Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby lochness » Fri Mar 21, 2008 12:24

Oh, hier bei Dir sind die Zitate etwas durcheinander geraden, aber ich versuch's mal...

In einem anderen Beitrag hatte ich vorhin geschrieben, ob wir nicht solche Dinge demnächst als neue Beiträge diskutieren sollten, und allgemeine Fragen dann auch gern in "Basics". Das hier sind schon 19 Seiten, und ich zumindest verliere hier langsam den Überblick :oops: :wink: ... Deinen Beitrag hier musste ich auch länger wiedersuchen. Das hier kann jetzt auch hier bleiben, aber für's nächste Mal...

i5admu wrote:Aktuelle Beta FW ist die NH231_FSC_V2.00_01-24-2008_.web von deinem Server ja?
Ja. Ich nenne die jetzt immer Beta2.

i5admu wrote:Das heisst, ich kann diese Festplatte für sich allein im Netzwerk wie den AMS 150 ansprechen, habe also zwei Laufwerke im Netz?
Du hast einen Server im Netz, der heisst AMS150 (oder wie Du ihn genannt hast), der hat aber mehrere freigegebene Verzeichnisse. Einmal Share, der ist standardmäßig da, dann die USB-Disk und dann ggf. weitere Freigaben, wenn Du welche angelegt hast.

i5admu wrote:Ich habe hier im Forum Ezip-Backup empfohlen gesehen. Hat das den gewünschten Datenumfang. Könnte ja sonst auch z. B. die Backup Funktion von GDATA Total Care nutzen?
Probier es aus. Voraussetzung ist, dass die Backup-Software auf ein Netzwerklaufwerk über SMB/CIFS sichern kann und mit einem Samba zusammen arbeiten kann.

i5admu wrote:Was ist NFS?
Das findest Du beispielsweise in Wiki :wink: ... "Network File System", kommt aus der UNIX-Welt und wird unter Linux auch verwendet.

i5admu wrote:Bringt dieser AV Server / Media Server ein Vorteil für mich. Ich habe eine Dreambox 7000, die läuft unter Linux und hat eine 160 Gb Festplatte. Manchmal wird die ziehmlich voll und da würde sich ja sowas im Netz anbieten. Habe ich das dann richtig verstanden?
Nun, der AV Server braucht eine Gegenstelle, einen UPnP Client wie einen AMP oder so. Gibt's auch in Software für Windows, aber ob die Dreambox das kann... Macht aber wenig Sinn, bei Deinem Problem. Dann könntest Du eher NFS nutzen, um eine Verbindung der Dreambox zum AMS herzustellen und Aufnahmen auf das AMS zu kopieren. Wie man dann weiter auf diese zugreift, müssten Leute beantworten können, die eine Dreambox haben.

i5admu wrote:nach welcher Einrichtung?
Es ging um Twonky. Du kannst in der Web-Oberfläche entscheiden, ob Du den Dienst starten willst oder nicht.

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby lochness » Fri Mar 21, 2008 13:11

robs1980 wrote:Nun kann ich die Standby-Zeit nicht mehr einstellen (Keine Werte mehr im Auswahlmenü)!!!

:arrow: http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=58&t=7153

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby zaphod42 » Fri Mar 21, 2008 13:13

Prodb wrote:
lochness wrote:
zaphod42 wrote:Kannst Du mir mal einen Link schicken, wo ich das downloaden kann...?
Liegt u.a. auf dem "lahmen" Server unter NExtFW/RAM-Disk/Longshine FW/. Ist Bestandteil der ntx_libra.tgz.

Den Esel bekommt man wenn man den AMS 150 in ein Longshine umbrandet. (Anleitung hier im Forum, aber auch hier gilt, alles auf eigene Gefahr und kein Support)
Verliert allerdings den Twonky dafür.

Man kann Ihn auch nicht einfach nachinstallieren, da man beim AMS auch die Weboberfläche ändern müsste.

Aber wer Ihn umbdeingt braucht :roll:


Nun, ich brauche ihn nicht, würde ihn aber in die Zap Extension einbauen, wenn es mehr als zwei Leute brauchen und der Aufwand nicht zu groß ist... :wink:

Ich denke, die Integration des MLD ist ähnlich zu bewerkstelligen wie den Twonky. Soweit ich jetzt mitbekommen haben, hat der MLD eine eigene Web-Oberfläche, so wie auch der Twonky. Wenn der MLD dazu, ebenfalls wie der Twonky, einen eigenen Server im Bauch hat, der auf einem festgelegten Port lauscht, dann sehe ich da keine großen Schwierigkeiten, MLD und Twonky auf dem AMS parallel zu fahren. Er wird dann in den FW-Extension Mechanismus eingebunden, so wie der Twonky auch... Immer vorrausgesetzt, dass die Resourcen des AMS ausreichen...

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

bluecastle
Posts: 82
Joined: Mon Mar 17, 2008 12:19
Product(s): AMS 150 (500gb, NExt-Addons: webadmin, lighttpd, php, telnetd, pyload)
AMS150 (1tb,NExt-Addons: webadmin, rsdm, ...)
Dreambox 600
PS3
Noxon iRadio
Noxon 2 Radio for Ipod
TG585 v7
FBF 7170
Philips 47PFL7403D

aaaaah... AMS 150 zerschossen!?

Postby bluecastle » Fri Mar 21, 2008 13:43

In meiner Übereifrigkeit dürfte ich das Teil beim FW-updaten zerschossen haben.

Hab wahrscheinlich den Fehler gemacht, dass ich zuerst eine aktuelle Extention geladen habe und danach da immer noch FW 1.0 im Status aufgeschienen ist, auf die FW 1.1 auf der CD updaten wollte.
Resultat: Webinterface ist beim Laden hängen geblieben, AMS nicht mehr ansprechbar, weder über web noch ftp noch lässt er sich ausschalten. Auch ein Reset bringt keinen Erfolg. :(

Gründlich vergeigt - hat jemand eine Idee?

Ergänzung: LED die leuchten POWER, LAN und beide USB obwohl nichts angeschlossen?
lg - bluecastle

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby lochness » Fri Mar 21, 2008 13:54

Erst mal, ich habe - noch - keine Idee :( .
Aber, vielleicht schreibst Du noch mal genau auf, was Du in welcher Reihenfolge gemacht hast und welche Version (FW und Extension) Du woher hast. Und, die Software bitte mal aufheben. Ich kenne für den AMS nämlich gar keine FW 1.1.
Normalerweise sollte ein Reset helfen (außer wenn wirklich die FW im ROM kaputtgeflasht wurde). Schau mal, ob er dann blinkt. Mal ganz ausmachen (Stecker ziehen). Reagiert er noch auf den Startknopf? Kannst Du ihn noch anpingen?

bluecastle
Posts: 82
Joined: Mon Mar 17, 2008 12:19
Product(s): AMS 150 (500gb, NExt-Addons: webadmin, lighttpd, php, telnetd, pyload)
AMS150 (1tb,NExt-Addons: webadmin, rsdm, ...)
Dreambox 600
PS3
Noxon iRadio
Noxon 2 Radio for Ipod
TG585 v7
FBF 7170
Philips 47PFL7403D

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby bluecastle » Fri Mar 21, 2008 14:07

- eingeschalten, fixe IP vergeben
- versucht auf ZAP V1.1. upzudaten, aber die *.tar bzw. *.tgz wurden in der Webmaske nicht akzeptiert
- auf der CD gelesen 1.1. (jetzt weiß ich es dürfte die Version des Handbuches sein?)
- davon ausgehend dass bereits 1.1. als Firmware drauf ist habe ich jetzt die Zap V2.23n geladen
- bis hierher war das Teil auch noch präsent
- nachdem ich unter Status dann gesehen habe, dass noch die Version 1.0 läuft habe ich die Firmware von
der beiliegenden CD geladen - jetzt geht gar nix mehr (auch kein ping)

gibt es eine default-ip?
lg - bluecastle

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby lochness » Fri Mar 21, 2008 14:31

bluecastle wrote:- versucht auf ZAP V1.1. upzudaten, aber die *.tar bzw. *.tgz wurden in der Webmaske nicht akzeptiert
Schon schlecht... Könnte es sein, dass Du FW und FW-Extension verwechselst? FW = web-Datei. FW-Extension = tgz-Datei.

bluecastle wrote:- davon ausgehend dass bereits 1.1. als Firmware drauf ist habe ich jetzt die Zap V2.23n geladen
Nun, die Zap V2.23n ist für die Beta 2 (alt und neu). Und, eine 1.1 als Firmware gibt es nicht für den AMS.

bluecastle wrote:- nachdem ich unter Status dann gesehen habe, dass noch die Version 1.0 läuft habe ich die Firmware von der beiliegenden CD geladen - jetzt geht gar nix mehr (auch kein ping)
Welche Version von der CD? Auf der CD ist bei mir auch nur V1.0 drauf (NH231_FSC_V1.00_08-31-2006_.web). Könnte natürlich bei neueren AMS anders sein.

bluecastle wrote:- gibt es eine default-ip?
Standardmäßig macht er DHCP, schau mal in Deinen Router. Und, auf der CD ist so ein Programm, PNMD.exe, damit sollte man das Ding im LAN finden. Default IP ist übrigens eine aus dem APIPA-IP-Bereich, aber nur, wenn kein DHCP läuft. Laut Handbuch ist die Default-IP-Adresse 169.254.0.1. Probier erst mal, den AMS im LAN zu finden. Dann sehen wir weiter.
Wenn Du ein Problem mit der FW-Extension hast, könnte man auch die Disk rausnehmen und formatieren, dann ist die Extension weg.

bluecastle
Posts: 82
Joined: Mon Mar 17, 2008 12:19
Product(s): AMS 150 (500gb, NExt-Addons: webadmin, lighttpd, php, telnetd, pyload)
AMS150 (1tb,NExt-Addons: webadmin, rsdm, ...)
Dreambox 600
PS3
Noxon iRadio
Noxon 2 Radio for Ipod
TG585 v7
FBF 7170
Philips 47PFL7403D

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby bluecastle » Fri Mar 21, 2008 14:49

router zeigt den ams nicht an.
hab sie grad ans notebook gehängt - no way - weder über die exe noch über die default-ip :cry:

Platte ausbauen (muss das Siegel weg - somit Garantie weg)... wenn die nicht ohnehin schon weg ist?
lg - bluecastle

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby lochness » Fri Mar 21, 2008 19:12

Ok, trotzdem möchte ich gern noch genau wissen, welche Version Du wann wie geflasht hast. Das ist mir immer noch nicht klar.

Tja, laut FSC Handbuch ist FW-Update generell auf eigenes Risiko, und dazu noch veränderte Extensions... Ich habe hier aber bisher noch nie von so einem Fall gehört, dass der AMS gar nicht mehr lief.

Wenn Du das AMS und den PC direkt zusammenhängst, könntest Du auch eine Netzwerkaufzeichnung am PC machen, mit dem Programm Wireshark. Kennst Du das oder brauchst Du Hilfe dabei?

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby zaphod42 » Fri Mar 21, 2008 20:31

Hi bluecastle!

Also, eigentlich wieder ein Thema für einen eigenen Thread....

Aber ok, ich denke Du solltest die Festplatte ausbauen und formatieren. Hier sind offensichtlich einige Dinge gemixt worden, die nicht zusammenpassen. Und eine FW V1.1 für den AMS gibt es nun wirklich nicht. Ich frage mich genauso wie lochness, was Du da installiert hast.

Sollte also der AMS nicht wirklich kaputt-geflashed worden sein, dann könnte ich mir vorstellen, dass der AMS sich beim hochfahren aufhängt, wenn er z.B. die watch_prog aus der V2.23 aufruft. Irgendwas passt da dann nicht und der AMS legt sich schlafen. Wie gesagt, nur eine Möglichkeit. Aber wenn Du die Platte abklemmst und extern formatierst, dann sind die Extensions jedenfalls weg und wenn er dann nicht hochfährt, lag es zumindest nicht daran. Man könnte auch ausprobieren, den AMS ganz ohne Platte hochzufahren (hab ich aber noch nicht probiert, ob das geht). Vielleicht geht es dann ja auch schon, weil keine FW-Extensions gefunden werden.

Ich wünsch Dir jedenfalls viel Glück dabei...

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

bluecastle
Posts: 82
Joined: Mon Mar 17, 2008 12:19
Product(s): AMS 150 (500gb, NExt-Addons: webadmin, lighttpd, php, telnetd, pyload)
AMS150 (1tb,NExt-Addons: webadmin, rsdm, ...)
Dreambox 600
PS3
Noxon iRadio
Noxon 2 Radio for Ipod
TG585 v7
FBF 7170
Philips 47PFL7403D

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby bluecastle » Fri Mar 21, 2008 20:48

...lade gerade wireshark.

1. extention zap V2.23n geladen
2. FW von CD geladen was dann den Abbruch während dem Laden zur Folge hatte

also wireshark läuft und ich capture gerade die netzwerkkarte von notebook wo der ams dranhängt:
wenn ich jetzt den ams kurz vom lan trenne und wieder anstecke kommt dann dhcp discover - transaction ID 0x6d3cce4 von Source 0.0.0.0.0 Destination 255.255.255.255
sagt dir das was?
Last edited by bluecastle on Fri Mar 21, 2008 20:55, edited 1 time in total.
lg - bluecastle

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby lochness » Fri Mar 21, 2008 20:55

bluecastle wrote:2. FW von CD geladen was dann den Abbruch während dem Laden zur Folge hatte
Du hattest einen Abbruch beim Laden oder einen Hänger? Wie hat sich der eigentlich geäußert?

bluecastle wrote:also wireshark läuft und ich capture gerade die netzwerkkarte von notebook wo der ams dranhängt:
wenn ich jetzt den ams kurz vom lan trenne kommt dann dhcp discover - transaction ID 0x6d3cce4 von Source 0.0.0.0.0 Destination 255.255.255.255
sagt dir das was?
Ich würde den AMS mal ausschalten und während der Aufzeichnung ganz hochfahren. Dann auch mal zusehen, ob die HDD-LED blinkt. In der Aufzeichnung müssten Pakete mit einer MAC-Adresse mit der Vendor-ID "Netronix" zu sehen sein (das ist der Hersteller der LAN-Karte im AMS :wink: :lol: ), das sind dann die Pakete vom AMS. Du kannst mir die Aufzeichnung auch mailen ( :arrow: PN mit Deiner Mailadresse).

bluecastle
Posts: 82
Joined: Mon Mar 17, 2008 12:19
Product(s): AMS 150 (500gb, NExt-Addons: webadmin, lighttpd, php, telnetd, pyload)
AMS150 (1tb,NExt-Addons: webadmin, rsdm, ...)
Dreambox 600
PS3
Noxon iRadio
Noxon 2 Radio for Ipod
TG585 v7
FBF 7170
Philips 47PFL7403D

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby bluecastle » Fri Mar 21, 2008 21:06

Der Statusbalken des Browsers ist während dem FW-Update hängen geblieben. Nach dem ich einige Zeit gewartet habe habe ich das Flashen versucht zu wiederholen - selbes Ergebnis. Das Gerät hat dann auf einen Reset nicht mehr reagiert und das Webinterface war nicht mehr ansprechbar.

Versuch gleich die Daten für eine PN zu sammeln. Vielen Dank für Deine Mühe!
lg - bluecastle

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby lochness » Sun Mar 23, 2008 15:36

Mal eine Zusammenfassung der bisherigen Analyse, falls noch jemandem was einfällt...

Der AMS ist nach dem Updateversuch gar nicht mehr aufs LAN gegangen, auf dem Netzwerktrace war kein Paket vom AMS sichtbar.
Der fehlgeschlagene FW-Update erfolgte mit der Version von der beigelegten CD mit dem Internet Explorer 7, was normalerweise immer funktioniert.
Nach dem vorangegangenen Update auf die Zap V2.23 hat das Gerät ordnungsgemäß gebootet und noch funktioniert.
Daher glaube ich jetzt nicht, dass irgendwas unter /mnt defekt ist. Selbst wenn, sollte der AMS wenigstens noch auf dem LAN sichtbar sein, bevor eine Fehlfunktion auftritt (schon allein von der Reihenfolge beim Starten her).

linuxer
Posts: 7
Joined: Sun Mar 16, 2008 23:33
Product(s): Sblan2
Location: Saarland

Re: Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

Postby linuxer » Mon Mar 24, 2008 23:34

Hallo bluecastle,

Ich habe beim stöbern im inet was gefunden was dir ev. helfen könnte.

http://forum.opennas.info/viewtopic.php?t=1144

Die Geräte sind bauähnlich und die entsprechenden Dateien stellt dir sicher jemand der einen AMS 150 hat zur verfügung.

Gruß

Linuxer

Ps: Wenn verweise auf andere Foren nicht hier im Forum gewünscht werden bitte den Beitrag löschen.


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest