[gelöst:]Netzteilalterantive

Moderator: ModTeam

florianweigl
Posts: 6
Joined: Wed Oct 19, 2005 20:41
Contact:

[gelöst:]Netzteilalterantive

Postby florianweigl » Mon Apr 18, 2011 17:20

Hallo,

hab schon eine ganze Zeit gestöbert aber irgendwie nix gefunden.
Das Netzteil meiner 370Sat verweigert seinen Dienst. Hab jetzt schon mal ersatzweise ein normales ATX-Netzteil drangehängt und das Teil fährt wieder hoch.

Ich hab jetzt schon ein- zweimal gelesen, dass das Netzteil aus der ScenicXS Serie reinpassen soll. Die Teile sind etwa halb so teuer wie das Austauschteil von Combay (100,- zzgl MwSt und Versand)
Ist das jetzt nur eine Bastelei oder passt das Netzteil wirklich? Hat jemand Erfahrung damit gemacht?

danke schon mal....!!

Gruß
Florian
Last edited by florianweigl on Sat May 14, 2011 21:38, edited 2 times in total.

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Netzteilalterantive

Postby kbrause » Tue Apr 19, 2011 9:02

Theoretisch passt das ganze AMC Board in dies Gehäuse (bis auf die Anschlüsse)
Praktisch konnte ich dies aber auch noch nicht verifizieren (s’waren die Kondensatoren und nicht das ganze Netzteil!)

florianweigl
Posts: 6
Joined: Wed Oct 19, 2005 20:41
Contact:

Re: Netzteilalterantive

Postby florianweigl » Wed Apr 20, 2011 10:30

Mir geht es einfach darum nicht 120 Euro für ein 85Watt Netzteil ausgeben zu wollen.
Die Baugröße des Netzteils ist ja mal wieder sehr besonders und nicht genormt. Zumindest hab ich keine größengleiche Netzteile gefunden.

Schade eigentlich das FSC da so eine eigene Suppe kochen muss...!

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Netzteilalterantive

Postby kbrause » Wed Apr 20, 2011 11:34

florianweigl wrote:Schade eigentlich das FSC da so eine eigene Suppe kochen muss...!
Hm das tut mir jetzt selber schon weh aber hier muss ich FSC/FTS mal in Schutz nehmen: Verwechsle das nicht mit einem Desktop PC. Und als STB oder PVR sieht die Sache doch schon anders aus. Hier kocht auch jeder Hersteller sein eigenes Süppchen!

florianweigl
Posts: 6
Joined: Wed Oct 19, 2005 20:41
Contact:

Re: Netzteilalterantive

Postby florianweigl » Thu Apr 21, 2011 11:34

Schon klar, jeder Hersteller versucht irgendwo seine Kunden zu binden und mit Ersatzteilen zu verdienen.
Ich werde jetzt mal sehen ob mir das netzteil ein Elektroniker oder eine Servicefirma reparieren kann. Oftmals sind ja nur ein paar Kondensatoren oä. abgeraucht.
Aber 120 Euro für ein Netzteil ist schon sehr dreist. Vielleicht liegt es auch daran, dass die komplette Home Entertainment Sparte vor langer Zeit eingestellt wurde.....

Wer noch einen Tipp geben kann für ein Alternativnetzteil, sehr gerne...!

Grüße


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests