Problem beim laden der FW Extention

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

bernhard
Posts: 10
Joined: Sun Jun 01, 2008 6:16
Product(s): AMS150

Problem beim laden der FW Extention

Postby bernhard » Sat Aug 28, 2010 8:08

Ich habe das Problem dass sich die FW Extention nicht laden lässt. Ich habe die aktuelle FW drauf V2.00(02-21-2008). Wenn ich nun unter "FW-Erweiterungen laden" die Datei zB "NEXT_base-AMS--2.0.04--FSC_231.tgz" lade sieht es so aus als wenn das Gerät die Datei läd und es zählt von 70 runter auf Null, doch sind die Extentions nicht geladen. Hat jemand eine Ahnung woran das liegen kann?
Gruß
Bernhard

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby lochness » Sat Aug 28, 2010 11:48

Hmm, hast Du schon mal die Original-FW-Extension installiert? Kannst Du die Original-FW-Extension denn installieren?
Macht das Gerät nach Deinem Installationsversuch einen Reboot?

bernhard
Posts: 10
Joined: Sun Jun 01, 2008 6:16
Product(s): AMS150

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby bernhard » Sat Aug 28, 2010 13:00

Wenn ich das mit der originalen FW Extention versuche bekomme ich die Meldung "please use correct file", bei der Next_base_.. kommt die Meldung "Update completed", das System macht aber keinen Reboot. Die Platte und die Dateien sind im Netzwerk aber normal sichtbar. Ich hatte die Platte auch schon komplett vollgeschrieben. Ich habe dann was gelöscht und nun sind nur 86% der original 500GB Platte benutzt.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby lochness » Sun Aug 29, 2010 10:50

Am Plattenplatz kann es eigentlich nicht liegen.

Zum Einspielproblem der Original-FW-Extension lies mal bitte hier:
:arrow: http://forum.ts.fujitsu.com/digitalh ... fox#p53285
Könnte es das Problem sein?
Bitte mal schauen, ob das ordnungsgemäß inkl. Reboot funktioniert.

Hast Du andere FW-Extensions (Zap?) drauf, oder noch alles original?

bernhard
Posts: 10
Joined: Sun Jun 01, 2008 6:16
Product(s): AMS150

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby bernhard » Sun Aug 29, 2010 15:00

Ich habe nun mit dem IE versucht die Extentions einzuspielen. Das hat auch nicht geklappt. Dann habe ich die FW neu eingespielt mit dem Ergebnis dass das Ding nun völlig hin ist. Es hat die Datei eingeladen und eienen Reboot gemacht. Seitdem geht gar nichts mehr. Es leuchten die "Power", "LAN", "USBI" und "USBII" LEDs, obwohl an den USB ports nichts angeschlossen ist. Das Gerät lässt sich im Netz nicht finden, auch reagiert es nicht auf den Power Knopf oder den Reset Knopf. Die Platte läuft permanent. Ich schätze dass das Ding nun hin ist. Oder gibt es noch eine Möglichkeit?

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby lochness » Sun Aug 29, 2010 21:42

Das tut mir leid.
Normalerweise kann mir der Firmware-Extension allein aber nichts kaputt gehen. Firmware ist natürlich eine andere Sache. Ich hoffe, Du hast ein aktuelles Backup Deiner Daten.

Wenn "nur" die Firmware hin ist, kann man sie wieder aufspielen. Das geht aber nur per Aufschrauben des Gerätes. In dem Fall könnte man die Festplatte dann erst mal an einen Linux-Rechner hängen und die Daten überspielen. Per Pegelwandler kann man sich dann mit der Console verbinden und die Firmware wieder aufspielen. Hast Du da die Möglichkeit zu? Soll ich Dir meinen Pegelwandler schicken? Wo wohnst Du?

Vielleicht aber erst mal das Gerät lange stromlos machen.

bernhard
Posts: 10
Joined: Sun Jun 01, 2008 6:16
Product(s): AMS150

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby bernhard » Tue Aug 31, 2010 10:12

Hallo Nessi,
ich habe das Gerät nun einen Tag stromlos gehabt und dann wieder gestartet, dasselbe Problem.
Ich schätze dass das flashen mit dem Pegelwandler die einzige Rettung ist. Datenverlsut ist kein Problem da die Daten auf dem AMS ohnehin nur eine Sicherung sind. Ebenso aufschrauben stellt kein Problem dar. Ich weiss nur nicht ob ich mir das Zutraue.
Ich habe eine Anleitung für das ALL6250 gefunden
http://forum.zaphot.net/viewtopic.php?t=904
Funktioniert das auch so für das AMS150? Evtl brauche ich noch etwas Unterstützung.
Das du bereit bist mir den Pegelwandler zu schicken ist supernett. Ich schick dir meine Adresse per PN.
Gruß
Bernhard

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby lochness » Wed Sep 01, 2010 7:20

Also, ich bin ganz zuversichtlich, dass wir das zusammen hinbekommen.
Vielleicht können wir dann auch zusammen eine Anleitung für dieses Forum erstellen, wenn Du Deinen Flash-Vorgang auch dokumentierst.
Weiteres per Mail, hier geht's dann weiter, wenn der AMS wieder läuft.

bernhard
Posts: 10
Joined: Sun Jun 01, 2008 6:16
Product(s): AMS150

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby bernhard » Mon Sep 06, 2010 21:36

Also, was soll ich sagen. Mit dem Pegelwandler von Nessi hat das NAS nun ein zweites Leben. Ich hatte erst noch Firmware images die bei mir nicht gingen, aber von meinem zweiten AMS habe ich mir die Firmware herunterladen können. Das flashen der Firmware ist dann gar nicht mehr so schwierig, wenn man dann einmal angefangen hat. AMS aufschrauben den Pegelwandler anschliessen und mit einem kostenlosen ftp-programm dem Gerät einen neuen loadset verpassen. Natürlich war das nur mit der Hilfe von Nessi möglich die nicht nur die Gerätschaft bereitwillig zur Verfügung gestellt sondern auch die entscheidenden Tipps bei den bootfehlermeldungen gegeben hat. Ich bin froh dass das AMS wieder läuft (ein how to wird noch folgen). Achso, das eigentliche Problem mit dem ich hier gestartet war, war mit dem fashen nicht gelöst. Ich konnte nach wie vor keine Extentions aufspielen. Auch hier wieder der entscheidende Hinweis von Nessi. Das Problem ist ein Programm Namens "jusprog" das ich ich installiert habe um die Kinder vor nicht altersgerechten Inhalten im Internet zu schützen. Das scheint das Uprade, bzw die Übertragung der Dateinen aufs AMS zu behindern. Es gibt aber keine Meldung, weder vom browser noch vom AMS dazu. War aber im Protokoll im Hyperterminal zu erkennen (bei angeschlossenem Pegelwandler).
Von einem Rechner ohne das Programm, hat das Einspielen der Extentions dann Problemslos geklappt. Also, ich bin froh dass der AMS nun wieder voll funtionstüchtig ist und kann nur noch einmal den super Einsatz vo Nessi hervorheben.

User avatar
Robert
Posts: 89
Joined: Fri Sep 05, 2008 16:00
Product(s): SBLAN 2 500Gb Rev.: 1.1 FW: V2.00(02-21-2008)
Contact:

Re: Problem beim laden der FW Extention

Postby Robert » Mon Oct 11, 2010 19:58

Ich hatte ebend auch das Problem das ich vergebens versucht habe die Extensions zu installieren.

Der Threat hat mich dazu gebracht ma einen anderen Browser zu nutzen :) das wars. Mit Google´s Chrome gehts NICHT aber der Feuerfuchs hats geschafft :)

Gruß der Robert


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest