Media Center 150

Follow me TV

Moderator: ModTeam

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Wed Nov 22, 2006 11:51

Hi,

wollte nur mitteilen, daß ich mit meiner Lösung - AMC3xx im Schlafzimmer und AMC5xx im Wohnzimmer - sehr zufrieden bin.
Ich kann von jedem Gerät auf alles zugreifen, Aufnahmen gegenseitig abspielen etc.

Sogar ein "Follow-Me-TV" werde ich mir noch einrichten. Geplant: Einfach ein eigener Share auf das Verzeichnis, in dem das Timeshift.mpg abgelegt wird und dann darauf zugreifen. Sollte auch funktionieren.

Und das AMC5xx aus dem Schlafzimmer aufwecken und schlafenlegen (via AMC-Eigene Menüpunkte) ist grad in Arbeit.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

Mietzi
Posts: 264
Joined: Sun Dec 04, 2005 7:35
Location: DD

Re:

Postby Mietzi » Wed Nov 22, 2006 21:23

svbeagle wrote: Hi,
wollte nur mitteilen, daß ich mit meiner Lösung - AMC3xx im Schlafzimmer und AMC5xx im Wohnzimmer - sehr zufrieden bin.
Ich kann von jedem Gerät auf alles zugreifen, Aufnahmen gegenseitig abspielen etc.

Ist aber nicht gerade preisgünstig, Deine Variante. Darüber hatte ich auch schon nachgedacht, aber die 3xx-Geräte werden einfach nicht billiger... Hast Du auch schon mal probiert, einen UPnP Server auf der 3xx zu installieren?
svbeagle wrote:Sogar ein "Follow-Me-TV" werde ich mir noch einrichten. Geplant: Einfach ein eigener Share auf das Verzeichnis, in dem das Timeshift.mpg abgelegt wird und dann darauf zugreifen. Sollte auch funktionieren.

Könnte mir vorstellen, das es da Probleme mit den Parallelzugriffen gibt. Windows ist da sehr eigen. Kannst ja mal berichten, ob Du Erfolg hattest.
svbeagle wrote:Und das AMC5xx aus dem Schlafzimmer aufwecken und schlafenlegen (via AMC-Eigene Menüpunkte) ist grad in Arbeit.

Auch daran hätte ich Interesse, kannst Du mal genauer beschreiben wie Du das machst?

Ciao
Mietzi
ACTIVY Media Center 570 Sat P4 640 1.5GB RAM HD154UI (1.5TB)
SW 3.2.419 Beta + VZG 'deluxe' V2.70
Sharp LC37HV4E an YUV 720p60
Terastation Pro II
Harmony 895

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Thu Nov 23, 2006 10:52

Mietzi wrote:
svbeagle wrote: Hi,
wollte nur mitteilen, daß ich mit meiner Lösung - AMC3xx im Schlafzimmer und AMC5xx im Wohnzimmer - sehr zufrieden bin.
Ich kann von jedem Gerät auf alles zugreifen, Aufnahmen gegenseitig abspielen etc.

Ist aber nicht gerade preisgünstig, Deine Variante. Darüber hatte ich auch schon nachgedacht, aber die 3xx-Geräte werden einfach nicht billiger... Hast Du auch schon mal probiert, einen UPnP Server auf der 3xx zu installieren?

Naja, Preisgünstig. Ich hab günstig ein AMC5xx bekommen und daher mein AMC3xx ins SZ verlagert. Ein Activy Media Player kostet ja auch 250 EUR, da leg ich lieber noch mal was drauf und hab was richtiges. Weil wie Du sagst: Der Player ist an und für Sicht Mist für das Geld.

Mietzi wrote:
svbeagle wrote:Sogar ein "Follow-Me-TV" werde ich mir noch einrichten. Geplant: Einfach ein eigener Share auf das Verzeichnis, in dem das Timeshift.mpg abgelegt wird und dann darauf zugreifen. Sollte auch funktionieren.

Könnte mir vorstellen, das es da Probleme mit den Parallelzugriffen gibt. Windows ist da sehr eigen. Kannst ja mal berichten, ob Du Erfolg hattest.

Nachdem ich auf Aufnahmen, die gerade am AMC5xx erstellt werden, bereits zugreifen kann, denke ich, daß es auch mit dem Timeshift.mpg kein Problem geben wird. Aber ich melde mich, wenns funktioniert.

Mietzi wrote:
svbeagle wrote:Und das AMC5xx aus dem Schlafzimmer aufwecken und schlafenlegen (via AMC-Eigene Menüpunkte) ist grad in Arbeit.

Auch daran hätte ich Interesse, kannst Du mal genauer beschreiben wie Du das machst?

Ich poste es, sobald es klappt. Bin noch nicht so weit.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

tommi_4u
Posts: 24
Joined: Sat Jan 08, 2005 1:00
Location: Köln

Postby tommi_4u » Sun Nov 26, 2006 19:40

Hallo,

ich habe auch AMC 3xx und 5xx in Wohnzimmer und Schlafzimmer und würde auch gerne auf die gegenseitigen Aufnahmen zugreifen. Hatte es mir schon immer gewünscht.

Wie machst du das? Ist die Software modifiziert?

Vielen Dank für eine Info.

VG
Thomas
Activy Media Center 570 - 2x SAP (Diseq)
+ Alphacrypt 3.05 mit Premiere
aktuellste Software-Version
LAN zu Netgear DSL Route
42\" Plasma mit DVI

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Mon Nov 27, 2006 10:51

tommi_4u wrote:Hallo,

ich habe auch AMC 3xx und 5xx in Wohnzimmer und Schlafzimmer und würde auch gerne auf die gegenseitigen Aufnahmen zugreifen. Hatte es mir schon immer gewünscht.

Wie machst du das? Ist die Software modifiziert?



Hi,

nein, das geht mit Standardfunktionen.
Auf beiden AMCs die gleiche PIN vergeben.
Auf gleichen AMCs den gleichen Netzwerkbenutzer mit Kennwort == PIN eintragen.
Beide AMCs natürlich in der gleichen Arbeitsgruppe.

Ich habe relativ oft Probleme beim Zugriff AMC5xx auf AMC3xx (AMC3xx wird bei "Autosuche Alle" nicht gefunden), die hab ich soweit noch nicht eingrenzen können. AMC3xx auf AMC5xx funktioniert immer.


Das wars
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Mon Nov 27, 2006 10:57

Mietzi wrote:
svbeagle wrote:Sogar ein "Follow-Me-TV" werde ich mir noch einrichten. Geplant: Einfach ein eigener Share auf das Verzeichnis, in dem das Timeshift.mpg abgelegt wird und dann darauf zugreifen. Sollte auch funktionieren.

Könnte mir vorstellen, das es da Probleme mit den Parallelzugriffen gibt. Windows ist da sehr eigen. Kannst ja mal berichten, ob Du Erfolg hattest.



So, das hab ich jetzt auch ausprobiert.
Der Parallelzugriff ist nicht das Problem, das funktioniert wunderbar. Von beiden Geräten kann gleichzeitig wiedergegeben und unabhängig Pause gedrückt werden.

Das Problem ist leider folgendes.
Das AMC3xx spielt die TS-Aufnahme nur soweit ab, wie die Aufnahme zum Zeitpunkt des Beginns der Wiedergabe fortgeschritten war.
Da natülich im Timeshift laufend was dazukommt, ist das nicht gut.

Eventuell hängt es am verwendeten Player. Das AMC5xx legt nicht nur eine timeshift.mpg, sondern auch dazugehörige *.IND und XML ab. Diese werden vom AMC3xx erkannt und es wird der Player für die AMC-Internen Aufnahme verwendet (Wenn nur ein MPG vorhanden ist, wird ein anderer Player verwendet).
Ich werde mal versuchen, wie es läuft, wenn man die IND und XML löscht und dann die Wiedergabe startet.

Aber eigenartig ist es trotzdem, da ja "normale" Aufnahmen ebenfalls schon vor Ende der Aufnahme wiedergegeben werden können. Vielleicht wird in diesem Fall, da ja die Länge schon vorgegeben ist, die IND und XML gleich mit der richtigen Länge versehen.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

konrad
Posts: 669
Joined: Mon Jan 02, 2006 23:31
Location: Nürnberg

Postby konrad » Mon Nov 27, 2006 18:48

@svbeagle,
probier mal den VLC, der scheint sich nicht darum zu kümmern, wie gross das File ist, sondern liest und liest ... bis er an das Fileende kommt, also nie, da er hinterherläuft.

Die Nero Kandidaten (?auch im AMC ist Nero, obs verwendet wird weiss ich nicht) holen sich die Dateigrösse am Anfang und lesen nur genau diese Länge, also bei einer wachsenden Aufnahme zu wenig.

Hab iZshg mit 570 UPNP damit gespielt.
AMC 570 Sat 3.2.412 1GB via LAN/Switch/LAN an AVM 7170 Router DSL 1Mbit / TV via RGB 4:3

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Mon Nov 27, 2006 19:02

konrad wrote:@svbeagle,
probier mal den VLC, der scheint sich nicht darum zu kümmern, wie gross das File ist, sondern liest und liest ... bis er an das Fileende kommt, also nie, da er hinterherläuft.

Die Nero Kandidaten (?auch im AMC ist Nero, obs verwendet wird weiss ich nicht) holen sich die Dateigrösse am Anfang und lesen nur genau diese Länge, also bei einer wachsenden Aufnahme zu wenig.

Hab iZshg mit 570 UPNP damit gespielt.


Danke für den Tipp. Aber ich möcht das wenn schon mit Boardmitteln machen, da ich am AMC3xx keine Tastatur für die Hotkeys etc. habe (und auch nicht haben will).

Es wäre nur ganz nett gewesen, so dringend brauch ich das eh nicht. Wenn ich vom WZ ins SZ wechseln will, dann nehm ich die laufende Sendung halt als richtige Aufnahme auf, und dann klappt der Zugriff ja auch.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

tommi_4u
Posts: 24
Joined: Sat Jan 08, 2005 1:00
Location: Köln

Re:

Postby tommi_4u » Fri Dec 01, 2006 19:56

svbeagle wrote:
tommi_4u wrote:Hallo,

ich habe auch AMC 3xx und 5xx in Wohnzimmer und Schlafzimmer und würde auch gerne auf die gegenseitigen Aufnahmen zugreifen. Hatte es mir schon immer gewünscht.

Wie machst du das? Ist die Software modifiziert?



Hi,

nein, das geht mit Standardfunktionen.
Auf beiden AMCs die gleiche PIN vergeben.
Auf gleichen AMCs den gleichen Netzwerkbenutzer mit Kennwort == PIN eintragen.
Beide AMCs natürlich in der gleichen Arbeitsgruppe.

Ich habe relativ oft Probleme beim Zugriff AMC5xx auf AMC3xx (AMC3xx wird bei "Autosuche Alle" nicht gefunden), die hab ich soweit noch nicht eingrenzen können. AMC3xx auf AMC5xx funktioniert immer.


Das wars



Hallo,

ich muss leider nochmal freundlich nach Hilfe fragen. Ich habe deine Antwort nicht ganz verstanden. Beide AMC's sind jetzt bereits vom PC erreichbar über den Zugriff auf die Arbeitsgruppe. Hier muss ja "amc" als User eingegeben werden mit der 4-stelligen Pin. Aber wie greife ich nun von AMC auf AMC zu?

Und dann unter Archiv: Externe Medien im AMC "Auto Suche Alle" durchführen und die Verzeichnisse des AMC müssten angezeigt werden?
Ich weiß nicht, warum es bei mir nicht funktioniert ... :-((

Danke nochmal für die Hilfe.

vg
Thomas
Activy Media Center 570 - 2x SAP (Diseq)

+ Alphacrypt 3.05 mit Premiere

aktuellste Software-Version

LAN zu Netgear DSL Route

42\" Plasma mit DVI

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Re:

Postby svbeagle » Mon Dec 04, 2006 11:30

tommi_4u wrote:Hier muss ja "amc" als User eingegeben werden mit der 4-stelligen Pin. Aber wie greife ich nun von AMC auf AMC zu?



Der User heißt "activy" - vielleicht ist das schon das Problem? Weil sonst alles genau so wie du beschrieben hast - autosuche alle und schon solltest du die AMCs gegenseitig sehen.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Wed Dec 06, 2006 9:53

Hallo,

das stimmt. Damit sich die beiden ACTIVYs verstehen muß der User "activy" (ohne ") heißen.

Gruß Rudi


Return to “Follow me TV”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest