbinden.

Also für 1) machs am besten über einen Router und damit ist dann auch gleich 2) gelöst.

3) Du kannst zwar CDs über die Tasten an der Frontseite anstarten, die Bedienung (z.B. einzelne Titel usw. ) über das Display ist aber noch unvollständig.

4)hab ich noch nie probiert.

5) ja, Du kannst zwischen Ordneransicht und flacher Dateiansicht (falls gewünscht) wechseln.

Eddie
Activy Media Center 350 - 2x Kabel
1.5.206 WLAN E-5400 USB TV über SCART
*****************************
Activy Media Center 570 - 2x Kabel
3.2.412SR2 LAN Myrica über DVI


Return to “SONSTIGES”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron