Sony Bravia und AMS150

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

axelw
Posts: 2
Joined: Wed Sep 16, 2009 23:35
Product(s): ams150

Sony Bravia und AMS150

Postby axelw » Thu Sep 17, 2009 12:49

Hallo Streamer,

ich besitze einen Sony Bravia TV und habe bislang mit den ZAP extensions (FW 1.0.4) und Twonky 4.4.2 auf der AMS150 gearbeitet. Die haben sich auch soweit gut vertragen, wenngleich auch nicht alle Videos im Verzeichnisbaum zu finden waren (habe bis heute nicht verstanden, was das besondere an denen ist, die nicht angezeigt wurden). Aus diesem und anderen Gründen habe ich mich entschlossen, mal wieder die SW auf den aktuellen Stand zu bringen und die NExt extensions zu installieren. Die laufen auch super, aber mein Bravia kommt wohl nicht mit dem Twonky 4.4.5 zurecht und bricht immer wieder ab. Hab hier im Forum mal gesucht und auch gefunden, dass das Problem bekannt ist. Ab Twonky 4.4.16 gibt´s einen Fix, steht im Readme. Leider musste ich auch lesen, dass nach 4.4.5 nichts mehr fuer die AMS kompiliert wurde (hab`s natürlich selber ausprobieren müssen und die 4.4.18 von der Twonky Download Seite installiert - hat natürlich nicht funktioniert, q.e.d.). Daraufhin wollte ich wieder zurück zu der vorherigen Twonky Version (ich meine, es war tatsächlich 4.4.2). Leider hab ich die zap extensions mit dieser Version nicht mehr (ich heb doch sonst immer alles auf?). Jetzt stehe ich komplett ohne funktionierende Lösung da. Lange Rede, kurze Frage:

- Kann mir jemand einen Link auf ältere zap extensions geben (auch ein link auf eine AMS kompatible Twonky Version würde mir reichen, da ich sie dann in der NExt extension austauschen würde und hoffe, dass das funktioniert)
- Oder noch besser: Gibt es vielleicht doch inzwischen da draussen eine AMS kompatible Version >= 4.4.16?

Viele Grüße,
Axel

P.S.: Bei lochness habe ich leider auch keine ältere gefunden (vielleicht bist du ja demnächst online und siehst meine Verzweiflung)
http://www.internetteam.de/zaphod/downl ... mware/FSC/

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Sony Bravia und AMS150

Postby lochness » Thu Sep 17, 2009 14:23

Ja, ich sehe :)...

Ich habe bestimmt noch alles irgendwo, und NExt kann auch einen Twonky nachinstallieren :). Ich suche Dir das heute abend mal raus.
Leider habe ich jetzt gerade keine Zeit und muss auch noch weg.
Notfalls packe ich eine NExt Base mit 4.4.2 ein.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Sony Bravia und AMS150

Postby lochness » Fri Sep 18, 2009 6:21

So, zu einer neuen NExt Base hat die Zeit gestern nicht gereicht, sorry.
Du hast nun folgende Möglichkeiten, je nach Lust, Zeit und Know-How:

- Du installierst NExt auf dem AMS mit telnet-Addon, holst Dir die FW-Extension mit Twonky 4.4.2 vom Fujitsu Support Server
http://support.ts.fujitsu.com/de/support/downloads.html
aus dem Paket
http://support.ts.fujitsu.com/Download/ ... rver%20150
(Achtung, da sind FW und FW-Extension drin)
holst Dir das aktuelle NExt Paket und loggst Dich auf dem AMS ein und tauscht den Twonkyvision Ordner im NExt Paket gegen den Ordner aus dem Fujitsu Paket aus. Beim "tar" die Optionen "zxvf" zum Auspacken und "zcvf" zum Einpacken nehmen, und den versteckten Ordner ".zap" nicht vergessen mitzunehmen. Dann installierst Du das Paket.

- Du loggst Dich per telnet auf den AMS ein, stoppst Twonky, nennst den alten Ordner um und packst einfach den Twonkyvision Ordner aus dem Paket von oben auf der Platte aus. Dann Reboot.

- Du probierst mal das Feature von NExt aus, dass man den Twonky aus einer Original-FW-Extension nachinstallieren kann, ohne dabei NExt zu verlieren. Und zwar funktioniert das ganz "normal" über das :arrow: (Suchfunktion) !install Feature. Lege einfach die FSC_231.tgz Datei dorthin, setze das !install Flag und starte neu. Dann sollte nur Twonkyvision ausgepackt und ausgetauscht werden.

- Du wartest bis Dienstag :)... Dann bin ich wieder da und kann das für Dich einpacken.

Du hast dann aber noch nicht den shoutcast-Fix im Twonky, brauchst Du den auch?

Einen neueren Twonky für den AMS wird es wohl nicht mehr geben, hier hatten sich mal welche drum gekümmert, bei Twonky nachzufragen, aber ich kenne das Ergebnis nicht.

axelw
Posts: 2
Joined: Wed Sep 16, 2009 23:35
Product(s): ams150

Re: Sony Bravia und AMS150

Postby axelw » Fri Sep 18, 2009 23:33

Vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort! Echt aussergewöhnlicher Service...

Ich hab die erste Variante genommen und den Twonky im tar archiv ersetzt. Welche Regeln gelten eigentlich für den Filenamen? Mein File wurde zunächst nicht akzeptiert, bis ich es genauso nannte, wie das Original. Aber jetzt habe ich endlich die alten Bugs wieder, will heissen: Ich kann wieder Videos schauen...

Internet Radio hat bisher nicht funktionert - vielleicht liegt es an dem fehlenden Shoutcast Fix? Weiss nicht was der repariert.

Echt schade, dass Fujitsu-Siemens uns User so hängen lässt. Vielleicht liest das ja einer und überlegt sich, warum mein nächster Server wieder von der gleichen Firma sein sollte.

Auf jeden Fall nochmals vielen Dank,
Axel

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re: Sony Bravia und AMS150

Postby zaphod42 » Mon Sep 28, 2009 11:11

axelw wrote:- Kann mir jemand einen Link auf ältere zap extensions geben (auch ein link auf eine AMS kompatible Twonky Version würde mir reichen, da ich sie dann in der NExt extension austauschen würde und hoffe, dass das funktioniert)


Nur der Vollständigkeit halber: :wink:

Alte Versionen von den Zap-Extensions findet man unter

http://www.internetteam.de/zaphod/downl ... n/.archiv/

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest