TvTV Ade Feedback Thread

Moderators: brainside, ModTeam

Unnötige Zeilenumbrüche aus T4TV entfernen, ich bin für die:

Lösung von Kurt http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=60#p56341
2
40%
Lösung von Mario http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=61&t=9022&start=45#p56334
2
40%
ist mir egal
1
20%
 
Total votes: 5

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Sun Apr 08, 2018 16:10

Hallo liebe Activy-Gemeinde,

oder soll ich zuvor fragen ob es hier überhaupt noch jemanden gibt...
Ich habe folgendes Problem: Meine Kiste läuft für ca. 35 Tage recht gut und erledigt auch die programmierten Aufnahmen. Dann jedoch, so ca. nach 35 Tagen, werden die Aufnahmen nicht mehr ausgeführt und als Fehler steht, E04 (Hard Disk full) oder E09 (unbekannter Fehler).
Auf der Festplatte ist jedoch noch jede Menge Platz.
Es kann auch vorkommen, daß sich die Activy zum Servicezeitpunkt sich ein- aber nicht mehr ausschaltet.
Ich spiele dann die Service-CD von kbrause ein und setzte die EPG-Datenbank zurück, defragmentiere Partition: C und alles läuft wieder und ich kann wieder weiter aufnehmen.
Mir kommt es fast vor, als wäre nach dieser Zeit von ca. 35 Tagen, kein Platz mehr frei um weitere EPG-Daten auf C zu speichern...
Ich lade nur noch für 7 Tage und da keine Bilder mehr vorhanden sind, sollte das tägliche EPG Volumen doch wesentlich geringer geworden sein.
Ich würde mich echt sehr freuen, sich noch jemand meldet und was zu dieser Sache sagen kann !

Liebe Grüße an alle die mein Schreiben lesen !

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Sun Apr 08, 2018 19:06

Hallo!
Ja, es wird eng, hier ist wohl kaum noch wer dabei...
Ich kenne nicht genau so ein Problem wie es bei Dir auftaucht, habe aber auch das Gefühl, das mit vergehender Zeit seit der letzten EPG-Softwareversion jeweils langsam irgendwelche merkwürdigen Fehler zunehmend auftauchen. Bei genauerer Betrachtung habe ich mal gesehen, dass der Platz auf C: aus unerfindlichen Gründen sehr knapp wurde. Habe dann Auslagerungsdatei von C: weg verschoben etc. - aber auf Dauer tauchen die Merkwürdigkeiten (merkwürdiges Geräteverhalten, Gerät fährt nicht richtig runter, Fernbedienung kann das AMC nicht mehr einschalten, usw.) nach Monaten doch scheinbar immer wieder auf...
Ich habe dann einmal eine komplett neue Version aufgesetzt, die Goodies mit Jailbreak/ Deluxe, EPG usw. eingespielt und dann ein Backup im Netzwerk von C: und D: gemacht. Wenn jetzt Probleme auftauchen, bügle ich einfach jeweils per DVD-Start C: des AMCs mit dem Backup über und habe bisher immer für Monate Ruhe.
Andere Ideen habe ich dazu leider auch nicht...
Herzlichen Gruß,
Jo

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Mon Apr 09, 2018 18:58

Hey, lieber Jo !:-)

Vielen Dank für Dein Schreiben !
Auch wenn meine wiederkehrenden Fehler etwas anders sind als bei Dir, scheint es mir als sei wirklich der Platz auf Partition C kleiner geworden, bzw. schnell mit den EPG Daten aufgebraucht...
Nun ich bin Laie...:
1.Wie Lager ich auf Partition C überflüssige Dateien aus, bzw. schiebe diese weg ?
2. Was für eine neue Version und wie hast Du diese aufgesetzt, bzw, welche Goodies mit Jailbreak/
DeLuxe, EPG einespielt ? Könnte es heißen, Du hast die Software zurückgesetzt und anschließend VZD neuaufgespielt und anschließend das EPG von kbrause neu installiert, etc.
3. Wie mache ich ein Backup von C und D im Netzwerk und bügle anschließend per DVD drüber ?

Sorry der blöden Fragen aber ich kann Dein Vorgehen leider nicht so recht nachvollziehen...
Wenn Du mir das etwas detaillierter erklären könntest, so wäre ich Dir sehr dankbar !:-)

Liebe Grüße, sendet

Dirk

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Mon Apr 09, 2018 22:34

Hey Dirk,
also so ein Vollprofi bin ich leider nicht. Aber vielleicht kannst Du zum Start was damit anfangen:

1.Wie Lager ich auf Partition C überflüssige Dateien aus, bzw. schiebe diese weg ?


Bei Windows gibt es immer so eine Auslagerungsdatei, zumindest die kannst Du mit Tool leicht von C: auf D: verschieben und schon mal mächtig zusätzlichen Platz auf C: schaffen.
Ich meine, das Tool heißt $#AMC_PageFile.cab und lag zum Download auf http://www.activymediadevices.eu. Evtl. ist das sogar schon auf der Service-CD oder DVD drauf, die es mal von kbrause gab. Musst Du sonst mal im Forum suchen.

2. Was für eine neue Version und wie hast Du diese aufgesetzt, bzw, welche Goodies mit Jailbreak/
DeLuxe, EPG einespielt ? Könnte es heißen, Du hast die Software zurückgesetzt und anschließend VZD neuaufgespielt und anschließend das EPG von kbrause neu installiert, etc.


Du hast das viel schöner formuliert, genau so habe ich es gemacht (vielleicht gibt's natürlich auch eine einfachere Hilfe, aber mir fiel nix besseres mehr ein). Wenn Du noch kein Backup hast, könntest Du das System komplett zurücksetzen (allerdings mit dem ganzen Ärger, Filme vorher an anderer Stelle zu sichern, programmierte Aufnahmezeiten etc. ggfs. abzufotografieren um nichts zu verlieren etc., die Zusatzfiles für die Sender usw. vielleicht vorher zu sichern, falls Du sie vom letzten Einrichten nicht mehr hast, usw., usw. Undankbare Angelegenheit. Dann VZD neu, EPG von kbrause neu, ggfs. Tools, die Du noch aufgespielt hattest neu...

3. Wie mache ich ein Backup von C und D im Netzwerk und bügle anschließend per DVD drüber ?


Ich persönlich habe das mit "Acronis True Image", da gehen bestimmt auch andere Image-Sicherungsprogramme. Damit kann man sich eine DVD erstellen, von der man dann PCs booten kann, so auch AMCs (Ins Laufwerk des AMC einlegen und dann AMC neu starten. Damit kann man dann komplette Festplattenpartitionen zum Beispiel im privaten Netzwerk sichern, ich habe stumpf erstmal zu allererst vor dem Reset komplett alles zur Sicherheit auf einem NAS oder PC gesichert. Und später kann man dann das neu aufgesetzte, stabil laufende System in dem Zustand, wie es gerade ist, als Image speichern und so konservieren. Bei Bedarf, wenn dann später mal wieder Macken auftreten, dann mit Booten über die Acronis DVD später die Partition C: mit dem Festplatten-Image von C: überspielen und man hat wieder die funktionierende "eingefrorene" Version auf dem Gerät. Die Filme auf E: werden dann davon nicht betroffen und bleiben erhalten.

Als erstes bietet sich aber vielleicht einfach mal das AMC_PageFile.cab Tool an, vielleicht reicht das ja schon für genügend Platz und alles ist erstmal ohne massive Maßnahmen gut. Dann würde sich ja in so einem Moment trotzdem lohnen, mal ein Festplatten-Image für später zu sichern, falls die Platte, wie bei mir, langfristig ausunerfindlichen Gründen weiter vollläuft...

Einfach mal im Forum nach den entsprechenden Stichworten (auch Acronis usw.) suchen, da gibt es massenweise Tipps und Empfehlungen zu den Themen...

Viele Grüße,
Jo

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Sat Apr 14, 2018 12:19

Hallo lieber Jo !

Erst einmal vielen Dank für Deine Zeilen !
Ich werde das mit dem $#AMC-PageFile mal übers Netzwerk ausprobieren, wenn die Actvy wieder Ärger macht. Habe die Tools von activymediadevices.
Auf der Service CD von kbrause gibt es unter Option 17 ein Tool , welches sich Page File (move) nennt.
Ist es das gleiche Tool ???

Wie mache ich denn ein BackUp vom gegenwärtigen System auf CD oder evtl. im Netzwerk und wie spiele ich es denn zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf die Activy ?

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Lieben Gruß, sendet

Dirk

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Sat Apr 14, 2018 13:44

Hallo

Auf der Service CD von kbrause gibt es unter Option 17 ein Tool , welches sich Page File (move) nennt.
Ist es das gleiche Tool ???


Ja, ich gehe davon aus, das ist genau das gesuchte Tool!

Wie mache ich denn ein BackUp vom gegenwärtigen System auf CD oder evtl. im Netzwerk und wie spiele ich es denn zu einem späteren Zeitpunkt wieder auf die Activy ?


Schau mal beim Softwarehersteller Acronis beim Produkt "True Image" und mit Stichwort Acronis etc. bei Google und im Forum hier, da findest Du alle benötigten Infos und Anleitungen.

Viele Grüße,
Jo

Hessen-Mitte
Posts: 140
Joined: Fri Jan 09, 2009 14:09
Product(s): FSC Activy Media Center 570 DVB-S (SW 3.2.419) VZD 2.70; FSC Desktop PC Scaleo 800 xi (Windows XP) mit Monitor FSC Scaleoview H 19-1 W; FSC Notebook Amilo Xa 3530 (Windows Vista); FSC-Scaleo Homeserver 2155 2 TB (WHS 2003); DSL-Modem/Router Siemens Gigaset SX 451 WLAN dsl;
Netzwerkverbindungen der Geräte: LAN 100 Mbits/s
Location: 35232 Dautphetal-Hommertshausen Hessen/Landkreis Marburg-Biedenkopf

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby Hessen-Mitte » Sun Apr 15, 2018 16:37

Hallo lieber Jo !:-)

Vielen Dank für Dein Schreiben !
Könntest Du mir vielleicht noch sagen, wo ich hier im Forum, die Anleitung zu einem Back Up finde ?

Vielen Dank !
Schönen Sonntag und eine gute neue Woche !

Liebe Grüße, sendet

Dirk

HeyJo
Posts: 118
Joined: Wed Sep 23, 2009 14:28
Product(s): 3x AMC570(je 2xAnalog-Kabel), 1x AMC530(2xAnalog-Kabel) & 1x AMP150

Re: TvTV Ade Feedback Thread

Postby HeyJo » Mon Apr 16, 2018 13:41

Hi Dirk,

schau doch mal mit der Suchfunktion des Forums zum Stichwort Backup und Acronis (oder andere Backupprogramme) und sieh Dir einfach mal das Produkt von Acronis im Netz an, da habe ich damals Tonnen an Informationen und Anleitungen zum Thema gefunden. Sonst ist wie immer auch Google da sehr ergiebig. Die AMCs sind ja letztlich nur XP-PCs, also tut's bei Google etc. auch eine Suche nach Festplattenimage oder Backup für Windows bzw. XP.

Viele Grüße,
Jo


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest

cron