TvTV Ade Feedback Thread

Moderators: brainside, ModTeam

Unnötige Zeilenumbrüche aus T4TV entfernen, ich bin für die:

Lösung von Kurt http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=60#p56341
2
40%
Lösung von Mario http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=45#p56334
2
40%
ist mir egal
1
20%
 
Total votes: 5

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Fri May 27, 2016 18:37


V4.4 steht bereit

Bitte nur installieren wenn bei euch immer der Fehler von der MSSQL Datenbank kommt.
Schlagworte in der Fehlermeldung: ...SPPI..., ...need a open Connection...

Für alle anderen: Warten bis die V4.5 kommt...

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

V4.5 out now

Postby kbrause » Fri Jun 03, 2016 21:34

https://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9020&p=57417#p57417

Ich konnte nochmal ca. 5 Minuten vom gesamten Updateprozess einsparen (bezogen auf 20 Tage bei ca. 6000MBit Download Geschwindigkeit)

ZIP-Cache gefällt mir immer noch nicht. Momentan fällt mir aber nichts ein wie ich noch mehr Zeit/Download-MB's einsparen kann.

Solange ich keine Ideen habe ist die V4.5 RTM und es folgt keine V4.6

Übersicht wurde angepasst

Die EPGMap.xml sollte jetzt noch auf Vordermann gebracht werden... wer kann unterstützen.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Sat Jun 11, 2016 18:26

Keine Probleme mit der V4.5???, keine Frage zu Einstellungen (nicht mal aus Hessen-Mitte)

Bitte macht das Update von V4.X nach V.4.5: Habe nochmal jede Menge Bug's gefunden und gefixed

Bitte Testet nochmal ordentlich; ich glaube das letztlich mein Activy aus den Wohnzimmer weichen muss und im Arbeitszimmer fristet. Ja und hier bekomme ich nicht mehr so schnell mit wenn ein Schiefstand ist.

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Sun Jun 12, 2016 10:52

Hallo kbrause,

gute Erinnerung, Du hast natürlich Recht. Die älteren Versionen laufen schon so gut, da kommt man schnell über das Update hinweg (und in meinem Fall gab es die üblichen Katastrophen im Job, die die verfügbare Zeit gerade mehr als ausfüllen). Aber ich teste die aktuellste Version auch, sobald mal ein paar Minuten übrig sind. Vielen Dank für Deinen tollen Einsatz!!!

Herzliche Grüße,
Jo

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Sun Jun 12, 2016 18:40

Hallo kbrause und HeyJo !:-)

Ich glaube fast, mehr Leute sind wir nicht mehr...:-(
Ich habe jetzt auch 50000er DSL ! Habe die V4.5 auf meiner Testkiste laufen und festgestellt, daß bei 14 Tage EPG Load, zum Servicezeitpunkt, die Kiste nach ca. 15 Min. fertig ist und sich abgeschaltet hat.
Ich möchte nun am nächsten Wochenende, die V4.5 auf meiner Wohnzimmerkiste installieren, wo ich fast seit einem halben Jahr, die EPG's über SAT lade. Hier ist derzeit nur der inaktive tvtv-Service drauf.

Eine dumme Frage hätte ich noch: Muß ich die neue EPG-Map.Xml. zusätzlich nach e$/persist kopieren oder ist dies, bereits mit der Installation der V4.5 getan ?

Viele Grüße und eine gute neue Woche !:-)

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby s_mario » Sun Jun 19, 2016 17:42

Danke, V4.5 läuft jetzt auch bei mir auf dem Test AMC. Das Update von 4.1 auf die 4.5 lief ohne Probleme.

Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Tue Jun 21, 2016 13:05

Danke fürs Feedback :-)


Hessen-Mitte wrote:Eine dumme Frage hätte ich noch: Muß ich die neue EPG-Map.Xml. zusätzlich nach e$/persist kopieren oder ist dies, bereits mit der Installation der V4.5 getan
Es gibt da noch die EPGMap.cab
oder
EPGMap.xml und RecTab... "DB-Reset".cab

In der V4.5 ist keine EPGMap.XML enthalten
Last edited by kbrause on Tue Jun 21, 2016 15:40, edited 1 time in total.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Tue Jun 21, 2016 13:10

Hessen-Mitte wrote:...Ich glaube fast, mehr Leute sind wir nicht mehr...:-(
Oh ja es wird leer und ein gewisser Hall ist schon zu hören :-( :-( :-(

Seit nunmehr 2 Tagen ist meine geliebte Activy des Wohnzimmers verwiesen und fristet im Arbeitszimmer...

Zur Belohnung habe ich mir einen 55" 3D zugelegt (ach ja; UHD hat er auch, was kein Mensch bis jetzt braucht :-) )

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Tue Jun 21, 2016 13:46

Hallo,

ich rufe dann mal in den Hall hinein... :-)
habe jetzt auf der ersten Activy seit 2 Tagen die aktuellste EPG-Version laufen und - alles gut! Habe bisher keinerlei Probleme, das Aufspielen auf die anderen Geräte folgt die Tage.
Btw: Wozu braucht man denn die "Clear Cache" Funktion?? Macht das Sinn, den Cache von Zeit zu Zeit zu leeren oder passiert das im Regelfall sowieso mal automatisch?

Viele Grüße,
Jo

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Tue Jun 21, 2016 15:38

HeyJo wrote:... "Clear Cache" ...
Normal "Reinigt" sich der Cache selber. Sollte aus irgendeinem Grund mal ein schiefstand entstehen (Ersichtlich wenn über Tage hinweg die selbe Fehlermeldung im Log erscheint mit Dateien von Type JPG XML und ZIP) einfach den Cache "cleanen" und so 'praktisch' bei '0' beginnen.
Vorsicht: Dies ersetzt aber nicht den DB-Reset der dann und wann fällig wird! Hier geht es nur um Dateien und nicht um die Datenbank
Last edited by kbrause on Thu Jun 23, 2016 15:38, edited 1 time in total.

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Tue Jun 21, 2016 15:44

Ah, super, das ist ja komfortabel! Gut zu wissen.

Viele Grüße,
Jo

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Mon Jun 27, 2016 17:54

Hallo kbrause,

so, seit letzter Woche laufen nun 3x 570er mit der aktuellen EPG Software.
Insgesamt scheint das ganz gut zu laufen. Mit einer, beim Gebrauchtkauf schon mit anderem Prozessor und größerer Platte getuneten AMC 570, setzte allerdings bald ein Fehler ein, dass das Gerät beim Service Reboot hängen blieb und dann natürlich nachfolgende Aufnahmen nicht mehr durchführte. Das wurde so extrem, dass nach einigen Versuchen das Gerät nicht mehr komplett bootete und mir nur noch ein Reset auf die aktuelle Software als Lösung einfiel. Ob das Ganze überhaupt etwas mit der EPG-Geschichte zu tun hatte, weiß ich nicht. Ich habe öfter beobachtet, dass das Hinweisfenster beim booten hier öfter als nur bis zum nächsten Speichern der EPG-Einstellseite gezeigt wurde.
Problem war nach dem Reset leider, dass trotz Restore die Rechtevergabe für die üblichen Verzeichnisse auf e: nicht mehr ausreichend war, z.B. der PC-Media-Ordner auch im Netzwerk dadurch nicht mehr erschien und auch die leider ja notwendige Neuinstallation von VZD nicht gelingen konnte. Ich fand am Ende keine bessere Lösung als dieses AMC_debugON.CAB - Tool vom Stick einzusetzen, die Zugriffsrechte per Hand wieder passend zu setzen und dann gleich den zusätzlichen Admin direkt auf dem AMC händisch anzulegen. VZD habe ich dann per USB-Stick eingespielt, weil es irgendwie zuerst noch immer Probleme mit den Rechten gab. (Mein Fehler) Was für ein Heidenaufwand, alles inkl. Tools und EPG neu einzurichten. Nach ein paar Tagen läuft jetzt aber scheinbar erstmal alles wieder. NUR:
Zum Schluss blieb mir ein winzig kleines Problem über, welches ich nicht gelöst bekomme:
Dieses AMC_debugON.CAB "Zugang ins OS freischalten 5xx" -Tool blockiert mir den doch häufig gebrauchten Rebootbefehl aus dem Systemmenü (vom VZD installiert). Das AMC fährt damit nicht mehr runter, sondern landet im OS und wartet mit Hintergrundbildschirm auf Befehle, bis man z.B. per "D" Eingabe den Videoplayer-Modus wieder startet. Ich muss also möglichst AMC_debugON.CAB wieder loswerden, will aber auf keinen Fall nochmal wieder per Reset auf aktuelle Software die tagelange Neuinstallationsarie anfangen. (Das reguläre "Ausschalten" aus dem Menü funktioniert dagegen).
VZD läuft ja jetzt wieder. Aber ist ein Weg bekannt, dieses Phänomen durch direkte Änderung auf c: oder so weg zu bekommen (das Tool AMC_debugON.CAB also quasi zu deinstallieren oder sowas) ??
Tipps wären toll!
Viele Grüße,
Jo

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby s_mario » Tue Jun 28, 2016 12:22

Hallo, im AMC_debugON.CAB gibt es eine Datei "debugoff.reg" mit folgendem Inhalt:

Code: Select all

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Fujitsu Siemens Computers\AMCM\Debug]
"debugAlways"=dword:00000001

Hier das "dword:00000001" in "dword:00000000" ändern.

Code: Select all

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Fujitsu Siemens Computers\AMCM\Debug]
"debugAlways"=dword:00000000

Damit verschwinden die Debug-Einträge wieder aus dem Settingsmenü.
Hab das mal in eine Datei gepackt (siehe Anlage).
AMC_debugOFF.zip einfach auf PC-Media entpacken und die patch.cmd ausführen.

Gruß
Mario

AMC_debugOFF.zip
(957 Bytes) Downloaded 23 times
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Wed Jun 29, 2016 10:27

Hallo,
hey, das ist ja genial, das versuche ich!
1000 Dank!!

Ähm, sag, ich sehe gerade, das ist ein zip. Könntest Du das Archiv noch in ein CAB-File wandeln, dann läuft das direkt über PC-Media. Oder wie führe ich das am einfachsten aus? Sonst direkt per USB-Stick auf dem AMC über den Explorer ausführen?

Viele Grüße,
Jo

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby kbrause » Wed Jun 29, 2016 13:07

HeyJo wrote:...CAB-File wandeln...

CAB Hierfür wird die BasisInstallation benötigt!!


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest