Page 1 of 6

HDTV AMC zur IFA??? wirklich??

Posted: Wed Jul 27, 2005 16:10
by angel010180
Hi,

als ich auf http://www.chip.de war und den aktuelen Artikel über die IFA gesehen hatte, fiel mir sofort das Bild von einem AMC ins Auge und darunter stand

"Neuauflage: Fujitsu-Siemens Activy-Media-Center ab 800 Euro. Fit für Pay-TV, Video-On-Demand, HDTV und digitales Fernsehen."

http://www.chip.de/artikel/c1_artikel_16234417.html

(siehe Fotostrecke Bild 29)

Ist das wirklich nun so, dass ein HDTV fähiger AMC kommt?

Wenn ja welche Konfiguration denn??

Vieleicht

- Twin
- 500 GB
- 1 GB RAM
- Pentium M 2,0 GHZ
- evtl HD-DVD oder Blueray brenner (ok war nun grad im Delirium)

Gruß

Manu

Posted: Wed Jul 27, 2005 17:18
by sirlonzelot
würde mich auch brennend Interessieren und ob die Möglichkeit besteht die "alten" Boxen HDTV tauglich zu machen, durch z.b. ein Umrüstkit.

Posted: Thu Jul 28, 2005 12:41
by vossi
Gibt es keine Infos von Seiten FS? Wenn denn wirklich noch diese Jahr ein neues AMC kommt kaufe ich mir natürlich jetzt kein neues.

Re: HDTV AMC zur IFA??? wirklich??

Posted: Fri Jul 29, 2005 8:43
by Touchscreen
angel010180 wrote:Wenn ja welche Konfiguration denn??

Vieleicht

- Twin
- 500 GB
- 1 GB RAM
- Pentium M 2,0 GHZ
- evtl HD-DVD oder Blueray brenner (ok war nun grad im Delirium)


Geld spielt keine Rolex? Was wolltest du denn für eine solche Konstellation ausgeben?

Posted: Fri Jul 29, 2005 10:46
by svbeagle
@vossi:

Du mußt damit rechnen, daß die Produkte der IFA frühestens zu Weichnachten am Markt sind - wenn überhaupt.

Beim AMC350 hats auch dann noch bis März des nächsten Jahres gedauert.

Re: HDTV AMC zur IFA??? wirklich??

Posted: Fri Jul 29, 2005 10:48
by svbeagle
Touchscreen wrote:
angel010180 wrote:Wenn ja welche Konfiguration denn??

Vieleicht

- Twin
- 500 GB
- 1 GB RAM
- Pentium M 2,0 GHZ
- evtl HD-DVD oder Blueray brenner (ok war nun grad im Delirium)


Geld spielt keine Rolex? Was wolltest du denn für eine solche Konstellation ausgeben?


Naja, sein wir ehrlich:
- Twin-Tuner ist eh schon drin
- 160 GB machen bei HDTV keinen Sinn, da bekommst grad mal die Abendschau rauf.
Etwas mehr CPU wirst verm. wohl auch brauchen,warum also nicht ein Pentium M.

Ob das ganze noch für 800 EUR zu machen ist, ist eine andere Frage.

Re: HDTV AMC zur IFA??? wirklich??

Posted: Fri Jul 29, 2005 11:13
by Touchscreen
svbeagle wrote:Ob das ganze noch für 800 EUR zu machen ist, ist eine andere Frage.


Ich hab mal so spaßeshalber gegoogelt ubd einen Sony BR-Brenner gefunden für ca. 2300 €.

Und ob das nun ein Pentium M sein muss? P IV würde es wohl auch tun, wenn vielleicht auch etwas mehr Stromverbrauch. Vieleicht können wir ja auch noch etwas weiterspinnen und wir nehmen gleich eine 64Bit DualCore CPU?

(Und eine Binford 6100 muss auch rein!) :D

Posted: Fri Jul 29, 2005 16:39
by Trinomad
Also ich glaub dieses HDTV Getue ist übertrieben.

Bis das wirklich für alle/viele Sender angeboten wird vergehen noch locker 8-10 Jahre.

Ich bin da jetzt nicht der ganz große Kenner, aber da müssen dann ja entweder neue Sendekanäle freigeschaltet werden (die es nicht gibt) oder alte umfunktioniert werden und wenn sich die Leute dann alle zwangsweise HDTV tauglich machen müssen (keine 50€ wie bei DVB-T), werden die Fernsehanstalten wie weiland die Bastille gestürmt.

Posted: Fri Jul 29, 2005 17:06
by vossi
Also wegen HDTV würde ich mir das Gerät auch nicht kaufen. Da ich
kein SAT habe und es im Kabel nicht ausgetrahlt wird, brint mir das nix.

Aber wenn das AMC für Premiere/Kabel schon vorbereitet wäret spart man sich
jetzt den Umbau und den eventuellen Garantieverlust.

Daher wäre eine genaue Beschreibung des neuen AMC schon mal interessant.
Auch wenn es dann erst Weihnachten wird bis es zu kaufen ist. Wenn es nur eine
neue SAT-Version gibt dan kann ich mir auch jetzt schon ein AMC kaufen und umbauen.

Posted: Fri Jul 29, 2005 18:08
by angel010180
Was HDTV angeht..in den USA werden Filme in HDTV ausgestrahlt und sieht klasse aus. Und Pro7 wie auch Sat1 hat schon ab und zu in HDTV gesendet auf einem für den Film eigenen Sender über Astra

Gut die andere Sache ist, dass man auch dazu das passende Endgerät hat, sprich HD-Ready LCD/Plasma

Posted: Fri Jul 29, 2005 18:39
by wuelfi71
Was soll denn außer "fit für HDTV" neu an der Kiste sein?

Mit "ready for HDTV" kann man heute noch 'ne ganze Menge bezeichnen. FSC übertreibt ja schon mal gerne bei den Begrifflichkeiten, z.B.
"Media-Center", obgleich viele wichtige Medienformate (Real, Quicktime, digital signierte Dateien) gar nicht abgespielt werden können
"Progressive Scan" für einen simplen VGA-, statt YUV-Ausgang
Bin mal gespannt, welche Enttäuschung hinter dieser Werbebotschaft steckt.

ob die Möglichkeit besteht die "alten" Boxen HDTV tauglich zu machen, durch z.b. ein Umrüstkit

Dürfte kaum im Interesse von FSC liegen, schließlich wollen die neue Kisten verkaufen.

Wenn denn wirklich noch diese Jahr ein neues AMC kommt kaufe ich mir natürlich jetzt kein neues.

Siehts Du, und genau deshalb wird es auch keine Stellungnahme von FSC geben.

Und ob das nun ein Pentium M sein muss? P IV würde es wohl auch tun, wenn vielleicht auch etwas mehr Stromverbrauch

Wenn ich das nicht völlig falsch verstanden haben, geht's doch um die Hitzeentwicklung. Ein P IV braucht tierisch laute Lüfter, die im Wohnzimmer keiner hören will. Die M Reihe käme ggfls. mit passiver Lüftung aus.

Mein Fazit:
FSC sollte erstmal die vielen Baustellen in der Software komplett abarbeiten, bevor eine neue Baustelle für ein Feature eröffnet wird, dessen Marktdurchdringung noch in den Sternen steht.

Posted: Fri Jul 29, 2005 20:27
by Touchscreen
Wenn du so unzufrieden bist, warum verkloppst du die Kiste nicht einfach?

Posted: Sat Jul 30, 2005 2:10
by brotherlouie
Hallo,

ich glaube, was das "HDTV-AMC" angeht, seid ihr alle etwas auf dem Holzweg.

Dabei wird es nämlich mit ziemlicher Sicherheit nicht primär um den HDTV-Empfang über Sat oder Kabel gehen, sondern vielmehr um T-Online Vision. Die hatten doch schon im März anläßlich der CeBit angekündigt, dass sie ab Herbst auch hochauflösende Video-on Demand-Filme anbieten wollen. Und um das umzusetzen braucht es natürlich neue Hardware!

Seltsam finde ich nur, dass ich Rudi erst vor ein paar Wochen hier im Forum auf diese Thematik hin befragt hatte und er meinte, diesbezüglich sei nichts in Planung.

Gruß
Stephan

Re:

Posted: Mon Aug 01, 2005 7:00
by Saeben
brotherlouie wrote:Hallo,

Seltsam finde ich nur, dass ich Rudi erst vor ein paar Wochen hier im Forum auf diese Thematik hin befragt hatte und er meinte, diesbezüglich sei nichts in Planung.

Gruß
Stephan


Vieleicht weiss er nix oder was eher ***** ist er darf nix sagen, schon mal daran gedacht !!!!!!!! :lol:

Posted: Mon Aug 01, 2005 15:44
by asterixer
"(Und eine Binford 6100 muss auch rein!)"
*lol*@Tochscreen

Das glaub ich nicht Touch...

asterix