Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Moderator: ModTeam

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby kbrause » Wed Jan 13, 2010 11:20

kbrause wrote:Tunerrequest mit Modtype QAM256 hat kein Bild ->
Übermittlung von ModType QAM256 wird von Hardware nicht unterstützt!

Dies ist natürlich nicht der Weisheit letzter Schluss, ist aber so naheliegend das es nicht von der Hand gewiesen werden kann.


s_mario wrote:Re: DVB-C und HDTV-Inhalte
Da kommt aktuell nur Ton an (ZDF HD und Das Erste HD + Arte HD).
Hab auch mal versucht etwas aufzunehmen aber da stehen in der .xml keine Daten für den Videostream. Sprich das Format wird nicht erkannt. Sonst findet man dort die Angabe wie z.B. 720x576 etc.. Das wird wohl an den diversen FSC-Progs liegen (FiTV und seinen diversen Helferchen). Es werden aber Aufnahmen angelegt. Ich konnte allerdings noch nicht versuchen, die Aufnahmen auf einem HD-fähigen System abzuspielen, da ich gerade den VDR in eine Baustelle verwandelt habe.
Na dann kann er ja doch QAM256 sonst gäbe es ja kein Ton

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby s_mario » Wed Jan 13, 2010 13:06

kbrause wrote: Na dann kann er ja doch QAM256 sonst gäbe es ja kein Ton

Sag ich ja ;-):
Das Tuning Testprogramm setzt ja auch den Haken bei locked und tuned auf den entsprechenden Frequenzen.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby kbrause » Wed Jan 13, 2010 16:17

s_mario wrote:Sag ich ja ;-):
Sie haben Post ;-)

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby s_mario » Wed Jan 13, 2010 18:52

kbrause wrote:
s_mario wrote:Sag ich ja ;-):
Sie haben Post ;-)

Danke!
Muss aber erst mal mein Win7 wieder installieren. Hab's gerade für Linux platt gemacht und wollte den Treiber mal anpassen für die Karte.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby s_mario » Sat Jan 16, 2010 14:50

So, hab jetzt mal die letzte Version angetestet.

- das Win7 MC bricht jetzt beim TV-Signal einrichten nicht mehr ab und läuft flüssig durch (hier hat sich was zum Positiven geändert)
- am Schluß wird aber nur ein DVB-S Signal erkannt, somit gibt es erst einmal keine native Unterstützung der Karte im MC
- hier müsste zumindest Kabel oder ClearQAM herauskommen

- nächster Versuch mit TV-Source
- hier werden wie schon vorher alle SD-Kanäle gefunden, die auch mittel Mapping auf DVB-S dann auch im MC funktionieren
- EPG und Mehrkanalton ist ok
- HD-Sender werden nicht gefunden

Evtl. läuft ja mit der Registrierung des Treibers noch etwas nicht richtig. Lt. dem BDA.log von TV-Source wird die FuSi DVB-C Karte noch zusätzlich als DVB-S erkannt.
" DD2 DVB-S' NetworkType: {FA4B375A-45B4-4D45-8440-263957B11623} "

Hier mal die Logs von einer Satelco Easywatch (bei der auch die HD-sender von TV-Source gefunden werden) und der FuSi DVB-C zum Vergleich.

Satelco:

Code: Select all

[12/18/09 11:20:32 :       15] StartDevice()  dwDeviceNo:0
[12/18/09 11:20:32 :      172] BDA Device Name: [Satelco EasyWatch PCI (DVB-C)]      (Tuner Type:2)
[12/18/09 11:20:32 :      172] add_filter (Satelco EasyWatch PCI (DVB-C))
[12/18/09 11:20:33 :      312] add_filter (Microsoft DVBC Network Provider)
[12/18/09 11:20:33 :      328] TuningSpace Name: 'Antenna'  NetworkType: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
[12/18/09 11:20:33 :      328] TuningSpace Name: 'ATSC'  NetworkType: {0DAD2FDD-5FD7-11D3-8F50-00C04F7971E2}
[12/18/09 11:20:33 :      328] TuningSpace Name: 'ATSCCable'  NetworkType: {0DAD2FDD-5FD7-11D3-8F50-00C04F7971E2}
[12/18/09 11:20:33 :      328] TuningSpace Name: 'AuxIn1'  NetworkType: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
[12/18/09 11:20:33 :      328] TuningSpace Name: 'Cable'  NetworkType: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
[12/18/09 11:20:33 :      328] TuningSpace Name: 'ClearQAM'  NetworkType: {143827AB-F77B-498D-81CA-5A007AEC28BF}
[12/18/09 11:20:33 :      328] TuningSpace Name: 'DD2 DVB-C'  NetworkType: {DC0C0FE7-0485-4266-B93F-68FBF80ED834}
[12/18/09 11:20:33 :      328] Enumeration found 7 tuning spaces
[12/18/09 11:20:33 :      328] Found TuningSpace
[12/18/09 11:20:33 :      328] BDACardType: 0
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces: Pin types (2) :
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:      Pin 0 Type = Input
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:      Pin 1 Type = Output
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces: Node types (2):
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:      Node 0 Type = 0
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:      Node 1 Type = 1
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces: Node interfaces:
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:    Interfaces on NodeType 0   (2 interfaces):
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:       {71985F47-1CA1-11D3-9CC8-00C04F7971E0} IID_IBDA_FrequencyFilter   
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:       {1347D106-CF3A-428A-A5CB-AC0D9A2A4338} IID_IBDA_SignalStatistics 
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:    Interfaces on NodeType 1   (3 interfaces):
[12/18/09 11:20:33 :      328] GetTunerInterfaces:       {DDF15B12-BD25-11D2-9CA0-00C04F7971E0} IID_IBDA_AutoDemodulate     - QueryInterface FAILED ! - hr = 0x80004002
[12/18/09 11:20:33 :      343] GetTunerInterfaces:       {EF30F379-985B-4D10-B640-A79D5E04E1E0} IID_IBDA_DigitalDemodulator
[12/18/09 11:20:33 :      343] GetTunerInterfaces:       {1347D106-CF3A-428A-A5CB-AC0D9A2A4338} IID_IBDA_SignalStatistics 
[12/18/09 11:20:33 :      343] add_filter (Satelco EasyWatch PCI (DVB-C))
[12/18/09 11:20:33 :      468] WARNING: cannot create capture filter
[12/18/09 11:20:33 :      531] add_filter (Sample Grabber)
[12/18/09 11:20:33 :      531] add_filter (MPEG-2 Demultiplexer)
[12/18/09 11:20:33 :      562] add_filter (BDA MPEG2 Transport Information Filter)
[12/18/09 11:20:34 :     2031] StartDevice()    OK


Der erfolgreichenScan der HD-sender sieht hier so aus:

Code: Select all

[12/18/09 11:41:48 :  1275875] SetTuner() 466000, H, 6900000  Mod:0 LOF:7  22Khz:0
[12/18/09 11:41:49 :  1276343] Status: Locked
[12/18/09 11:41:49 :  1276375] Locked     bSignalLocked:1  bSignalPresent:1  lStrength:59  lQuality:59
[12/18/09 11:43:51 :  1398312]
[12/18/09 11:43:51 :  1398312] SetTuner() 466000, H, 6900000  Mod:0 LOF:7  22Khz:0
[12/18/09 11:43:51 :  1398437] Status: Locked
[12/18/09 11:43:51 :  1398468] Locked     bSignalLocked:1  bSignalPresent:1  lStrength:59  lQuality:59
[12/18/09 11:43:59 :  1407062]
[12/18/09 11:43:59 :  1407062] SetTuner() 466000, H, 6900000  Mod:0 LOF:7  22Khz:0
[12/18/09 11:43:59 :  1407218] Status: Locked
[12/18/09 11:44:00 :  1407328] Locked     bSignalLocked:1  bSignalPresent:1  lStrength:59  lQuality:59


FuSi

Code: Select all

[01/16/10 13:27:39 :         ] StartDevice()  dwDeviceNo:0
[01/16/10 13:27:39 :      359] BDA Device Name: [Philips BDA/DVB-C Tuner (GrundigS_C)]      (Tuner Type:1)
[01/16/10 13:27:39 :      359] add_filter (Philips BDA/DVB-C Tuner (GrundigS_C))
[01/16/10 13:27:41 :     1953] add_filter (Microsoft DVBS Network Provider)
[01/16/10 13:27:41 :     1969] TuningSpace Name: 'Antenna'  NetworkType: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
[01/16/10 13:27:41 :     1969] TuningSpace Name: 'ATSC'  NetworkType: {0DAD2FDD-5FD7-11D3-8F50-00C04F7971E2}
[01/16/10 13:27:41 :     1969] TuningSpace Name: 'ATSCCable'  NetworkType: {0DAD2FDD-5FD7-11D3-8F50-00C04F7971E2}
[01/16/10 13:27:41 :     1969] TuningSpace Name: 'AuxIn1'  NetworkType: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
[01/16/10 13:27:41 :     1969] TuningSpace Name: 'Cable'  NetworkType: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
[01/16/10 13:27:41 :     1969] TuningSpace Name: 'ClearQAM'  NetworkType: {143827AB-F77B-498D-81CA-5A007AEC28BF}
[b][01/16/10 13:27:41 :     1969] TuningSpace Name: 'DD2 DVB-S'  NetworkType: {FA4B375A-45B4-4D45-8440-263957B11623}[/b]
[01/16/10 13:27:41 :     1969] Enumeration found 7 tuning spaces
[01/16/10 13:27:41 :     1969] Found TuningSpace
[01/16/10 13:27:41 :     1984] BDACardType: 1
[01/16/10 13:27:41 :     2000] KNC: found 0 KNC devices
[01/16/10 13:27:41 :     2000] KNC: Device index is -1
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces: Pin types (2) :
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:      Pin 0 Type = Input
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:      Pin 1 Type = Output
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces: Node types (3):
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:      Node 0 Type = 0
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:      Node 1 Type = 1
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:      Node 2 Type = 2
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces: Node interfaces:
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:    Interfaces on NodeType 0   (5 interfaces):
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:       {71985F47-1CA1-11D3-9CC8-00C04F7971E0} IID_IBDA_FrequencyFilter   
[01/16/10 13:27:41 :     2000] GetTunerInterfaces:       {1347D106-CF3A-428A-A5CB-AC0D9A2A4338} IID_IBDA_SignalStatistics 
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:       {992CF102-49F9-4719-A664-C4F23E2408F4} IID_IBDA_LNBInfo           
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:       {F84E2AB0-3C6B-45E3-A0FC-8669D4B81F11} Unknown Interface         
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:       {F69BB735-ACC3-4FF4-91D7-6571131EB58E} Unknown Interface           - QueryInterface FAILED ! - hr = 0x80004002
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:    Interfaces on NodeType 1   (2 interfaces):
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:       {516B99C5-971C-4AAF-B3F3-D9FDA8A15E16} Unknown Interface           - QueryInterface FAILED ! - hr = 0x80004002
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:       {B0693766-5278-4EC6-B9E1-3CE40560EF5A} Unknown Interface         
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:    Interfaces on NodeType 2   (2 interfaces):
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:       {EF30F379-985B-4D10-B640-A79D5E04E1E0} IID_IBDA_DigitalDemodulator
[01/16/10 13:27:41 :     2016] GetTunerInterfaces:       {1347D106-CF3A-428A-A5CB-AC0D9A2A4338} IID_IBDA_SignalStatistics 
[01/16/10 13:27:41 :     2031] add_filter (Philips BDA/DVB-C Tuner (GrundigS_C))
[01/16/10 13:27:41 :     2187] add_filter (Philips BDA/DVB-C Capture (GrundigS_C))
[01/16/10 13:27:41 :     2234] add_filter (Sample Grabber)
[01/16/10 13:27:41 :     2234] add_filter (MPEG-2 Demultiplexer)
[01/16/10 13:27:41 :     2266] add_filter (BDA MPEG2 Transport Information Filter)
[01/16/10 13:27:41 :     2297] StartDevice()    OK


Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby kbrause » Tue Jan 19, 2010 11:30

Code: Select all

[01/16/10 13:27:39 :      359] BDA Device Name: [Philips BDA/DVB-C Tuner (GrundigS_C)]      (Tuner Type:1)
Eigentlich sollte Tunertyp 2 erkannt werden!

Code: Select all

[01/16/10 13:27:41 :     1953] add_filter (Microsoft DVBS Network Provider)
Zum Tunertyp 1 wird folglich auch der falsche Networkprovider erkannt.
Die Tunerspaces (DD2 DVB-S oder -C) "hängen" dann nur an den Networkprovidern und können garnicht mehr richtig sein!
Auf die Schnelle kann ich jetzt nichts machen da ich die Fremdkarten-Migration bevorzugt behandle.

BTW: Die Treiber für die Philips-Karten sind bereits jetzt schon "voll-ge-coded" und ich über schreibe teilweise die "reloc's" - wann sich das rächen wird weis ich noch nicht.

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby s_mario » Tue Feb 02, 2010 20:35

Was hat sich denn eigentlich mit der Version V3a noch geändert? In dem Archiv sind ja mehr Patch-Dateien enthalten als in der V3.

Danke!
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby kbrause » Wed Feb 03, 2010 10:31

s_mario wrote:Was hat sich denn eigentlich mit der Version V3a noch geändert? In dem Archiv sind ja mehr Patch-Dateien enthalten als in der V3.

Danke!
V3a ist Identisch mit V3. Die zusätzlichen Patchdateien sind die Vorbereitung zum V4 - Die Beta V4 habe ich dir ja zugesandt - die "Rockt" aber ja noch nicht richtig ;-)

juicypop
Posts: 10
Joined: Wed Mar 02, 2011 16:28
Product(s): original AMC 570 DVB-S
@ Win7 Ultimate 32bit MCE

todo's
Arbeitsspeicher, Garfikkarte, CPU umrüsten

(Win7 32Bit) FSC DVB Treiber, kein Astra Signal

Postby juicypop » Thu Mar 03, 2011 8:55

Ich weiß nicht ob das ganze hier noch aktuell ist, da schon lange kein Beitrag von kbrause zu diesem Thema geschrieben wurde...

Ich habe ein Problem:

Das erstellen der Treiber hat wunderbar geklappt. Installation unter Win7 war auch problemlos, MCE hat die beiden Karten auch erkannt.
Jetzt kommt das Problem, ich bekomm auf beiden Karten nur das Signal von Hotbird 13°
Wenn ich auf Astra umstelle, kein Signal, Sendersuchlauf, kein Ergebnis

Mach ich etwas falsch?

Ich hab auch ProgDVB probiert, genau das gleiche Problem.

Achso, es handelt sich um die originalen FSC DVB-S Karten.

Jeder Rat, Tipp, Lösung wäre willkommen ;)

juicypop
meine Activy Forschungen gehen weiter auf
http://bastelkammer.wordpress.com/

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber, kein Astra Signal

Postby kbrause » Thu Mar 03, 2011 9:45

juicypop wrote:, ich bekomm auf beiden Karten nur das Signal von Hotbird 13°
Was bekommst du denn mit anderen Karten oder einem Reciver (s.h. auf was ist deine "Schüssel" den eingestellt)

Vermutung:
Du hast deine Schüssel so eingestellt das du Astra 19,2 und Hotbird 13 empfangen kannst.
Gesteuert wird das Umschalten zwischen den Satelliten über DiSEqC!

Problem:
Die org. FSC hat ihre Einstellungen für DiSEqC nicht veröffentlicht (Normalerweise über Inputrange des Tunerrequests)
Ein Workaround hierfür gibt es im Augenblick nicht.
Ich weis nicht wann oder ob überhaupt ich hierzu komme

Fakt:
DiSEqC und CI/CAM Steuerung gehen im Augenblick nicht.


BTW: Mit der original Software geht das, hier muss beim Sendersuchlauf nur der Satellit SAT A - D eingestellt werden.

CU Brause

juicypop
Posts: 10
Joined: Wed Mar 02, 2011 16:28
Product(s): original AMC 570 DVB-S
@ Win7 Ultimate 32bit MCE

todo's
Arbeitsspeicher, Garfikkarte, CPU umrüsten

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby juicypop » Thu Mar 03, 2011 13:01

Also über TV inbuild DVB-S2 bekomm ich alles 1A rein, über sonsitge receiver auch, AMC origianl ebenfalls

Problem:
Die org. FSC hat ihre Einstellungen für DiSEqC nicht veröffentlicht (Normalerweise über Inputrange des Tunerrequests)
Ein Workaround hierfür gibt es im Augenblick nicht.


heißt dass, das ich mit den Karten kein Astra empfangen kann? Im AMC original hatte ich Astra auf B und Hotbird aud A damit es lief

Hilft dir vielleicht ein Bild von meiner SAT-Anlage? ist ein 8-fach Verteiler
meine Activy Forschungen gehen weiter auf
http://bastelkammer.wordpress.com/

juicypop
Posts: 10
Joined: Wed Mar 02, 2011 16:28
Product(s): original AMC 570 DVB-S
@ Win7 Ultimate 32bit MCE

todo's
Arbeitsspeicher, Garfikkarte, CPU umrüsten

Re: (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber, kein Astra Signal

Postby juicypop » Thu Mar 03, 2011 13:41

kbrause wrote:BTW: Mit der original Software geht das, hier muss beim Sendersuchlauf nur der Satellit SAT A - D eingestellt werden.


Welche Ordner/Programme vom AMC und eventuelle *.dll Dateien benötige ich?
meine Activy Forschungen gehen weiter auf
http://bastelkammer.wordpress.com/

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber, kein Astra Signal

Postby kbrause » Thu Mar 03, 2011 15:57

juicypop wrote:Welche Ordner/Programme vom AMC und eventuelle *.dll Dateien benötige ich?
Mach einfach ein Recovery auf die Aktuelle Version vom AMC. Eine lauffähige Extration der benötigten SW-Komponenten ist wegen Nero SDK Lizenzbeschränkungen (Aktiv und Effektiv = Es gibt keine Bild und keine Fehlermeldung) nicht möglich!

Du kannst ja noch mit ProgDVB testen ob die Einstellungen für CI + LNB Umschaltung (siehe irgend eine vorherige Nachricht in diesem Thread) etwas ändern... Ich habe zwar die Einstellungen der AMC Treiber für die LNB Umschaltung => Jeduch keine Zeit einen Proxytreiber (UpperFilter) hierfür zu schreiben.
Wenn jemand mit C++ und WDK erfahrung sich findet, ich würde ihm meine Kenntnisse übermitteln.

juicypop
Posts: 10
Joined: Wed Mar 02, 2011 16:28
Product(s): original AMC 570 DVB-S
@ Win7 Ultimate 32bit MCE

todo's
Arbeitsspeicher, Garfikkarte, CPU umrüsten

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby juicypop » Thu Mar 03, 2011 18:56

Vielleicht liegts an meine leicht erhöhten Temperatur, aber ich versteh das mit dem Recovery nicht ganz.

Ich hab zur Zeit Win7 drauf und alle Treiber sind drauf.

BTW: Falls ich dazu eine original CD des ACTIVY brauche, die war bei meinem leider nicht dabei :(
meine Activy Forschungen gehen weiter auf
http://bastelkammer.wordpress.com/

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Erledigt: WinXP (Win7 32Bit) FSC DVB Treiber

Postby kbrause » Thu Mar 03, 2011 22:59

juicypop wrote:Vielleicht liegts an meine leicht erhöhten Temperatur, aber ich versteh das mit dem Recovery nicht ganz.
Das heißt: Mach eine Werksrücksetzung dann ist Win7 weg und übrig bleibt die org. AMC Software die auch funktioniert!
Solltest du die Hidden Partition der Festplatte überbügelt haben, Lade dir die Recovery ISO CD, besorge dir das Passwort für die CD (Nur gegen Seriennummer vom Support FTS. Seriennummer sollte aber mit Y... beginnen, also keine Schrottbüchsen aus der cBo-Bucht)!
Win7 wird mit diesen Karten auf absehbare Zeit keine DiSEqC können, wenn dieser nicht bereits zu einem IStandard kompatibel ist (ProgDVB hat viele Optionen!!!)
Leider kann ich nicht im Blindflug DiSEqC testen, Tunerrequest mit Inputrange hat keine Erfolgsmeldung nur das eben von einem LNB aufs Andere geschaltet wird.
Win7 MCE wird dies aber auf jeden Fall nicht beeindrucken, das kann eben nur BDA konforme DiSEqC zugriffe und das kann der Treiber auf keinen Fall!


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron