Bild/Ton laufen zeitversetzt Was tun?

Moderator: ModTeam

wibax1
Posts: 27
Joined: Sun Oct 24, 2004 0:00
Location: Wachtberg bei Bonn

Bild/Ton laufen zeitversetzt Was tun?

Postby wibax1 » Sat Dec 18, 2004 8:25

Hallo zusammen,



habe das Problem, dass bei meinem AMC oftmals der Ton dem Bild vorausläuft. (Manchmal wenig, manchmal stark, das nervt wirklich, da macht Fernsehen keinen Spaß mehr!). Außerdem habe ich immer wieder Ruckler im Bild.



Das Problem taucht sowohl bei der Aufnahme-Wiedergabe als auch beim "Live"-Sehen auf, egal ob ich das Bildsignal über Video-In oder über RGB in´s Plasma laufen lasse. Der Ton geht bei mir über digital-out (coaxial); habe aber auch den normalen Audio-Out aussprobiert mit leider gleichen Störungen.



Hat jemand ´ne Idee, woran das liegen kann? Recovery hab´ ich auch schon ergebnislos ausprobiert.



Danke für Hilfe,

Gruß,

wibax1
Activy 370 Sat digital
Vers. 1.5.206
TOI-C 1.3.2-Hotfix H4
WLAN an Router Siemens Gigaset SE 515 dsl

quatschundkram
Posts: 71
Joined: Sat Nov 27, 2004 1:00

Postby quatschundkram » Sat Dec 18, 2004 10:16

Ich dachte schon ich spinne, dies Verhalten ist mir teilweise bei aufgenommenen (inkl. Timeshift) Aufnahmen auch schon aufgefallen (meiner Frau allerdings nicht, Ich behaupte mal, ich bin da ein wenig sensibler. Es ist minimal im Millisekundenbereich, nervt aber ein wenig bei Wortbeiträgen mit Sprecher in Großaufnahme.Das scheint wohl ein Fehler im Audio-Video Interleave zu sein. Bei AVis, MPEG und Live TV ist allerdings kein Problem festzustellen
AMC 350 2x Sat
SW Beta 1.6.115

Kiss 1600
Elanvision 8000

T-Online DSL FLAT 16000
FritzBox 7170

Philips 32\" LCD PF 9986 oder Hitachi TX200

wibax1
Posts: 27
Joined: Sun Oct 24, 2004 0:00
Location: Wachtberg bei Bonn

Postby wibax1 » Sat Dec 18, 2004 11:40

....also bei mir sind es leider nicht nur Millisekunden; im Extremfall läuft der Ton ca. eine viertel bis halbe Sekunde vor dem Bild.
Activy 370 Sat digital

Vers. 1.5.206

TOI-C 1.3.2-Hotfix H4

WLAN an Router Siemens Gigaset SE 515 dsl

User avatar
Super_Trooper
Posts: 130
Joined: Mon Dec 06, 2004 1:00

Postby Super_Trooper » Mon Dec 20, 2004 20:20

ich muss mich da anschließen. bei mir war es die frau, der es erst aufgefallen ist. seitdem fällt es mir leider auch immer wieder auf. allerdings nur bei den aufnahmen.
Activy Media Center 370 - 2x Kabel + Activy Media Center 570 - 2x SAT
neuste Softwareversion
LAN über DSL Router

quatschundkram
Posts: 71
Joined: Sat Nov 27, 2004 1:00

Postby quatschundkram » Mon Dec 20, 2004 20:54

Na da stellt sich doch die Frage eines gravierenden Mangels, normalerweise heißt das ja dann Geld zurück.
AMC 350 2x Sat

SW Beta 1.6.115



Kiss 1600

Elanvision 8000



T-Online DSL FLAT 16000

FritzBox 7170



Philips 32\" LCD PF 9986 oder Hitachi TX200

User avatar
Super_Trooper
Posts: 130
Joined: Mon Dec 06, 2004 1:00

Postby Super_Trooper » Mon Dec 20, 2004 21:09

nun, wenn das problem mit meinem scar-anschluss auch nicht gelöst werden kann, wird die kiste wohl zurückgehen müssen.
werde echt sauer, wenn ich über die feiertage, nachdem ich endlich mal urlaub habe, nicht mal premiere in akzeptabler anständiger qualität schaun kann.
seit dem update funktioniert der Scart-Aux nur noch mit eingeschaltetem gerät. ausgeschaltet gibt´s nur ton.
und über das prgramm, bei eingeschaltetem activy, ist die quali hunds mieserabel...
Activy Media Center 370 - 2x Kabel + Activy Media Center 570 - 2x SAT
neuste Softwareversion
LAN über DSL Router

Friday
Posts: 19
Joined: Wed Dec 15, 2004 1:00
Location: Hildesheim

Bild/Ton laufen zeitversetzt

Postby Friday » Mon Dec 20, 2004 21:33

Das Problem tritt bei mir zeitweise auch auf. Während einer längerdauernden Aufnahme aber nur nach etwa 5 Minuten für etwa 10 Minuten. Danach wird der Fehler wieder deutlich kleiner so daß es nicht mehr stört. Ich beobachte erst mal weiter.
Activy Mediacenter 330 - 1* Analogtuner - 1* SAT-Tuner
Software 1.4.224
CAT 5 - Kabelnetzwerk über Router zum DSL

wibax1
Posts: 27
Joined: Sun Oct 24, 2004 0:00
Location: Wachtberg bei Bonn

Hallo FSC, ist da jemand ?????

Postby wibax1 » Mon Dec 20, 2004 23:03

könnte sich denn bitte mal jemand von Fujitsu Siemens zu diesem Thema äußern, das ja wohl offensichtlich kein Einzelfall ist?



Schade, dass von Euch nichts kommt, dabei wäre es wirklich hilfreich, zu hören, ob hier Abhilfe zu erwarten ist. Ansonsten würde ich mein AMC wirklich wg. gravierender Mängel zurückgeben; schließlich habe ich mir das Teil gekauft, um in hochwertiger Qualität fern zu sehen.



Ich finde, bei einem Listenpreis von 1.200,--€ ist der Anspruch, Bild und Ton synchron geliefert zu bekommen, nicht überzogen, oder ?



Also: B i t t e m e l d e t E u c h ! ! ! !
Last edited by wibax1 on Mon Dec 20, 2004 23:04, edited 1 time in total.
Activy 370 Sat digital

Vers. 1.5.206

TOI-C 1.3.2-Hotfix H4

WLAN an Router Siemens Gigaset SE 515 dsl

Wolle

Bild/Ton laufen zeitversetzt Was tun?

Postby Wolle » Sun Jan 02, 2005 19:26

Hallo zusammen,
bin neu hier im Forum. Habe mir im Dezember ein AMC 370 Sat zugelegt. Dachte damit hätte ich den Stand der Technik erreicht. Falsch gedacht ?
Ist wirklich nevig dieser Bild/Ton Versatz. Bei aufgenommenen Sendungen verstärkt sich dieser Effekt.

Bin wirklich gespannt wann FSC sich äußert. Wenn nicht, bleibt nur die Rückgabe.

Gruß

Wolle

joeahl
Posts: 22
Joined: Sat Jan 01, 2005 1:00

Postby joeahl » Fri Jan 07, 2005 0:28

Hallo,

besitze das AMC 370 Sat auch erst seit Dezember und habe jetzt das o.g. Symptom festgestellt. Bild und Ton sind bei TimeShift und normalen Aufnahmen nicht synchron ! Richtig deutlich natürlich nur bei deutschen Filmen festzustellen ! Bei synchronisierten englischsprachigen Filmen ist ja soweiso nix synchron.



@FSC: bitte mal ein Feedback zu diesem Mangel !!!



Grüße,

joeahl
AMC 370 Sat
Software 1.6.115 + Vollzugriff 'Deluxe'
LAN zu Belkin Ethernet Bridge 802.11g
Siemens Gigaset SE515 dsl
Plasma Myrica P42

mond62

Hab genau das gleiche Problem...

Postby mond62 » Sun Jan 09, 2005 12:55

und muß feststellen,das das hier niemanden von FSC zu interessieren scheint.Leider hab ich den Eindruck,daß Siemens,trotz der recht guten Hilfe im Forum,die Unart der Autoindustrie angenommen hat,Tests und zu schnelle Markteinführung auf dem Rücken der Kunden auszutragen.Muß mich der Meinung einiger hier anschließen,daß man für ein Gerät in dieser Preisklasse schon mehr Ausgereiftheit verlangen kann.Besonders ärgert mich die offenbar weitgehende Ignoranz gegenüber Premierekunden was die Untersender Direkt und dasEPG betrifft.Das Bild-Ton Problem tritt übrigens an der Humax Fox Box von Pr.nicht auf!

mikaem

Postby mikaem » Tue Jan 11, 2005 10:23

Hallo!

Habe gestern das erste Mal mit dem Timeshift experiementiert und auch programmierte Aufnahmen gemacht. Der Zeitversatz beträgt zwar unter einer Sekunde, aber wie oben erwähnt ist es vor allem bei Nachrichten oder Moderatoren-Beiträgen mehr als irritierend.

Hier wäre dringend ein Kommentar/Reaktion seitens FSC angebracht. :!:

Gruß,
Klaus

mikaem

Postby mikaem » Tue Jan 11, 2005 10:23

Hallo!

Habe gestern das erste Mal mit dem Timeshift experiementiert und auch programmierte Aufnahmen gemacht. Der Zeitversatz beträgt zwar unter einer Sekunde, aber wie oben erwähnt ist es vor allem bei Nachrichten oder Moderatoren-Beiträgen mehr als irritierend.

Hier wäre dringend ein Kommentar/Reaktion seitens FSC angebracht. :!:

Gruß,
Klaus

Andy

Postby Andy » Tue Jan 11, 2005 11:41

Hallo zusammen,
ich kann nicht bestätigen, dass Bild/Ton Asynchronitäten beim normalen Betrieb des Activy vorkommen.
Wir haben in unseren Tests auch auf diesen Punkt sehr geachtet und konnten keine Probleme feststellen.

Wenn allgemein Ruckler im Bild vorhanden sind, wie wibax1 meldet, ist vermutlich generell etwas nicht in Ordnung.
Es könnte z.B. der Empfang nicht störungsfrei sein, z.B. wegen Brummschleifen über Plasma TV , DECT Telefon, o.ä.
Ich hatte auch schon eine schlecht angeschlossene Antennendose (Sat) bei mir als Ursache für Störungen festgestellt.

Für weitere Analysen wäre für uns wichtig:
1. Gibt es bestimmte Kanäle, wo es auftritt?
2. Können wir von Euch Aufnahmen zum Untersuchen bekommen (MPEG auf DatenDVD)?
3. Bitte möglichst viele Details angeben, wie z.B. Tuner, Plasma TV, Mantelstromfilter ja/nein, Störungen durch DECT Telefone usw.

Gruß Andi
Last edited by Andy on Tue Jan 11, 2005 11:43, edited 1 time in total.

mikaem

Postby mikaem » Tue Jan 11, 2005 11:52

Hallo!

Vielen Dank für die prompte Antwort!
Folgende technische Konstellation: Quattro-LNB an Multischalter. Mit zwei Leitungen direkt an AMC - ansonsten keine Geräte dazischen.
Das Problem trat gestern bei programmierter Aufnahme von Simspons und Galileo auf und auch im Timeshift beim heute-journal. Bei Live-Betrieb habe ich das Phänomen noch nicht beobachtet.
Die Aufnahmen habe ich leider bereits gelöscht, aber es sollte kein Problem sein, Neue bereit zu stellen.

Gruß,
Klaus


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron