AMS150: LDAP Anbindung?

IDEEN, WÜNSCHE, FEEDBACK

Moderator: ModTeam

Markuss
Posts: 36
Joined: Sun Jan 20, 2008 23:46

AMS150: LDAP Anbindung?

Postby Markuss » Mon Oct 27, 2008 21:32

Hallo,

nachdem sich schon jemand getraut hat eine Frage zu iSCSI zu stellen, noch ein futuristische Vorschlag:
Wie wäre es mit einer Anbindung an einen LDAP Server, damit die User sich zur Autentifizierung nicht gegen die lokale Benutzerverwaltung des AMS150, sondern gegen einen LDAP Server authentifizieren.

Vermutlich ist das für die wenigsten interessant, weil in den meisten HomeOffices kein LDAP Server läuft.
Spannend finde ich es trotzdem... :D

Gruß
Markuss

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: AMS150: LDAP Anbindung?

Postby lochness » Mon Oct 27, 2008 21:40

Okay, kann man ja mal in die Liste mit aufnehmen. Wäre aber auch mit ein Feature von Samba, wenn ich das recht verstehe.
Vielleicht kannst Du Dich ja mal etwas einlesen, ob und wie das auf anderen NAS-Boxen realisiert worden ist.
Für so was fehlt mir nämlich momentan die Zeit, ich muss erst mal den anderen Berg abarbeiten, der hier noch liegt :)...

Und, NExt bedeutet ja auch nicht automatisch, dass nur Brevheart oder ich Pakete bauen :wink:... Wer sich noch irgendwie einbringen möchte, nur zu :wink:...


Return to “Ideas, Wishes, Feedback”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron