Page 1 of 1

Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Thu May 14, 2009 9:20
by Torro
tach gemeinde,
ich hab mir grad die installationsanleitung für VZD durchgelesen.
da heist es man muss die software über einen PC im Netzwerk installieren.
ich habe meine AMC nicht am netzwerk hängen, da kein netzwerk vorhanden (PC direkt mit DSL modem verbunden).

hätte aber nen schlepptop und ein gekreutztes rj45 kabel zur verfügung.
kann ich die AMC damit verbinden und VZD installieren??

Ich habe die AMC letzten sonntag von meinem schwiegervater bekommen, da er sie ausgemustert hat, und er meinte sie wäre in letzter zeit etwas langsam geworden.
nun wollte ich mittels VZD die platte mal defragmentieren.

Grüßle Torro

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Thu May 14, 2009 10:09
by chefinen
Moin,

Netzwerk muss tatsächlich erforderlich sein.
Aber dass mit dem Laptop und dem gekreutzen Kabel funktioniert auch.
Richte beide geräte Netzwerktechnisch ein (feste IP's etc.).
Ändere dann den PIN (nicht Standard 0000) auf der Activy und leg im Systemeinstellungsmenü einen weiteren Benutzer mit Passwort an, mit dem du dich auf deinem Notebook anmeldest.
Nun solltest du dich per UNC-Pfad auf deine Activy verbinden können und dass PCMedia und Recordings Verzeichnis angezeigt bekommen.
Wenn dass geht, lädst du dir die aktuelle VZD Version und gehst nach Anleitung vor.

P.s. wegen dem langsam sein:
Wenn die Activy bereits einige Jahre gelaufen ist, würde ich dir einen Recover2 empfehlen.
Aufnahmen bleiben dabei erhalten, aber dass System wird wieder richtig sauber (dauer etwa 1-2 Std."habs schon lang nicht mehr gemacht").
Ein Defrag müsste vermutlich mehrmals gestartet werden und dauert dementsprechend zu lange.

Bei fragen meld dich einfach.

Gruß chefinen

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Thu May 14, 2009 10:34
by Torro
das teil ist ca. 3 jahre alt, von meinem schwiegervater nie so richtig voll ausgereizt.
hat ***** auch kaum aufnahmen gemacht.

auf der platte waren lediglich vier aufnahmen als wir die AMC bekommen haben.
geschnitten hat er ***** auch nie damit, obwohl er technikfreak ist.

hat sich jetzt nen anderen Fernseher, reciver mit festplattenrecorder und nen blueray player geholt, da die AMC ja schon "alt" war.

also denke ich, das eine defragmentierung ausreichen müsste.

er meinte auch ich solle die festplatte spiegeln, falls die alte (festplatte) :wink: mal die grätsche macht würde ich an das betriebssystem nicht mehr rankommen, es sei zwar ein windows aufkleber drauf, der sei aber eigentlich für die katz.
gibts da wirklich nix?

ich hätte noch so einige fragen, weis aber teilweise nicht in welches forum ich sie am besten stecke.
bin was PCs angeht nicht wirklich unwissend, ausser netzwerkerstellung vielleicht, aber auf dem gebiet AMC ein absoluter neuling.


Grüßle Torro

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Thu May 14, 2009 10:35
by Torro
häää?? was sind das jetzt für sternchen in meinem beitrag???

was wurde da zensiert??

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Thu May 14, 2009 12:06
by s_mario
Bei der Gelegenheit auch gleich mal ein Update auf den aktuellen Softwarestand ( 1.6.115 SR5 ) machen.

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Thu May 14, 2009 13:11
by chefinen
Hallo Torro,

ich schließ mich s_mario's Vorschlag an bzgl. des Softwareupdates an.
Ein komplettes Image der Festplatte kann ich auch sehr empfehlen.
Es gibt auch hier einen Beitrag wie man sich selber eine Recovery-Image-CD erstellen kann.
Image-Programme wie Driveimage etc. gehen auch.

Sollte die Platte wirklich defekt sein und du kein Image haben, hilft dir der Fujitsu Support gerne weiter.
Du bekommst dann vom Support eine Recovery-CD, mit der du dass System wieder hochziehen kannst.
(Habs selbst schon mal gebraucht und ich muss sagen dass mir der Support echt schnell weitergeholfen hat.)

Gruß chefinen

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Sun May 17, 2009 14:41
by Torro
hab ich mit VZD eigentlich auch die möglichkeit, meine aufnahmen direkt am AMC ohne PC auf externe USB geräte wie festplatte oder USB stick zu verschieben?


Grüßle Torro

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Sun May 17, 2009 16:46
by brainside
Moin,

VZGD ermöglicht Dir, praktisch alles vom Betriebssystem aus zu nutzen. Da da eine "Sparversion" von Win XP ist, kommst Du natürlich auch auf den Explorer, Taskmanager und all so ein Zeug. Kannst eigene SW installieren - Spiel ohne Grenzen.

Um Deine Frage zu beantworten: JA

Cheers,
Armin

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Mon May 18, 2009 7:56
by Torro
so, hab mich heute mal dran getraut.



1. PIN auf der AMC geändert.
2. neuen benutzer auf der AMC angegeben.
3. Passwort angegeben
4. IP und Subnetmask geändert 192.168.1.5 und 255.255.255.0 (WORKGROUP)
5. neustart.
6. netzwerkkabel angeschlossen und laptop dran.

ich finde die box im netzwerk, kann aber nicht darauf zu greifen. benutzername und passwort sind richtig eingegeben (groß, kleinschreibung beachtet)

was mache ich falsch??

OS aufm laptop win2000


Grüßle Torro

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Mon May 18, 2009 8:21
by chefinen
Hi,

versuch mal mit
Benutzername: activy
Passwort: "geänderter PIN"

Als der Pin den du eingiebst um in die Systemeinstellungen zu kommen.

Gruß chefinen

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Mon May 18, 2009 8:40
by Torro
hmm, ist es normal, das nach der eingabe der IP und der subnetmask die anzeige wieder zurückgesetzt wird?

sobald ich auf wert setzen drücke, heist es einstellungen werden geschrieben und anschliessend steht da wieder

IP 0.0.0.0
subnetmask 0.0.0.0

aber im netzwerk sehe ich die AMC komischerweise.

ich blick grad nicht mehr durch.

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Mon May 18, 2009 8:47
by Torro
ok, hab mich jetzt mit activy eingeloggt, und siehe da, es funktionuckelt.

VZD installation läuft. hoffentlich geht alles gut.

das teil ist nur ne "Leihgabe auf lebenszeit" von schwiegerpapa, d.h. wenn ich sie nicht mehr brauche (ja nee is klar)dann will er sie zurück.
und dann darf an dem teil absolut nix sein.


Grüßle Torro

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Mon May 18, 2009 11:29
by chefinen
Hi torro,

dass freut mich, dass es nun klappt.
Dass mit der leihgabe ist kein Problem, denn du kann dann vor dem zurückgeben einen Recovery 2 machen, dann ist wieder alles hübsch und im Urzustand.

Gruß Chefinen

Re: Anfängerfrage VZD installieren

Posted: Sat Jun 06, 2009 18:50
by Torro
so, und wieder eine frage zum thema vzd.

wenn ich den windows explorer starte und irgendwann dann wieder beende, hab ich das problem, das mein bild auf dem fernseher komplett verzogen ist. ich muss dann das amc komplett runterfahren und neu starten, damit ich wieder ein normales bild habe.

desweiteren ist auf dem fernseher im windowsmodus kaum was zu erkennen, da alles sehr verschwommen ist. was kann ich tun???

und nen verbesserungsvorschlag hfür vzd hätte ich auch noch.
wäre es möglich im normalen amc menü (also ohne windows explorer) eine kopier option einzubauen um aufnahmen auf eine externe festplatte zu kopieren?

ähnlich wie beim löschevorgang, zu kopierende dateien markieren und über optionen dann kopieren bzw verschieben.

Grüßle Torro