EPG TVTV über ISDN

Moderator: ModTeam

engines61
Posts: 27
Joined: Mon Dec 24, 2007 13:13

EPG TVTV über ISDN

Postby engines61 » Mon Mar 31, 2008 9:09

Moin Moin

ich wollte gerne die EPG daten über TVTV beziehen habe dazu folgende Einstellungen vorgenommen
- TV-Programm über DVB: ja
- Daten über Internet laden: ja
- Software über Internet laden: nein
- Software automatisch installieren: nein
- Internet-Sicherheit: sicher
- Servicetime : 02:00
da ich leider nur ISDN zur verfügung habe (keine Flatrate) stellt sich mir folgendes Problem :
der AMC geht alle 5 min in Internet und sucht irgend etwas was auch immer dies würde zu höhen Kosten führen
- kann diese Einwahl gesteuert werden ??
- und was ist der Unterschied zwischen EPG über Sat oder TVTV

gruss mick
ACTIVY Media Center 330 - 1x SAT
Homenetzwerk - Router

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby Touchscreen » Tue Apr 01, 2008 18:19

engines61 wrote:Moin Moin

ich wollte gerne die EPG daten über TVTV beziehen habe dazu folgende Einstellungen vorgenommen
- TV-Programm über DVB: ja
- Daten über Internet laden: ja
- Software über Internet laden: nein
- Software automatisch installieren: nein
- Internet-Sicherheit: sicher
- Servicetime : 02:00
da ich leider nur ISDN zur verfügung habe (keine Flatrate) stellt sich mir folgendes Problem :
der AMC geht alle 5 min in Internet und sucht irgend etwas was auch immer dies würde zu höhen Kosten führen
- kann diese Einwahl gesteuert werden ??
- und was ist der Unterschied zwischen EPG über Sat oder TVTV

gruss mick


Das AMC schaut natürlich nach, ob es, wenn an und somit online ist, ob programmierte Aufnahmen vorliegen. Ob es das alle 5 Minuten macht, weiß ich nicht. Mal Lochness befragen, die hat das schon mal mitgeschnitten, was das AMC so treibt.

In deiner bescheidenen Konstellation, würde ich mal sehen, ob man dem ISDN-Router nicht in Form einer Kindersicherung beibiegen kann, dass der Router das AMC nur dann ins ISDN lässt, wenn Servicezeitpunkt ist.
Wäre aber noch die Frage, welche Datenmengen sich das AMC an der Stelle holt und wie lange es dann mit einer 64k oder 128k-Verbindung beschäftigt ist.

Der Unterschied zwischen TVTV und über SAT ist hier der Anbieter. Bei SAT kommt das, was von den Fernsehanbietern so eingespeist wird. Das variiert so von Sender zu Sender und auch was die Vorhaltung der Daten angeht. Ebenso geht über SAT keine Fernprogrammierung.
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby s_mario » Tue Apr 01, 2008 20:45

Ist die Frage, ob es mit ISDN überhaupt funktioniert. Mit einem 56K-Modem Router ist es mir z.B. bis jetzt noch nicht gelungen. Das AMC hat zwar mit TvTv Kontakt hergestellt jedoch nie EPG Daten geladen. Könnte ein Timeout Problem sein, wenn das AMC zu wenig Geduld hat ;-).

Ich persönlich nutze nur noch den EPG, welcher über DVB geliefert wird. Der ist ausführlicher im Vergleich zu den TvTv-Daten.
Die TvTv Infor zu den einzelnen Sendungen sind nach 400 Zeichen kastriert.
Diese gibt es dafür weiter im Voraus. DVB-EPG ca. eine Woche im Vorlauf und TvTv mind. 2 Wochen. Auf die Fernprogrammierung kann ich verzichten.
Wozu soll ich mich erst ins Internet einwählen, um das AMC bei mir im Wohnzimmer programmieren zu können. Da wäre mir ein gescheites Webinterface lieber gewesen.
Aber als anologer Kabeluser hat man da leider nicht die Wahl und nur über TvTv EPG.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

engines61
Posts: 27
Joined: Mon Dec 24, 2007 13:13

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby engines61 » Wed Apr 02, 2008 9:17

dann versichtige ich auch ersteinmal auf TVTV
was ist eigentlich unter der Servicezeit zu verstehen wird da ein Service des AMC durchgeführt oder läd er die EPG daten runter
gruss michael
ACTIVY Media Center 330 - 1x SAT
Homenetzwerk - Router

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby s_mario » Wed Apr 02, 2008 13:20

engines61 wrote:... was ist eigentlich unter der Servicezeit zu verstehen wird da ein Service des AMC durchgeführt oder läd er die EPG daten runter
gruss michael



Genau, das AMC wacht auf (aus dem Standby oder Energiesparmodus) und holt sich die EPG Daten.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

engines61
Posts: 27
Joined: Mon Dec 24, 2007 13:13

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby engines61 » Wed Apr 02, 2008 20:00

holt er sich die EPG daten online oder über SAT
ACTIVY Media Center 330 - 1x SAT
Homenetzwerk - Router

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby s_mario » Wed Apr 02, 2008 20:31

Es holt sich die Daten über Internet.
Wenn nur DVB-Daten eingestellt wäre, werden die Daten beim Zappen geladen oder bei einer zweiten Sat-Karte im Hintergrund.
Dann ist der Servicezeitpunkt aber ohne Bedeutung.
Hier wäre ein Batchscript nicht schlecht, welches das AMC zum Servicezeitpunkt die Sender durchschalten lässt und somit den EPG immer auf dem aktuellsten Stand hält.
Das kenne ich so von der guten alten Dbox2, da kann man noch einstellen, welche Bouquets bearbeitet werden und wie lange auf einem Sender verblieben wird. Ist aber ein anderes Thema.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

bigdie
Posts: 106
Joined: Mon Jan 10, 2005 1:00
Location: Thüringen

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby bigdie » Thu Apr 03, 2008 23:59

Mario hat geschrieben:
Genau, das AMC wacht auf (aus dem Standby oder Energiesparmodus) und holt sich die EPG Daten.

Das stimmt nur zum Teil. Im Standby geht das AMC ca 1mal pro Stunde ins Internet genauso wie wenn es eingeschaltet ist.
AMC 370 Sat DSL Flat von Tiscali Router Netgear Rp 114

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby s_mario » Fri Apr 04, 2008 2:36

bigdie wrote:Das stimmt nur zum Teil. Im Standby geht das AMC ca 1mal pro Stunde ins Internet genauso wie wenn es eingeschaltet ist.


OK, es wacht über den Servicezeitpunkt nur aus dem Energiepsarmodus auf.
Bei der Abfrage aller 60min, holt sich das AMC neue TvTv Programmierungen.
( siehe auch entsprechende Kapitel im Handbuch )
Last edited by s_mario on Fri Apr 04, 2008 20:12, edited 1 time in total.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB

User avatar
Touchscreen
Posts: 3040
Joined: Tue Mar 01, 2005 1:00
Product(s): AMC370i (Celeron 1400, HD750GB), SB-LAN 160GB, LifeBook NH532, SB XL-E 750GB, SB-Solo 35-UB 1TB, Loox T830, Scaleo Home Server 2155, SB-Solo 20U, Amilo Mini Ui 3520 2GB, Celvin Q700
Location: Hilden

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby Touchscreen » Fri Apr 04, 2008 6:16

s_mario wrote:( siehe auf entsprechende Kapitel im Handbuch )


Apropos Handbuch
Wo kann ich denn ein Handbuch laden? Auf der normalen Suport-Seite von FSC gibt es nur die Version 1.5
AMC 370i 2*Kabel an Sony KDL 40W5
AMC-Tastatur, Binford 6100 (mehr Power! 318,2h frei)
SW 1.6.115SR5 & CrashTool
APP 2.0.12
GUI 1.5.0.18
WLAN AVM 7170 ISDN (10/100 BT) T-DSL 16k
StorageBird-LAN 802-H5N1β

s_mario
Posts: 1373
Joined: Wed Jul 12, 2006 20:50
Product(s): *
Location: Chemnitz

Re: EPG TVTV über ISDN

Postby s_mario » Fri Apr 04, 2008 13:31

Touchscreen wrote: Wo kann ich denn ein Handbuch laden? Auf der normalen Suport-Seite von FSC gibt es nur die Version 1.5


Ach ja, wir sind ja hier im 3xxer Bereich, da gibt's ja im Moment nur das Handuch zur Software 1.5.
Jetzt hab ich es verstanden...

http://support.fujitsu-siemens.de/Manua ... uID=199854

Die Erklärungen zu den einzelnen Modi auf Seite 81.
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 2GB, P4 640HT, 2TB
AMC530 2x DVB-C + analog IN, 3.2.419, 1GB, P4 640HT
AMC370 1x DVB-C + 1*Analog, 1.6.115 SR5
AMC350 2x DVB-C, 1.6.115 SR5
AMC300, 1.6.115 SR5
AMC300, 2x DVB-C, Gen2VDR 1.6
SCALEO E, 2x Satelco EW DVB-C, 1GB, P4 670HT, EasyVDR 0.6.08 Wolf
Golden Media Spark One mit Neutrino HD
Celvin Q800 4x 1TB


Return to “EPG”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron