Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

User avatar
Jürgen FTS
Moderator
Posts: 86
Joined: Wed Apr 09, 2008 14:15
Product(s): *

Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby Jürgen FTS » Fri May 30, 2008 15:07

Hallo zusammen,

wir möchten euch gerne auf den aktuellen Stand der Dinge bringen.

Wir erwarten im Juni die Freigabe der aktuellen Software mit entsprechender Dokumentation.
Das bedeutet, dass dann die momentan neueste Betaversion freigegeben und somit zur regulären Firmwareversion wird.

Diese Softwareversion wird dann auch auf unserer Downloadseite verfügbar sein.

Schöne Grüße,

Jürgen

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby zaphod42 » Fri May 30, 2008 15:35

Hallo!

Gilt diese Aussage nur für die Firmware, oder auch für die jeweilige FW-Extension?
Insbesondere ist hier der neuere Twonky-Server für AMS gefragt!

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby lochness » Fri May 30, 2008 22:05

Ich muss mal hier und im anderen Thread noch was loswerden.
So wie sich das hier anhört, würde die letzte Beta freigegeben. Das kann und wird hoffentlich nicht so sein, dass es die bekannte Beta ist, die über das Forum verteilt worden ist. Die Versionen für AMS und SBLAN2 sind ja unterschiedlich, die neue Final sollte ja auf allen drei Geräteversionen die aktuelle Software zur Verfügung stellen. Auch wenn es beim SBLAN2 keinen Twonky Media Server gibt, so sind doch dringende Korrekturen in die Firmware für den SBLAN2 nachzuziehen (beispielsweise Vista- und Office-Support), und ich bin da auch ganz zuversichtlich, dass es diese Korrekturen geben wird :wink:...

Ach so, und das gilt natürlich auch für die jeweilige aktuelle FW-Extension, dass sie freigegeben werden soll ;-)...

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Software ist RAUS! Storagebird LAN2 Version 2.0

Postby Brevheart » Wed Jun 04, 2008 21:42

Hat anscheinend keiner bemerkt, bin gerade drüber gestolpert :) >


Firmware and Extensions 2.0 for STORAGEBIRD LAN 2 - Hardware Rev. 1.0

http://support.fujitsu-siemens.com/Down ... h-Firmware


Firmware and Extensions 2.0 for STORAGEBIRD LAN 2 - Hardware Rev. 1.1

http://support.fujitsu-siemens.com/Down ... h-Firmware

Viel Spaß beim testen! :)

Gruß Brevheart

Alfons403
Posts: 14
Joined: Tue Jan 23, 2007 20:11
Location: Greven

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby Alfons403 » Thu Jun 05, 2008 8:56

Das Ganze muss ein Witz sein! :oops:

Erstens das Datum?? Februar 2008, war der Mitarbeiter der aus
einer Beta eine Final umbenennt bis dato nicht da?
Ok, die Files unterscheiden sich in der Größe um ein paar Bytes aber
in den Texten steht nichts von einem ungefixten Lüfterproblem.

Ich selbst benutze die SBLan2 als "normalen" Server und brauche nur
eine leise und bei der Config zuverlässigen Server.
Ich könnte fast mit der Beta2 leben wenn nicht das Lüftergeräusch
ständig nerven würde.
Wenn diese FINAL das Ende des Supports sein sollte.. ist mein Entschluss
auf ein anderes Produkt zu wechseln 100% sicher.
Es tut mir nur leid, dieses nicht schon vor einem Jahr gemacht zu haben,
die Synology 107 kann all das was ich brauche, war aber leider teurer.
Mfg. Alfons
-----------------
Fujitsu Siemens StorageBird LAN2 500GB / V1.00(08-31-2006)
Router: Fritz!Box WLAN Fon 7170

schwimmer
Posts: 148
Joined: Mon Nov 26, 2007 8:13

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby schwimmer » Thu Jun 05, 2008 12:08

Wie kann man den eine Firmware mit so einer langen Open Issue Liste freigeben??

Das ist seit Oktober letzten Jahres bekannt!

was zum Teufel haben die seit dem getan???

da fühlt man sich echt v e r a r s c h t

schwimma

BeSt
Posts: 13
Joined: Wed Oct 17, 2007 11:29

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby BeSt » Thu Jun 05, 2008 13:56

Hallo.

Hat schon jemand diese "angeblich" neue Firmare für die SBLAN2 getestet?
Sorry...ich will echt nicht so klingen, als ob ich den Test nicht selbst machen will und jemand anderes das "Risiko" eingehen lasse, aber wenn schon jemand Erfahrungen mit dieser FW gemacht hat, denn postet doch bitte wie und was etc.

Wie ist es mit dem Lüfterproblem? Ich könnte mit den Open Issues leben, wenn der Lüfter nicht ständig läuft! Aber davon steht ja nichts drin...?!

LG
BeSt

schwimmer
Posts: 148
Joined: Mon Nov 26, 2007 8:13

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby schwimmer » Thu Jun 05, 2008 17:29

Am besten ist ja das hier

- Western Digital hard drives may not go properly into the sleep mode. If your ACTIVY Media Server 150 keeps warm all the time, you may consider to go back to the initial firmware to avoid damage to your hard drive. (V2.0)

Anscheinend habe ich so einen Fall-komischerweise dreht die Platte im Standby auch nicht-das Gehäuse bleibt aber sehr warm

Die Lösung ist ja wohl zum heulen...

Langsam habe ich die Faxen dicke hier

Alfons403
Posts: 14
Joined: Tue Jan 23, 2007 20:11
Location: Greven

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby Alfons403 » Thu Jun 05, 2008 20:45

Asche auf mein Haupt!

Das mit dem Lüfter scheint gefixt zu sein!
Bis jetzt mit der 2.0 auf der SBLAN2 keine Probleme festgestellt.
Habe aber auch noch nichts an der konfig herumprobiert sondern die bestehende
wurde ohne Probleme übernommen.
:D
Mfg. Alfons

-----------------

Fujitsu Siemens StorageBird LAN2 500GB / V1.00(08-31-2006)

Router: Fritz!Box WLAN Fon 7170

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby lochness » Thu Jun 05, 2008 21:01

Ich habe die Software im Einsatz und sie funktioniert :D ...

Ich finde es okay, dass die bekannten Fehler dokumentiert sind. Diese sind, meine ich, alle oder fast alle im der FW 1.0 auch enthalten, also nicht neu dazu gekommen. Darüberhinaus sind etliche Fehler behoben, die meisten Kunden haben also eine Verbesserung gegenüber vorher. Natürlich sind die behobenen Fehler gegenüber der Version 1.0 dokumentiert, die auf der Support Seite steht, und nicht gegenüber einer Beta, die nur im Forum verbreitet wurde. Da die Final 1.0 kein Lüfterproblem hatte, ist darüber nichts zu lesen.
Aber, natürlich behebt die Version das Lüfterproblem. Besonders werden die Benutzer mit Vista oder Office von dem Fix profitieren, aber auch das lästige Uhrzeitproblem ist gelöst. Für eine vollständige Liste siehe die Support-Downloadseite.

Man kann es scheinbar nicht allen Recht machen, aber wir haben nun eine offizielle Final mit Support. Ist in meinen Augen besser als ein ewiges Betastadium ohne Support.

Und, schwimmer, der Fehler mit dem Standby ist, dass der Lüfter abschaltet, aber die Platte weiterdreht. Tritt mit einigen Festplatten auf, bisher gehört habe ich es hier im Forum vom AMS.

Und, hier mal einen Dank an Tobias, wenigstens von mir, für diese Aktion :) :!:

schwimmer
Posts: 148
Joined: Mon Nov 26, 2007 8:13

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby schwimmer » Fri Jun 06, 2008 7:24

habs gestern mal beobachtet

die Platte fährt devinitv runter aber das Gehäuse wird nur um 1-2 c Kälter als ohne Standby (gemessen)

das hat mich wohl verwirrt.

Kann man feststellen, welche Platte man drin hat, ohne ihn aufzuschrauben?

schwimma

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby lochness » Fri Jun 06, 2008 7:30

schwimmer wrote:Kann man feststellen, welche Platte man drin hat, ohne ihn aufzuschrauben?
Hast Du telnet drauf? Dann

Code: Select all

cat /proc/scsi/scsi

Mein AMS ist aber auch recht warm, auch wenn die Platte im Standby ist.

schwimmer
Posts: 148
Joined: Mon Nov 26, 2007 8:13

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby schwimmer » Fri Jun 06, 2008 9:03

Noch nicht aber bald;-)
Vielen Dank für die Info

Wenn deiner auch so warm bleibt ist es wohl per Design..

Gruß

Schwimma

schwimmer
Posts: 148
Joined: Mon Nov 26, 2007 8:13

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby schwimmer » Fri Jun 06, 2008 19:17

ist ne Seagate

dann kanns ja nicht sein;-)

danke nochmals!

schwimma

BeSt
Posts: 13
Joined: Wed Oct 17, 2007 11:29

Re: Bevorstehende Softwarefreigabe für AMS150 / Storagebird LAN2

Postby BeSt » Fri Jun 06, 2008 19:29

Wenn ich die FW installiere...sind meine Daten auf der Platte dann verloren?
Die Anleitung sagt, dass empfohlen wird, auf Werkseinstellungen zurückzusetzen. Sind meine Daten dann verloren?

Sorry für die doofen Fragen, aber ich habe noch nie ein FW-Update auf meiner SBLAN2 gemacht.

LG
BeSt


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron