Fw mit Lüfterfix (AMS150)

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sat Apr 05, 2008 15:59

... ok ... ich muß allerdings erst noch klären, wie ich telnet aufrufe ...

und das mit der platte könnte auch interessant sein ... vermutlich muß ich etwas in telnet eingeben? ... welcher befehl wäre das?

Und zur fw1.0 hat "lustiger astronaut", der anscheinend das gleiche problem hat, kürzlich geschrieben:

"Ich bin jetzt probeweise mal zurück auf die 1.0 Firmware mit den 1.1 Ext. gegangen.
Lüfter aus, Platte läuft weiter. Das bringt also auch nichts. Hab mehrfach auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu gestartet."


Mfg
ed.de
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby lochness » Sat Apr 05, 2008 16:13

Nun, vielleicht gibt es eine AMS-Charge mit dem Problem (?) oder eben einen bestimmten Festplattentyp.
Daher wäre es gut, wenn das Problem auch mit FW 1.0 auftritt (weil das ja die offiziell unterstützte FW ist), dann könntet ihr das auf jeden Fall an den FSC Support melden.

Zu telnet:
In cmd.exe auf einem Windows PC "telnet ams150" eingeben. Benutzername "amsadmin" und Kennwort "ams150". Dann die Kommandos eingeben.
"cat /proc/kmsg" hängt nur nach der Ausführung, dann der Einfachheit halber ein neues Fenster öffnen.
Wenn Du mit telnet drauf bist, dann stehst Du nur auch auf der Platte, dann vielleicht vorher ein "cd /" eingeben.

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sat Apr 05, 2008 16:24

Vendor: ATA Model: WDC WD5000AAJS-0 Rev. 12.0
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby InTimo » Sat Apr 05, 2008 16:35

Hallöle .. hab grad mal bei mir geschaut .. ist ebenfalls die WDC WD5000AAJS-0 Rev. 12.0 (500GB von medimax)
Hardware -> siehe "Produkte"

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sat Apr 05, 2008 16:37

... und kurz drunter steht noch eine verdächtige (?) fehlermeldung:

<4>fn_scsi_storage_pnp: error[-2]: failed to call user-mode shell script [etc/rc.d/usb_pnp].
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby InTimo » Sat Apr 05, 2008 16:42

Die Fehlermeldung hab ich auch ...
Hardware -> siehe "Produkte"

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sat Apr 05, 2008 16:47

@InTimo

... und hast du denn auch das problem, daß die platte nur manchmal ausgeht?

ed.de
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

InTimo
Posts: 595
Joined: Tue Jan 31, 2006 2:43
Product(s): Activy 570 SAT - 2GB - P4 3,4
3.2.419 & Vollzugriff 'Deluxe'
Nordmende N3202 LCD - SCART
----------
AMP 150 1.03.28eu
Grundig TV - SCART
----------
SCALEO Home Server 1900 1,5TB
FritzBox WLAN 7270 -> LAN -> Activy
Alpha Crypt 3.19
Location: Wallenhorst
Contact:

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby InTimo » Sat Apr 05, 2008 17:41

Jepp .. glaube, dass ich das auch schon in dem Thread geschrieben hatte

Timo
Hardware -> siehe "Produkte"

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sat Apr 05, 2008 17:57

ok ... ich dachte bei dir geht sie nur ohne anlaß an; das tut sie bei mir eigentlich in der regel nicht - genauer: jedenfalls dann nie, wenn keiner meiner beiden rechner an ist. Mein problem ist definitiv das unzuverlässige abschalten.

Edit: ooops ... jetzt ist sie auch bei mir ohne clients und ohne rechner angesprungen; allenfalls der router könnte involviert gewesen sein.

ed.de
Last edited by ed.de on Sun Apr 06, 2008 0:39, edited 1 time in total.
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sun Apr 06, 2008 0:36

lochness wrote:Du hast telnet Zugang, also könnte man da noch was machen. Einmal gibt es doch das Kommando mit dem man die Platte direkt in den Standby schicken kann

Code: Select all

hdparm -y /dev/sda1
Damit könntest du mal testen, ob das immer anspricht.


Antwort ist jein: er hat mehrfach bzw. regelmäßig darauf angesprochen, aber einmal hat er nicht angesprochen und dieses eine mal war auch wieder mit erhöhtem stromverbrauch verbunden.
In all diesen fällen ging er aber alsbald wieder an, weil ja der rechner an war und der setzt den ams immer gleich in bewegung.

Und wie gesagt als platte ist angegeben: Vendor: ATA Model: WDC WD5000AAJS-0 Rev. 12.0

Und ... auf "hdparm -Y /dev/sda1" reagiert er auch, wobei in diesem fall nicht nur die platte, sondern geraume zeit später auch der lüfter ausgegangen ist (mit der 2.0-beta-1 wohlgemerkt!).

Mfg
ed.de
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby lochness » Sun Apr 06, 2008 8:36

ed.de wrote:Antwort ist jein: er hat mehrfach bzw. regelmäßig darauf angesprochen, aber einmal hat er nicht angesprochen und dieses eine mal war auch wieder mit erhöhtem stromverbrauch verbunden.
Schon klar, da hätte man dem Rechner in der Zeit verbieten müssen, auf den AMS per Netzwerkshare/Netzwerkumgebung zuzugreifen. Ist aber auch egal, denn ich finde, als Test reicht das schon.
ed.de wrote:Und ... auf "hdparm -Y /dev/sda1" reagiert er auch, wobei in diesem fall nicht nur die platte, sondern geraume zeit später auch der lüfter ausgegangen ist (mit der 2.0-beta-1 wohlgemerkt!).
Na, nach "hdparm -Y" durfte ich mein AMS neu booten, weil die Platte gar nicht mehr ansprang :). Ich habe leider noch nicht rausgefunden, wie Lüftersteuerung und Platten-Spindown in Beziehung stehen.

Ich würde euch raten, macht noch mal einen neuen Thread auf mit einem entsprechenden Titel (unter diesem Titel geht das Thema vielleicht etwas unter) und sucht noch andere, bei denen das Verhalten so ist. Bzw. alle, die das Verhalten jetzt so schon gesehen haben, sollten sich an den FSC Support ( http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/contact/contact.html ) wenden. Falls Telnet-Zugang installiert ist, dann den Plattentyp auch auslesen. Wäre wichtig, dass jemand mit der FW 1.0 den Fehler auch hat. Falls es wirklich ein Fehler der Platte ist (vielleicht Platten-Firmware?) und nicht der AMS-Software (und darauf deutet der letzte Test von Dir ja hin), dann ist das ja ein Garantiefall. ed.de, Du hast ja die Analyseergebnisse, das sollte der FSC-Entwicklung ja helfen, den Fehler zu finden.

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sun Apr 06, 2008 12:13

lochness wrote:Ich habe leider noch nicht rausgefunden, wie Lüftersteuerung und Platten-Spindown in Beziehung stehen.


Das scheint in fw1 und fw2 unterschiedlich zu sein: in fw1 wirkt sich das einstellen des sleep-wertes im browser unmittelbar auf den lüfter aus, während in fw2 ein booten des ams nötig ist, bevor sich auch der lüfter an die einstellung hält. Dagegen scheint sich die einstellung in beiden fws unmittelbar auf den spindown der platte auszuwirken ... also zumindest in fw2 gehen die beiden aktionen, die von der einstellung ausgehen, getrennte wege.

Ich würde euch raten, macht noch mal einen neuen Thread auf mit einem entsprechenden Titel (unter diesem Titel geht das Thema vielleicht etwas unter) und sucht noch andere, bei denen das Verhalten so ist. Bzw. alle, die das Verhalten jetzt so schon gesehen haben, sollten sich an den FSC Support ( http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/contact/contact.html ) wenden. Falls Telnet-Zugang installiert ist, dann den Plattentyp auch auslesen. Wäre wichtig, dass jemand mit der FW 1.0 den Fehler auch hat. Falls es wirklich ein Fehler der Platte ist (vielleicht Platten-Firmware?) und nicht der AMS-Software (und darauf deutet der letzte Test von Dir ja hin), dann ist das ja ein Garantiefall. ed.de, Du hast ja die Analyseergebnisse, das sollte der FSC-Entwicklung ja helfen, den Fehler zu finden.


Also ich habe die original-fw und original-extensions drauf ... der lüfter geht ordnungsgemäß aus, die platte läuft meistens weiter - so ist der ams150 nicht vernünftig einsetzbar!

Ich gehe jetzt von einem fehler der platte aus und werde mich an den support wenden.
Vielen dank für Deine hilfe, lochness.

OK, ich greife Deinen vorschlag auf und eröffne einen
neuen thread im forum "basics" namens "Lüfter ok, aber die platte bleibt (ewig) an und wird heiß!"

Alle, die sich für dieses thema interessieren (müssen), bitte dort:

http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=40&t=7231&sid=7e042b0b6bf15cec218464fecb17bfd5#p43629

weitermachen.

Mfg
ed.de
Last edited by ed.de on Sun Apr 06, 2008 12:44, edited 2 times in total.
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

Ralph
Posts: 1
Joined: Fri Mar 21, 2008 17:10
Product(s): AMS 150 - FW 2.0b2 + Zap V2.23n mit WDC WD5000AAJS
AMS 150 - FW 2.0b2 + Zap V2.23n mit SAMSUNG HD501LJ

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby Ralph » Sun Apr 06, 2008 12:28

Hallo Zusammen,

da ich 2 gleich ausgestattete AMS 150 besitze, habe ich die verschiedenen FW-Versionen auf die Festplatten/Lüfterproblematik hin untersucht.
Hierbei musste ich feststellen, dass bei, ich nenne es mal AMS 150-1, die Festplatte nach eingestelltem Timeout nie in den Standby ging.
Vollkommen unabhängig, welche Firmware oder Extension im Einsatz war.
Beim AMS 150-2 funktionierte es mit den Firmwareversionen 1.0 und 2.0b2 problemlos. Nur bei FW 2.0b1 trat das bekannte Lüfterproblem auf.
In beiden AMS 150 waren ab Werk identische Festplatten verbaut.

Model Number: WDC WD5000AAJS-00YFA0
Firmware Revision: 12.01C02

Bei einem Tausch der Festplatten untereinander, wanderte der Fehler mit der Festplatte.
Von der Konsole aus ließ sich die Festplatte aus AMS 150-1 nur sofort (hdparm -y /dev/sda) in den Standby schicken.
Ein timergesteuerter Befehl (z.B. hdparm -S120 /dev/sda) funktionierte ebensowenig.

Erst nachdem ich die WD-Festplatte durch eine Samsung ersetzte, funktioniert der Timeout so, wie er es auch sollte.

Model Number: SAMSUNG HD501LJ
Firmware Revision: CR100-11

Vermutlich liegt der Ursprung der Standby-Probleme in den Firmwareeinstellungen der Festplatten.
Ich habe zwar die Firmwareeinstellungen der beiden WD-Platten miteinander verglichen, und konnte keine Unterschiede feststellen,
aber vielleicht gibt es noch undokumentierte Parameter.

MfG Ralph

ed.de
Posts: 49
Joined: Sun Mar 23, 2008 1:32
Product(s): ...
2x Ams150 als NAS ...
...mit NExt-extensions TW202:
0. base
1. webadmin
2. telnet
3. firefly


Diverse soundbridges als music player.

Avm 7270 und 7240 als router.

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby ed.de » Sun Apr 06, 2008 12:40

Hallo ralph,

das ist sehr interessant! Meine platte ist auch von WD, allerdings eine ...

... Vendor: ATA Model: WDC WD5000AAJS-0 Rev. 12.0



Bitte zu diesem spezialthema mit der ewig weiterlaufenden festplatte hier in diesem speziellen thread
>>>>>>>>>> "Lüfter ok, aber die platte bleibt (ewig) an und wird heiß!"
:
http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=40&t=7231&sid=7e042b0b6bf15cec218464fecb17bfd5#p43629

weitermachen.


Mfg
ed.de
Last edited by ed.de on Wed Apr 09, 2008 7:58, edited 1 time in total.
Immer öfter wäre weniger mehr.
Ansonsten ... bin ich ziemlich zufrieden mit dem ams150 ... und erst recht jetzt mit den smart playlists des firefly-servers.

Roberto
Posts: 13
Joined: Tue Apr 08, 2008 14:19
Product(s): .
AMS150
- 1000 GB
- FW 2.0
- NEXT_base-AMS--2.0.06-TW
- NEXT_lighttpd--1.4.20b
- NEXT_php--5.2.6d
- NEXT_mysql--4.1.20
- NEXT_webadmin--3.0.0
- NEXT_telnetd--1.02
.
Scaleo 800
- XP
.
Asus V2S
- W7

Re: Fw mit Lüfterfix (AMS150)

Postby Roberto » Tue Apr 08, 2008 14:53

Hallo,

kann mir bitte jemand die Firmware mit dem Lüfterpatch (2.0 Beta 2) zukommen lassen.

Ich habe den AMS150 bereits seit ein paaar Wochen im Einsatz. Sind meine Daten auf dem Server nach dem Firmwareupdate futsch? Natürlich habe ich eine Sicherung, aber ich möchte abschätzen wie zeitaufwändig der Update ist. Bleiben die Konfigurationseinstellungen (Gruppen, Benutzer usw.) erhalten?
Da ich kein Linux Spezi bin :( , würde ich außerdem gerne wissen, ob alle wichtigen Konfigurationen wieder über das Web-Interface durchzuführen sind?

Vielen Dank im Voraus.
Roberto


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron