AMS150 und MLdonkey auf NExt

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

Smint666
Posts: 5
Joined: Wed Jan 14, 2009 11:39
Product(s): AMS 150 mit 1 TB von Samsung

AMS150 und MLdonkey auf NExt

Postby Smint666 » Wed Jan 14, 2009 11:52

Hallo Gemeinde,

erstmal ein ganz großes Lob zu diesem Forum. Hab schon einige Stunden hier verbracht. Jetzt muss ich mich aber auch mal zu Wort melden :).
Ich hab mir gestern auf meine AMS150 V1.0 400GB die Next Base installiert und gleich den MLdonkey hinterher. Hat auch alles wunderbar funktioniert.
Konnte dann auch prommt über das Web auf MLdonkey-Oberfläche zugreifen.
Ja das wars aber dann auch schon. Konnte leider rein gar nix runterladen.
Ports hab ich geöffnet und Verbindungstest wurde mir positiv angezeigt. Von E***le wollte ich nichts laden weil ich das nicht will. Direkte downloadlinks funktionieren aber doch sehr langsam.

Ich mach recht viel mit Torrent dateien und hab versucht die da irgendwie reinzubekommen. Aber leider vergeblich. Da gibts ja oben so ne nette Commandozeile. Da hab ich dllink http://www.123/blabla.torrent eingegeben. Hat leider nix gebracht. Auch das herunterladen der torrentdatei direkt auf dem pc und eingabe des genauen pfades brachte nix.
Nach bissl stöbern im netz fand ich das man die torrentdateien wohl in irgend ein verzeichnis legen kann und das das dann automatisch eingelesen wird.
Tja das hab ich nicht gefunden. MLdonkey erstellt mir nur auf share so einen incoming ordner.

Würde gerne wissen wie ich das ganze jetzt für torrents ordentlich nutzen kann ohne das mein Atomreaktor-PC den ganzen tag laufen muss.

mfg

Smint :wink:

Smint666
Posts: 5
Joined: Wed Jan 14, 2009 11:39
Product(s): AMS 150 mit 1 TB von Samsung

Re: AMS150 und MLdonkey auf NExt

Postby Smint666 » Fri Jan 16, 2009 10:13

Also das mir hier keiner Helfen kann wundert mich jetzt schon sehr :cry:

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: AMS150 und MLdonkey auf NExt

Postby Brevheart » Fri Jan 16, 2009 15:58

Hallo Smint666 es wird dir geholfen! :) Da ich nicht viel Zeit habe ( lochness weiß warum :) ) bin ich nur selten hier!
Hast du dir das readme File durchgelesen? Da steht ein Windows Client drin (sancho) den du installieren und von dort aus mldonkey administrieren kannst. Dort kannst du torrent laden und edonkey links hinzufügen! Aber auch über das WebGui des mldonkey funktioniert das! Klicke oben auf den Button DL und füge einen Link ein (......torrent oder e2dK| .........) , schon ist es in der Liste!
Habe gerade mldonkey 2.9.6 am wickel und teste gerade!

Gruß Brevheart

Smint666
Posts: 5
Joined: Wed Jan 14, 2009 11:39
Product(s): AMS 150 mit 1 TB von Samsung

Re: AMS150 und MLdonkey auf NExt

Postby Smint666 » Sun Jan 18, 2009 13:11

Hi Brevheart

danke für die Hilfe. Das tool sancho hab ich installiert allerdings komm absolut nicht auf die kiste drauf. Readme hab ich gelesen aber das mit dem downloadlink geht auch leider nicht. Die datei erscheint leider nicht. Hab das ja oben auch schonmal beschrieben.
Hab jetzt aber die AMS auf 1 TB umgebaut und die Firmware 2.0 draufgespielt. Werds dann nochmal testen. Werde dann nochmal berichten ;)

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: AMS150 und MLdonkey auf NExt

Postby lochness » Sun Feb 15, 2009 11:59

Mldonkey 2.9.7 ist jetzt da.


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron