Festplattentausch Anleitung

Moderator: ModTeam

User avatar
Holger11
Posts: 55
Joined: Tue Nov 23, 2004 1:00
Location: Maroldsweisach
Contact:

Festplattentausch Anleitung

Postby Holger11 » Sun May 01, 2005 8:27

Hallo Rudi,

ich würde hier gerne eine ausführliche Anleitung veröffentlichen, wie man die Festplatte des AMCs durch eine größere tauscht (Garantieverlust ?).

Spricht da seitens Fujitsu Siemens was dagegen?

Gruß
Activy Media Center 570 Dual Sat
3.2.419
DSL Lan zu Router
1.528 MB RAM
1.000 GB Festplatte

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Mon May 02, 2005 8:49

Hallo,

eigentlich spricht nichts dagegen wenn sich jemand seine ACTIVY nach seinen Bedürfnissen umbaut. Es muß sich aber jeder bewußt sein, daß wir auf ein umgebautes Gerät keine Reparaturen mehr auf Garantie duchführen können.
Reparaturen gegen Bezahlung werden natürlich immer vorgenommen.

Gruß Rudi

User avatar
Holger11
Posts: 55
Joined: Tue Nov 23, 2004 1:00
Location: Maroldsweisach
Contact:

Postby Holger11 » Mon May 02, 2005 19:40

Ok ! Super !

Dann werd ich mich mal im Laufe der Woche drüber machen...

Link folgt...

Habe fast 50 Fotos bei der Aktion gemacht...

Gruß
Holger.
Activy Media Center 570 Dual Sat
3.2.419
DSL Lan zu Router
1.528 MB RAM
1.000 GB Festplatte

User avatar
Holger11
Posts: 55
Joined: Tue Nov 23, 2004 1:00
Location: Maroldsweisach
Contact:

Postby Holger11 » Thu May 05, 2005 14:07

So, hab mir mal heute Zeit genommen die Anleitung zu schreiben.

Schaut doch mal unter

http://www.holger-schneider.de --> auf EXTRAS klicken !!

vorbei. Dort findet ihr eine 9 seitige Anleitung mit allen Bildern. Die Anleitung ist ohne Gewähr und ich übernehme keine Haftung ! Die Garantie des Gerätes geht dabei verloren!

Gruß
Holger.
Activy Media Center 570 Dual Sat
3.2.419
DSL Lan zu Router
1.528 MB RAM
1.000 GB Festplatte

Gregor
Posts: 122
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Paderborn

Postby Gregor » Wed Oct 12, 2005 15:38

@Holger

Vielen Dank für die spitzen Anleitung für den Umbau der internen Festplatte :D
Klappte super und ohne Probleme :lol:

Meine Freundin ist bei mir eingezogen und möchte deshalb auch noch mein AMC im Wohnzimmer umbauen. Würde dort aber am liebsten eine Festplatte größer als 300 GB verwenden.

Hat jemand Infos zu folgenden Punkten:
- Wie groß darf eine interne Platte höchstens sein, damit sie vom BIOS des AMC noch unterstützt wird.
- Wie ist die Geräuschentwicklung der größeren Platte (400/500 GB). Laut C't sollen die tierisch laut sein. Hat da jemand praktische Erfahrungen?

Vielen Dank - Gruß Gregor
- AMC 570 - 2 x SAT 3.2.308
- AMC 370 - 2 x SAT v1.5.136
- AMC 350 - 2 x SAT v1.5.136 - intern 300 GB
- TV-Programm Plus (gekündigt)

CDenk
Posts: 30
Joined: Sat Jul 17, 2004 0:00

Umbauten an der Activy

Postby CDenk » Wed Oct 19, 2005 18:11

Hallo,

ich hätte auch noch paar Fragen zum Thema Umbauten:

- Seit einer Woche ist mein DVD-Brenner in der Activy defekt (erkennt keine Medien mehr und brennt auch nichts mehr).

Wie ich jetzt bei der Anleitung zum Festplattentausch gesehen habe, lässt sich das DVD-Laufwerk ja relativ leicht ausbauen.

Da bei der 350er Box noch ein "normales" DVD-Laufwerk eingebaut ist, würde mich interessieren, ob ein Laufwerkstausch auf ein doublelayer-Laufwerk möglich ist.

Lieber wäre es mir natürlich, wenn der Austausch direkt von Fujitsu Siemens gemacht werden könnte.

Werden Umbauten (ich denke da z.B: auch an größere Festplatten, DVB-C-Karteneinbau etc) gegen Bezahlung von Fujitsu Siemens angeboten ?

Gibt es evtl. eine Preisliste hierzu ?

Vielen DAnk.

Viele Grüsse
Christian Denk
Activy Media Center 350 - 1x Kabel
1.5.206
APP Version: 2.012
GUI Version:1.5.0.18
LAN zu DSL Router

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Thu Oct 20, 2005 8:52

Hallo,

wenn Dein LW defekt ist dann wird es von unserem Support in der Garantiezeit kostenlos ersetzt. Ruf die Hotline an, schildere Dein Problem und die Hotline kümmert sich um die Abholung und die Reparatur der ACTIVY. Du kannst dann da den Wunsch äußern ein Double Layer LW eingebaut zu bekommen. Vielleicht geht das gegen einen geringen Aufpreis.
Das eingebaute DVD LW ist nur äusserlich ein Standard PC DVD LW. Mit der speziellen Firmware können aber die meisten kopiergeschützte CDs abgespielt werden. Ausserdem ist es geschwindigkeitsoptimiert. Das heißt, beim Abspielen von Medien treten nicht die PC typischen Jaulgeräusche auf.

Gruß Rudi

damir30
Posts: 23
Joined: Thu Jan 06, 2005 1:00

Postby damir30 » Thu Oct 20, 2005 13:41

Hallo Holger,

welches genau ist denn da "Hitachi Drive Management " tool.
Auf der Seite finde ich kein Tool das so heißt !

Danke für die Mühe und Deine Anleitung.

damir30

Mike
Posts: 274
Joined: Mon Jan 03, 2005 1:00
Location: zu Hause

Postby Mike » Thu Oct 20, 2005 14:46

Wer es wirklich braucht, na bitte :
http://www.computerbase.de/downloads/so ... ture_tool/

Gruß
Mike
ACTIVY Media Center 370 2xSat als Briefbeschwerer
Software Version 1.4.224
Dreambox 7025 2*Sat | 400GB | DVD-DL
Router LANCOM 1821 Wireless ADSL
WLAN Adapter= Connect2Air E-5400 USB
Premiere S02 via Alphacrypt v2.03

Globi
Posts: 92
Joined: Wed Apr 07, 2004 0:00
Product(s): Hardware: AMC 350 SAT 2 Tuner
300GB Samsung Spinpoint -
Viaccess Modul (schwarz) - SF-DRS Smartcard
Software 1.6.115 Fixes SR5 - Deluxe 2.60
Verbindung: LAN zu Synology Dsikstation DS-101g+
(alter Receiver Galaxis IQG 1)
Location: Schweiz

Postby Globi » Sat Dec 31, 2005 12:47

Vielen Dank Holger für die tolle Anleitung.
Hat auch bei mir wunderbar geklappt.

Gruss

Oskar

StSailer
Posts: 122
Joined: Thu Dec 16, 2004 1:00
Location: Hamburg

Postby StSailer » Sun Jan 08, 2006 16:56

Hat schomal einer von der Kabelfraktion einen Festplattentausch gemacht?
Müßte doch genauso laufen wie von Holger so toll beschrieben, oder?
Bei den Kabel-Activys ist die Festplattenkapazität ja noch viel kleiner. Ich habe insgesamt nur für ca. 17 Stunden Platz.
So eine 300er Platte statt der 80er würde mich da schon weiter bringen.

Gruß
- Stefan -
Activy Media Center 330 - 1xKabel + 1xDVB-C
Software Version 1.6.115
AMC Tastatur
LAN zu Router (Netgear WGT624)

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Postby Touchscreen » Sun Jan 08, 2006 17:22

Der Festplattentausch ist unabhängig von der Anschaltungsart. Die AMCs haben eh alle die gleiche Software auf der Platte. Auch ist die Größe der Platte nicht von der Anschaltung her abhängig, so hat mein 370er Kabel auch 160 Gigs :)
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

Globi
Posts: 92
Joined: Wed Apr 07, 2004 0:00
Product(s): Hardware: AMC 350 SAT 2 Tuner
300GB Samsung Spinpoint -
Viaccess Modul (schwarz) - SF-DRS Smartcard
Software 1.6.115 Fixes SR5 - Deluxe 2.60
Verbindung: LAN zu Synology Dsikstation DS-101g+
(alter Receiver Galaxis IQG 1)
Location: Schweiz

Postby Globi » Thu Jan 19, 2006 13:46

Achtung!

Nach einem Festplattentausch solltet Ihr kein "SystemRecovery" machen.
Das System meldet dann "falsches Festplatten Volumen" danach wird das Recovery abgebrochen und dann startet das AMC icht mehr.

Zum Glück habe ich ja noch die original Platte, die habe ich nun wieder eingebaut.

Gruss

Globi

JP68
Posts: 208
Joined: Fri Dec 31, 2004 1:00
Location: an der Elbe

Postby JP68 » Fri Jan 20, 2006 8:04

@Globi,
welches Recovery hast Du den gemacht? Recovery 2? Oder wiederherstellen des Auslieferungszustandes? Wenn es schon bei einem RV2 Probleme gibt, kann man den Umbau ja vergessen. RV2 macht man ja fast monatlich........................

Gruß JP68
Activy Media Center 330 1xAnalog,1xDVB-C
Image Version 1.6.115
Versatel dsl flaterate 6000
Router Linksys
PC Win XP prof. SP2

User avatar
Krischan
Posts: 193
Joined: Sun Aug 22, 2004 0:00
Location: Frankfurt am Main
Contact:

Re:

Postby Krischan » Fri Jan 20, 2006 12:22

JP68 wrote:@Globi,
welches Recovery hast Du den gemacht? Recovery 2? Oder wiederherstellen des Auslieferungszustandes? Wenn es schon bei einem RV2 Probleme gibt, kann man den Umbau ja vergessen. RV2 macht man ja fast monatlich........................


Moin,

also ich habe eine andere HD in meinem AMC eingebaut. Nach einem RV2 gab es bei mir keinerlei Probleme.
Die jetzige HD in meinem AMC hat eine andere Größe, als die alte HD.

Aber was mich wundert, warum mußt du fast monatlich einen RV2 machen?

Bei mir läuft die Kiste z.Z. extrem Stabil...
By, Krischan

AMC570-S + P4 3,20 & 4GB Ram + Alphacrypt Light V3.07 (AMC SW: ß3.2.416 + SR2)
ReelBox Avantgarde Linux 2x DVB-S2
Panasonic KIT-TH-65PX600E Full HD
Denon AV AVC-A11XVA
Teufel Theater LT 7 THX Select Wireless
Windows Home Server 1TB
2x TeraStation 4TB


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron