Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

Alfons403
Posts: 14
Joined: Tue Jan 23, 2007 20:11
Location: Greven

Gaebe es dieses Forum nicht

Postby Alfons403 » Fri Feb 29, 2008 11:28

Also, gut das es dieses Forum gibt!

Als Nichtbesitzer der SBLAN 2 hätte ich Heute beim "Geiz ist Geil"
zugegriffen, immerhin 119,- € incl. 500 HB.

Aber man besitzt ja eine und kennt Ihre Macken. :?
Mfg. Alfons
-----------------
Fujitsu Siemens StorageBird LAN2 500GB / V1.00(08-31-2006)
Router: Fritz!Box WLAN Fon 7170

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Postby zaphod42 » Fri Feb 29, 2008 11:41

@driver100

Ich werde die Extension heute Abend auf meinen Server legen...
Bin leider gestern nicht mehr dazu gekommen.

Du kannst es aber auch von Hand wie oben beschrieben machen, wenn Du die 2.22 Extension schon installiert hast.

Ansonsten reicht dann das Installieren der 2.23 mit anschließendem Reboot...

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

kullerhamPster
Posts: 14
Joined: Tue Jan 01, 2008 15:54

Postby kullerhamPster » Fri Feb 29, 2008 15:00

Gibt's eigentlich eine Möglichkeit, einen neueren Twonky als 4.4.2 zu installieren oder bleibt einem da nix anderes übrig, als auf die finale Firmware 2.0 zu warten?

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re:

Postby zaphod42 » Fri Feb 29, 2008 15:13

kullerhamPster wrote:Gibt's eigentlich eine Möglichkeit, einen neueren Twonky als 4.4.2 zu installieren oder bleibt einem da nix anderes übrig, als auf die finale Firmware 2.0 zu warten?


Ja :twisted:

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

kullerhamPster
Posts: 14
Joined: Tue Jan 01, 2008 15:54

Re:

Postby kullerhamPster » Fri Feb 29, 2008 15:54

zaphod42 wrote:
kullerhamPster wrote:Gibt's eigentlich eine Möglichkeit, einen neueren Twonky als 4.4.2 zu installieren oder bleibt einem da nix anderes übrig, als auf die finale Firmware 2.0 zu warten?


Ja :twisted:

Cheers,
Zap


Sag mir mal, auf welchen Teil meiner Frage sich Deine Antwort bezieht, damit ich weiß, wie ich weiter fragen muss :D

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Fri Feb 29, 2008 16:04

... auf das Warten :twisted:

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re:

Postby zaphod42 » Fri Feb 29, 2008 16:13

kullerhamPster wrote:
Sag mir mal, auf welchen Teil meiner Frage sich Deine Antwort bezieht, damit ich weiß, wie ich weiter fragen muss :D


Lustigerweise auf beide Teile... :wink:

Aber faktisch der zweite Teil!

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

diver100
Posts: 21
Joined: Thu Feb 14, 2008 19:20

Postby diver100 » Fri Feb 29, 2008 16:19

Danke Zap,

ich vertraue lieber Deiner neueren Version als meinem Geschick und warte daher lieber bis heute Abend :wink:

Diver100

kullerhamPster
Posts: 14
Joined: Tue Jan 01, 2008 15:54

Re:

Postby kullerhamPster » Fri Feb 29, 2008 18:02

zaphod42 wrote:
kullerhamPster wrote:
Sag mir mal, auf welchen Teil meiner Frage sich Deine Antwort bezieht, damit ich weiß, wie ich weiter fragen muss :D


Lustigerweise auf beide Teile... :wink:

Aber faktisch der zweite Teil!

Cheers,
Zap


Das ist schade. Ich war so happy, dass meine PS3 den Twonky als Media-Server erkennt und auch artig mp3s gestreamt hat. Nur DRM-freie AACs wollte sie leider nicht. Das Problem scheint bekannt zu sein und tritt angeblich ab 4.4.3 nicht mehr auf. An der PS3 liegt's nicht (jedenfalls nicht allein), denn AAC abspielen kann sie.

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re:

Postby zaphod42 » Fri Feb 29, 2008 21:30

diver100 wrote:Danke Zap,

ich vertraue lieber Deiner neueren Version als meinem Geschick und warte daher lieber bis heute Abend :wink:

Diver100


Die neue Version ist nun auf dem Server.

Zap V2.23
Zap V2.23n (inkl. NFS)

Danke an Nessie, dass sie mir die Arbeit abgenommen hat, watch_prog zu patchen und die Extension neu zu bauen... :-)

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

Peter0815
Posts: 85
Joined: Tue Dec 25, 2007 17:24
Product(s): AMS 150 400GB FW 2.0 + V2.30 Zap-Extensions

Postby Peter0815 » Sat Mar 01, 2008 20:01

So, scheinbar ist die Twonky-Version 4.4.4 freigegeben (http://www.twonkyvision.com/Products/Tw ... eNotes.txt), welche laut Twonky-User-Forum aber immer noch sehr buggy ist :-(, was aber FSC dann auch nicht zu verantworten hat... falls irgendwann mal die neue FW mit dem 4.4.4-Twonky rauskommen sollte ;-)

diver100
Posts: 21
Joined: Thu Feb 14, 2008 19:20

Postby diver100 » Wed Mar 05, 2008 18:37

Hi Zap,

mit Deiner Ext. Version 2.23 plappt es plötzlich, zumindest über USB.

WOW: Die externe Platte wird sofort erkannt und ist verfügbar (Immerhin jetzt 3 x hintereinander) ein Quantensprung . :!: :idea: :!: Also lag's an der RAM Disk.

Danke :!:

Ich probiere demnächst auch die eSATA-Verbindung, muss mich aber zuerst an diesem Erfolg freuen ... :wink:

BTW: wie, wo und warum ändere ich nach Deiner Anleitung das Passwort (sorry, bitte für nen doofen: ich habe von telnet keinen blassen Schimmer...wo und ggf. wie muss ich das eingeben, wie kommt man mit telnet "drauf" ? gerne auch per PN)

Gruss
Diver100

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re:

Postby lochness » Wed Mar 05, 2008 20:28

diver100 wrote:BTW: wie, wo und warum ändere ich nach Deiner Anleitung das Passwort (sorry, bitte für nen doofen: ich habe von telnet keinen blassen Schimmer...wo und ggf. wie muss ich das eingeben, wie kommt man mit telnet "drauf" ? gerne auch per PN)
Dann müssen wir das in der Readme noch genauer beschreiben :wink: . Aber, geheim ist das eigentlich nicht.
Du rufst auf Deinem PC die Eingabeaufforderung (CMD.EXE) auf. Dort gibst Du das fett gedruckte ein (und natürlich am Ende jeder Zeile ENTER):
telnet ams150
AMS150 login: amsadmin
Password: ams150
Wellcome!!

BusyBox v1.00 (2008.01.14-12:28+0000) Built-in shell (ash)
Enter 'help' for a list of built-in commands.
# passwd amsadmin
Changing password for amsadmin
Enter new password: (neues passwort)
Re-type new password: (neues passwort)
Password changed.
# exit

Wenn niemand in Dein Heimnetzwerk eindringen kann, ist es eigentlich egal, ob Du es änderst. Es ist nur generell ungünstig, wenn Dein AMS ein Kennwort hat, was die ganze Welt kennt, falls doch mal was schief geht und jemand reinkommt.

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Postby zaphod42 » Wed Mar 05, 2008 20:33

Hi diver,

das freut mich, dass Dein Problem mit der neuen Extension behoben ist.

Nun, dass Passwort des amsadmin Accounts (nicht verwechseln mit dem Admin Passwort der Web-Oberfläche) mußt Du spätestens dann ändern, wenn Dein AMS auch aus dem Internet erreichbar ist.

Meine Empfehlung ist, das Passwort sofort zu ändern... dann vergißt man es auch nicht.

Ändern kannst Du es ganz einfach. Du öffnest ein CMD Window in Windows und gibst dort folgendes ein:

Code: Select all

telnet ams150


falls DU den Namen des AMS geändert haben solltest, dann versuch die IP-Adresse.

Wenn der telnet geklappt hat, dann begrüßt Dich der AMS wie folgt:

Code: Select all

AMS150 login:


da gibst Du dann amsadmin ein

danach fragt der AMS nach dem Passwort und Du gibst ams150 ein.

Wenn alles geklappt hat, sollte es wie folgt aussehen:

Code: Select all

AMS150 login: amsadmin
Password:
Wellcome!!



BusyBox v1.00 (2008.01.14-12:28+0000) Built-in shell (ash)
Enter 'help' for a list of built-in commands.

amsadmin#


Jetzt gibst Du das Kommando "passwd" ein. Dann fragt Dich der AMS nach einen neuen Passwort für den amsadmin. Hier gibst Du ein Passwort Deiner Wahl ein, welches Du Dir aber merken solltest...

Das ganze sollte dann so aussehen:

Code: Select all

amsadmin# passwd
Changing password for amsadmin
Enter new password:
Re-type new password:
Password changed.
amsadmin#


Das war es! :wink:

Viel Spaß noch!

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Postby zaphod42 » Wed Mar 05, 2008 20:36

Oh, Nessie war mal wieder schneller... :wink:

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron