ALL6250 und NeXT und 1TB

TIPPS UND TRICKS, FAQ

Moderator: ModTeam

Organic
Posts: 12
Joined: Mon Mar 24, 2008 18:54
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1

ALL6250 und NeXT und 1TB

Postby Organic » Tue Mar 22, 2011 23:58

Hallo,
habe mit ein ALL6250 ersteigert. Jetzt möchte ich gerne eine 1 TB WD Caviar Green Power einbauen. In den Foren berichten ja einige, dass dies erfolgreich funktioniert hätte.

Geht das denn mit der Standard-Firmware? Wenn nein, bedeutet das ich muss erst eine andere (kleinere Platte) einbauen, dann FW ändern auf Next und dann wieder die 1 TB? Muss ich die 1 TB vorher formatieren (EXT3) oder macht das das ALL6250 von allein? Zum Anschluß wollte ich mir einen IDE => SATA Adapter besorgen, das sollte kein Problem sein, oder?

Vielen Dank schonmal vorab!

Organic

User avatar
Brevheart
Posts: 461
Joined: Wed Feb 21, 2007 9:23
Product(s): Synology DS211j

Re: ALL6250 und NeXT und 1TB

Postby Brevheart » Wed Mar 23, 2011 8:06

Hi, wenn nach dem Einbau der 1 TB Festplatte und Ide/Sata Adapter die Festplatte noch immer als hda eingängt wird (was ich bezweifel), könnte es klappen! Sonst leider nicht! So wie ich weiß, erwartet die Firmware (Start Skripte) eine IDE Festplatte! SATA Treiber sind glaube ich im orginal Kernel nicht integriert. Aber das Allnet6250 und openNAS Software könnte funktionieren.

Wenn du die alte Festplatte drin läßt, funktioniert es auch mit NeXt, siehe auch hier > http://forum.ts.fujitsu.com/digitalhome/viewtopic.php?f=58&t=8812

Gruß Brevheart

Organic
Posts: 12
Joined: Mon Mar 24, 2008 18:54
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1

Re: ALL6250 und NeXT und 1TB

Postby Organic » Fri Mar 25, 2011 0:57

Das klingt ja nicht so gut ... hatte im OpenNas Forum einen Einträge gefunden, dass es mit der 1 TB WD geht: http://forum.zaphot.net/viewtopic.php?t ... b&start=15

Ist das noch aktuell? Welche Adapter SATA => IDE sind denn empfehlenswert? Taugt das hier was:
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... K:MEWAX:IT
(Könnte im Gehäuse bisserl eng werden ... gibts da platzsparendere Lösungen? Wo?)

Inzwischen ist das ALL6250Rohs da und ich habe erstmal testweise eine alte 80GB IDE Platte eingebaut. Das Gerät kommt zum Leben und ich konnte es konfigurieren, FW ist 2.1. Platte neu formatiert via GUI.

Die spannende Frage ist nun: Wie weiter?

Das Allnet WebGUI bietet nämlich KEINE Auswahloption Firmware Extensions, sondern nur eine Option "Firmware Upgrade" soll ich ihm das das File "NEXT_base-ALLNET_6250--2.10.06--ntx_libra.tgz" uploaden???

Sorry wegen der vermeintlich dummen Fragen aber ich habe das noch nie gemacht und schon bisserl Panik das Gerät lahmzulegen ...

Gruß,

Organic

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: ALL6250 und NeXT und 1TB

Postby lochness » Fri Mar 25, 2011 7:38

Die NExt-Base ist keine Firmware, sondern eine Firmware-Extension. Da es bei Allnet eine Firmware-Extension zum Download gibt, muss man diese dort irgendwo einspielen können. Ich komme gerade bei Allnet nicht auf die Seite, aber ich hatte mir die Dateien gespeichert und da ist die ntx_libra.tgz dabei. Dort steht im Readme:
Damit FTP ordnungsgemäss funktioniert, ist es zwingend erforderlich die Datei ntx_libra.tgz zu installieren. Dies wird über die Menüfunktion "Character Set & UPnP & Printer" im Admin-Menü vorgenommen.


Wir können das auch gerne per Mail weiterdiskutieren, wenn Du mir Deine Mailadresse per PN schickst. Dies hier ist doch jezt sehr Allnet-spezifisch.


Return to “Hints, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron