Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Moderators: brainside, ModTeam

User avatar
bgewehr
Posts: 23
Joined: Sat Aug 11, 2007 18:24
Product(s): Activy 570 1 x DVB-T, 1 x DVB-C
Location: Essen

Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby bgewehr » Mon May 19, 2008 11:00

Hallo!

Es ist evtl. möglich, mittels des Hotkey-Tools aus dem Vollzugriff Deluxe die Premiere-Optionstasten nachzubilden. Dazu muss zunächst mal ermittelt werden, was diese Tasten genau tun. Der Autor von VZG Deluxe könnte dann evtl. versuchen, die Funktionen nachzustellen.

Also: Frage: Wer kann ausreichend technisch beschreiben, welche Funktionen nötig wären, um die Optionstasten von Premiere-Receivern auf dem AMC nachzubilden?

Gruß

bgewehr
AMC 570 2x DVB-S
P4 640 Aufrüstung mit HT-Patch
Software 3.2.419
VZG Deluxe
Premiere Flex mit Alphacrypt light
1 GB LAN an Fritz!box 7270
Yamaha RX-V540 via Toslink
Magnat 5.1
Panasonic PT-AX100E Beamer (HDMI an DVI-D)

User avatar
Dieter59
Posts: 781
Joined: Sat Jan 20, 2007 12:05
Product(s): AMC 570 Sat (3.2.419) am Devolo
MP 150 (1.03.28eu)
Western Digital TV Live
Vollzugriff deluxe 2.70
P4 640 HT Prozessor 1GB RAM 500GB Festplatte
Router Speedport W723V
Samsung UE55C6000 55" LED Backlight
Samsung UE32C6700 32" LED Backlight
Samsung UE32ES5700 32" LED Backlight
Yamaha RXV 1400 RDS
Location: Saarbrücken

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby Dieter59 » Mon May 19, 2008 12:06

Hi,

ich kann Dir zwar nicht wirklich weiterhelfen, aber Deine Anfrage sollte m.E. nach in's Forum "Vollzugriff deluxe". Die Wahrscheinlichkeit, dass brainside dort zuerst reinschaut ist sehr hoch :wink:

Gruß
Dieter

User avatar
Gerhard FTS
Moderator
Posts: 28
Joined: Thu Apr 01, 2004 0:00
Product(s): AMC570 DVB-S
AMC330 DVB-S
SBLAN2 1TB
Location: Augsburg
Contact:

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby Gerhard FTS » Mon May 19, 2008 12:39

Hallo zusammen,

wie Dieter59 bereits schrieb, ist dieser Thread hier besser aufgehoben.

Viele Grüße,
Gerhard

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Sat May 24, 2008 14:54

Hallo @ALL,

hier ist immer die Aktuellste Version von Premiere-Direkt EPG-Import:

Version: 1.07

Software
Installation
History
Lizenz
Sourcecode
Activy 3xx Datenbankplan

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Fragen und Antworten:

Was macht P-EPG?
Download und Import der "Premiere-Direkt" EPG-Daten in die Activy.

Welche Activy's werden von P-EPG unterstützt?
Activy 3xx und Activy 5xx

Muss ich mich irgendwo regestrieren um die EPG-Daten zu bekommen?
Ja, unnter folgendem Link:
http://info.premiere.de/inhalt/de/programm_info_downloadcenter_start.jsp

Warum muss ich mich bei Premiere als Benutzer Registrieren?
Dies ist in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG festgehalten.
Siehe Lizenz (Auszüge der Premiere Fernsehen GmbH & Co. KG AGB)

Welche Kanäle werden mit EPG befüllt?
Nur die Premiere Direkt und Blue Movie Kanäle.

Wie sehe ich dass es funktioniert hat?
Einfach die EPG-Übersicht öffnen und zu den Premiere Dynamic Channels gehen.
Nun sollte das EPG für die Direkt Kanäle angezeigt werden.

Es wird kein EPG angezeigt, was kann ich tun?
Als erstes mal im P-EPG.LOG nachsehen, ob EPG-Daten Importiert wurden.
Als zweites einen Sendersuchlauf machen. Erst dann hier im Forum (mit P-EPG.LOG) Posten.

Welcher Zeitraum wird vom EPG abgedeckt?
Maximal 2 Wochen (siehe Auszüge aus der Premiere AGB "5. Bedingungen für die Nutzung von Premiere Textmaterial")

Läuft der EPG-Import dauerhaft alle x Stunden?
Nein, derzeit nur durch manuelles Aufrufen der EXE .
(Automatik wird im zuge der Integration in Vollzugriff Deluxe noch integriert)

Tips und Tricks
- Nehmt die P-EPG.EXE doch ins Applikationsmenü auf. (Man sieht zwar nichts, aber der EPG-Import wird durchgeführt.)
- Wer was sehen will muss halt den Aufruf des P-EPG.log auch noch mit aufnehmen.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Vorbereitungen:
Registration bei Premiere für das Downloadcenter
(http://info.premiere.de/inhalt/de/progr ... _start.jsp)

Wie installiere ich P-EPG?:
1. Download
2. Auf einem anderen PC (nicht Activy) entpacken.
3. Per Netzwerk auf die Activy verbinden (Laufwerk E der Activy).
4. Im Laufwerk E: der Activy wechselt man ins Verzeichnis E:\persist\Private\
5. Dort legt Ihr folgendes Verzeichnis an: "P-EPG"
6. Jetzt wechseln wir in das Verzeichnis "P-EPG"
6. Jetzt müssen folgende Ordner angelegt werden: "7-ZIP", "Archiv", "Extract", "LOG"
7. In den Ordner "7-ZIP" kopiert Ihr die 2 Dateien (unter 2tens Entpackt) die im "7-ZIP" Ordner der ZIP-Datei sind.
8. Jetzt noch die P-EPG.EXE aus der ZIP-Datei in das Verzeichnis E:\persist\Private\P-EPG\ kopieren.
9. Eintragen der von Premiere gelieferten Benutzer und Passwortdaten in die P-EPG.INI
10. Manuelles Ausführen der P-EPG.EXE über den Explorer an der Activy selbst.

Je nach Internetverbindung kann der Download natürlich beliebig lange dauern. Die Dateigröße je EPG-Datei ist bei ca. 2 MB.
Ob die P-EPG.EXE überhaupt was macht, kann man in der P-EPG.LOG im Verzeichnis E:\persist\Private\P-EPG\LOG\ sehen.

Wer Probleme hat, bitte auch das LOG posten.

Gruß Chefinen


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ursprünglicher Beitrag:

diese Idee hatte ich auch schon.
Nach intensiven Gedanken und einbisschen Forschen, bin ich jedoch zum entschluss gekommen, dass es für mich nicht machbar ist.
Grund:
Es fehlt das EPG der Direkt bzw. Sport Kanäle (dass würde ja auch schon ohne Optionstaste helfen).
Ohne EPG kann man die Dynamischen Kanäle ja nicht nach Uhrzeit bzw. Film ordnen.

Wenn man dise Informationen besorgen und eine bestimmte Taste im Fernsehmodus von Deluxe überwachen kann, wäre diese Verfahrensweise denkbar.

Hier würde mann die Uhrzeiten bzw. Filme herausfinden können:
Auflistung nach Sender
Auflistung nach Tagen

Die dreistellige nummer (z.b. 208) entspricht der Service ID 208 des Kanals im AMC.

Ich habe schon testweise schon mal einen eigenen EPG Eintrag in die AMC Datenbank eingetragen.
Dieser wurde mir im EPG dann auch angezeigt.

Wenn man einen HTML parser schreiben würde, der die Info's von den beiden Webseiten filtern und ins AMC eintragen könnte, wäre vermutlich das größte Problem geschafft.

Vielleicht kann man den HTML Parser über das Hotkeytool laufen lassen. Laufzeit alle paar Stunden.
Noch eine Frage ist, ob man über das Hotkey Tool auf die Datenbank zugreifen kann, somit könnte man die Daten in die Datenbank eintragen und für die Optionsfunktion wieder auslesen.

Leider bin ich Programmiertechnisch nicht fit, daher bin ich gescheitert.

Somit ist die Diskussionsrunde richtig eröffnet.

Gruß chefinen.
Last edited by chefinen on Thu Jul 09, 2009 10:36, edited 25 times in total.
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Mon May 26, 2008 11:32

Hab mal ein bischen nachgeforscht.
Mit dem Auto Hotkey Tool kann man eine Datenbank Abfrage machen.
Es gibt hier bereits ein fertiges Script.

Habs mal getestet und funktionierte testweiße mit einer IBM DB2 Datenbank.
Also wenn die DB2 Datenbank geht, wirds wohl mit der MSDE auf der Activy genau so gehen.

Das Script muss halt an unsere Bedürfnisse angepasst werden, dass sollte aber kein Problem sein.

Gruß Chefinen.
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Wed May 28, 2008 9:35

Nach ein bisschen Stöbern im Auto Hotkey Forum, hab ich auch was für das HTML Parsen gefunden.

Hier

und

Hier

Erstes hab ich schon mal ein bisschen getestet, sieht nicht schlecht aus. Anpassungen sind aber notwendig.

Jetzt brauchts nur noch einen Programmierer, der mit dem Code richtig klar kommt und auch ne kleine Grafik (EPG Anzeige) drüber bastelt.
Datenbanktechnisch stell ich mich zur verfügung wenn notwendig.

Soll das nun in Vollzugriff Delux Integriert werden?
Wenn ja, wie soll das ganze genau aussehen?
Ob dass mit dem umschalten auf die jeweiligen Programme funktioniert kann ich nicht beantworten.
Somit würde ich sagen, wir fangen mal langsam an.
d.h. EPG auf Homepage auslesen, Aufbereiten (Textbasierte Datei oder Datenbank?) und anzeigen lassen.

Bitte um Feedback!!!

Gruß Chefinen.
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

User avatar
bgewehr
Posts: 23
Joined: Sat Aug 11, 2007 18:24
Product(s): Activy 570 1 x DVB-T, 1 x DVB-C
Location: Essen

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby bgewehr » Wed May 28, 2008 15:16

Hallo, Chefinen,

Du hast ja schon eine Menge Infos zusammengetragen!

Wie das Kanalmapping (Sendung Premiere Direkt 1 um 20:00 Uhr läuft auf Kanal XY) dann zustande kommt, habe ich allerdings noch nicht verstanden...

Vielleicht kann Brainside sich mal aus seiner Sicht dazu äußern?

Gruß, bgewehr
AMC 570 2x DVB-S
P4 640 Aufrüstung mit HT-Patch
Software 3.2.419
VZG Deluxe
Premiere Flex mit Alphacrypt light
1 GB LAN an Fritz!box 7270
Yamaha RX-V540 via Toslink
Magnat 5.1
Panasonic PT-AX100E Beamer (HDMI an DVI-D)

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Wed May 28, 2008 17:19

Welche Sendung auf welchem Kanal und welche Uhrzeit läuft kann man auf der Homepage (jedoch nur Direkt EPG) sehen.
(somit sind alle notwendigen Infos vorhanden).
Auf der Hompage steht z.b. die Service ID 208.

Beispiel:
Das entspricht in der AMC Datenbank dem Kanal "Dynamic Channel" mit der Service ID 208.

Somit wäre alles gegeben, um den richtigen Film auf dem Richtigen Kanal zur Richtigen Uhrzeit ansehen zu können.

Wass das große ? ist:
Kann man während des TV Betriebs eine Fernbedienungstaste mit Delux überwachen.
Kann man von Delux aus einen Kanal Switch auslösen?

Wenn ja dann sollen eine Auswahlbox kommen, in der alle Filme die zur Zeit laufen bzw. gleich anfangen aufgelistet sind.

So in etwa meine Gedanken.

Dass ? wird wohl das größte Problem werden.

P.s. Wenn jemand einen besseren Weg weiß wie man an die EPG Daten von Direkt bzw. Sport ran kommt.
Dann unbedingt hier Posten.

@Brainside:
klink dich doch mal in die Diskussion ein! Danke.


Gruß Chefinen.
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

User avatar
brainside
Posts: 495
Joined: Wed Jan 03, 2007 9:42
Product(s): AMC 530 Sat mit 2. Sat-Karte
Location: Grevenbroich
Contact:

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby brainside » Wed May 28, 2008 20:43

Moin zusammen,

beobachte die Diskussion bewußt aus dem Hintergrund 8). Primiere ist für mich absolut kein Thema und daher kann ich zur Lösungsfindung recht wenig beitragen. Was die Implementierung in Deluxe angeht, kann ich sicherlich ein paar Hilfestellungen geben und die Integration in ein offizielles Release machen.

Nun zu Euren Fragen:
chefinen wrote:Kann man während des TV Betriebs eine Fernbedienungstaste mit Delux überwachen.
Kann man von Delux aus einen Kanal Switch auslösen?

Mit Deluxe fange ich Dir jede Taste ab, die Du brauchst. Du kannst das auch dediziert für jede einzelnes Fester oder Programm im Vordergrund völlig unterschiedlich behandeln. Das ist ein Spielfeld mit fast ohne Grenzen.

Ich kann von Deluxe aus auch wiederum jeden erdenkliche Taste an ein Programm oder fenster Deiner Wahl schicken. Nur ein Kanalwechsel? Bitt'schön, kein Problem... Soll ich Dir eine Version "Fun Deluxe" bereitstellen, die nach dem Zufallsprinzip beliebig hin und her schaltet? Ist das richtige für potentielle Scheidungskandidaten. Auf sowas steht die Frau bestimmt gar nicht... :lol: :lol:

Cheers,
Armin
ACTIVY Media Center 530 mit 2x Sat
SW 3.2.419 + Vollzugriff 'Deluxe' V2.71ß
CPU-Upgrade 3,2 GHz P4 (640), HT Patch, 1024MB, 320GB Festplatte
MD30247 47" LCD über DVI-HDMI-Adapter am DVI-Anschluß, 720p60 Auflösung
LAN an W2k Server als DC mit aufgesetztem Proxyserver für's Internet

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Wed May 28, 2008 22:36

Hallo Armin,

na, dass mit der "Fun Version" lassen wir lieber.
Cheer's kann ich zurückschicken, trink gerade genüsslich ein gläschen Wein.

Nun aber zur Programmiertechnischen sicht.
Wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte ein Kanalwechsel kein Problem sein oder?
Wenn nicht, kannst mir Codetechnisch was zukommenlassen, damit ich dass selbst hinbekomme?
Beim HTML Parser brauch ich deine Hilfe, da steig ich nicht ganz durch (Links stehen ja schon oben, den ersten würde ich favorisieren). Die Datenbankgeschichten könnte ich evtl. selbst schaffen, werd dich Programmiertechnisch auch ein bischen brauchen.
Danke für deine Unterstützung.

Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

User avatar
bgewehr
Posts: 23
Joined: Sat Aug 11, 2007 18:24
Product(s): Activy 570 1 x DVB-T, 1 x DVB-C
Location: Essen

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby bgewehr » Thu May 29, 2008 10:29

Soweit ich das gesehen habe, wird in der EPG-Info des Direkt Portals die EPG-Information für die Filme mitgeliefert, da allerdings ohne Kanal-ID. Hilft dann wohl nicht, oder?

Die Kanäle werden ja korrekt benannt (Direkt 1 20:00 Uhr usw.). Kann man damit was anfangen?

Gruß, bgewehr
AMC 570 2x DVB-S
P4 640 Aufrüstung mit HT-Patch
Software 3.2.419
VZG Deluxe
Premiere Flex mit Alphacrypt light
1 GB LAN an Fritz!box 7270
Yamaha RX-V540 via Toslink
Magnat 5.1
Panasonic PT-AX100E Beamer (HDMI an DVI-D)

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Mon Jun 02, 2008 8:47

Hallo bgewehr,

hab mir den EPG-Eintrag für den Premiere Direkt Sender mal in der Activy Datenbank angesehen.
Da stehen nur Standard Film Info's (Welche Schauspieler, Filmname, Prozuiert im Jahr etc.).
Leider keine Uhrzeiten, Sendernamen (Direkt 1-5) und Service_ID's für den Dynamischen Kanal.

Man muss wohl wirklich die Daten irgendwo anders herbekommen.

Ich schau mir die Geschichte mit dem HTML Parsen mal an, ist allerdings im Moment zeitlich nicht wirklich drinn.
Wird sich somit noch einige Wochen hin ziehen.

Ich meld mich wieder.

Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

Mop
Posts: 6
Joined: Sun Sep 02, 2007 16:16

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby Mop » Mon Jun 02, 2008 17:55

Hallo,
meiner Meinung nach sind Eure Überlegungen verlorene Zeit ,da das AlphaCrypt Modul die neuen Verschlüsselungstechnologien nicht beherrscht und Mascom auch keine Lizens bekommt ein Softwareupdate
zur Verfügung zu stellen.
Somit wird das Thema AMC und Premiere leider (für mich auch) bald zu ende sein.
siehe Link http://info.premiere.de/inhalt/de/medie ... 042008.jsp
Sony Bravia 40 LCD über VGA
( WXGA 1360x768x60 )
Bildgröße +5%
AMC 530 2xSAT,CI-Modul
1,5 GB RAM P4-Prozessor l
AMC 200 1xSat,CI-Modul
T-DSL Flat 6000
FritzBox SL
VZDeluxe

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Mon Jun 02, 2008 23:47

Hallo Mop,

dass mag richtig sein, ab mit dem "richtigen Modul" wird mein Abbonement weiter unterstützt.
Wird vermutlich ein weilchen dauern, aber der Original Receiver kann ja die Zeit überbrücken.

Gruß chefinen
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Re: Korrekte Steuerung von Premiere Sport/Direkt/etc.

Postby chefinen » Mon Jun 16, 2008 9:17

Servus,

Ich bin im Moment zeitlich sehr schlecht unterwegs, daher kann ich nicht direkt am Thema dran bleiben.
Ich hab jedoch schon ein bischen was gebastelt.

Sourcen
Activy 3xx Datenbankplan

Im Readme steht kurz beschrieben was ich alles gemacht habe und was noch nicht geht.

Diese Version ist auf keinen Fall für den Echteinsatz gedacht, da es ersten noch gar nicht geht und zweitens noch nicht am AMC getestet wurde.

[Edit: 23.06.2008

Hallo, ich hab die Sourcen wieder entfernt, da ich nun einen anderen Ansatz gefunden habe, mit dem es leichter funktioniert.
(siehe nächster Beitrag)]
Gruß Chefinen
Last edited by chefinen on Mon Jul 07, 2008 15:37, edited 1 time in total.
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron