moblock oder iptables

IDEEN, WÜNSCHE, FEEDBACK

Moderator: ModTeam

StN
Posts: 103
Joined: Fri Jun 26, 2009 10:27
Product(s): 2 x AMS150 500gb Next v2 - und mit den meisten Extensions. Danke fürs Entwickeln!
Und ganz flott: Seagate NAS110 Black Armor 1TB

moblock oder iptables

Postby StN » Tue Apr 05, 2011 23:33

Hi. Aus der Not gewachsenes Bedürfnis. Auf meinem 2. Nas würde ich gerne torrentflux einsetzen, aber da dieses keine Möglichkeit besitzt, IP-Ranges zu filtern/blocken, wüßte ich gern, ob man auch (iptables oder) moblock oder iplist kompilieren könnte. Vielleicht gibt es ja auch eine bessere Alternative?

Ich muß aber ehrlich sagen, dass ich mich selbst noch nie damit beschäftigt habe.

edit:
okay, moblock fällt wohl wg. kernel 2.6. flach.
also gut, alles basiert auf iptables und da dieses (nicht) im kernel steckt und wir keinen anderen bekommen, fällt es flach. richtig?

Return to “Ideas, Wishes, Feedback”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron