SBLAN2 "Failed to open file ..."

TIPPS UND TRICKS, FAQ

Moderator: ModTeam

Bobbel
Posts: 6
Joined: Mon Jan 18, 2010 21:04
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1
V2.00(02-21-2008)
Location: Osnabrück

SBLAN2 "Failed to open file ..."

Postby Bobbel » Wed Jul 14, 2010 13:07

Hallo Leute,

ich benutze den SBLAN2 bei mir im Netzwerk als zentralen Speicher für Fotos, Videos und MP3´s. Entsprechende Verzeichnisse sind eingerichtet. Der Zugriff oder besser gesagt die Wiedergabe funktioniert einwandfrei. Jetzt tauch aber vermehrt das Problem auf, das ich bei den MP3-Dateien die Tags nicht mehr ändern kann. Den Dateinamen umzubenennen geht problemlos. Das Ändern der MP3-Tags über ein entsprechendes Programm scheitert aber. Ich habe verschiedene probiert. Ich erhalte folgende Fehlermeldung:

Failed to open file .........
Disc is write protected or file is busy by another application ....

Was kann oder muß ich tun.

Ich arbeite mit Windows7 32Bit. Ich habe einen Gigabit Cisco Switch an einer 7270 Fritz Box, einen Intel Printserver, einen Fernseher mit DLNA und verschiedenen Rechnern im Netz. Ich habe schon alles andere im Netzwerk abgeklemmt. Windows im abgesicherten Modus gestartet. Die Fritzbox und den SBLAN2 neu gestartet. Als Software habe ich es mal mit Unlocker und LockHunter versucht.

Keine Chance.

Was tun.

SBLAN2 V1.1
Version V2.00 Firmware Erweiterungen geladen
NExt Firmware V2.0.04
+ Webadmin V3.0.0
+ php V5.2.6b
+ telnetd V1.02
+ twonky V4.4.5a

User avatar
lochness
Posts: 3224
Joined: Sat Feb 04, 2006 20:42
Product(s): Myrica TV P42-2H
AMC 570 SAT (3.2.419 + VZD2)
AMC 370 SAT (1.6.115+VZD2)
AMP 150 (1.03.28eu)
3 x AMS 150 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.0 (V2.00 + NExt V2.0.06)
SBLAN2 R1.1 (V2.00 + NExt V2.0.06)
Storagebird DUO 35-LR (V1.03)
SB-L V1 (80GB, NetHDD007-0802)
Celvin Q800 4x2TB
Celvin Q700 2x1TB
Celvin Q600 1x2TB
Location: Bad Lippspringe

Re: SBLAN2 "Failed to open file ..."

Postby lochness » Wed Jul 14, 2010 20:18

Probier mal bitte, eine der Dateien zu löschen (sofern Du vorher eine Sicherung davon machen konntest). Geht das?

Bobbel
Posts: 6
Joined: Mon Jan 18, 2010 21:04
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1
V2.00(02-21-2008)
Location: Osnabrück

Re: SBLAN2 "Failed to open file ..."

Postby Bobbel » Sat Jul 17, 2010 20:32

Teilweise, in dem Verzeichnis sind mehrere Dateien. Einige konnte ich löschen, einige nicht. Dann kommt die Fehlermeldung bezgl. Rechte Unix User \ nobody. Werde mal den Tipp von dr mike ausprobieren der unter Basics steht.

Bobbel
Posts: 6
Joined: Mon Jan 18, 2010 21:04
Product(s): STORAGEBIRD LAN 2 V 1.1
V2.00(02-21-2008)
Location: Osnabrück

Re: SBLAN2 "Failed to open file ..."

Postby Bobbel » Sat Jul 17, 2010 23:29

Es funktioniert. Das Rätsels Lösung war "chmod -R 777 /mnt"

Danke

dr_mike
Posts: 144
Joined: Fri Feb 15, 2008 19:00
Product(s): .
AMS 150 400GB
FW V2.0
HD: ATA ST3400620AS
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+php 5.2.6b
+mc 1.03
+tools 1.01
AMS 150 500GB
FW V2.0
HD: ATA WDC WD5000AAJS-0
NExt 2.0.06 TW
+WebAdmin 3.0.0
+dropbear 0.51c
+lighttpd 1.4.20b
+php 5.2.6d
+mysql 4.1.20
+mc 1.03
+joe 3.5b
+phpsysinfo 2.5.3b
+shutup 0.99b
+tools 1.04
SBLAN2 1TB Rev.: 1.0
FW 2.0
HD: ATA SAMSUNG HD103UI
NExt 2.0.06
+WebAdmin 2.2.0
+dropbear 0.51c
+joe 3.5b
+mc 1.04
+tools 1.04
CELVIN Q800 4.0TB
Location: Hessische Bergstrasse

Re: SBLAN2 "Failed to open file ..."

Postby dr_mike » Sun Jul 18, 2010 2:34

ich hatte nichts anderes erwartet :wink:

gruss micha


Return to “Hints, FAQ”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest