Page 1 of 1

Parallelbetrieb von zwei Activy

Posted: Sun Nov 23, 2008 12:11
by nightwish6
Hallo zusammen,
ich hab hier im Forum schon einige Profile gesehen mit zwei und mehr Activys. Ich bin inzwischen auch Besitzer von einem AMC350 und einem AMC370. Leider reagieren beide identisch auf die selbe Fernbedienung, d.h. es ist ziemlich blöd, beide parallel zu betreiben. Gibts da einen Workaround?

Danke für die Unterstützung

Viele Grüße
nightwish

Re: Parallelbetrieb von zwei Activy

Posted: Sun Nov 23, 2008 13:51
by svbeagle
nightwish6 wrote: Gibts da einen Workaround?



Hüfthohe Bleiplatten im Wohnzimmer zwischen die zwei AMCs und dem Sofa - die Fernbedienung dann entsprechend links oder rechts vorbeihalten.

Im Ernst: Mir ist nichts bekannt, wie man zwei Geräte im selben Raum betreiben kann.

Re: Parallelbetrieb von zwei Activy

Posted: Mon Nov 24, 2008 14:09
by Touchscreen
Gut , dass die Strahlung nur im optischen Bereich liegt, da tut es auch Sperrholz. :lol: Da die Infrarotempfänger / Sender alle auf dem gleichen Frequenzband arbeiten, wird man entweder Sender und Empfänger modifizieren müssen, oder aber man stellt die Geräte so, dass sie nicht von der FB gleichzeitig angesprochen werden können. Die Installationen die ich hier mit mehreren Geräte kenne, sind alle räumlich getrennt.

Re: Parallelbetrieb von zwei Activy

Posted: Mon Nov 24, 2008 18:08
by nightwish6
Danke für die schönen Hinweise. Aber ich wollte eigentlich nicht mein Wohnzimmer umbauen :lol:
Bei Gen2VDR kann man glaub ich irgendwo die verwendete Fernbedienung einstellen. Dachte das wäre auch bei der AMC-Software irgendwie (z.B. per VZD) möglich. Aber wenn nicht, dann muss ich die Geräte eben drehen, oder eine kleine Blende basteln...

Re: Parallelbetrieb von zwei Activy

Posted: Wed Nov 26, 2008 20:30
by Touchscreen
Der vorhandene Empfänger ist ein passives Bauelement vom Typ TSOP1136, der auf eine Carrierfrequenz von 36kHz reagiert. Sofern man nun nicht den Sender (FB) umarbeitet, dass er mit einer anderen Frequenz arbeitet und den Empfänger ebenfalls modifiziert, wird da wohl nichts machbar sein. Oder aber Fernbedienung komplett umlernen und AMC umprogrammieren, das die ausgeandten Befehle nur von diesem AMC erkannt werden. Wird in beiden Fällen etwas sehr aufwändig.

Re: Parallelbetrieb von zwei Activy

Posted: Fri Nov 28, 2008 11:46
by mfromg
Ich habe/hatte das Problem auch, zwei Activity unten im Rack.
Ich habe mir aus schwarzem Karton zwei etwa 8x5 CM breite Blenden ausgeschnitten
und sie jeweils mit Tesafilm über den Infrarotempfänger geklebt.
Nun muss ich eben immer jeweils die entsprechende Blende hochklappen
und auf dem Activity ablegen
auf dessen Befehle die Fernbedienung reagieren soll.
Muss man halt mal aufstehen, aber wenn man das zweite hauptsächlich zur Aufnahme benutzt,
ist da sja nicht so oft.
Durch den schwarzen Karton fällt das auch nicht so auf beim 570er .