config.tgz bearbeiten

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

MusicWilli
Posts: 8
Joined: Wed Mar 19, 2008 10:45
Product(s): Storagebird LAN2

config.tgz bearbeiten

Postby MusicWilli » Thu May 07, 2009 20:48

Hallo...
ich beziehe mich auf einen Beitrag mit der Geschwindigkeit von SBLAN2.
Habe einen Eintrag gelesen, dass wenn man einen Eintrag über Telnet von der Platte bearbeitet, dass die Übertragung dann schneller wird.
Einen Telnet zugang habe ich. Aber wie kann ich die Datei bearbeiten? Was ich bearbeiten muss, habe ich bereits gelesen.

Vielen Danke für eure Hilfe schon mal im Voraus!

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: config.tgz bearbeiten

Postby lochness » Thu May 07, 2009 21:58

Bitte poste mal den Verweis auf den Beitrag.
Den die config.tgz (also das Backup der Config was man downloaden kann) kann man erst mal so nicht bearbeiten, und das ist auch eine Sammlung vieler Konfigurationsdateien, vielleicht meinst Du etwas anderes.

MusicWilli
Posts: 8
Joined: Wed Mar 19, 2008 10:45
Product(s): Storagebird LAN2

Re: config.tgz bearbeiten

Postby MusicWilli » Fri May 08, 2009 8:14

Original Beitrag
_________________________________________________________________________

Sooooo,

das Rätsel ist gelöst. Der Speed ist maßgeblich von der Einstellung der Buffer abhängig:

Code: Select all
smb.conf:
socket options = TCP_NODELAY SO_RCVBUF=8192 SO_SNDBUF=8192



Wenn man diese Zeile verändert in:

Code: Select all
smb.conf:
socket options = TCP_NODELAY



hat man eine wesentlich höhere Geschwindigkeit (11 MB/sec zu 5-6 MB/sec)

Danke an lochness für die Hilfe!

greetz
curzon

MusicWilli
Posts: 8
Joined: Wed Mar 19, 2008 10:45
Product(s): Storagebird LAN2

Re: config.tgz bearbeiten

Postby MusicWilli » Fri May 08, 2009 14:41


User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: config.tgz bearbeiten

Postby lochness » Fri May 08, 2009 23:42

Vielen Dank. Der Beitrag geht aber darum, die smb.conf zu bearbeiten. Die liegt unter /etc und die kannst Du einfach so editieren. Wenn Du telnet hast, per vi oder einem anderen Editor Deiner Wahl (joe, mcedit, ..).

Probier das Entfernen der Parameter mal aus. Sie wurden übrigens beim Update auf FW 2.0 extra eingetragen.

MusicWilli
Posts: 8
Joined: Wed Mar 19, 2008 10:45
Product(s): Storagebird LAN2

Re: config.tgz bearbeiten

Postby MusicWilli » Sat May 09, 2009 8:25

und wie kann ich die datei nun bearbeiten??
bin über den befehl vi /etc/smb.conf in die datei hingekommen
aber wenn ich nun die entfernen taste oder backspace taste drücke, passiert da nix
sorry, aber habe absolut kein plan von den vi editor

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: config.tgz bearbeiten

Postby lochness » Sat May 09, 2009 8:28

Ach so, das war die Frage...
Also, entweder mcedit (im Paket mc) oder joe ausprobieren, das sind eher "richtige" Editoren :wink:...
Oder ich erkläre kurz die zwei Dinge die Du für vi wissen musst.

Oder, Du kopierst die Datei auf einen Share

Code: Select all

cp /etc/smb.conf /mnt/Share

editierst sie vom PC aus
und kopierst sie wieder zurück.

Code: Select all

cp /mnt/Share/smb.conf /etc

Dabei ist es aber extrem wichtig :!: dass Du die Datei nicht mit Notepad, WordPad oder Word editierst sondern mit einem Windows Editor der auch Linux Format unterstützt, ich nehme immer notepad2.
Last edited by lochness on Sat May 09, 2009 21:28, edited 1 time in total.

MusicWilli
Posts: 8
Joined: Wed Mar 19, 2008 10:45
Product(s): Storagebird LAN2

Re: config.tgz bearbeiten

Postby MusicWilli » Sat May 09, 2009 19:34

also ich habe die datei mit dem 1. befehl auf die platte kopiert.
habe sie dann bearbeitet.
aber wenn ich sie mit dem 2. befehl zurückkopieren will kommt:

admin# cp /etc/smb.conf /mnt/Share/smb.conf /etc
cp: `/etc/smb.conf' and `/etc/smb.conf' are the same file
cp: unable to open `/etc/smb.conf': Permission denied

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: config.tgz bearbeiten

Postby lochness » Sat May 09, 2009 21:28

Sorry :oops:, hatte auf die Schnelle einen Tippfehler drin oben, ich habe es jetzt korrigiert.

MusicWilli
Posts: 8
Joined: Wed Mar 19, 2008 10:45
Product(s): Storagebird LAN2

Re: config.tgz bearbeiten

Postby MusicWilli » Sat May 09, 2009 21:51

und dann kommt das ;-)

admin# cp /mnt/Share/smb.conf /etc
cp: unable to open `/etc/smb.conf': Permission denied

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: config.tgz bearbeiten

Postby lochness » Sun May 10, 2009 12:36

Das liegt daran dass Du nicht als "amsadmin" eingeloggt bist. Als "admin" kann man doch so gut wie nichts machen, da der nicht "root" ist.

MusicWilli
Posts: 8
Joined: Wed Mar 19, 2008 10:45
Product(s): Storagebird LAN2

Re: config.tgz bearbeiten

Postby MusicWilli » Sun May 10, 2009 20:53

ok....jetzt gings :D

Vielen Dank!!!!!


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron