Page 1 of 1

Schneiden am PC: Problem mit Dolby Digital

Posted: Thu Dec 29, 2005 22:41
by rnauruhn
Hallo zusammen,

ich schneide meine Filme lieber am PC als mit der AMC-Funktion. Ich verwende zum dabei zum demuxen ProjectX. Nun habe ich vor einigen Tagen z. B. "Shanghai Knights" auf Premiere aufgenommen. Beim Abspielen auf dem AMC kann ich zwischen 3 Audiokanälen wählen (2xStereo und 1xDD). Wenn ich die Datei nun via ProjectX demuxe erhalte ich ein Videofile und 2 Audiofiles. Die beiden Audiofiles sind die beiden Stereokanäle. Leider fehlt der Kanal, den ich gerne hätte: Der Kanal mit Dolby Digital. In der Info von ProjectX sieht man auch, dass tatsächlich nur die beiden Stereokanäle gefunden werden.

Ich habe dann das Original-MPEG mit Power-DVD geöffnet. Auch dort kann ich nur zwischen zwei Stereo-Audio-Audio-Kanälen wählen.

Mein letzter Versuch waren die MPEG Tools aus TMPGEnc. Hier werden zwei Stereo-Kanäle (MPEG-1 Audio Layer-2 48000Hz 192kbps) gefunden. Zusätzlich ist ein "private_stream" ohne weitere Angabe zu sehen.

Ich habe nun so langsam das Gefühl, dass die MPEGs des AMC nicht ganz standardkonform sind?!

Kann mir jemand einen Tip geben, wie ich es am PC schaffe, ALLE Tonkanäle korrekt zu demuxen?

Danke
Ralph

Posted: Wed Jan 04, 2006 19:10
by rnauruhn
Nach langem googeln und einigen Fehlversuchen ist er mit gelungen, auch die AC3-Streams korrekt zu demuxen.

Für den Fall, dass jemand andres mal ein solches Problem haben sollte:

Was ProjectX nicht schafft (keine Ahnung warum) ist mit PVAStrumento kein Problem. Super Program => kann ich nur weiterempfehlen.

Gruß
Ralph