Vollzugriff Deluxe jetzt auch für AMC3x0!

Moderators: brainside, ModTeam

Wie findet Ihr Vollzugriff Deluxe?

Deluxe ist eine super Sache und eine bessere Alternative, als andere Vollzugriff-Methoden
43
81%
Deluxe ist schick aber auch nicht mehr/besser als andere Vollzugriff-Methoden
3
6%
Deluxe ist ganz nett, aber andere Vollzugriff-Methoden können deutlich mehr
1
2%
Wozu braucht die Welt Deluxe?
4
8%
Schicke Sache, die ihr hier treibt, aber ein Vollzugriff kommt für mich generell nicht in Frage
2
4%
 
Total votes: 53

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Tue May 08, 2007 9:47

TomTheBest wrote:
Ich habe möchte wie gesagt üner LAN von unterscheidlichen Festplatte DVD-Strukturen auf der Avtivy wiedergeben.

Die Auswahl der Filme soll über das herkömmliche Activy Menü und nicht über den Windows Explorer erfolgen.

Als Player könnte ich mir den Mediaplayer Classic gut vorstellen.

Was muss ich machen, dass VOB`s immer mit dem Mediaplayer Classic abgespielt werden wenn ich die über "Abspielen/Externe Medien" im Netzerk auswähle ?



Hi,

das wird nicht funktionieren. Entweder Media Player oder Activy-Menü.

Unter "Abspielen->Externe Medien" werden VOB-Dateien gar nicht angezeigt, Du bekommst sie also gar nicht zur Auswahl angeboten und kannst daher das Programm auch nicht so umkonfigurieren, daß der Media-Player verwendet wird.

Du hast nur die Möglichkeit, den Media-Player-Classic mit dem VZD-Menü (Eigene Applikationen...") aufzurufen und dann direkt im Mplayer die DVD-Struktur vom (Netz-)Laufwerk auszuwählen.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

TomTheBest
Posts: 117
Joined: Sat May 29, 2004 0:00

Postby TomTheBest » Tue May 08, 2007 11:05

Okay, jetzt habe ich aber das Problem ein Laufwert F: und im NEtzwer die mehrer Festplatten. Kennt jemand einen Trick wie ich aus Laufwerk H: und I: ein F: machen kann ??

Gruß
Tom
Activy Media Center 320 - 2x Kabel TV-Karte
Activy Media Center 200 - 1x Kabel TV-Karte
Aktuelle Version

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Postby chefinen » Tue May 08, 2007 12:04

Hallo TomTheBest,

Wenn ich dass richtig verstanden habe, möchtest du aus 2 Netzwerkresourcen \\\\MYPC\\Filme1 und \\\\MYPC\\Filme2
ein Laufwerk auf der Activy Use das beide Resourcen beinhaltet.
Sorry da muss ich passen. Kann ich mir auch nicht vorstellen dass das gehen wird.

Aus welchem Grund heraus willst du denn das überhaupt machen?

Gruß Dominik
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Tue May 08, 2007 12:14

chefinen wrote:Hallo TomTheBest,

Wenn ich dass richtig verstanden habe, möchtest du aus 2 Netzwerkresourcen \MYPCFilme1 und \MYPCFilme2
ein Laufwerk auf der Activy Use das beide Resourcen beinhaltet.
Sorry da muss ich passen. Kann ich mir auch nicht vorstellen dass das gehen wird.

Aus welchem Grund heraus willst du denn das überhaupt machen?

Gruß Dominik


Ich denke, sowas geht nur mit DFS (Dynamic File Share). Ob soetwas für den Hausgebrauch verfügbar ist (Windows 2003-Server wirds wohl können), weiß ich nicht.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

TomTheBest
Posts: 117
Joined: Sat May 29, 2004 0:00

Postby TomTheBest » Tue May 08, 2007 12:23

Activy Media Center 320 - 2x Kabel TV-Karte

Activy Media Center 200 - 1x Kabel TV-Karte

Aktuelle Version

chefinen
Posts: 247
Joined: Fri Feb 17, 2006 10:07
Product(s): Activy Media Center 330 mit 2xSAT und CI
Activy Media Center 300 mit 1xSAT
Location: Straubing

Postby chefinen » Thu May 10, 2007 21:22

Hallo Brainside,

ich will mit diesem Beirag mal wieder auf das eigentliche Thema dieses Threads zurück kommen.

Wie sieht den der momentane Stand in Sachen VZD aus?
Bist du noch am Programmieren?
Was ist noch auf deiner ToDo-Liste?
Vielleicht Postest du deine ToDo-Liste mal.

An der Stelle vielleicht mal ein absolut großes Lob von mir an dich für die geile Arbeit die du geleistet hast (und noch leisten wirst)! Ohne dich wäre meine Activy nur noch ein normaler HDD Reciever! :wink:
Dank dir ein richtiges Multimedia Center!

Danke
Activy 330 (2x SAT; Produktivsystem)
Software: 1.6.115 SR4 mit Vollzugriff Deluxe, Parallel laufend Gen2VDR 2.0 (mittels Grub Bootmanager auswählbar)
Hardware: 2x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface; 250GB HDD

Activy 300 (1x SAT; Testsystem)
Software: 1.6.115 SR5 mit Vollzugriff Deluxe
Hardware: Celeron 800 Mhz, 128MB SDRAM, 150GB, 1x Original FSI-SAT (Budget) und Original Common Interface

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Postby Nierhaus » Thu May 10, 2007 22:23

Soo.., faxe dicke mit FSC-XP. Ich habe das Ding jetzt zum XAMPP-Webserver und Terminalserver degradiert und 2003 drauf gemacht (neue Platte [die alte bewahre ich auf oder verkaufe sie. Wer also 'n 3er ohne BS hat kann mich anmailen] und Speicher auf 1 GIG aufgesteckt [dabei hatte ich aber wohl Glück mit alten Riegeln, die ich hier noch rumliegen hatte. So einfach soll das ja nicht sein]]), 2003-Iso mit PAT_NRG verbogen, gebrannt, installiert, fertig. Lustig ist aber, dass trotzdem noch so einiges an ursprünglichen Funktionen geht. Treiber gibt ja: http://www.minidvblinux.uni-klu.ac.at/a ... ivers.html (2K oder XP, geht beides)

So richtig komisch wirds, wenn mal testet, was die Fernbedienung bei einem normalen 2003 macht. Echt unberechenbar. Aber die EIN/AUS-Taste macht das, was sie soll.

Movies schaue ich übrigens mittlerweile mit einem 199 Euro Mediacenter von PEARL. Das kann auch alle Sorten von XVID ohne Ruckeln und Einfrieren abspulen (was dem AMC nie gelungen ist).

FAZIT: wer also mit einem 3'er Activy nichts mehr anfangen kann, hat zumindest die Möglichkeit daraus einen schön leisen Homeserver zu basteln oder damit Präsentationen im Schaufenster laufen zu lassen.

FAZIT 2: Nachdem ich jetzt erlebe, wie superleise HP-Desktops laufen, ist MS-Mediacenter nun meine nächste Anschaffung. Auf keinen Fall werde ich abermals meine Zeit an so'n AMC-Ding - oder Vergleichbares - vergeuden.

Ich gönne Euch die Bastelei und habe den Thread ultragern gelesen. Ich werde auch noch weiter lesen, weil es einfach spannend ist. Aber ob das alles Sinn macht... ?!
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

nightwish6
Posts: 50
Joined: Fri Dec 17, 2004 1:00

Postby nightwish6 » Fri May 11, 2007 8:26

Hallo Zusammen,
bin wie Chefinen der Meinung wir sollten zum Thema zurück kommen. Ich hätte für Braínside mal wieder eine neue Herausforderung:

Wäre es möglich, mit Hilfe von VZD sowas wie eine Fernprogrammierung übers Netz hinzubekommen?

Viele Grüße
Activy Media Center 370 - 2x Kabel
1.6.115 SR4 Installiert
WLan mit D1705 Adapter

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re:

Postby kbrause » Fri May 11, 2007 9:50

Nierhaus wrote:... und Speicher auf 1 GIG aufgesteckt [dabei hatte ich aber wohl Glück mit alten Riegeln, die ich hier noch rumliegen hatte. So einfach soll das ja nicht sein
Bist du sicher das du das beim 3x0 auf 1GB gebracht hast? Wenn ja was für ein Riegel ist das (Hersteller Bezeichnung, Aufdruck auf den einzelnen Chips)
Kannst du die Daten zur Verfügung stellen :D

nightwish6 wrote:Wäre es möglich, mit Hilfe von VZD sowas wie eine Fernprogrammierung übers Netz hinzubekommen?
Is im werden (mit etwas Glück und Geduld ;-) )http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?t=3958

Nierhaus
Posts: 199
Joined: Sun Nov 27, 2005 21:19
Contact:

Re:

Postby Nierhaus » Fri May 11, 2007 10:16

kbrause wrote:Bist du sicher das du das beim 3x0 auf 1GB gebracht hast? Wenn ja was für ein Riegel ist das (Hersteller Bezeichnung, Aufdruck auf den einzelnen Chips)
Kannst du die Daten zur Verfügung stellen :D

Äähm.. nee. Das habe ich mir natürlich weder gemerkt, noch notiert. Der Speicher stammte aus einem alten IBM-Netvista. Ich hatte auch nicht wirklich damit gerechnet, dass das geht. Aber jetzt noch mal alles auseinander zu zupfen... vielleicht irgendwann mal, wenn der Staubsauger rein muss.
AMC 330 Kabel & 350 Kabel
Linksys WRT54G
VoiP per Asterisk 1.2.7.1@nmmn und Cisco 7960 Voice over IP

stemo

Postby stemo » Fri May 11, 2007 12:12

Wäre schön, wenn wir zum Thema zurückkehren könnten.
Da VZD nun sauber läuft, wären doch Wünsche angesagt.

Erstmal (wiederholt) ne dumme Frage: Es geht sicherlich nicht, während der Wiedergabe einer TV-Aufzeichnung oder einer DVD ins Aufnahmemenü zu springen oder andere Sachen zu machen? Welches Programm wird für die Wiedergabe genutzt? Ich denke mal im Rahmen der TV-Applikation, so dass ich nicht ins EPG oder mal schnell in den Videotext komme - oder?
Das wäre mal ne tolle Erweiterung ...

Und kann denn keiner sagen, warum mit dem DivX 6.x-Codec keine AVI mehr laufen?

TomTheBest
Posts: 117
Joined: Sat May 29, 2004 0:00

Postby TomTheBest » Fri May 11, 2007 12:26

Würde gern zu dem TV über Scart einen 7-10" Touchscreen Monitor betreiben. Hat jemand von Euch hier schon erfahrunge ngemacht wie das mit der Touchscreen Funktion per USB und der notwendigen trieber funktioniert ?

Gruß
Tom
Activy Media Center 320 - 2x Kabel TV-Karte

Activy Media Center 200 - 1x Kabel TV-Karte

Aktuelle Version

nightwish6
Posts: 50
Joined: Fri Dec 17, 2004 1:00

Postby nightwish6 » Fri May 11, 2007 12:56

90% der Beiträge haben hier nichts mehr mit VZD zu tun :cry:

Mich wundert es nicht mehr, dass sich unser Chefprogrammierer Brainside hier nicht mehr blicken läßt!

Ein bischen mehr Disziplin würde dem ganzen Forum ganz gut tun.

Würde mich freuen wenn jemand Tom und den anderen bei Ihren Netzwerk- und Hardware-Problemen helfen könnte, aber bitte nicht hier im VZD-Thema.
Activy Media Center 370 - 2x Kabel
1.6.115 SR4 Installiert
WLan mit D1705 Adapter

TomTheBest
Posts: 117
Joined: Sat May 29, 2004 0:00

Postby TomTheBest » Fri May 11, 2007 18:15

Hallo nightwish6,

wenn icht hier wo dann. Denn hier VZD ist das die einzige möglichkeit das diese Fragen beantwortet werden. Alles Andere geht um das orginal ACtivy.
Also bin ich der Meinung das System Fragen die man nur über VZD erlangen kann hier nicht ganz flasch sind.

Gruß
Tom
Activy Media Center 320 - 2x Kabel TV-Karte

Activy Media Center 200 - 1x Kabel TV-Karte

Aktuelle Version

nightwish6
Posts: 50
Joined: Fri Dec 17, 2004 1:00

Postby nightwish6 » Fri May 11, 2007 18:26

Hallo Tom,
wenn das so ist, dann bist Du hier natürlich richtig. Ich glaube aber was Du brauchst ist einen ganz normalen Vollzugriff. VZD liegt da eher dazwischen, weil man hier die Activy im TV-Modus betreibt und nur um einige nette zusätzliche Menüpunkte ergänzt. Vielleicht verstehe ich aber bloss wieder mal was falsch ;-)
Viele Grüße
nightwish
Activy Media Center 370 - 2x Kabel
1.6.115 SR4 Installiert
WLan mit D1705 Adapter


Return to “Vollzugriff Deluxe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron