EPG-Veränderung?

Moderator: ModTeam

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

EPG-Veränderung?

Postby Touchscreen » Wed Sep 22, 2010 14:52

Hallo
Mein AMC legt jetzt neuerdings die Aufnahmen ohne Senderbezeichnung ab. Da wo früher die Senderbezeichnung im Verzeichnisnahmen stand, sind jetzt nur noch zwei Unterstriche vorhanden. Hat das irgendwie mit TVTV zu tun, dass da was nicht korrekt geliefert wird, bzw. umgestellt wurde? Bitte mal ein TVTV-Abonent eine Aufnahme programmieren und im Verzeichnis Recordings den Verzeichnisnamen kontrollieren.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG-Veränderung?

Postby s_mario » Wed Sep 22, 2010 18:56

Das kann ich bestätigen, ist auf dem 5xxer auch so. Die erste derartige Aufnahme ist bei mir vom 19.09.10.
Da hast Du ja wieder eine Baustelle aufgetan ;-).


Bei geschnittenen Aufnahmen fehlt dann auch noch der Name der Sendung:
4_19-09-2010 13-40-00__Tourenwagen ==> Cut4_2010-09-22 18-59-53

Das könnte ein TvTv Problem sein. In der Datenbank sind in der Tabelle "schedule" die Felder "channel" leer.
Schreibt man hier einen Sendername rein und programmiert die Aufnahme, wird sie wieder korrekt angelegt.
Evtl. könnte aber auch beim Import die Zuordnung der Sendernamen zu den EPG-Daten schief gehen.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: EPG-Veränderung?

Postby Touchscreen » Wed Sep 22, 2010 20:29

Nun, das wäre was für TVTV seine Daten wieder ins korrekte Format zu bringen oder für FTS einen SR zu schreiben, der die Daten wieder korrekt liest. Hat jemand eine TVTV-Quelle, die auch auf Anfragen antwortet? Das Mail-Postfach ist doch eher ein toter Briefkasten. Und eine kostenoflichtige Hotline wegen eines nicht von mir verbockten Fehlers zu kontaktieren ist nicht mein Ding.

Der Knüller ist aber, wenn man dann eine Aufnahme geschnitten hat, dann erscheint der Schnitt aufgrund der verstümmelten Daten nicht mehr in der Aufnahmeliste. Der Schnitt ist somit für das AMC intern nicht mehr abspielbar und auch nicht löschbar. Zumindest teilweise Entwarnung, die Aufnahme tauchte nach einem RWE-Reset wieder auf.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

Peterchens
Posts: 43
Joined: Sun Apr 30, 2006 13:15
Location: Langenhagen

Re: EPG-Veränderung?

Postby Peterchens » Sun Sep 26, 2010 14:19

Ja bei mir sind auch keine Sender-Namen mehr im Pfad. Das stört mich aber eigentlich nicht weiter.

Nur das seit ein paar Tagen (vermutlich auch so um den 19.09.10 ) etliche Sendungen im EPG sporadich fehlen
nervt mich schon mal wieder mächtig.

Was im Moment in Phönix läuft fehlt, was dort heute 26.09.10 zwischen 22:30 und 23:30 läuft fehlt, so wie zwischen 2:30 3:10.
Von Mo 27.10.10 auf Di in das Vierte zwischen 00:00-00:55 fehlt.
Di 28.09.10 fehlt in Phönix alles zwischen 10:15 und 13:30.
Do 30.09.10 fehlt in RTL-2 alles zwischen 01:40 und 03:15.
und immer so weiter die Lücken werden von Tag zu Tag immer mehr und immer größer.

Das Rücksets-Toll hat daran nichts geändert, die Lücken sind genauso wieder da gewesen.

Die können es wohl einfach nicht lassen an den Dingen herum zu pfuschen, und sie dabei kaputt zu machen...

MfG Peter
2 x Activy Media Center 350 - Dual Kabel (Analog)
SW 1.6.115 SR5
APP 2.1.21
GUI 1.5.0.28
750GB Seagate Baracuda 7200.10
TP an Netgear Gigabit-Switch
Crash Analyse Tool 3xx
Tool letzte Position Abfragen
SkipDay
Vollzugriff Deluxe
und vieles mehr...

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG-Veränderung?

Postby s_mario » Sun Sep 26, 2010 14:56

Peterchens wrote:Die können es wohl einfach nicht lassen an den Dingen herum zu pfuschen, und sie dabei kaputt zu machen...
MfG Peter

Tja, scheinbar hat TVTV wieder mal neue Werksstudenten bekommen :roll:, leider.
Last edited by s_mario on Mon Sep 27, 2010 12:11, edited 1 time in total.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Jürgen FTS
Moderator
Posts: 86
Joined: Wed Apr 09, 2008 14:15
Product(s): *

Re: EPG-Veränderung?

Postby Jürgen FTS » Mon Sep 27, 2010 11:00

Hallo zusammen,

kann das bitte jemand an unseren Helpdesk melden? Z.B. über das Kontaktformular oder per E-Mail an technical.support@ts.fujitsu.com, am besten gleich mit einem Hinweis auf diesen Thread.

Wichtig ist allerdings, dass das Problem auch bei einer "offiziellen" Softwareinstallation existieren sollte - nicht, dass es mit irgendeiner Erweiterung zusammenhängt. (Wer weiß, was ihr so alles installiert habt... :wink: )
Vielleicht hat ja jemand ein solches "originales" Gerät oder kann z.B. testweise eine neue Festplatte einsetzen und eine "leere" Installation draufspielen.

Interessante Informationen, um das Problem nachstellen zu können:
- Sind nur bestimmte Sender betroffen? Welche?
- Tritt das Problem bei jeder Aufnahme auf?
- Wie wurden die Aufnahmen programmiert - per Fernprogrammierung, lokal über den EPG, über die Sendungssuche, Serienprogrammierung, Aufnahme manuell gestartet, ...
- Wird der EPG nur über TVTV oder ggf. auch über DVB bezogen?

Vielen Dank und schöne Grüße,

Jürgen

Peterchens
Posts: 43
Joined: Sun Apr 30, 2006 13:15
Location: Langenhagen

Re: EPG-Veränderung?

Postby Peterchens » Mon Sep 27, 2010 17:47

Hallo Jürgen,

manmal hilft einfach etwas warten, in den letzten zwei Tagen wurden wieder alle Sendungen ohne Lücken im EPG eingetragen, zumindest bei mir.

Da ich seit über einem halben Jahr nicht die geringste Einstellung an dem Gerät geändert habe, kann das Problem eigentlich nur an anderer Stelle seine Ursache gehabt haben. Auch weil es nun ohne das ich etwas gemacht habe plötzlich wohl wieder behoben worden ist, werden da wohl bei TVTV welche herum gespielt haben. Und ich habe leider nur von dort EPG, auf Anfragen gibt es da nie eine Antwort, da müsste man eine kostenpflichtige Hotline anrufen, damit die noch extra Geld damit verdienen, wenn sie Mist bauen.

MfG Peter
2 x Activy Media Center 350 - Dual Kabel (Analog)
SW 1.6.115 SR5
APP 2.1.21
GUI 1.5.0.28
750GB Seagate Baracuda 7200.10
TP an Netgear Gigabit-Switch
Crash Analyse Tool 3xx
Tool letzte Position Abfragen
SkipDay
Vollzugriff Deluxe
und vieles mehr...

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG-Veränderung?

Postby s_mario » Mon Sep 27, 2010 19:21

Peterchens wrote:Hallo Jürgen,

manmal hilft einfach etwas warten, in den letzten zwei Tagen wurden wieder alle Sendungen ohne Lücken im EPG eingetragen, zumindest bei mir.

Da ich seit über einem halben Jahr nicht die geringste Einstellung an dem Gerät geändert habe, kann das Problem eigentlich nur an anderer Stelle seine Ursache gehabt haben. Auch weil es nun ohne das ich etwas gemacht habe plötzlich wohl wieder behoben worden ist, werden da wohl bei TVTV welche herum gespielt haben. Und ich habe leider nur von dort EPG, auf Anfragen gibt es da nie eine Antwort, da müsste man eine kostenpflichtige Hotline anrufen, damit die noch extra Geld damit verdienen, wenn sie Mist bauen.

MfG Peter

Na gut, in dem Beitrag ging es aber um die fehlenden Sendernamen im Aufnahmeverzeichnis.
Mal sehen, ob sich das Problem damit auch verabschiedet hat.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

Peterchens
Posts: 43
Joined: Sun Apr 30, 2006 13:15
Location: Langenhagen

Re: EPG-Veränderung?

Postby Peterchens » Tue Sep 28, 2010 19:36

Die Sendernamen fehlen im Namen des Zielverzeichnis immer noch, was mich aber nicht weiter stört. Ob die nun dabei stehen oder nicht spielt ja eigentlich keine weitere Rolle und ist mir darum egal.
Ich schrieb das nur hier wegen der zeitlichen Nähe von beiden erkennbaren Änderungen / Problemen, und da ich vermute das beide mit dem EPG von TVTV zu tun haben.

Nur leider habe ich mich gestern zu früh gefreut... heute sind bei den neu importierten Daten für Di 12.10.10 wieder jede Menge Lücken bei Phönix, 3sat, n-24, Das Vierte, und bei allen möglichen anderen Sendern auch. Ein Muster ist nicht zu erkennen. Das ist wirklich sehr ärgerlich, damit ist das EPG eigentlich nicht mehr zu gebrauchen und zahle auch noch Geld dafür.

Da ich schon mehrere Anfragen an TVTV geschrieben aber bei keiner einzigen je eine Antwort bekommen habe, werde ich nun mal den Vorschlag von Jürgen wahrnehmen und das an Fujitsu Siemens schreiben.

Gruß Peter
2 x Activy Media Center 350 - Dual Kabel (Analog)
SW 1.6.115 SR5
APP 2.1.21
GUI 1.5.0.28
750GB Seagate Baracuda 7200.10
TP an Netgear Gigabit-Switch
Crash Analyse Tool 3xx
Tool letzte Position Abfragen
SkipDay
Vollzugriff Deluxe
und vieles mehr...

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG-Veränderung?

Postby s_mario » Wed Sep 29, 2010 18:21

Peterchens wrote:Die Sendernamen fehlen im Namen des Zielverzeichnis immer noch, was mich aber nicht weiter stört. Ob die nun dabei stehen oder nicht spielt ja eigentlich keine weitere Rolle und ist mir darum egal.

Anderen ist das nicht egal, zumal die Folgen für die Weiterverarbeitung der Aufnahmen noch nicht abzusehen sind.
Wäre ja fast so, wie wenn wir sagen, was gehen uns die EPG-Infos der Analogen Fraktion an, EPG gibt es doch über DVB :).
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

Peterchens
Posts: 43
Joined: Sun Apr 30, 2006 13:15
Location: Langenhagen

Re: EPG-Veränderung?

Postby Peterchens » Wed Sep 29, 2010 20:10

s_mario wrote:Anderen ist das nicht egal, zumal die Folgen für die Weiterverarbeitung der Aufnahmen noch nicht abzusehen sind.


Kommt darauf an wie die Weiterverarbeitung gemacht ist. Ich habe in meinen Programmen stets nach den Verzeichnissen gesucht die da sind und die gefundenen Namen so benutzt wie sie eben sind. Daher spielt diese Änderung gar keine Rolle. Alles was ich mir gemacht habe zum archivieren, kopieren bzw. verschieben der Aufnahmen funktioniert immer noch tadellos.

s_mario wrote:Wäre ja fast so, wie wenn wir sagen, was gehen uns die EPG-Infos der Analogen Fraktion an, EPG gibt es doch über DVB :).


Ja und? Für alle die ihr EPG über DVB beziehen ist das ja jetzt auch ganz egal.

Gruß Peter
2 x Activy Media Center 350 - Dual Kabel (Analog)
SW 1.6.115 SR5
APP 2.1.21
GUI 1.5.0.28
750GB Seagate Baracuda 7200.10
TP an Netgear Gigabit-Switch
Crash Analyse Tool 3xx
Tool letzte Position Abfragen
SkipDay
Vollzugriff Deluxe
und vieles mehr...

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG-Veränderung?

Postby s_mario » Thu Sep 30, 2010 0:07

Peterchens wrote:Kommt darauf an wie die Weiterverarbeitung gemacht ist. Ich habe in meinen Programmen stets nach den Verzeichnissen gesucht die da sind und die gefundenen Namen so benutzt wie sie eben sind.

Nach dem Schnitt, wenn er denn noch funktioniert, besteht der Name nur noch aus cutx + Datum. Da ist auch nicht mehr viel mit Suchen.

Peterchens wrote:Daher spielt diese Änderung gar keine Rolle.

Für Dich mag das vielleicht zutreffen, rein persönlich, auf Deinem AMC.
Es ist eine Fehlfunktion, die gefixt werden muss.

Peterchens wrote:Kommt darauf an wie die Weiterverarbeitung gemacht ist. Ich habe in meinen Programmen stets nach den Verzeichnissen gesucht die da sind und die gefundenen Namen so benutzt wie sie eben sind. Alles was ich mir gemacht habe zum archivieren, kopieren bzw. verschieben der Aufnahmen funktioniert immer noch tadellos.

Es geht um die Weiterverarbeitung durch das AMC auf dem AMC, nicht mit externen Programmen!
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

Peterchens
Posts: 43
Joined: Sun Apr 30, 2006 13:15
Location: Langenhagen

Re: EPG-Veränderung?

Postby Peterchens » Thu Sep 30, 2010 15:08

s_mario wrote:Nach dem Schnitt, wenn er denn noch funktioniert, besteht der Name nur noch aus cutx + Datum. Da ist auch nicht mehr viel mit Suchen.


Die Schnitt-Verzeichnisse lassen sich genauso suchen und finden wie alle anderen auch, wenn man schlicht die Namen so nimmt wie sie eben sind. Ist gar kein Problem und funktioniert wie gesagt immer noch alles tadellos.

s_mario wrote:Für Dich mag das vielleicht zutreffen, rein persönlich, auf Deinem AMC.
Es ist eine Fehlfunktion, die gefixt werden muss.


Es ist eine Änderung ok, aber von einer Fehlfunktion hat hier noch niemand etwas geschrieben und ich selber habe dadurch keine. Es sei denn die Lücken im EPG haben damit direkt zu. Aber das glaube ich eher nicht.

s_mario wrote:Es geht um die Weiterverarbeitung durch das AMC auf dem AMC, nicht mit externen Programmen!


Ja aber diese Verzeichnisse werden doch intern so angelegt und verwendet, da gibt es doch am wenigsten Probleme... aufnehmen, abspielen, schneiden alles wunderbar. Kann es sein das du partout ein Haar in der Suppe finden willst?

Das einzige was echt nicht mehr richtig geht ist das EPG mit seinen willkürlichen Lücken und das nervt auch arg.
Interessanterweise werden Aufnahmen die ich von Hand mit Start und Ende-Zeit aus der Fernsehzeitung (die ich mir wegen dem Mist von TVTV nun kaufen musste *grummel*) abgetippt habe, weil keine EPG da war, wieder mit Sendename dargestellt.
Deutet vielleicht darauf hin das wirklich durch das EPG die Sendernamen weggelassen werden. Weil ohne EPG ist der Name ja wieder im Verzeichnis enthalten.

Gruß Peter
2 x Activy Media Center 350 - Dual Kabel (Analog)
SW 1.6.115 SR5
APP 2.1.21
GUI 1.5.0.28
750GB Seagate Baracuda 7200.10
TP an Netgear Gigabit-Switch
Crash Analyse Tool 3xx
Tool letzte Position Abfragen
SkipDay
Vollzugriff Deluxe
und vieles mehr...

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG-Veränderung?

Postby s_mario » Thu Sep 30, 2010 19:47

Peterchens wrote:Ja aber diese Verzeichnisse werden doch intern so angelegt und verwendet, da gibt es doch am wenigsten Probleme... aufnehmen, abspielen, schneiden alles wunderbar. Kann es sein das du partout ein Haar in der Suppe finden willst?
Gruß Peter

Nein, ich will nicht das berühmte Haar in der Suppe finden ;-). Da hätte ich das AMC u.U. schnell wieder abgestoßen und zu spät dafür wäre es allemal.
Es bleibt ja nicht beim fehlenden Sendername. Nach dem Schneiden fehlt im Dateiname auch noch der Titel der Sendung. Wenn man also seine Sendungen alle geschnitten hat, hat man nur noch Ordner mit Datum und Zeit im Verzeichnisname. Und jetzt wird es schon unübersichtlich, wenn man auch von extern auf die Daten zugreift (Netzwerkplayer o.ä.).
Beim Import der EPG-Infos wird den Daten auch der Sendername zugeordnet, so wie auch bei EPG über DVB. Aus irgendeinem Grund (Format geändert o.ä.) kommt das AMC mit den angebotenen Daten nicht mehr klar und bricht an der Stelle ab oder überspringt den Part.
Lt. dem anderen Beitrag hat sich TVTV wohl schon zu dem Problem bekannt.

Gruß
Mario
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: EPG-Veränderung?

Postby Touchscreen » Sun Oct 03, 2010 0:32

Egal, ob sich hier nun zweie streiten, ob der eine mit Fehler und der andere ohne Fehler leben, oder nicht leben kann. Mein AMC ist eigentlich original in der Software. Hat nun jemand den Fehler an den Support gemeldet, oder soll ich das machen? Am besten mache ich das zusätzlich, damit die dann auch sehen, dass mehrere Leute den Fehler haben.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β


Return to “EPG”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron