Kommen alle Programme Digital?

Moderator: ModTeam

trekkie2003

Kommen alle Programme Digital?

Postby trekkie2003 » Wed Sep 07, 2005 1:15

Hi Leute,
ich lese immer wieder hier im Forum, dass man bestimme Kanäle (bei KabelTV) nicht digital empfangen kann und somit die DVB-C Karte nicht empfangen kann. Deshalb bauen viele auf so ne Dual-Lösung. Einmal DVB-C und einmal Analago Karte für den AMC.

Wohnt von euch jemand in Baden-Württemberg? Kann man da ALLE Programme digital über KabelBW empfangèn?

tschau und grüße
trekkie2003

Johnny Cache
Posts: 15
Joined: Fri Sep 02, 2005 16:19

Postby Johnny Cache » Wed Sep 07, 2005 16:41

Nein, wichtigen privaten Sender fehlen leider.
Die genaue Programmbelegung kannst du über http://www.kabelbw.de abfragen.
Activy Media Center 350 - 1x DVB-C, 1x Kabel
Intel PRO/1000
AlphaCrypt 2.03
SW 1.5.206
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18

trekkie2003

Kabelanbieter = Abzocker?!!

Postby trekkie2003 » Wed Sep 07, 2005 16:59

Tatsächlich...ich hatte bisher immer nur den tollen "Werbespruch" von KabelBW auf deren Homepage gesehen, wo steht über 300 Programme digtal empfangbar.
Warum speisen die nicht die Privaten auch digital ein?! ARD und ZDF gehen doch auch!
Kabel ist echt ein Witz...ich werde mir überlegen umzusteigen. Ich will mir diese halben Sachen einfach nicht mehr gefallen lassen...das geht nicht...und dann verlangen die zusätzlich noch einen haufen Kohle! Sind echt Verbrecher...
Beim Astra-Sat bekomm ich doch alle Programme digital oder?

Danke dir!

greetz
trekkie2003

PS: So tolle Sender wie "*****.tv" werden eingespeist aber die richtigen Sender für die breite Masse lassen Sie außen vor...wahrscheinlich zahlt *****.tv mehr...ich sags ja Verbrecher

TKE

Postby TKE » Wed Sep 07, 2005 20:22

Das Problem sind nicht allein die Kabelbetrieber sondern leider zum Großteil die Sender, die anscheinend nicht groß daran interessiert sind in das Kabelnetz digital zu kommen!

Aber ich schätze dass das Thema letzlich noch in diesem Herbst gelöst ist,
ich glaube dass sowohl die Kabelbetreiber als auch die Sender durch den run auf die HD Technik und das Verlangen der Kunden sich zu einer Lösung durchringen werden.

Letztlich sind Sie alle auf uns angewiesen! Wir sind die Kunden!

trekkie2003

Postby trekkie2003 » Wed Sep 07, 2005 21:25

Hi,
hoffentlich ist es so wie du es sagst TKE...aber dann haben wir schon das nächste Prob... Auch die neuen Activy 5xx sollen ja nicht DVB-C ausgestattet sein...und wenn man das bei einem gewissen Onlineshop kauft, dann verlangen die horrende 180eur für so ne karte, die man dann in den Activy selbst einbaut und ggf. sämtl. Gewährleistungsansprüche verliert...
Also dann sag ich mal die Zukunft kann kommen ;)

greetz
trekkie2003

TKE

Postby TKE » Wed Sep 07, 2005 22:28

Also mal ganz kurz klar gestellt, ich hab von FSC noch keine fixes Nein für eine DVB-C Lösung gesehen, noch nichtmal annähernd die Ausstattung der Box noch kein HD-Ready-Zeichen etc.

Da mach ich mir erst sorgen wenn das Gerät kommt, und da es ja mit aller größter Wahrscheinlichkeit erst nach einführung der digi-Privaten im Kabel kommt und schon jetzt klar steht das PremierHD über Kabel empfangbar sein wird sehe ich der ganzen Sache recht positiv entgegen.

Zur DVB-C Karte für die aktuelle Activy ist folgendes zu sagen.
Anscheinend war die Activy 3xx zunächst als digitales Gerät geplant, eb so wie der Vorgänger! Da allerdings das Kabel derzeit im sektor digital nichts hergibt außer Premiere (empfang mit Activy ja eigentlich garnicht zulässig) hat sich FSC davon abgewandt. Nun hat man die DVB-C Karten garnicht mehr vermarktet.

Das emarkt es uns ermöglicht diese Karten zu erwerben ist ein glückslos für die dies haben wollen, der "unverschähmte Preis" ist Sache von FSC, die kein Interesse daran haben die Karten zu verkaufen, da sie nicht supportet werden und die Funktion nicht offiziell sichergestellt werden kann.

Allerdings kann ich sagen es funktioniert sehr gut und wie lange hast du eigentlich vor Garantie zu haben, nach einem Jahr ist es eh erstmal dahin mit der direkten Garantie und es beginnt die Gewährleisutngsphase und nach 2 Jahren kann dann jeder seine Activy aufschrauben wie er es will!

Gruß
TKE

trekkie2003

Postby trekkie2003 » Thu Sep 08, 2005 0:30

Hey TKE,
in der Pressemitteilung von FSC steht nichts über die mgl. Empfangsarten drin...da hast du recht...aber es wurde gesagt, dass es HDTV fähig sein soll.
bei heise.de stand in ner News die mgl. Emfpangsarten für das neue AMC. Und da stand nur DVB-T/S, Analog...
Aber man weiß ja nie ;) Aber um nochmal auf HDTV-fähigkeit des neuen AMC zurückzukommen. Ich glaub ehrlich gesagt nicht an HDTV im AMC, weil dazu braucht man wahnsinnige Rechenpower...3,4Ghz aufwärts(DualCore) sind immer die Angaben die man zu H.264 findet. Und Pro7/Sat1 werden ja bei ihren HD-Sendern dieses Format wählen...Ich glaub HD-1 verwendet mpeg2.

Also grüße und gute Nacht!

trekkie2003


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron