Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Moderators: brainside, ModTeam

tom68
Posts: 33
Joined: Fri Sep 11, 2009 20:53
Product(s): Activy 350 Sat

Activy 570 Sat

Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby tom68 » Tue Sep 22, 2009 21:34

Hallo Leute,

das ist mein erster Post in diesem Forum, deshalb einmal ein Servus an alle!

Zum Thema: ich bin ziemlich günstig an eine Activy 350 Sat gekommen, und hab natürlich gleich Vollzugriff installiert, dann den neuesten VLC Player und den Mplayer Classic.

Beim VLC Player hab ich das Problem, dass ich bei Divx Filmen kein Bild bekomme, obwohl der selbe Player mit der selben Datei am Computer tadellos funktioniert.

Mplayer Classic funktioniert sehr gut, hat bis jetzt alles abgespielt was ich gehabt habe.

Im VZD Menü habe ich die Steuerung für MPlayer C unterlegt und gespeichert. Gibts da jetzt eine einfache Möglichkeit eine Datei zu öffnen, als umständlich die Maus mit der FB zur Menüleiste zu bewegen, beispielsweise dass ein Druck auf eine bestimmte Taste das Menü file öffnet?

Weiters hab ich beim Durchwühlen des Forums gelesen, dass unter VZD bestimmten Tasten der Fernbedienung neue oder andere Funktionen zugeordnet wurden. Leider hab ich nirgens eine Auflistung aller Funktionen gefunden, gibts sowas?

Vielen Dank gleich für eure Hilfe im Voraus

Itsme
Posts: 54
Joined: Fri Sep 22, 2006 18:49

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby Itsme » Wed Sep 23, 2009 0:02

tom68 wrote:Hallo Leute,

das ist mein erster Post in diesem Forum, deshalb einmal ein Servus an alle!

Mplayer Classic funktioniert sehr gut, hat bis jetzt alles abgespielt was ich gehabt habe.

Weiters hab ich beim Durchwühlen des Forums gelesen, dass unter VZD bestimmten Tasten der Fernbedienung neue oder andere Funktionen zugeordnet wurden. Leider hab ich nirgens eine Auflistung aller Funktionen gefunden, gibts sowas?
Vielen Dank gleich für eure Hilfe im Voraus


Hallo erstmal,

willkommen im Forum.

Starte doch mal auf der Activy den MPlayerC, druecke dann auf der Fernbedienung die Hilfetaste und freue dich.
Sollte bei allen von VZD explizit unterstuetzten Produkten implementiert sein.

Hoffe uebrigens, das dir die Tastenbelegung gefaellt (ist naemlich von mir :-) )

Gruesse

Itsme

PS: Nochmal besonderer Dank an Brainside, der sowas erst moeglich machte.
AMC570 analog
Software: 3.2.419
FritzListen
VZGDeluxe
LAN/DSL
TV via RGB 4:3

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby chefinen » Thu Sep 24, 2009 19:20

Hallo tom 68,

ich versuche seit Tagen über irgend einen Player ein Video abzuspielen.
ich schaffe es mit keinem. Ton kommt, aber kein Bild.

Wiehast du dass den über den MPlayer Classic hinbekommen?
Welche Version des Mplayer Classics hast du (ich hab die 6.4.9.1)?
evtl. Download-Link?

Danke dir.

Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

Itsme
Posts: 54
Joined: Fri Sep 22, 2006 18:49

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby Itsme » Thu Sep 24, 2009 22:49

chefinen wrote:Hallo tom 68,
Wiehast du dass den über den MPlayer Classic hinbekommen?
Welche Version des Mplayer Classics hast du (ich hab die 6.4.9.1)?
evtl. Download-Link?

Gruß Dominik


Hallo erstmal,

vielleicht darf ich ja auch antworten :wink:

Vom MPlayerC hast du die neueste/letzte Version.
Solltest du neuere/ausgefallene Codecs verwenden probiers mit dem Nachfolger erhaeltlich hier:

http://sourceforge.net/projects/mpc-hc/

Den musst du allerdings (Im Gegensatz zur alten Version) installieren. (Oder zieh dir den Zip-File und pack ihn aus).
Nach der Installation/Auspacken musst du dann noch die EXE in mplayerc.exe umbenennen, damit sie fuer die Fernbedienung erkennbar ist.
Danach viel Spass.

Gruesse

Itsme

PS: Solltest du die EXE nicht umbenennen wollen, muesstest du den Quellcode bei Brainside ziehen, mein Script modifizieren und neu Kompilieren.
Aber ich glaube, das Umbenennen ist einfacher :-)
AMC570 analog
Software: 3.2.419
FritzListen
VZGDeluxe
LAN/DSL
TV via RGB 4:3

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby chefinen » Fri Sep 25, 2009 8:22

Hi itsme,

ich will damit DVD's, die auf einer Netzwerfreigabe liegen habe, abspielen.
Am Laptop geht dass auch (mit dem MPlayer Classic), aber an meiner Activy 330 leider nicht.
Codecs kann man somit ausschließen (für DVD's braucht man keine Codecs oder?).
Ich habe schon den VLC-Player versucht. Leider geht der auch nicht (kein Bild aber dafür Ton).
Daher auch meine Frage an Tom, weil es bei mit dem MPlayer Classic funktioniert hat und er eine AMC350 hat.
Denn bei Ihm wurde ja ein Bild angezeigt.
Da die AMC330 - AMC370 das gleiche Betriebssystem und Hardware haben ist da ja kein Unterschied.

Kann mir jemand helfen?

Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

Itsme
Posts: 54
Joined: Fri Sep 22, 2006 18:49

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby Itsme » Fri Sep 25, 2009 23:22

chefinen wrote:ich will damit DVD's, die auf einer Netzwerfreigabe liegen habe, abspielen.
..
Codecs kann man somit ausschließen (für DVD's braucht man keine Codecs oder?).
..
Da die AMC330 - AMC370 das gleiche Betriebssystem und Hardware haben ist da ja kein Unterschied.
..
Kann mir jemand helfen?


Hallo erstmal Dominik,

sorry, dein genaues Problem ging aus deiner Fragestellug nicht hervor.
Nur zur Vollstaendigkeit: Doch, man braucht Codecs, die hat aber auch schon deine MediaPlayerC-Version.
Ok, ICH kann nur sagen, das es bei mir auf der 570er mit meinem Vorschlag geht.
Wuerde aber dennoch empfehlen es auszuprobieren, da das Changelog div. Verbesserungen der DVD-Behandlung verspricht.

Gruesse

Itsme
AMC570 analog
Software: 3.2.419
FritzListen
VZGDeluxe
LAN/DSL
TV via RGB 4:3

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby s_mario » Sat Sep 26, 2009 14:08

chefinen wrote:Hi itsme,

ich will damit DVD's, die auf einer Netzwerfreigabe liegen habe, abspielen.
Am Laptop geht dass auch (mit dem MPlayer Classic), aber an meiner Activy 330 leider nicht.
Codecs kann man somit ausschließen (für DVD's braucht man keine Codecs oder?).
Ich habe schon den VLC-Player versucht. Leider geht der auch nicht (kein Bild aber dafür Ton).
Daher auch meine Frage an Tom, weil es bei mit dem MPlayer Classic funktioniert hat und er eine AMC350 hat.
Denn bei Ihm wurde ja ein Bild angezeigt.
Da die AMC330 - AMC370 das gleiche Betriebssystem und Hardware haben ist da ja kein Unterschied.

Kann mir jemand helfen?

Gruß Dominik


Hallo Bastler :wink: ,

auf einer 300er gehen bei mir die folgenden Versionen auf Anhieb ohne irgendwelche besonderen Einstellungen:
MPC - 6.4.7.9 - keine Ahnung von wo ich die mal hatte
MPC - 6.4.9.1 (Rev 44) - 3. Download aus dem Wiki - http://mom.mpc.googlepages.com/
MPC-HC - 1.3.1249.0 - 4. Download aus dem Wiki - http://sourceforge.net/projects/mpc-hc/

http://de.wikipedia.org/wiki/Media_Player_Classic

Allerdings gibt es im Abstand von 1-2 Sekunden Ruckler. Ist evtl. ein Netzwerkproblem, hab aber noch keine Einstellung gefunden, um einen Lese- oder Playback-Buffer einstellen zu können.

Edit: Wenn man unter Externe Filter "Sigma Desings MPEG-2 hardware decoder" einstellt, dann ist das Ruckeln weg. Das würde für die Nutzung des EM8400 durch den MPC sprechen. Hier ist es mir noch nicht gelungen, einen Ton aus aus den Lautsprechern zu zaubern.
Gleiches Problem wie beim Start von c:\Program Files\REALmagic\REALmagic Galaxy2\station.exe, dem Player von Sigma mit EM8400 Hardware-Decoding (der spielt übrigens auch DVD's auf Netzwerkfreigaben ab).

Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby chefinen » Mon Sep 28, 2009 8:21

Hi,

bin nun etwas schlauer:

1. Mein Problem ist, dass ich die Player immer über das Applikationsmenü (von VZD) aufgerufen habe.
(Dort spiegelt sich mein Problem mit "keine Bild aber Ton" wieder.)
2. Wird der MPlayer Classic wie folgt gestartet, erscheint Bild und Ton:
(Start --> Einstellungen --> Windows Explorer)

Jetzt hab ich nur folgenden Effekt, dass es an meiner Activy 300 funktioniert (Bild und Ton sind sauber).
Mach ich dass ganze an meiner Activy 330 so kommt zwar auch Bild und Ton, dass Bild ist aber verdunkelt.
(sieht so aus, als wäre dass Bild hinter dem Player und de Player ist etwas Transparent)

Warum geht dass ganze nicht über dass Applikationsmenü (von VZD)?
Warum wird bei der Activy 330 das Bild verdunkelt angezeigt.

Zudem gibt es bei Variante 2 noch dass Problem, dass sich der Ton vom Fernsehbild mit dem Ton des Videos überlagert.
Hat jemand eine Idee wie man diese Punkte in den Griff bekommen kann?

Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby s_mario » Mon Sep 28, 2009 20:02

Hallo Dominik,

das geht doch wieder in Richtung Overlay.... Dann musst Du halt vor dem Start vom MPC die FiTV.exe killen ;-).
Evtl. hat es auch etwas mit dem Parameter "OPENGUI" in der FSCTV_SystemConfig.ini zu tun.

Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Mplayer Classic - Steuerung über FB möglich?

Postby chefinen » Wed Sep 30, 2009 10:07

Hi Mario,

hat alles nichts gebracht.
Werd dann doch mal den versuch starten FITV zu beenden.
Vielleicht funktionier dass dann.

Trotzdem Danke für deine Mühen.

Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron