Beta 2.0 für ACTIVY Media Server 150 und STORAGEBIRD LAN2

FIRMWARE

Moderator: ModTeam

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Postby lochness » Sun Jan 06, 2008 13:29

"o" wird die Abkürzung für "open" sein :wink: .
Das chmod musst Du ausführen, wenn Du die FW 2.0 drauf hast, weil es da noch einen Fehler gibt. Jetzt hast Du ja die FW 1.0 + Extensions von 1.0 aber mit neuem Twonky. Dann würde ich erst nichts mehr ausführen, erst dann, wenn es ein Problem gibt. "chmod" ändert die Zugriffsrechte im Linux-Dateisystem, wer zugreifen darf und wer nicht. Da kommst Du über die Web-Oberfläche nicht dran, da siehst Du nur die Samba-Rechte, also für Netzwerklaufwerke.

Peter0815
Posts: 85
Joined: Tue Dec 25, 2007 17:24
Product(s): AMS 150 400GB FW 2.0 + V2.30 Zap-Extensions

Postby Peter0815 » Sun Jan 06, 2008 13:41

Okay, dann lass ich das mal so und hoffe, dass alles läuft.
BTW bei dieser Gelegenheit wollte ich auch das Passwort über die Weboberfläche ändern, aber das geht nicht. Der AMS meckert immer, dass das alte PW nicht korrekt ist. Ist es aber wohl, da ich mit diesem mich ja ganz normal anmelde.
Das sollte vielleicht in einen anderen Thread, oder?

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re:

Postby lochness » Sun Jan 06, 2008 13:46

Peter0815 wrote:BTW bei dieser Gelegenheit wollte ich auch das Passwort über die Weboberfläche ändern, aber das geht nicht. Der AMS meckert immer, dass das alte PW nicht korrekt ist. Ist es aber wohl, da ich mit diesem mich ja ganz normal anmelde.
Das ist ein bekannter Fehler der 1.0er Firmware. Stell die Sprache auf englisch und nachher wieder auf deutsch :wink: . Das steht auch irgendwo hier, aber nicht bei der 2.0, da der Fehler dort behoben ist.

Peter0815 wrote:Das sollte vielleicht in einen anderen Thread, oder?
Ja, eigentlich gehört hier vieles nicht hin :wink: ... Ich denke, wir werden mal mit solchen Sachen, die nicht die offiziellen Extensions betreffen, nach Tipp&Tricks umziehen.

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re:

Postby zaphod42 » Sun Jan 06, 2008 16:53

Peter0815 wrote:Danke für die umgehende Hilfe!
Bei mir geht das übrigens mit "o ams150", aber is ja egal. Wichtig ist, dass es funktioniert. Wozu ist denn jetzt diese Verbindung über telnet eigentlich da? Und wie ist mit diesem chmod? Würde mich nur interessieren. Erinnert mich ein bißchen an alte Amiga500-CLI-Zeiten :-))
BTW dieses Telnet-Passwort hat aber nichts mit dem Passwort für die Weboberfläche des AMS zu tun, oder?


Hmm... ich glaube, mit Unix oder Linux hast Du noch nie etwas zu tun gehabt, oder? Ist ja kein Beinbruch und man muss sich nicht mit allem auskennen... :wink:

Dein AMS hat als Betriebssystem Linux laufen. Um nun von einem fernen Rechner eine Kommandoshell (ähnlich Windows CMD) auf dem AMS über das Netzwerk zu öffnen, muss auf dem AMS ein Telnet Daemon (kurz telnetd) laufen, der wiederum auf einem entsprechenden Port am Netzwerkinterface des AMS lauscht. Dies wird durch unsere geänderte Firmware-Erweiterung bei der Installation erledigt.

Wenn Du nun auf dem Windows-PC ein telnet ams150 oder telnet <IP> machst, dann verbindet sich Dein PC mit dem Port des Telnet Daemon auf dem AMS und bei Erfolg bekommst Du eine Login-Aufforderung, wo Du dann den User amsadmin und das zugehörige Passwort angibst.

So danach hast Du dann ein Kommandoshell wo Du eben Linux-spezifische Kommandos absetzen kannst. Damit erschließt Du Dir alle Möglichkeiten auf dem AMS, die Du ohne telnet garnicht hättest. Auf dieser Ebene zu arbeiten erfordert allerdings ein wenig Unix-Kenntnis. Und wenn Du nicht weißt was Du da machst, mach außer dem Passwort ändern besser nichts. Denn da Du als root (entspricht Windows Administrator) angemeldet bist, kannst Du auch sehr viel kaputt machen...

Und nein, der User amsadmin hat mit dem Admin der Web-Oberfläche nichts zu tun.

Ach übrigens, wegen Deiner Anspielung auf den Amiga: Bei mir läuft auch noch ein sehr aufgebohrter Amiga 2000 vor sich hin... :)

Cheerio,
Zap

PS: Aber ich glaube, wir sollten diesen Thread mit diesem Thema nicht weiter voll schreiben, mach bitte bei weiteren Fragen zu diesem Thema einen neuen Thread auf...
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Postby zaphod42 » Sun Jan 06, 2008 16:57

Uppss... hätte Seite 10 vorher lesen sollen... :lol:

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Zaphods FW-Extension für V1.0 und V2.0

Postby zaphod42 » Sun Jan 06, 2008 18:09

Hallo Leute,

da es schon ein paar Mißverständnisse gegeben hat möchte ich hiermit darauf hinweisen, dass meine zum Download angebotenen FW-Extensions
absolut inoffiziell sind und nicht von FSC supported werden.

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

jchrp
Posts: 5
Joined: Fri Jan 04, 2008 9:28
Location: Bad Oeynhausen

kleiner Test...

Postby jchrp » Sun Jan 06, 2008 19:29

@lochness ... so...

habe gerade mal eine Datei per Windows Explorer auf den AMS geschoben ohne Schreibschutzattribute.

Auf dem AMS hat diese Datei dann die Rechte 744 (lt. FileZilla FTP-Client), wie kann ich heraus finden, wer der Owner ist?

Die gleiche Datei mit Schreibschutzrechte in Windows hat dann lt. FileZilla FTP-Client die Rechte 544.

Soll ich noch etwas testen? Ist das überhaupt das, was Du meintest
AMS 150 (FW 2.0 Beta + Zap 2.2 Ext)
Win XP
Win Vista
Suse Linux

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Bugfix für Zap's FW Extension

Postby zaphod42 » Sun Jan 06, 2008 21:22

Hallo Leute!

lochness ist per "Zufall" :wink: noch ein Fehler in den Extensions aufgefallen: Es ist mit den Extensions nicht mehr möglich, die interne Platte über das WEB-Gui zu formatieren. Dies wird zwar nicht so häufig genutzt, aber dennoch ein Grund, die Extension zu korrigieren.

Ich habe jetzt neue FW Extensions auf meinem Web-Server abgelegt, die diesen Fehler korrigieren müssten:

Für FW 1.0 -> Zap V1.01.zip
Für FW 2.0ß -> Zap V2.21.zip

Ich schreibe deshalb "müssten", weil ich meine Disk nicht formatieren wollte... :lol:

Cheerio,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

schwimmer
Posts: 148
Joined: Mon Nov 26, 2007 8:13

Postby schwimmer » Fri Jan 11, 2008 8:45

wir schreiben nun das Jahr 2008

es ist immer noch nix passiert

Eine Stellungnahme würde mir ja schon reichen.

wann wird es endlich kapiert, das Toter Mann spielen immer viel Unmut bringt

Das sind ja Telekomverhältnisse hier..


schwimma

schwimmer
Posts: 148
Joined: Mon Nov 26, 2007 8:13

Postby schwimmer » Wed Jan 16, 2008 20:12

ok..ist auch ne Antwort..

go4java
Posts: 52
Joined: Wed Oct 24, 2007 10:05
Location: Erzhausen/Süd-Hessen

Postby go4java » Fri Jan 18, 2008 13:33

...unterstützt die Beta 2.0 auch alternative Internet-Radio-Links (außer Live365)? Kann man also wahlfreie Links über das Web-Frontend eingeben?
Z.B. SWR3 etc.

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re:

Postby zaphod42 » Fri Jan 18, 2008 15:57

go4java wrote:...unterstützt die Beta 2.0 auch alternative Internet-Radio-Links (außer Live365)? Kann man also wahlfreie Links über das Web-Frontend eingeben?
Z.B. SWR3 etc.


Die Beta 2.0 FW unterstützt überhaupt kein Internetradio... aber der Twonky-Server aus den Extension tut das. :wink:

Live365 ist doch im AMP 150 direkt hard gecoded und nicht im AMS 150, der hier gegenstand der Diskussion ist.

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

bogie
Posts: 3
Joined: Fri Oct 19, 2007 7:23

Neue Beta

Postby bogie » Fri Jan 18, 2008 21:30

Hallo FSC Team,

bringt doch bitte eine zweite Beta Version heraus, wo ihr das Lüfterproblem (Lüfter läuft ständig) behoben habt.

Damit macht ihr einige, wenn auch nicht alle glücklich.

Wenn ihr aber nichts macht, verärgert ihr eure Kunden...

... verärgerte Kunden kaufen kein zweites Mal ;-)

User avatar
zaphod42
Posts: 312
Joined: Fri Aug 31, 2007 17:14
Product(s): No FSC Products any more...
Location: Nürnberg

Re:

Postby zaphod42 » Thu Jan 24, 2008 11:19

Tobias wrote:Hallo,

das Problem mit dem durchgehend laufenden Lüfter haben wir mittlerweile erledigt. Sobald wir nun noch eine Lösung für den Vista-Bug haben, werde ich die neue Version zur Verfügung stellen.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias


Dies wurde verfasst am: Mo Nov 26, 2007 11:14

Im Sinne aller wäre es wirklich nett, einfach mal wieder ein Statement abzugeben. Wie ist z.B. der Stand der Dinge? Gibt es Licht am Ende des Tunnels...

Cheers,
Zap
Das Universum dehnt sich ständig aus und ich finde immer noch keinen Parkplatz... (Harald Lesch)

Programming is like s*e*x, one mistake and you have to support it for the rest of your life... (Mike Sinz, aus alten Commodore Zeiten...)

BeSt
Posts: 13
Joined: Wed Oct 17, 2007 11:29

Postby BeSt » Thu Jan 24, 2008 11:28

Ich weiß nicht, ob es was bringt, wenn wir hier immer wieder nach der neuen Beta oder gar einer Final fragen, denn ich habe das starke Gefühl, dass von FSC hier seit Ende November NIEMAND MEHR reingeschaut hat.

Das ist es, was mich auf die Palme bringt. Nicht, dass die FW nicht fertig wird oder so, sondern dass die FSC-Leute nichtmal schauen, wie es den Usern "geht"...

Wozu haben die das Support-Forum selbst auf ihren eigenen Servern gehostet, wenn die nie hier her kommen, um eben Support zu bieten.

Ich bin jedenfalls aufs tiefste enttäuscht von FSC. Ich dachte immer, dass das ne seriöse, bemühte, kundenorientierte Firma ist....das war wohl ein Irrtum!!! :evil:


Return to “Firmware”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest