Erster Vollzugriff, lästiges Booten mit BartPE

Moderator: ModTeam

Ronski
Posts: 9
Joined: Mon Nov 29, 2004 1:00
Location: Augsburg

Erster Vollzugriff, lästiges Booten mit BartPE

Postby Ronski » Mon Oct 01, 2007 14:57

Hallo,
hat eigentlich schon jemand überlegt, wie man sich einen Account mit administrativen Rechten einrichten kann ohne das lästige Booten mittels BartPE, Files umbenennen, Reboot, Account erstellen,... ?
Das Problem ist ja auch, dass nach einem Recovery 2 der Account wieder weg ist.
Oder gibt es einfachere Wege sich einen 'Erst-Vollzugriff' einzurichten?

Wäre es denkbar z.B. ein CAB-File zu schreiben (analog der Goodies), welches einen Admin-Account einrichtet? Hat hier schon jemand Erfahrungen?

Gruß
Ronski

Activy Media Center 350 - 2x Kabel
SW-Version: 1.5.206 SR4
DSL-Router

User avatar
kbrause
Posts: 1320
Joined: Thu Jul 06, 2006 12:33
Product(s): |
1 x MR400 T-EntertainTV Plus
3 x MR200 T-EntertainTV Plus

Gnadenbrot :-)
570 2 x Fremdkarten DVB-S2 + P4-670HT
------(mit HDTV)

NoName Giga Hub (Sternkopler)
AVM 7390 (VOIP + WLAN + DECT + NAS + Mediastore)
AVM 7240 (Repeater WLAN + DECT)
T-DSL VDSL 50
Location: Süddeutschland

Re: Erster Vollzugriff, lästiges Booten mit BartPE

Postby kbrause » Mon Oct 01, 2007 16:19

Ronski wrote:... 'Erst-Vollzugriff' einzurichten?
Wäre es denkbar z.B. ein CAB-File zu schreiben (analog der Goodies), welches einen Admin-Account einrichtet? Hat hier schon jemand Erfahrungen?
Das CAB Erstellen ist nicht schwer, leider überprüft der AMC die Signatur, ist sie nicht von FSC wird nicht installiert (ohne Fehlermeldung)
There is no chance, use it.


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest