frage zum media center 350 sat mit einer satleitun

Moderator: ModTeam

maka
Posts: 31
Joined: Sat Jul 24, 2004 0:00

frage zum media center 350 sat mit einer satleitun

Postby maka » Fri Dec 03, 2004 12:10

hallo,
ich habe folgende fragen:

1. es ist möglich bei programierten sendungen einen zeit-nachlauf von z.b. 5 minuten einzustellen (sehr gutes feature)
wenn man allerdings zwei aufeinanderfolgende aufnahmen auf dem selben sender programmiert kommt bei der zweiten sendung eine fehlermeldung dass ein überlappung vorliegt
ich habe leider nur einen satanschluss zur verfügung
gibt es eine möglichkeit manuell timer zu "verlängern" ?
bei topfield wurde dieses feature auch implementiert

2. ist es möglich divx, avi, mpg´s, mp3´s etc. auf die platte zu schreiben (via pc) und diese dann von dort abspielen

thx

:)
Last edited by maka on Fri Dec 03, 2004 12:11, edited 1 time in total.

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Fri Dec 03, 2004 12:52

Hallo!

ad 1)
Zumindest bei der Kabelversion ist es möglich, trotz eingestellter Überlängen (Vor-/Nachlaufzeit) zwei Sendungen auf dem gleichen Sender hintereinander aufzunehmen.
Wie es bei der SAT-Version aussieht, weiß ich leider nicht.

ad 2) Ja, geht definitiv. Einer der großen Vorteile des AMCs.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

maka
Posts: 31
Joined: Sat Jul 24, 2004 0:00

Postby maka » Fri Dec 03, 2004 13:21

hey danke für die schnelle antwort

zu 2)
wie geht man da vor ? kann man am pc den amc als netzlaufwerk ansteuern ?

User avatar
svbeagle
Posts: 1816
Joined: Tue Apr 06, 2004 0:00
Location: Frankfurt / Main

Postby svbeagle » Fri Dec 03, 2004 13:31

Ja, Du hast am AMC zwei Shares, die Du von einem PC aus ansprechen kannst:

Auf \\AMC\Recordings hast Du nur leserechte, Du kannst von dort mit dem AMC erstellte Aufnahmen im MPEG2-Format herunterkopieren

Auf \\AMC\PC-Media hast Du auch Schreibzugriffe, Du kannst dort Mediendateien hinkopieren, die Du dann am AMC abspielen kannst.
Danke & ciao
Georg


AMC 530 (2x DVB-C) - 3.2.419 + VZD
AMC 350 (1x Analog) - 1.6.116 + VZD

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Fri Dec 03, 2004 14:39

Zitat des Beitrags von maka am 03.12.2004 11:10:50
hallo,
ich habe folgende fragen:


gibt es eine möglichkeit manuell timer zu "verlängern" ?
bei topfield wurde dieses feature auch implementiert


:)


Hallo,

Du hast während der Aufnahme die Möglichkeit die Endezeit zu verlängern. Natürlich dann nicht, wenn es einen Konflikt mit einer anderen Sendung gibt.
Vorgehensweise:
1)Während der Aufnahme den roten Aufnahmeknopf drücken.
2)"Ende im Aufnahme Menü ... " auswählen.
3) Im Aufnahme Menü die Endezeit mit den Pfeiltasten verändern
4) Mit Aufnahme setzten die Endezeit bestätigen.

Gruß Rudi
Last edited by rudi on Fri Dec 03, 2004 14:45, edited 1 time in total.

maka
Posts: 31
Joined: Sat Jul 24, 2004 0:00

Postby maka » Fri Dec 03, 2004 18:54

danke rudi
dann wäre es super wenn bei der nächsten version folgendes implimentiert wird:

- wenn ein genereller nachlauf von z.b. 5 minuten eingetragen ist u. man zwei aufeinanderfolgende sendungen im gleichen programm aufnimmt sollte die software dies registrieren u. berücksichtigen (d.h. bei der ersten aufnahme keine verlängerung)

oder

- es gibt die möglichkeit die aufnahmezeiten manuell zu verlängern - das muss natürlich vor der aufnahme möglich sein !
meist ist man ja nicht da ...

gruss
Last edited by maka on Fri Dec 03, 2004 18:55, edited 1 time in total.

rudi
Ehrenmoderator
Posts: 1551
Joined: Mon Apr 19, 2004 0:00
Location: Königsbrunn

Postby rudi » Fri Dec 03, 2004 20:55

Hallo,

Das funktioniert bei Sendern mit VPS Unterstützung jetzt schon aber nur bei der Kabel ACTIVY. Über SAT werden keine VPS Daten übertragen. Wenn Du zwei Tunerkarten hast, dann hast Du auch kein Problem damit. Es wird in der Überlappungszeit zweimal derselbe Sender aufgenommen.

Gruß Rudi


Return to “TIPPS UND TRICKS, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron