Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

IDEEN, WÜNSCHE, FEEDBACK

Moderator: ModTeam

MiPo2
Posts: 7
Joined: Sat Apr 19, 2008 21:41
Product(s): SBLAN2

Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby MiPo2 » Sat Sep 27, 2008 22:44

Hallo!

Ich würde gerne selber versuchen, ein paar Sachen für mein SBLAN2 zu kompilieren. Leider habe ich mit Linux noch nicht viel gemacht und habe ein paar Probleme/Frage, wie ich die Toolchain einrichten...

Ganz konkret möchte ich versuchen, einen UPNP-Server (uShare http://ushare.geexbox.org/bzw. MediaTombhttp://mediatomb.cc/) ans laufen zu bekommen. Im Moment habe ich FireFly laufen. Leider kann mein Radio aber nicht mit dem Protokoll (iTunes) umgehen, daher würde ich gerne einen UPNP-Server haben. Da ich "nur" ein SBLAN2 habe, fällt Twonkey aus :roll:

Ich habe mir Kbuntu als virtuelle Maschine eingerichtet. Weiterhin habe ich versucht, nach http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?t=6957 vorzugehen. Allerdings scheitere ich schon daran, dass ich nicht genau weiss *wohin* ich das tar entpacken muss. Irgendwie müssen ja alle Pfade stimmen. Kann mir da jemand etwas auf die Sprünge helfen ? Wie sieht es mit der Toolchain aus diesem Forum aus? Muss die nur entpackt werden und läuft dann?

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby lochness » Wed Oct 01, 2008 20:47

Es gibt hier im Forum einmal die Anleitung zum Bauen der Toolchain, das ist der Beitrag, auf den Du verlinkt hast.
Dann hat Data aber die Toolchain noch mal neu gebaut und auch eine Beschreibung, wie man die fertige Toolchain, die Du von Zaphod's Server laden kannst, am Beispiel von Ubuntu zum Einsatz bringt. Diese findest Du hier:
http://forum.ts.fujitsu.com/digital ... =41&t=6962
Bitte mal lesen, falls noch nicht geschehen, und weitere Fragen dann entweder hier oder in den Thread zur Toolchain stellen.

saman
Posts: 1
Joined: Sat Oct 04, 2008 21:09
Product(s): SBLAN2

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby saman » Sat Oct 11, 2008 0:12

This post was cleared because it has been a hint how to use unlicensed software.

Regards,

Jürgen

MiPo2
Posts: 7
Joined: Sat Apr 19, 2008 21:41
Product(s): SBLAN2

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby MiPo2 » Sun Oct 19, 2008 12:48

:D So, erst mal Danke für alle Tipps. Ich habe jetzt ein Virtual-Box Linux mit einer (anscheinend) funktionierenden Build-Umgebung. Ich habe auch schon kräftig rumgespielt, aber irgendwo hackt es immer noch.

Ich versuche uShare zu kompilieren. Dazu habe ich erst mal "libupnp" gebaut, das läuft auch durch. Wenn ich versuche "uShare" zu kompilieren gibt es aber ein paar Fehler. Anscheinend können die "libupnp"-Libraries nicht gefunden werden. Ich vermute mal, es hängt mit der "prefix"-Option im Make-File zusammen. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich vorgehen könnte? Was muss ich überhaupt bauen/linken "Static" oder "Dynamic"?

Gruß, Michael

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby lochness » Sun Oct 19, 2008 12:58

Vielleicht probieren wir mal entweder was von uns bei Dir zu kompilieren oder Du gibst uns mal Dein Zeug zum Vergleichen. Jetzt nur zur Kontrolle, ob alles richtig ist. Und, zum Einbinden von Libraries muss man manchmal etwas tricksen, das ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich. Es gibt auch noch einen anderen Compiler, ab und zu muss man da auch den anderen nehmen. Ab und zu dauert es Wochen, bis wir was hinbekommen haben.
Brevheart kennt sich da noch besser aus als Data und ich, aber er ist momentan nicht erreichbar. Hast Du eigentlich Chat (ICQ, MSN oder Skype)?

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby lochness » Wed Oct 22, 2008 21:50

Mein Chef-Entwickler :) hat uShare kompiliert. Melde Dich bitte zum Testen bei mir.

[Nachtrag] Es wurde ein anderer Compiler verwendet, als der den Du hast. Da sind wir aber mit der Beschreibung und der Erstellung noch nicht so weit, dass wir das für die Allgemeinheit verteilen können. Eigentlich war es unser Ziel, Dir zu helfen, aber beim Experimentieren fiel uns da so ein NEXT_ushare Paket vor die Füße :). Also, wenn Du NExt installiert hast, kannst Du die Beta bekommen.

MiPo2
Posts: 7
Joined: Sat Apr 19, 2008 21:41
Product(s): SBLAN2

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby MiPo2 » Thu Oct 23, 2008 17:42

Ach Menno, nichts darf man selber machen :wink: Aber wenigstens darf ich Beta-Testen!!! :mrgreen:
(Habe Dir gerade PM geschrieben)

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby Brevheart » Thu Oct 23, 2008 18:20

Es gibt vielleicht bald Nachschlag :)

Gruß Brevheart

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: Hilfe beim Eintichten der Toolchain...

Postby lochness » Fri Oct 24, 2008 22:35

uShare ist Beta:
:arrow: viewtopic.php?f=41&t=7819

oder Mediatomb vielleicht :)?
:arrow: viewtopic.php?f=41&t=7818

Danke an Brevheart :) (wie immer :roll: :wink:...)!


Return to “Ideas, Wishes, Feedback”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron