Page 1 of 1

Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Mon Jun 01, 2009 17:15
by InTimo
Hallöle .. nach einem Kaltstart kommt seit Inst von 2.7 immer diese Meldung ..
CIMG0035_1.JPG
CIMG0035_1.JPG (60.07 KiB) Viewed 7403 times

Leider komm ich nicht mehr in das Fenster, weil die Mausfunktion der IR Tastatur auch nicht mehr funzt. Somit kann ich dann nur über den TASK den Prozess beenden ..

Generell läuft das System seit dem Update nicht mehr so prall :(

Jemand ne Idee

Timo

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Mon Jun 01, 2009 20:39
by Hattermann
Da liegt an der Version von ShowDisplay.exe
Siehe: viewtopic.php?f=61&t=7969&start=15
unter: http://www.fam-hattermann.de/ShowDisplay.exe
liegt eine Version, mit der zumindest der Neustart des Systems ohne Fehlermeldung geht.

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Mon Jun 01, 2009 23:49
by brainside
Moin moin,

ich glaub es wird Zeit, daß ich eine neue Version von Deluxe online stelle...

Gruß,
Armin

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Tue Jun 09, 2009 16:36
by sadomario
Hi,

InTimo kann Dein Problem nur bestätigen. Hatte die gleiche Fehlermeldung.Und hab Glücklicherweise ein Backup mit der alten Vollzuggriff Deluxe version. Das hab ich wieder aufgespielt und das automatische Updaten deaktiviert.
Jetzt läufts wieder.
Ich würde die neue Version erstmal nicht installieren bis alle Fehler des Programms beseitigt sind.

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Thu Jun 11, 2009 18:46
by sadomario
Hat denn von Euch jemand eine andere Möglichkeit gefunden das Problem zu beseitigen, ohne ein Recovery durchzuführen?


Gruss

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Fri Jun 12, 2009 22:25
by brainside
sadomario wrote:Hat denn von Euch jemand eine andere Möglichkeit gefunden das Problem zu beseitigen, ohne ein Recovery durchzuführen?


Geh in die

e:\persist\private\ActivyApplKeys.INI und den Wert
EnableLcdDisplaySupport=0 setzen

Dann ist Ruhe mit der blöden Fehlermeldung. Sorry für die Umstände, aber bei mir hatte das anfangs recht gut funktioniert und der Kollege Hattermann hatte das ja auch vorher getestet. dotnet ist ja eine ganz tolle Sache, aber bei der Fehlersuche ist das nicht wirklich immer hilfreich.

Ich werd mit bei Zeiten was anderes überlegen. Werde wohl jetzt kurzfristig auch eine Version V2.71 rausbringen, die das Display erstmal wieder in Ruhe läßt.

Cheers,
Armin

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Mon Jun 15, 2009 16:44
by Dieter59
Hallo,

neben der Fehlermeldung von ".net", die ich mit einer schnell angeschlossenen USB Maus weggeklickt habe, habe ich seit einiger Zeit auch diverse andere Probleme, u.a. mit dem aufwachen aus dem standby bei laufender Aufnahme und bei der DVD Wiedergabe.

@Timo
Du hast
Generell läuft das System seit dem Update nicht mehr so prall :(


geschrieben. Was genau sind die Fehler bei Dir?

Viele Grüße
Dieter

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Mon Jun 15, 2009 19:38
by InTimo
Dieter59 wrote:Was genau sind die Fehler bei Dir?


Servus .. Probleme wie folgt :

- mehrfach Fehler bei Aufnahmen (E05 war glaub ich dabei)
- EPF Fehler (lag aber wohl an tvtv.de)
- kein Bild - nur Ton (erst nach mehrfachem Reboot wieder da)
- langsamere Reaktionen (keine Reaktion auf FB)
- eingefrorenes Bild (Reboot nötig)

Timo

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Tue Jun 16, 2009 9:15
by Groove Machine
InTimo wrote:Servus .. Probleme wie folgt :

- mehrfach Fehler bei Aufnahmen (E05 war glaub ich dabei)
- EPF Fehler (lag aber wohl an tvtv.de)
- kein Bild - nur Ton (erst nach mehrfachem Reboot wieder da)
- langsamere Reaktionen (keine Reaktion auf FB)
- eingefrorenes Bild (Reboot nötig)

Timo


Hallo,
das kann (muß ich leider) genau so bestätigen. So instabil bzw. mit so vielen Fehlern wie seit 2.70 lief meine Kiste schon lang lang nicht mehr.

Beteilige mich aber gerne an der Fehlersuche wenn mir jemand eine Spur legt...

Grüße,
Frank

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Tue Jun 16, 2009 10:18
by Dieter59
- mehrfach Fehler bei Aufnahmen (E05 war glaub ich dabei)
- EPF Fehler (lag aber wohl an tvtv.de)
- kein Bild - nur Ton (erst nach mehrfachem Reboot wieder da)
- langsamere Reaktionen (keine Reaktion auf FB)
- eingefrorenes Bild (Reboot nötig)


Na, dann bin ich ja beruhigt :roll:
Aufnahmefehler habe ich auch, auch mal ein eingefrorenes Bild, oft keine Reaktion auf FB und 2 Mal ein Problem beim DVD wiedergeben, aber das kann auch mit dem Punkt "keine Reaktion auf FB" zusammenhängen.
Da es nun schon bei mehreren zu diesen Problemen gekommen ist, ist ein Zusammenhang mit dem letzten Update ja nicht unwahrscheinlich.
Ich habe gestern mal die Empfehlung von Armin umgesetzt und den Schalter für's LCD Display auf "0" gesetzt. Vielleicht hilft das ja schon. Heute ist mal wieder Großaufnahmetag und da sind die meisten Probleme aufgetreten!
Ich berichte!

Viele Grüße
Dieter

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Tue Jun 16, 2009 13:21
by Snofru
Ich habe seit einer Software-Neuinstallation vor einiger Zeit VZD nicht wieder aufgespielt (eines der Dinge ich bei nächster Gelegenheit mal erledigen wollte :wink: ) und möchte umgekehrt mal kundtun, dass ich die von Euch beschriebenen Probleme derzeit nicht habe.

Mit der Installation von VZD warte ich natürlich auch erstmal noch eine Weile ...

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Thu Jun 25, 2009 22:39
by sadomario
Hi,

hab mein System wieder neu aufgespielt und die letzte VZG Deluxe Version von 2008 drauf. Seitdem hab ich auch keine Probleme mehr.Hab das Online Update sicherheitshalber deaktiviert.

Und gaaaanz ohne VZG ist doch auch blöde. :roll:

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Fri Jun 26, 2009 14:35
by Dieter59
Nach einigen Tagen Betrieb und mehreren Aufnahmen hatte ich die Probleme mit den von Armin beschriebenen Einstellungen (EnableLcdDisplaySupport=0) nicht mehr. D.h. ist zwar kein Beweis, dass es die Probleme nicht mehr gibt, aber doch zumindest ein Hinweis, dass es am DisplaySupport liegen könnte!

Viele Grüße & ein schönes WE
Dieter

Re: Fehlermeldung .. NET.Framework

Posted: Fri Jun 26, 2009 22:41
by brainside
Hallo Kameraden,

es liegt an der Displaysteuerung - da brauchen wir gar nicht lange drum herum spekulieren. Es gibt nämlich nur eine einzige Komponente, die überhaupt das dotnet Zeug nutzt. Von daher war die Ursache ziemlich schnell gefunden. Wenn man den Wert so setzt, wie von mir oben angegeben, dann wird das dotnet Zeuch erst gar nicht geladen und der Fehler kann auch gar nicht mehr auftreten.

Ich tue mich grad mit einem neuen Release etwas schwer, weil ich in meinen Sourcen bereits noch andere Sachen überarbeitet haben, die aber noch nicht fertig sind. Von daher einfach den Wert solange auf 0 setzen und gut iss.

Gruß,
Armin