Page 1 of 1

DVI an HDMI Sony LCD 40Z4500???

Posted: Wed Dec 31, 2008 16:16
by IngosActivy570
Hallo liebe AMC Freunde...
wir möchten uns nun von unserer alten Sony Röhre trennen und uns einen Sony LCD 40Z4500 200Hz Fernseher anschaffen.

Nun meine bedenken:
wie sieht es aus mit den Schnittstellen DVI vom AMC zu HDMI beim Sony??
Adapterkabel ist klar, nur inwieweit ist Sony kompatibel bezüglich bilddarstellung Größenanpassung Audio usw.
Wenn es denn Erfahrungen oder Tips gibt, bin ich Euch dankbar wenn Ihr sie hier posten könntet!!

Viele Grüße Ingo



Ich habe den Sony KDL-40Z-4500 nun in meinem Wohnzimmer !!

Nach einigen Einstellungen läuft nun auch das AMC Super am Sony!! Super Bild, Audio auch kein Thema!! Da der Sony alle möglichen anschlussmöglichkeiten mitbringt, HDMI Componente Scart Lan usw, alles kein Problem.

Angeschlossen über DVI / HDMI Adapterkabel liefert das AMC ein beeindruckendes Bild, besser als der DVB-T Tuner vom Sony selbst!!
Das Audiosignal ist beim Sony am 2. HDMI Anschluss freigeschaltet der über 3,5mm Klinkenstecker befüttert wird.

Der Sony LCD ist eine 200Hz Maschine die es insich hat! Edeles aussehen, Technik und bedienung 1ste Sahne!!

seht selbst... http://www.sony.de/product/t32-z-series/kdl-40z4500

Bei allen Fragen stehe ich gerne zur verfügung!!

Re: DVI an HDMI Sony LCD 40Z4500???

Posted: Sun Jan 18, 2009 1:53
by Uef
Falls die Antwort noch nicht zu spät kommt:
Also wir haben mittlerweile einen Sony LCD-TV KDL-40W4500. Der Anschluss und die Darstellung via DVI->HDMI ist kein Problem.
Größenanpassungen sind in Ordnung.

Uef

Re: DVI an HDMI Sony LCD 40Z4500???

Posted: Sun Jan 18, 2009 11:43
by Taiger2
Hi Ingo,

na das ist ja witzig. Ich wollte mich gerade mal wieder im Forum umschauen, weil ich mir genau diesen Fernseher kaufen will - allerdings wahrscheinlich die 46" Variante.

Habt Ihr das neue Teil schon? Falls ja, kannst Du ja mal kurz Deine Erfahrungen posten (Verbindung mit Activy, welches Kabel/Adapter - aber auch gern was zur Bildqualität).

Viele Grüße - Taiger

Re: DVI an HDMI Sony LCD 40Z4500???

Posted: Sun Jan 18, 2009 19:30
by IngosActivy570
Hallo Taiger2,
wir haben noch nicht zugeschlagen da immoment andere dinge dazwischen kamen.
Aber ich denke das es im Februar klappt.
Viele scheinen sich hier für Sony LCD´s nicht sonderlich zu interessieren, was ich nicht verstehen kann.
Tja falls Ihr eher den Sony bekommt, berichtet doch mal hier...

Viele Grüße ingo...

Re: DVI an HDMI Sony LCD 40Z4500???

Posted: Tue Jan 20, 2009 5:23
by Taiger2
Machen wir. Aber sag' mal, ich habe mir den Fernseher gestern das erste mal live im Laden angeschaut. Das Modell dort hatte einen Rahmen, der nur auf den ersten Blick schwarz aussah. Er schimmerte im Scheinwerferlicht dunkelblau metallic. Das sah' ziemich besch... aus. Da so ein Ding ja auch ein Designstück sein soll, war meine Frau gar nicht begeistert (ein sehr geringer WAF ist normalerweise ein ko-Kriterium). Ich wolte eigentlich diese Woche bestellen...

Hast Du diesen metallic Blauschimmer auch schon gesehen?

Ich gehe morgen nochmal in den Medimarkt und schaue mal, was die dort für ein Gerät haben.

Gruß - Taiger

Re: DVI an HDMI Sony LCD 40Z4500???

Posted: Tue Feb 17, 2009 21:58
by IngosActivy570
Ich habe den Sony KDL-40Z-4500 nun in meinem Wohnzimmer !! :D :D :D

Nach einigen Einstellungen läuft nun auch das AMC Super am Sony!! Super Bild, Audio auch kein Thema!! Da der Sony alle möglichen anschlussmöglichkeiten mitbringt, HDMI Componente Scart Lan usw, alles kein Problem.

Angeschlossen über DVI / HDMI Adapterkabel liefert das AMC ein beeindruckendes Bild, besser als der DVB-T Tuner vom Sony selbst!!
Das Audiosignal ist beim Sony am 2. HDMI Anschluss freigeschaltet der über 3,5mm Klinkenstecker befüttert wird.

Der Sony LCD ist eine 200Hz Maschine die es insich hat! Edeles aussehen, Technik und bedienung 1ste Sahne!!

seht selbst... http://www.sony.de/product/t32-z-series/kdl-40z4500

Bei allen Fragen stehe ich gerne zur verfügung!! :)

Re: DVI an HDMI Sony LCD 40Z4500???

Posted: Mon Aug 31, 2009 10:09
by halstedi
Bin nach einigem Suchen auf dieses Forum aufmerksam geworden. Seit Freitag habe ich den Sony-Nachfolger (46Z5500) und bekam trotz dieses Forums den Ton bei Anschluss über DVI -> HDMI einfach nicht zum Laufen.

Ich habe wie hier im Forum geschrieben den DVI -> HDMI Anschluss auf den 2. HDMI Anschluss gelegt, wo der Ton aber nicht übertragen wurde. Auch der Anschluss an den 3. und 4. HDMI Anschluss brachte keine Änderung - erst bei Anschluss auf den 1. HDMI Anschluss wurde endlich der Ton über den 3,5 mm Klinkenstecker hörbar. Alle, die hier nach Hilfe suchen, sollten beim Z5500 also auch den 1. HDMI Anschluss ausprobieren.